1 1/2 Jähriges Hundemädchen übergibt sich ständig !!

Diskutiere 1 1/2 Jähriges Hundemädchen übergibt sich ständig !! im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo erstmal, meine Mädchen Kira muss sich ständig alle 3-4 Stunden ungefähr übergeben. Seit 2 Tagen und 2 Nächten. Am Anfang waren es noch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Zuckerbiene*

Zuckerbiene*

Registriert seit
16.05.2010
Beiträge
69
Reaktionen
0
Hallo erstmal,

meine Mädchen Kira muss sich ständig alle 3-4 Stunden ungefähr übergeben. Seit 2 Tagen und 2 Nächten. Am Anfang waren es noch Essensreste seit gestern Abend aber nur noch Galle. Trinken tut Sie gar nicht und zu fressen
geb ich ihr auch nichts ausser Gras, das frisst Sie ohne Ende.
War auch heute morgen schon beim TA, diese hat gemeint des es sich um kein Gift oder so handelt sonder nur um einen Magenvirus. Sie hat uns Tabletten, ne Spritze und eine Flüssigkeit zum trinken gegeben. Leider ist es noch nicht besser geworden und die Flüssigkeit trinkt sie wie schon gesagt gar nicht und wenn ich Ihr die Tabletten gebe bricht sie 2 Stunden danach, ich denke das diese dann auch nicht wirken können.

Jetzt brauche ich euren Rat,
hat das jemand von euch schon mal mitgemacht oder hat ein paar Tipps ???

Die Tierärztin meinte ich soll ihr morgen reis mit hühnchen und hüttenkäse geben, ist das OK?
 
15.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 1 1/2 Jähriges Hundemädchen übergibt sich ständig !! . Dort wird jeder fündig!
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Du gibst deinem Hund nur Gras? Versuchs doch mal mit gekochtem Hühnchen und Reis...
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Mit dem Hüttenkäse wäre ich erstmal vorsichtig, falls dein Hund das gar nicht kennt und würde erstmal wenig rein tun. Ansonsten Hühnchen und Reis (gekocht, beides) geben, kleine Portionen in Zimmertemperatur, alle zwei bis drei Stunden. Wenn sie die Tabletten herausbricht, ruf nochmal deinen TA an, auch wenn sie die Flüssigkeit nicht nimmt. Du kannst es alternativ mit einem wirklich, wirklich schwachen und abgekühlten Kamillentee oder Schwarztee versuchen. Oder gib die Flüssigkeit zum Fressen dazu. Und halt den Hund bitte vom Gras fern und gib ihm nicht auch noch extra welches!

LG
 
Zuckerbiene*

Zuckerbiene*

Registriert seit
16.05.2010
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ich geb ihr nicht nur gras nur wenn sie im garten ist seh ich das sie es frisst. Ist das huhn auch gut wenn sie noch nie fleisch hatte? Ich geb ihr nämlich nur.hundefutter?
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Gekochtes Hühnchen mit Reis ist schonkost und bekommt normalerweise dem Hund ganz gut. Meistens wollen sie dannach auch nichts mehr anderes:roll:.
Sorge dafür das deine Hündin trink, tut sie das nicht braucht sie einen Tropf, damit sich der Flüssigkeitshaushalt normaliesiert.

Lg Yvi
 
Zuckerbiene*

Zuckerbiene*

Registriert seit
16.05.2010
Beiträge
69
Reaktionen
0
Also das Hühnchen hat sie sehr gut vertragen sie hat es nicht wieder hergegeben.
Getrunken hat sie mittlerweile auch schon. Ich denke es geht bergauf mit ihr! Gott sei dank! :)
Hat vielleicht jemand noch ein paar tipps was ich meiner kleinen füttern kann wenn sie ein bisschen abnehmen soll? Sie ist zwar nicht fett aber auch nicht schlank und die ärztin hat gemeint ich solle etwas diät mit ihr machen!

Was haltet ihr für das beste?


MFG
Zuckerbiene*;)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Warte erstmal die Schonkost ab, denn so schlimm wie es bei euch war, wirst du das mindestens eine Woche füttern müssen (dann kann und sollte man übrigens noch etwas schwache Gemüsebrühe beimischen). Und das ist absolute Diätkost, dazu noch der Infekt - da geht wahrscheinlich schon was an Gewicht runter, ein oder zwei Kilo denke ich. Und wenn sie abnehmen soll und TroFu bekommt: Fütter ihr etwas weniger und mach mehr Sport mit ihr, wie beim Menschen auch ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

1 1/2 Jähriges Hundemädchen übergibt sich ständig !!

1 1/2 Jähriges Hundemädchen übergibt sich ständig !! - Ähnliche Themen

  • 5 jähriger Schäferhund kann kaum laufen

    5 jähriger Schäferhund kann kaum laufen: Hallo, Mein Name ist Florian und ich bin neu hier. Ich habe einen 5 jährigen Schäferhund- Husky, der mir zur zeit große Sorgen bereitet. Es fing...
  • OP bei 15 jährige Hündin?

    OP bei 15 jährige Hündin?: Hallo liebe Hunde-Erfahrene, unsere Hündin Amy, eine mittelgroße Mischlingshündin (30kg) , ist mittlerweile 15 1/2 Jahre alt. Sie ist altersgemäß...
  • Soll ich meinen 18-Jährigen Jack Russell Terrier einschläfern lassen?

    Soll ich meinen 18-Jährigen Jack Russell Terrier einschläfern lassen?: Ich habe einen Jack Russell Terrier der 18 Jahre und 4 Monate alt ist. Er hat Arthrose, besonders seine Hüfte ist geschwächt und er hat kaum halt...
  • 4 jährige Hündin kastrieren lassen?

    4 jährige Hündin kastrieren lassen?: Hallo, ich war lange nicht mehr da, aber jetzt brauch ich dringend mal nen anständigen Rat. Pia ist jetzt gut 4 Jahre alt, 17kg schwer und ein...
  • 3- jähriger kastrierter Hund tropft stinkenden Urin ins Haus und urniniert sehr viel

    3- jähriger kastrierter Hund tropft stinkenden Urin ins Haus und urniniert sehr viel: Hallo ihr Lieben. Ich bin vollkommen verzweifelt. Ich renne von Tierarzt zu Tierarzt und trotzdem kommen immer wieder neue Probleme dazu. Mein...
  • Ähnliche Themen
  • 5 jähriger Schäferhund kann kaum laufen

    5 jähriger Schäferhund kann kaum laufen: Hallo, Mein Name ist Florian und ich bin neu hier. Ich habe einen 5 jährigen Schäferhund- Husky, der mir zur zeit große Sorgen bereitet. Es fing...
  • OP bei 15 jährige Hündin?

    OP bei 15 jährige Hündin?: Hallo liebe Hunde-Erfahrene, unsere Hündin Amy, eine mittelgroße Mischlingshündin (30kg) , ist mittlerweile 15 1/2 Jahre alt. Sie ist altersgemäß...
  • Soll ich meinen 18-Jährigen Jack Russell Terrier einschläfern lassen?

    Soll ich meinen 18-Jährigen Jack Russell Terrier einschläfern lassen?: Ich habe einen Jack Russell Terrier der 18 Jahre und 4 Monate alt ist. Er hat Arthrose, besonders seine Hüfte ist geschwächt und er hat kaum halt...
  • 4 jährige Hündin kastrieren lassen?

    4 jährige Hündin kastrieren lassen?: Hallo, ich war lange nicht mehr da, aber jetzt brauch ich dringend mal nen anständigen Rat. Pia ist jetzt gut 4 Jahre alt, 17kg schwer und ein...
  • 3- jähriger kastrierter Hund tropft stinkenden Urin ins Haus und urniniert sehr viel

    3- jähriger kastrierter Hund tropft stinkenden Urin ins Haus und urniniert sehr viel: Hallo ihr Lieben. Ich bin vollkommen verzweifelt. Ich renne von Tierarzt zu Tierarzt und trotzdem kommen immer wieder neue Probleme dazu. Mein...