Welche Hamsterart kann man zu zweit halten?

Diskutiere Welche Hamsterart kann man zu zweit halten? im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Ich fragte micht, Kann man eigentlich irgendeine Hamsterart zu zweit halten? Ich firstbin einfach mal neugirig und hoffe ihr schickt mir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
imphy

imphy

Registriert seit
02.07.2011
Beiträge
42
Reaktionen
0
Ich fragte micht,
Kann man eigentlich irgendeine Hamsterart zu zweit halten?
Ich
bin einfach mal neugirig und hoffe ihr schickt mir antworten,
Ich hab schon mal was gehört aber mir will es einfach nicht einfallen, welche es war ! :eusa_think:
Danke schon im Vorraus
Lg von Imphy
 
17.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Als Anfänger garkeine.
Ansonsten Campbell Zwerge von einem guten Züchter(wegen Sozialisierung) oder selten auch Roborowskis.
Aber bitte mach es nicht, man muss wirklich Erfahrung haben um Streitansätze zu erkennen und das sehr schnell.

LG
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Man kann durchaus Campbells zusammen halten, allerdings sollte man dafür Erfahrung haben. Es gibt keine Garantie das sie sich ein Lebenlang verstehen. Meine haben sich nach geraumer zeit gestritten und ich mußte sie trennen
 
imphy

imphy

Registriert seit
02.07.2011
Beiträge
42
Reaktionen
0
Ach so , es war ja auch nur eine Frage und ich bin kein Anfänger.:D
Ich war eig. nur neugirig und wollte nur mal fragen, aber wie sieht so ein Hamster denn aus?
Und ist es ein Zwerghamster???
 
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Wenn du kein Anfänger wärst wüsstest du das eigtl(oder hast du dich vertippt?).
Sind beides Zwerghamster. Tante Google hilft ;).
 
imphy

imphy

Registriert seit
02.07.2011
Beiträge
42
Reaktionen
0
Ich habe mich eig. nur immer mit Goldis beschäftigt und von denen weiß ich, dass man sie nicht zu zweit halten darf.
Mit den anderen habe ich mich eig. überhaupt nicht beschäftigt...:uups:
 
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Macht ja nix, dafür sind wir doch da :).
Wie gesagt ich würds dir nicht raten. ;)
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Dann bist du ein Zwergen-Anfänger und solltest eindeutig die Finger davon lassen.
 
K

Kat´s

Registriert seit
04.08.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo an alle,
also ich wüde es nur empfehlen:D
Ich selbst halte gleichgeschlechtliche kleine Campbell Gruppen und kenne sehr viele Halter die dies auch tun. Es gib eigentlich nur einige wichtige Regeln die man beachten muss: die Größe und der Aufbau des Geheges ist ganz entscheiden für das Zusammenleben und die Tiere sollten Geschwister oder Elternteile mit Kindern aus kontrolierten Zucht sein. Falls sich jemand mehr mit diesem Thema auseinander setzen möchte, stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Gruß K.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Aber doch keinem Anfänger! Gruppenhaltung bei Camps kann sehr gut klappen, kann aber genauso gut in die Hose gehen und wenn man da nicht weiß, wie die Zwerge ticken, dann ist's aus.
Der Threadersteller weiß ja nicht mal, was ein Campbell Zwerghamster ist, da braucht es noch eine Menge Informationen und Erfahrung meiner Meinung nach.

Off-Topic
Würdest du dich zu uns in den Hamster-Laberthread gesellen und uns ein bisschen von deiner Gruppenhaltung erzählen? :)


imphy, ich würde dir empfehlen, dich erst mal in das Thema einzuarbeiten. Lies dich durch's Internet, wie Campis sich verhalten, auch untereinander, und wenn du möchtest, schaff dir mal zwei, drei Zwerge einzeln an, damit du überhaupt weißt, wie sie ticken, welche Bedürfnisse sie haben, etc. Dann kannst du noch mal an Gruppenhaltung denken... ;)
 
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Hallo,

Aber doch keinem Anfänger! Gruppenhaltung bei Camps kann sehr gut klappen, kann aber genauso gut in die Hose gehen und wenn man da nicht weiß, wie die Zwerge ticken, dann ist's aus.
Der Threadersteller weiß ja nicht mal, was ein Campbell Zwerghamster ist, da braucht es noch eine Menge Informationen und Erfahrung meiner Meinung nach.
bei Rennmäusen oder Kaninchen würde aber auch niemand einem Anfänger empfehlen, mit einem Tier anzufangen. Ich gebe zu, ich bin selbst erst dabei, mich in die Hamsterhaltung einzuarbeiten, aber je mehr ich lese, desto mehr zweifel ich bei den Zwergen daran, dass die Einzelhaltung der beste Weg ist.

Grüße
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Na ja, man rät Anfängern meistens zu anderen Tieren.
Z.B. leben Dsungis problemlos alleine, da empfiehlt man die einem Anfänger gerne.
Aber im Prinzip hast du recht, irgendwann ist eh das erste Mal.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Hamsterart kann man zu zweit halten?

Welche Hamsterart kann man zu zweit halten? - Ähnliche Themen

  • Welche Hamsterart?

    Welche Hamsterart?: Hallo ihr Lieben, ich hatte bis vor ein paar Wochen zwei Goldhamster ( natuerlich seperat, also in zwei eigenen Käfigen ). Als meine Kleine...
  • Hamsterart?

    Hamsterart?: Ich will mir einen Hamster kaufen und habe mich schon übe alles informiert. Aber trotzdem weiß ich immer noch nicht welchen Hamster ich nehmen...
  • Welche Hamsterart für mich?

    Welche Hamsterart für mich?: Huhu :) also, diese Woche ist leider mein Goldi im Alter von 2,5 Jahren verstorben und ich habe mich jetzt dazu entschlossen mir einen neuen zu...
  • Welche Hamsterart findet ihr besser?

    Welche Hamsterart findet ihr besser?: Hallo ihr Lieben :) ich möchte mir einen Hamster kaufen, einen geeigneten Käfigplatz habe ich auch schon gefunden, aber ich kann mich einfach...
  • Welche Hamsterart die zahmste?

    Welche Hamsterart die zahmste?: Hi Leute:), ich will mal bloß interessenhalber euere Erfahrungen wissen, welche Hamsterart wohl die zahmste und auch aktivste ist. In Büchern und...
  • Ähnliche Themen
  • Welche Hamsterart?

    Welche Hamsterart?: Hallo ihr Lieben, ich hatte bis vor ein paar Wochen zwei Goldhamster ( natuerlich seperat, also in zwei eigenen Käfigen ). Als meine Kleine...
  • Hamsterart?

    Hamsterart?: Ich will mir einen Hamster kaufen und habe mich schon übe alles informiert. Aber trotzdem weiß ich immer noch nicht welchen Hamster ich nehmen...
  • Welche Hamsterart für mich?

    Welche Hamsterart für mich?: Huhu :) also, diese Woche ist leider mein Goldi im Alter von 2,5 Jahren verstorben und ich habe mich jetzt dazu entschlossen mir einen neuen zu...
  • Welche Hamsterart findet ihr besser?

    Welche Hamsterart findet ihr besser?: Hallo ihr Lieben :) ich möchte mir einen Hamster kaufen, einen geeigneten Käfigplatz habe ich auch schon gefunden, aber ich kann mich einfach...
  • Welche Hamsterart die zahmste?

    Welche Hamsterart die zahmste?: Hi Leute:), ich will mal bloß interessenhalber euere Erfahrungen wissen, welche Hamsterart wohl die zahmste und auch aktivste ist. In Büchern und...