Filter starten?

Diskutiere Filter starten? im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Ich habe ein 200l Becken neu eingerichtet. Bisher sind nur Bodengrund und firstSteine vorhanden, weil Beleuchtung und Pflanzen noch nicht...
C

Caddygirl

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
133
Reaktionen
0
Ich habe ein 200l Becken neu eingerichtet. Bisher sind nur Bodengrund und
Steine vorhanden, weil Beleuchtung und Pflanzen noch nicht angekommen sind. Kann ich den Filter trotzdem starten? Mein Gedanke war, dass sich in der Zeit des Wartens schon die ersten Filterbakterien ansiedeln...

Können sich diese ohne licht eig. ansiedeln??
 
19.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Hallo,

die Filterbakterien sind absolut nicht vom Licht abhängig, es gibt auch Aquarien, die gar nicht beleuchtet werden und die funktionieren auch^^.
Du kannst den Filter problemlos anschalten, einige Bakterien werden sich sicher schon ansiedeln. Du solltest dann aber etwas variabel mit der Einfahrzeit umgehen, wenn du keinen Nitrittest hast, da die Bakterienpopulation, die sich im "nackten" Becken bildet, sicher nicht ausreicht, um Fische zu tragen.

Grüße
 
C

Caddygirl

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
133
Reaktionen
0
Das ist mir klar. Ich warte eh immer lieber länger... Und das funktioniert auch ohne Pflanzen denn dann sind ja eig. gar keine Schadstoffe zum Abbauen vorhanden oder?

Danke für die schnelle Antwort!!
 
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Hallo,

es sind dann wahrscheinlich nur irgendwelche kleinen Reste von den Steinen, oder wenn der Sand nicht gebrannt ist, wenn du eine Wurzel drin hast ist es ein wenig mehr.

Grüße
 
C

Caddygirl

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
133
Reaktionen
0
Ok also kann ich guten gewissens einschalten.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.661
Reaktionen
38
Zum Einfahren gibt es verschiedene Meinungen:

Teilwasserwechsel während der Einlaufphase ja/nein
Schnecken (PHS) - ja/nein
Kleinstmengen Futter, um das Wasser zu belasten - ja/nein

Am sichersten fährt man ein, wenn man aus einem stabil laufenden Becken etwas Filterschlamm und Mulm entnehmen und dem neuen AQ zugeben kann. Idealerweise hast du sogar einen kleinen Filter, den du aus einem eingefahrenen Becken ins neue hängst. Dann hast du sofort einen biologisch aktiven Filter, und die vorhandene Bakterienkultur kann sich sofort im Substrat ansiedeln und vermehren. Der Nitritpeak fällt dann meist deutlich schwächer aus.
 
Thema:

Filter starten?

Filter starten? - Ähnliche Themen

  • Filter für 20l Becken

    Filter für 20l Becken: Der Filter soll für den Boden eines Terrariums im Wasserbecken das Wasser sauberhalten, da ich nur so 600l/h Filter gesehen habe frage ich hier...
  • Aquarienfilter läuft nicht richtig...!

    Aquarienfilter läuft nicht richtig...!: Hallo, Ich habe ein Problem mit mein Filter vom AQ. Also mein Eheim Pickup Innenfilter lief am Anfang super ohne Probleme. Ich musste ihn nur...
  • Mein Filter ist sehr laut - ist das normal?

    Mein Filter ist sehr laut - ist das normal?: Hallo alle zusammen. Habe mir vor ein paar Tagen das Zen artist nano wave gekauft. Filter, regelheizer und alles war dabei, nur habe ich jetzt ein...
  • Filter für Juwel record 600 (63l)

    Filter für Juwel record 600 (63l): Hey ihr, so wir haben unser Aquarium jetzt mal aufgebaut und lassen es einlaufen. Jetzt hätte ich noch eine Frage zum Filter. Im Fachhandel...
  • Filter durch Moos total verschlammt?

    Filter durch Moos total verschlammt?: Hallo liebe Aquarianer :) Ich habe mir heute Moos besorgt und als ich es im Aquarium in einer Ecke ein wenig andrücken wollte, kam so trübe Suppe...
  • Filter durch Moos total verschlammt? - Ähnliche Themen

  • Filter für 20l Becken

    Filter für 20l Becken: Der Filter soll für den Boden eines Terrariums im Wasserbecken das Wasser sauberhalten, da ich nur so 600l/h Filter gesehen habe frage ich hier...
  • Aquarienfilter läuft nicht richtig...!

    Aquarienfilter läuft nicht richtig...!: Hallo, Ich habe ein Problem mit mein Filter vom AQ. Also mein Eheim Pickup Innenfilter lief am Anfang super ohne Probleme. Ich musste ihn nur...
  • Mein Filter ist sehr laut - ist das normal?

    Mein Filter ist sehr laut - ist das normal?: Hallo alle zusammen. Habe mir vor ein paar Tagen das Zen artist nano wave gekauft. Filter, regelheizer und alles war dabei, nur habe ich jetzt ein...
  • Filter für Juwel record 600 (63l)

    Filter für Juwel record 600 (63l): Hey ihr, so wir haben unser Aquarium jetzt mal aufgebaut und lassen es einlaufen. Jetzt hätte ich noch eine Frage zum Filter. Im Fachhandel...
  • Filter durch Moos total verschlammt?

    Filter durch Moos total verschlammt?: Hallo liebe Aquarianer :) Ich habe mir heute Moos besorgt und als ich es im Aquarium in einer Ecke ein wenig andrücken wollte, kam so trübe Suppe...