Kaninchen haben sich sehr verändert;was tun?

Diskutiere Kaninchen haben sich sehr verändert;was tun? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo. Wie manche von euch wissen,war ich ja neun Tage im Urlaub.Heute hab ich meine Kaninchen wieder geholt (waren bei meiner Tante) und beide...
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Hallo.

Wie manche von euch wissen,war ich ja neun Tage im Urlaub.Heute hab ich meine
Kaninchen wieder geholt (waren bei meiner Tante) und beide sind total
verändert.
Beide haben ziemlich zu genommen.
Vorhin hab ich sie wieder in ihr Gehege gesetzt und beide haben
sich die ganze Zeit
so komisch angebrummt und wollten nicht hoppeln und haben sich gleich auf die
Seite zum Dösen gelegt.
Duffy,der eigentlich immer total verschmust war,hat sogar meine Tante gebissen und brummt mich auch die ganze Zeit an.
Jetzt hab ich die Beiden erstmal räumlich getrennt,und nun sind sie still,liegen aber trotzdem viel.

Meine Tante sollte sie eigentlich beide frei im Bad halten (ca. 6m²,24 Stunden lang),aber ich denke,daran hat sie sich wohl nicht gehalten,weil beide so dick sind.
Ich hab meiner Tante nämlich auch beide Gitterkäfige mitgegeben(für den Transport) und ich denke,darin mussten sie eine ganze Weile bleiben :(

Also wisst ihr,was ich machen kann,damit beide wieder abnehmen und auch vom Verhalten wieder normal sind?

Bitte helft mir,bin grad voll verzweifelt :'(

Traurige Grüße,Jamie
 
19.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
warum hast du sie getrennt? setz sie bitte wieder schnellstens zusammen. das gewicht wird sich wieder einpegeln wenn sie wieder ihr gewohntes futter in gewohnten mengen und bei gewohntem auslauf haben werden. wenn deine tante sie wirklich einzeln in käfigen gehalten hat ist es ja kein wunder daß sie sich so benehmen, (deiner tante gehört dazu mal der pops versohlt , die armen kaninchen) sie werden sich aber wieder an dich und jetzt wieder gute haltung gewöhnen. aber bitte trenn sie nicht mehr, außer sie sollten sich blutig beißen. dann müsstest du sie wieder neu vergesellschaften. aber wenn sie sich nur anbrummen würd ich sie sofort wieder zusammensetzen
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Denkst du denn, dass deine Tante sie jeweils in einem Käfig gehalten hat? Also, dass sie die ganzen 9 Tage schon getrennt waren? Das würde ich dringend rausfinden. Und ansonsten hätte ich sie an deiner Stelle auch lieber nicht getrennt, da du recht schnell das Problem bekommst, wie und wann du sie jetzt wieder zusammensetzt.
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Hei,danke für die Antworten.

Ich hab sie getrennt,weil sie sich halt die ganze Zeit angebrummt haben sich gejagt haben.Außerdem wollten beide eigentlich nur irgendwo im
Gehege dösen,aber dann kam immer der andere und hat gebissen und so.
Ich wollte,dass sie zur Ruhe kommen.

Hab eben meine Tante angerufen und sie meinte,dass beide einzelnd im Käfig waren aber nebeneinander standen :/
Und ein paar Stunden täglich hatten sie gemeinsamen Auslauf im Bad :/
Und ich denke mal,das sie nun so angressiv sind,weil sie ja Riech-und Sichtkontakt hatten.

Also was soll ich jetzt machen?Die Beiden waren über Nacht getrennt.Einfach wieder neu vergesellschaften oder noch warten?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
na super da hat deine tante ja so ziemlich alles falsch gemacht.:(
ich würds gleich probieren aber auf neutralem boden, wenn sie sich anfangen sollten heftig zu beißen dann würd ich sie für zwei wochen trennen und ganz neu vergesellschaften. aber vielleicht hast du glück und sie verstehen sich gleich wieder und jagen sich nur ein bischen
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Okay,dann versuch ich sie später im Bad (ca. 10 m²) zu vergesellschaften.
Jetzt geht leider noch nicht,weil meine Mum da ist und sie nicht so viel davon hält :/

Ich denke,meine Tante hat es nicht böse gemeint,aber sie wusste es wohl nicht besser.Ich hab ihr extra eine Liste geschrieben,mit den wichtigesten Dingen.
Zu mir meinte sie ja auch,als ich ihr die Kaninchen gebracht hatte,dass sie 24 Stunden Auslauf bekommen.
Nur leider waren die Beiden nicht stubenrein,da meine Tante den Käfig nicht ins Bad gestellt hatte,weswegen beide dann getrennt in die
Käfige gesetzt wurden.

Tja,nochmal tu ich mir das nicht an.Diese 10 Tage Urlaub sind den ganzen Stress mit den Tieren hinterher nicht wert ^^
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
urlaub muss auch mal sein :) und beim nächsten mal findet sich ja vielleicht eine bessere lösung :D viel erfolg nachhher*daumensindgedrückt
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Das ist ja echt blöd gelaufen! Vielleicht findest du beim nächsten Mal jemanden, der bei euch vorbeischauen kann. Das ist immer die einfachste Lösung.

Ich würds genauso machen wie Danie (echt langweilig, wie einig wir uns heute sind) und drücke auch ganz feste die Daumen!
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Off-Topic
ich finds lustig fräulein :)

und wie liefs jamie?
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Es lief soweit einigermaßen okay.
Die Beiden brummen sich immer noch ein bisschen an,aber nicht mehr so extrem und ununterbrochen.
Sie sind jetzt seit ca. 22 Uhr wieder in meinem Zimmer und ich schiebe grad Nachtwache,weil ich Beide jetzt nicht wieder trennen will,wenn
es nicht unbedingt nötig ist ^^

Fräuleingrün,stimmt schon;Leute vorbeischauen lassen ist einfacher,aber ich hab keinen hier in der Nähe,der das zuverlässig machen würde.
Mein Stiefvater war ja nicht mit im Urlaub,und war zu Hause,aber selbst er wollte sich nicht um die Kaninchen kümmern und anvertraut hätte
ich sie ihm ehrlich gesagt auch nciht ^^

Off-Topic
Freut mich,dass ihr euch so gut versteht ;D
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Das ist ja süß, dass du Nachtwache geschoben hast. Schläfst du mittlerweile :D? Wie siehts denn aus?

Das mit deinem Stiefvater ist natürlich echt blöd. Da hab ichs mit meiner Nachbarin echt gut getroffen :).
 
Danii_22

Danii_22

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallöchen!
So wie ich das gelesen habe sind sie sehr "vstört" seit sie bei deiner tante waren...
(jetz hast du mir angst gemacht. ich fleige auch bald (dieses samstag) in die türkei und mein nin kommt dann auch zu meiner tante...

Vielleicht war es zu viel stress für die 2.
Oder sie haben was schlechtes gefressen.
ich würde mal deine tante fragen ob vorher irgendwas passiert ist was sie vllt. verschreckt hat.

du hast sie getrennt?
setz sie bitte wider sofort zsm. !!! wenn sie es gewöhnt sind zu 2. zu sein nie trenn !
Und sie liegen nur rum... hmm. versuch sie ein bisschen zu locken mit leckerchen (möhren) das sie wenigstens aufstehen vllt. kommen sie dann wieder zu sich...

Hoffe ich konnte dir helfen.

Lg Danii + Koko
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Off-Topic
Hallo Danii, willkommen im Forum ;)! Lies dir den Beitrag doch bitte vollständig durch, bevor du antwortest. Warum die Kaninchen anders sind, hat sich schon geklärt und sie sitzen auch schon wieder zusammen ;).
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Also meine Nachwache ging ungefähr bis 6 Uhr morgens ^^

Inzwischen verstehen sich die Beiden wieder einigermaßen.Sie brummen sich nicht mehr an und auch zu mir
ist Duffy nun wieder lieb.

Danii,nur weil es bei mir so war,heißt es nicht,dass es bei dir auch so wird :)

Off-Topic
wo genau in die Türkei fliegst du denn?*neugierig bin* xD
 
Danii_22

Danii_22

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
62
Reaktionen
0
Haii Jamie. ja hast recht., aber ich mach mir halt trotzdem sorgen. wenn ich sonst in den urlaub gefahren bin waren meine eltern ja zuhause und haben augepasst... :S und jetz ist sie ja ganz wo anders. heute muss ich sie ja shcon weg bringen :S
 
Thema:

Kaninchen haben sich sehr verändert;was tun?

Kaninchen haben sich sehr verändert;was tun? - Ähnliche Themen

  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Kaninchen schlafen tief und fest

    Kaninchen schlafen tief und fest: Servus Leute, ich habe eine Frage. Seit dem es draußen kühler geworden ist und meine zwei Kaninchen im Keller-Gehege wohnen, habe ich dort den...
  • Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box

    Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box: Hallo an alle die das Lesen. Erst mal zum Verständnis ich habe drei kaninchen in einer Gruppe und alle haben NORMALERWEISE kein Problem mit der...
  • Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe

    Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe: Hallo liebe Tierforum Community, ich hab mich hier angemeldet weil ich Rat suche. Ich teile mir meine Wohnung mit zwei Kaninchen die ich aus...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Kaninchen hat immer Panik - Ähnliche Themen

  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Kaninchen schlafen tief und fest

    Kaninchen schlafen tief und fest: Servus Leute, ich habe eine Frage. Seit dem es draußen kühler geworden ist und meine zwei Kaninchen im Keller-Gehege wohnen, habe ich dort den...
  • Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box

    Tierheim Kaninchen pinkelt vor die Toiletten box: Hallo an alle die das Lesen. Erst mal zum Verständnis ich habe drei kaninchen in einer Gruppe und alle haben NORMALERWEISE kein Problem mit der...
  • Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe

    Kaninchen verliert Vertrauen durch Medikamentengabe: Hallo liebe Tierforum Community, ich hab mich hier angemeldet weil ich Rat suche. Ich teile mir meine Wohnung mit zwei Kaninchen die ich aus...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...