Ich brauch mal euren Rat!

Diskutiere Ich brauch mal euren Rat! im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Huhu zusammen! Mein Mann mein war einige Zeit arbeitslos und hat in dieser Zeit den geprüften Wirtschaftsfachwirt gemacht. Er hat sich nun auf...
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Huhu zusammen!

Mein Mann mein war einige Zeit arbeitslos und hat in dieser Zeit den geprüften Wirtschaftsfachwirt gemacht. Er hat sich nun auf sämtliche Stellen beworben und bisher bekam er leider nur Absagen.
Nun hat er über eine Zeitarbeitsfirma einen Job als Lagerarbeiter bekommen und das
ist ja schon erstmal besser als nix und wir sind weg vom Amt.
Heute hat er mit seiner Schwester telefoniert die ihm ein Jobangebot gemacht hat.
Und nun folgendes Problem. Seine Schwester wohnt 350km weiter weg, das heißt mein Mann wäre die ganze Woche nicht zuhause. Wir haben 2 kleine Kinder (3 und 5 Jahre) die sehr an ihrem Papa hängen und so würden sie ihn nur am Wochenende für 1,5 tage sehen.
Er würde dann zwar sicher mehr verdienen, aber wir hätten auch mehr Ausgaben da er ja dort auch ne Unterkunft bräuchte usw.
Seine Mutter möchte ihn nicht aufnehmen, da sie sich nicht so besonders gut verstehen und sie meinte auch das er es lassen soll da das nicht gute für unsere Beziehung wäre.
Was meint ihr zu der Situation?
Danke schonmal für eure Antworten.
 
20.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
frettchentina

frettchentina

Registriert seit
07.01.2006
Beiträge
2.468
Reaktionen
0
Und wenn ihr zusammen umzieht? Oder hast du bei euch einen Job? Ich frag nur wegen der Kids, kann ja auch sein, daß du zuhause bist. Wenn du eh "nur" Hausfrau bist (nicht abwertend gemeint, ich bin ja auch Hausfrau), bist du ja jobtechnisch nicht an euren Wohnort gebunden, eure Kinder gehen noch nicht zur Schule, wär ja umzugstechnisch ein günstiger Zeitpunkt.
LG Tina
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Also mein Vater ist oft auch die ganze Woche (Mo-Fr) weg, als Service-Techniker meist im Süden von D-Land und auch mal in Österreich.

Sicher war das, vorallem als meine Schwester (14, bald 15) und ich noch klein waren, nicht immer toll. Aber wir haben das beste draus gemacht und immer abwechselnd bei unserer Mutter geschlafen und wenn meine Mutter arbeiten war, dann waren wir mittags (nach dem KIndergarten bzw. der Schule) bei unseren Großeltern.
Im Gegenteil: mein Vater ist/war immer der Liebe, der alles erlaubt hat :)
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ja, ich arbeite auch.
Hier hab ich meine Mutter die sich um die Kinder kümmert wenn ich arbeiten bin, dort hätten wir keinen.
Umziehen kommt für uns nicht in Frage.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Schwierige Frage. Ich bin eigentlich dagegen, eine Familie auseinander zu reissen. Klar ist der Papa dann immer der Liebe, man sieht ihn ja immer nur entspannt am Wochenende. Ich persönlich würde auch nicht so lang von meinem Mann getrennt sein wollen. Lagerarbeiter ist nun sicherlich nicht gerade eine super Herausforderung und finanziell auch nicht so der Hit, aber für mich steht die Familie und Partnerschaft an erster Stelle. Deshalb bin ich nun auch in Neuseeland und 'nur' Tages- und Pflegemama, aber mein Mann hat einen Job, der ihm liegt und Spaß macht.
Wenn Du eine Möglichkeit sähst, Dir in der Nähe der anderen Arbeitsstelle einen Job zu suchen und die Schwiegermama mal die Kinder nähme, dann wäre das sicher eine Überlegung wert, aber so wie ich Dich verstanden habe möchtest Du gerne bleiben wo Du bist.
Wie geht es Deinem Mann dabei? Ist er zufrieden, so wie es ist? Wie gut versteht er sich mit seiner Schwester und was würde sich ändern, wenn sie plötzlich seine Chefin wäre?
Alles Gute jedenfalls!
LG
16 Pfoten
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
@16 Pfoten: Mir geht es genauso, ich fände es blöd wenn er die ganze Woche in Fürth wäre und ich mit den Kindern hier.
Zurück nach Fürth ziehen will er nicht und ich ehrlich gesagt auch nicht. Von seiner Familie hört er nix wenn er nicht selbst anruft und selbst dann machen sie ihm noch Vorwürfe, warum er sich so selten meldet und ich bin eh die böse weiß allerdings nicht warum. Ich hab in den 8 Jahren in denen wir zusammen sind meine Schwiegereltern vielleicht 5x gesehen. Für ihre Enkel zeigen sie null interesse.

Wie mein Mann das siehst hast du gefragt. Naja, er ist auch so am zweifeln wegen den Kindern und ob das gut ist für unsere Beziehung usw.
Nein, mit seinem Job im Lager ist er nicht zufrieden, aber er denk eben besser das als nur daheim rumsitzen, da kommt er ja auch nicht weiter und ihm fällt die Decke auf den Kopf.
Mit seiner Schwester das ist so ne Sache (sieh ist in meinen Augen ziemlich falsch), bevor er damals zu mir gezogen ist war er arbeitslos und hat gelegentlich bei seiner Schwester ausgeholfen, aber einstellen konnte sie ihn damals angeblich nicht. Als wir seiner Familie dann mitteilten das er zu mir runter zieht hat ihn seine Schwester überall blockiert wo es nur ging.
Als 1. hieß es plötzlich er brauche nun nicht mehr für sie zu arbeiten im Moment braucht sie keinen, der einspringt (2 Tage zuvor hatte sie ihm noch gefragt ob er helfen könne, da wohl einer krank sei)
Das 2. war er hatte mit seinem Schwager ausgemacht das er den LKW bekommt für den Umzug, ging dann plötzlich auch nicht mehr.
Und so kamen noch viele andere Dinge damals, haben das ganze dann alles allein mit viel Hilfe meiner Eltern geschafft.
Ich denke das das ganze nicht gut ist wenn er das machen würde und wirklich mehr Geld käme dabei für uns auch nicht raus, da er ja noch ne Unterkunft, Bahnfahrkarten usw. brauchen würde was zusätzliche Kosten wären die wir jetzt nicht haben.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Ich kann Deinen Mann gut verstehen. Lagerarbeiter ist wirklich besser, als zuhause sitzen und warten, dass einem die Decke auf den Kopf fällt oder schlimmeres.

Wenn sich durch die Arbeit bei Deiner Schwägerin Eure finanzielle Lage nicht angemessen verbessert, dann würde ich das lassen. So wie Du die Schwester schilderst, schmeisst sie ihn womöglich wieder raus, wenn sie gerade mal keinen sozialen Tag oder sowas hat. Da heisst es dann wohl: Kopf hoch und weiter nach was besserem als Lager, aber in Deiner Nähe suchen.

LG
16 Pfoten
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Wir haben gestern nochmal geredet und alle Möglichkeiten durchgenommen.
Ich versteh meinen Mann auch und ich denke mir würde der Job auch keinen Spaß machen.
Er macht das jetzt einfach weiter und bewirbt sich weiterhin in seinem gelernten Beruf. Ich hoffe für ihn das er schnell was anderes findet, möchte ja auch das ihm seine Arbeit Spaß macht. Weiß selbst wie das ist wenn man einen Job macht der einem keinen Spaß macht.
Meine Schwägerin hatte eben verdammtes Glück. Sie ist mit einem Millionär verheiratet dem die Firma gehört und sie macht dort das Büro. Bei ihr hab ich irgendwie immer das Gefühl das sie uns auseinanderbringen will :? wird sie aber nicht schaffen :)
 
Eibhear

Eibhear

Registriert seit
22.05.2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
Den ersten Eindruck, den ich hatte: Seine Schwester will deinen Mann eventuell nur von dir wegholen.
Nach deinem vorletzten Posting hat sich das Gefühl verstärkt.
Ich denke das Jobangebot ist nicht aus purer Nächstenliebe gemacht worden, sondern damit sie euch entzweien kann.
Ich würde auf den Job pfeifen, zumal er euch nur Nachteile zu bringen scheint.
 
Thema:

Ich brauch mal euren Rat!

Ich brauch mal euren Rat! - Ähnliche Themen

  • Brauch mal grade nen bisschen Beistand

    Brauch mal grade nen bisschen Beistand: Hey Leute.. ich schon wieder :uups: Nachdem sich diese recht unerfreuliche Sache mit meiner einen Arbeitskollegin so langsam aber sicher beruhigt...
  • Ich brauche mal eure Hilfe

    Ich brauche mal eure Hilfe: Hallöchen ihr lieben. ich möchte meine teilweise blondgefärbten haare in rotbraun färben ich hatte am Anfang nur blonde Strähnchen gerfärbt. hatte...
  • brauche mal ein neues handy, kenn mich aber nicht gut aus, wer kann mir helfen?

    brauche mal ein neues handy, kenn mich aber nicht gut aus, wer kann mir helfen?: würde mir gern ein handy holen. lieber vertrag, weil ich eine grosse summe nicht mit einmal zahlen kann. die karte würde ich dann eh nicht...
  • brauche mal hilfe zum lebenslauf, wie sagt man fachbegrifflich aushilfe im kiosk usw?

    brauche mal hilfe zum lebenslauf, wie sagt man fachbegrifflich aushilfe im kiosk usw?: also habe mal als aushilfe im kiosk gearbeitet einfach im lebenslauf schreiben aushilfe im kiosk? und in gaststätten als bedienung wie schreibt...
  • Brauche mal euren Rat (Geburtstag)

    Brauche mal euren Rat (Geburtstag): Hey liebe Foris ! Meine Eltern werden beide dieses Jahr 64. Sie haben innerhalb von 14 Tagen Geburtstag. Nun bin ich immer auf der Suche nach...
  • Ähnliche Themen
  • Brauch mal grade nen bisschen Beistand

    Brauch mal grade nen bisschen Beistand: Hey Leute.. ich schon wieder :uups: Nachdem sich diese recht unerfreuliche Sache mit meiner einen Arbeitskollegin so langsam aber sicher beruhigt...
  • Ich brauche mal eure Hilfe

    Ich brauche mal eure Hilfe: Hallöchen ihr lieben. ich möchte meine teilweise blondgefärbten haare in rotbraun färben ich hatte am Anfang nur blonde Strähnchen gerfärbt. hatte...
  • brauche mal ein neues handy, kenn mich aber nicht gut aus, wer kann mir helfen?

    brauche mal ein neues handy, kenn mich aber nicht gut aus, wer kann mir helfen?: würde mir gern ein handy holen. lieber vertrag, weil ich eine grosse summe nicht mit einmal zahlen kann. die karte würde ich dann eh nicht...
  • brauche mal hilfe zum lebenslauf, wie sagt man fachbegrifflich aushilfe im kiosk usw?

    brauche mal hilfe zum lebenslauf, wie sagt man fachbegrifflich aushilfe im kiosk usw?: also habe mal als aushilfe im kiosk gearbeitet einfach im lebenslauf schreiben aushilfe im kiosk? und in gaststätten als bedienung wie schreibt...
  • Brauche mal euren Rat (Geburtstag)

    Brauche mal euren Rat (Geburtstag): Hey liebe Foris ! Meine Eltern werden beide dieses Jahr 64. Sie haben innerhalb von 14 Tagen Geburtstag. Nun bin ich immer auf der Suche nach...