Hilfe - Augen säubern bei Katze? Katzenschnupfen?

Diskutiere Hilfe - Augen säubern bei Katze? Katzenschnupfen? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr... Hab zwei Katzen, einen Kater der is 3 Jahre alt und ne kleine Mietz die is jetzt ca 10 Wochen alt, hab sie von einer Bekannten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

Pamelina

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo ihr...

Hab zwei Katzen, einen Kater der is 3 Jahre alt und ne kleine Mietz die is jetzt ca 10 Wochen alt, hab sie von einer Bekannten bekommen!
Sie hat mir bei der abholung erzählt, das wir eben die Augen sauber machen sollen, da sie schon eine zurück gebracht bekommen hat, weil die das bei der nicht gemacht hatten und die nun kein Auge
mehr hat!

Soo ich weiß ja das die Kleinen ihre Augen noch nich so sauber machen und ich renn ihr schon jede Stunde hinter her und mach immer so " Weißes schleimartiges Zeug " aus ihren Augen....

Ganz besonders wenn sie stundenlang schläft , sie liegt dann da und man kann an ihr rumzupfen und sie streicheln wie man will, die Augen bleiben komplett zu!
Sind auch an manchen Stellen dann " hart " außen rum!

Und sie bekommt sie mit viel Mühe und Geduld auch bloß auf, wenn ich bisschen noch nachhelfe, aber ich will ihr nich weh tun! Nehm dann ein feuchtes Tuch und versuch ein bisschen drüber zu wischen, aber man sieht dann schon das sie das sehr stört :( hab dann bisschen angst meist, will ihr ja nur helfen :(

Nun hab ich echt angst, das sie vlt Katzenschnupfen hat ?!
Da ich ja noch einen Kater habe, kann der sich dann anstecken?

Ich würde mich freuen wenn ihr mir helft und mir sagt was ich tun soll, war schon fast aufm weg zum Tierarzt aber sie hat weder geschwollene augen noch rote deshalb dacht ich , ich frag erstmal hier nach!

Daaaaanke!:043:
 
21.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.417
Reaktionen
165
Sofort ab zum Tierarzt, prüfen lassen woher der Schleim kommt! Und das kleine Kätzchen ist mit 10 Wochen noch viel zu jung, normalerweise müsste sie noch 2 Wochen bei der Mutter sein. Fahr am besten direkt zum Tierarzt und melde dich danach nochmal hier. Leider können wir keine Ferndiagnosen machen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Bitte wirklich SOFORT zum Tierarzt, in dem alter ist Katzenschnupfen oft tödlich! Der große kann sich anstecken, wenn er nicht geimpft ist, dann bist Du aber echt selber Schuld, das ist eine Stadartimpfung die man auch bei Wohnungskatzen machen sollte, da ist es aber meistens nicht so wild und gut zu behandeln.
 
P

Pamelina

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich hab die Kleine doch erst gestern geholt... das hab ich vergessen zu sagen!!!
Zum Arzt muss ich so oder so mit der Kleinen Frau!
Ich wollte mich nur vergewissern, weil ich bisschen Panik hatte....
DANKE!
Lg
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.417
Reaktionen
165
Gehst du denn noch heute mit ihr? Weil das mit den Augen sind wirklich höchste Alarmsignale und kleine Katzen stecken Krankheiten nicht so weg wie die erwachsenen Katzen, denen man es manchmal gar nicht anmerkt. Ein kleiner Infekt kann da schnell tödlich enden.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Gerade so eine junge Katze.
Bitte sofort zum Tierarzt. Am besten gestern, also jetzt ist höchste Zeit.
 
el-sueño

el-sueño

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
2.272
Reaktionen
0
Au weia, das klingt gar nicht gut. Das muss wirklich dringend behandelt werden. Meiner Mutter ist vor ein paar Monaten dadurch eine Katze gestorben... Das arme Ding
 
P

Pamelina

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
ich war sofort beim TA ja! Danke euch, kenn mich da nich so gut aus, da meiner überhaupt keine Probleme hatte als ich ihn geholt habe damals..war genauso alt & da war ich gleich beim Arzt und der war kerngesund.
Der TA gab mir ne Salbe und was fürs Futter, das arme Tier kann einem schon leid tun, die Besitzer haben mir nichts gesagt davon das die kleine was hat! Na ja....

Wird hoffentlich bald wieder gut sein !!

Flöhe hat se auch noch :eek:
Hab schon 4 mal den Staubsauger anschmeißen müssen, was kann man dagegen noch tun kenn ihr da was ?
Beim Arzt hat se schon was ins fell bekommen & für mein Kater hab ich auch was bekomm, hab ich ihm auch schon ins Fell!

Daaanke :)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Beim Tierarzt gibt es auch ungeziefersprays für die Umgebung - hol Dir da möglichst schnell was, die Biester vermehren sich explosionsartig, und in zwei Wochen kann man dann nur noch den Kammerjäger rufen, weil die ganze Wohnung verseucht ist.
 
P

Pamelina

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Okey werd ich heut gleich nochmal hin machen, haben heut Nacht schon woanders schlafen müssen, weil es uns gejuckt hat wie verrückt..
Wahnsinn sowas... :eek:

Lg
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.417
Reaktionen
165
Für den Fall würde ich schon zu einer "Ungeziefer Bombe" raten, die gibts auch beim TA zu kaufen. Eine pro Raum. Allerdings muss jedes Lebewesen (außer Aquarien, falls ihr eins habt, das wird einfach abgedeckt) für ca. 4 Stunden die Wohnung verlassen.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Für den Fall würde ich schon zu einer "Ungeziefer Bombe" raten, die gibts auch beim TA zu kaufen. Eine pro Raum. Allerdings muss jedes Lebewesen (außer Aquarien, falls ihr eins habt, das wird einfach abgedeckt) für ca. 4 Stunden die Wohnung verlassen.
Oh, direkt die giftigste Mischung, die es gibt bei gerade beginnendem Flohbefall? Nö!;) Ich nehme mal an, Du meinst einen Fogger. Der ist aber wirklich übel und hochgiftig. Ich persönlich würde so ein Ding niemals oder höchstens dann einsetzen, wenn die Flohpopulation schon so überhand genommen hat, dass gar nichts anderes mehr wirkt. Was ich mir aber nicht vorstellen kann, wenn die Mieze erst 2 Tage dort wohnt;)

Ich würde es stattdessen erstmal mit sanfteren Mitteln versuchen. Mir hat damals der Bio Insect Shocker für die Umgebung wirklich geholfen und da muss auch niemand die Wohnung verlasssen:eusa_shhh::
http://www.zoobi.de/product_info.php/products_id/2402/product/.petvital-bio-insect-shocker.html


Und natürlich putzen, waschen, saugen, saugen, waschen, putzen und alles wieder von vorne.:roll:
Man mutiert zur Superhausfrau...Flöhe sind leider sehr hartnäckig und vermehren sich rasend schnell.


Ansonsten gute Besserung fürs Äuglein und viel Erfolg bei der Parasitenbekämpfung!
 
S

Stroli

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Dieses Problem hatten wir mit unseren zwei kleinen Miezen auch! Der Flohbefall war nach dem Arztbesuch nach zwei Tagen vorbei!

Hab mir da so einen Biologischen Ungezieferspray auch gleich mitgenommen den ich schon mal hatte (für hamster) der wirklich Wirkung zeigt da er für die Umgebung sowie für Tiere selber ist!
Der heißt BioCosmos soft kill!

und mit den Augen kann ich dir auch Kamillentee raten. Lauwarm werden lassen und die Augen mit einen Wattestäbchen beträufeln. und mit ein bisschen hilfe gehen sie dann ganz leicht auf und du kannst ihr die Augensalbe geben!

Lg Stroli
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
und mit den Augen kann ich dir auch Kamillentee raten.
Bitte NEIN!!!! Und NIEMALS Kamillentee bei Augenproblemen verabreichen! Und mit einem flusenden Wattestäbchen schon mal gar nicht! :roll:Das reizt beides die Augen nur noch mehr und kann alles noch viel schlimmer machen! Das einzige was hilft, ist eine Augensalbe oder Augentropfen, die aber individuell von einem Tierarzt verordnet werden müssen. Bitte NIEMALS selbst mit irgendwelchen Mittelchen an den Augen rumdoktern! Bei einem Augenproblem gibt es nur eins: schnellstens ab zum Tierarzt!
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Wenn schon dann Milch oder Augentrosttee aber KEINE Kamillentee!
 
S

Stroli

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hatte diese Methode von einer Tieräztin empfolen bekommen damit die kleinen die Augen öffnen und ich ihnen eine Salbe geben kann!

Also ist ein Rat von einen Tierarzt gewesen und nicht so aus der Luft gegriffen!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Kamille reizt trotzdem stark die Augen...
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Soweit ich weiß ist Kamille für Katzen giftig und es reizt die Augen sehr stark.

Wir haben mit Augentrosttee sehr gut Erfahrungen gemacht.
Ich behandle die Augen von unserem Kater, der chronische Augenprobleme hat regelmässig damit und es hilft besser wie die Salben vom TA.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Von Kamille am Auge (egal ob Mensch oder Tier) rate ich ab! Lauwarmes Wasser auf weichem Waschlappen o. ä reicht schon aus um Knaster zu lösen! Kamille kann Allergien hervorrufen und das will keiner.
LG
16 Pfoten
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hatte diese Methode von einer Tieräztin empfolen bekommen damit die kleinen die Augen öffnen und ich ihnen eine Salbe geben kann!

Also ist ein Rat von einen Tierarzt gewesen und nicht so aus der Luft gegriffen!
Kamillentee auf Wattestäbchen?:shock: Das sind ja gleich 2 no-goes auf einmal. Ich würde nach so einem Rat den TA wechseln.:silence:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe - Augen säubern bei Katze? Katzenschnupfen?

Hilfe - Augen säubern bei Katze? Katzenschnupfen? - Ähnliche Themen

  • Hilfe meine Katze hat eine Zecke am Auge

    Hilfe meine Katze hat eine Zecke am Auge: Meine Katze hat eine Zecke am Auge. Genauer gesagt oben am Augendeckel.. Das Auge ist angeschwollen und tränt. Meine Katze macht ihr Auge nicht...
  • Auge gerötet, Kater kneift es zwischendurch zu - HILFE?!

    Auge gerötet, Kater kneift es zwischendurch zu - HILFE?!: Hallo ihr lieben, ich habe zwei 16 Wochen alte Kater hier zuhause und habe am Freitagabend bei einem von meinen beiden festgestellt, dass er das...
  • Hilfe - schwarze "Blase" über dem Auge

    Hilfe - schwarze "Blase" über dem Auge: Hallo zusammen, mein Kater hatte vor ca. einer Woche offensichtlich eine kleine "Schlägerrei" - er ist Freigänger. Außer kleinen Kratzwunden an...
  • Hilfe! Mit Lilu's Auge stimmt was nicht...

    Hilfe! Mit Lilu's Auge stimmt was nicht...: Ich bräuchte mal Hilfe :( seit Heute Morgen sieht Lilu's Auge so aus: Ich habe natürlich sofort den TA angerufen und einen Termin gleich um...
  • !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!

    !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!: Ich habe 2 Katzen, die beiden sind Bruder und Schwester und verstehen sich eig ganz gut. Ab und zu kloppen sie sich mal, aber sowas ist ja...
  • !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe meine Katze hat eine Zecke am Auge

    Hilfe meine Katze hat eine Zecke am Auge: Meine Katze hat eine Zecke am Auge. Genauer gesagt oben am Augendeckel.. Das Auge ist angeschwollen und tränt. Meine Katze macht ihr Auge nicht...
  • Auge gerötet, Kater kneift es zwischendurch zu - HILFE?!

    Auge gerötet, Kater kneift es zwischendurch zu - HILFE?!: Hallo ihr lieben, ich habe zwei 16 Wochen alte Kater hier zuhause und habe am Freitagabend bei einem von meinen beiden festgestellt, dass er das...
  • Hilfe - schwarze "Blase" über dem Auge

    Hilfe - schwarze "Blase" über dem Auge: Hallo zusammen, mein Kater hatte vor ca. einer Woche offensichtlich eine kleine "Schlägerrei" - er ist Freigänger. Außer kleinen Kratzwunden an...
  • Hilfe! Mit Lilu's Auge stimmt was nicht...

    Hilfe! Mit Lilu's Auge stimmt was nicht...: Ich bräuchte mal Hilfe :( seit Heute Morgen sieht Lilu's Auge so aus: Ich habe natürlich sofort den TA angerufen und einen Termin gleich um...
  • !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!

    !!Hilfe!!Schnell, bitte!Verletzung am Auge nach Rauferei mit Bruder!!!!: Ich habe 2 Katzen, die beiden sind Bruder und Schwester und verstehen sich eig ganz gut. Ab und zu kloppen sie sich mal, aber sowas ist ja...