Habe neues Streifi bekommen - Mein erstes - Was machen?!

Diskutiere Habe neues Streifi bekommen - Mein erstes - Was machen?! im Streifenhörnchen Haltung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Hallo :) Erstmal danke das ihr es euch antut mein Thema zu lesen, aber ich brauche hilfe!! Ich habe eine Freundin die ein Umzug hinter sich hat...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Mon Cherry

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo :)
Erstmal danke das ihr es euch antut mein Thema zu lesen, aber ich brauche hilfe!!
Ich habe eine Freundin die ein Umzug hinter sich hat und
ihr Streifenhörnchen bei mir Abgeladen hat und ich es auf nehmen sollte - aus lauter mitleid mit ihr habe ich sie aufgenommen.
Und nun brauche ich eure Hilfe. Also ein groß genügen Käfig hab ich, aber ich hab Snoopy jetzt schon einige Zeit und sie jam noch nie aus dem Käfig.
Kann ich irgendwas tun?!
Hat jemand erfahrung?! Kann ich sie auch irgendwann streicheln?!
Und noch was:
Muss man einem Streifenhörnchen auslauf bieten oder reicht ihr, ihr großer Käfig.


Und ja ich weiß es war unverantwortlich ein Tier ohne Wissen über seines gleichen Aufzunehmen, aber nun ja.. Ich konnte nicht mit ansehen wie sonst über Ebay verkauft würde
Grüße!
ft würde. ;)
 
21.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Habe neues Streifi bekommen - Mein erstes - Was machen?! . Dort wird jeder fündig!
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
dass du nichts über Streifenhörnchen weißt und trotzdem eins aufgenommen hast ist zwar schade, aber es war nun mal ein kleiner "Notfall"; von daher denk ich kann man mal ein Auge zudrücken ;) dafür find ichs um so toller dass du dich jetzt informierst

zuerst einmal solltest du dich auf diversen Seiten informieren, zb hier im Tierwiki und HIER

erst einmal bin ich sehr erleichtert dass es noch nicht raus kommt. Lass das Kleine ruhig 6 Wochen im Gehege, sonst sieht es das ganze Zimmer als sein Revier an und fängt an zu bunkern außerdem würde es dich im Herbst daraus vertreiben wolln, was sehr schmerzhaft werden könnte.
(Im Herbst solltest du allgemein vorsichtig sein, da sie sich auf den Winter einstelln und ganz viel bunkern "müssen". Da kann es schonmal vorkommen dass sie dich als Futter Konkurenz ansehn und dich aus ihrem Revier vertreiben wolln. und das mit allem was sie haben!)

wie groß ist denn der Käfig? Wenn du keinen Auslauf bieten möchtest sollten es schon 2x2x2m sein (lieber mehr ;) ) stell mir das grad schwierig vor bei nem Käfig der im Zimmer steht ^.^

wenn es noch so schüchtern ist kannst du ja mal versuchen ob es die Mehlwürmer, durch das Gitter, aus deiner Hand annimmt. Für Mehlwürmer tun die Süßen ja seeehr viel ;) aber bitte nicht mehr als 3-4 pro Tag!
wenn wir schon dabei sind: was fütterst du so?


lg
eistee
 
M

Mon Cherry

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Huhu danke für deine Antwort.
Also mein Käfig ist 170x70x70. Ist das arg viel zu klein? Ich mein im Moment sitzt sie so wieso nur im Häuschen und dann kann ich ja vielleicht ein größeren Käfig holen.
Also ähm im Moment kriegt sie Futter aus der Zoohandlung also Speziell Strefi Futter was sie anscheinend auch ganz gerne hat, denn immer wenn ich vom Studium komme ist der Fressnapf leer *gg*
Und Mehlwürmer kriegt sie auch 2 am Tag.
lg
Mon Cherry
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
das ist schon sehr klein.
die absolute Mindestgröße ist ja 1x1x2m (LBH) ergiebt 2m³
1,7 x 0,7 x 0,7 = 0,833m³ also nichtmal die Hälfte von dem MINIMUM
mehr muss man dazu nicht sagen oder???

da muss unbedingt was anderes her!
wenn es eine Möglichkeit gibt den Käfig zu erweitern (z.B. eine Seite wegmachen und dran baun) ist es meistens wesentlich günstiger als nen neuen zu holn. Mit etwas handwerklichen Geschick ist so was schnell gemacht ;)

das mit dem Futter passt auch, achte aber immer auf die Zusammensetzung. Auch wenn Streifenhörnchen-futter drauf steht kanns sein dass es nicht so gut ist.
und gib der kleinen ruhig auch Nüsse, Obst, Gemüse usw. das brauchen sie für die gesunde Ernährung ;)
mit den Mehlwürmern, setz einen Tag in der Woche aus, den braucht der Körper um sich zu "erholen"
 
M

Mon Cherry

Registriert seit
21.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Jop, ich hab den Käfig ja nur mit Übernommen und ich werde mir auf jeden Fall einen anderen holen bzw. ich werde anbauen.
Jop, ich geb ihr Dienstags nie welche und frisches Obst und Gemüse kriegt sie auch, ich hoffe ich kann ihr noch ein relatives schönes Leben bieten :) [VERSTECK][/VERSTECK]
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
hört sich doch super an ^.^
bitte so schnell wie möglich mit den größeren Käfig beginnen und wieder 6 Wochen mit Auslauf warten. Im Herbst umziehn könnte sich schwierig gestalten...

hast du schon andere Seiten besucht und gelesen?
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
wollte nur mal nachfragen wies so läuft ^.^
 
S

Simifrett

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
Eigentlich will ich nicht antworten, sondern eine frage stellen: kann man Streifenhörnchen auch aleine halten???

wäre nett wenn ihr darauf antworten könnt.
Lg Simifrett (den namen habe ich so gehabt als ich mich noch für frettchen iteressiert habe.)
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.045
Reaktionen
0
Streifis sind Einzelgänger ! Gibt natürlich ausnahmen aber die meisten sind es ... Bloß nicht zu mehreren halten, das geht auf Dauer schief...
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Streifis sind Einzelgänger ! Gibt natürlich ausnahmen aber die meisten sind es ... Bloß nicht zu mehreren halten, das geht auf Dauer schief...
Das stimmt so nicht.

Zu diesen "ausnahmen".
Es gibt Streifenhörnchen Arten, welche man sogar zu zweit Halten sollte.
Nicht alle Streifenhörnchen sind absolute einzelgänger.
Hier zu müsste man jedoch wissen, was man sich für ein Hörnchen holen möchte.
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.045
Reaktionen
0
Ja das habe ich doch geschrieben, das es ausnahmen gibt...
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Dann hättest du evtl schreiben sollen"es gibt arten, bei denen ist es eine ausnahme".
Deines Klingt so"es gibt Streifenhörnchen und bei denen gibt es ausnahmen". ;)

Und da viele garnicht wissen, das es Verschiedene Streifis gibt...
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.045
Reaktionen
0
ok kann sein ;) sorry...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Habe neues Streifi bekommen - Mein erstes - Was machen?!

Habe neues Streifi bekommen - Mein erstes - Was machen?! - Ähnliche Themen

  • Streifi´s draußen halten - wie werden sie zahm und was sonst noch beachten??

    Streifi´s draußen halten - wie werden sie zahm und was sonst noch beachten??: Hallo, ich bin neu hier und hoff meine Fragen sind nicht allzu doof ;-) Also, ich überlege Streifenhörnchen anzuschaffen. Ich würde sie draußen...
  • Streifi zusammen mit anderen Tieren, Wochendendreisen, Kosten. Neuling

    Streifi zusammen mit anderen Tieren, Wochendendreisen, Kosten. Neuling: Hi, ich bin neu hier, und habe ein paar Fragen zu Streifenhörnchen. Ich würde mir sehr gern einen solchen kleinen Freund zulegen, allerdings...
  • streifi beschäftigung

    streifi beschäftigung: hallo, mein mann zieht bald aus und dann bekommt unser streifenhörnchen fienchen eine größere voliere (1x2x2 oder höher).bis dahin dauert es aber...
  • neuer Käfigeinbau : Etagenbaum

    neuer Käfigeinbau : Etagenbaum: hey, ich habe meinem Streifenhörnchen einen Etagenbaum gebaut. :D was das is seht ihr unten. ich habe einen großen ast wie auf den bildern im wald...
  • Die neue Voliere

    Die neue Voliere: Hallo Ihr's :) Ich baue wieder :mrgreen: Diesmal soll Flöckchen entgültig ins Wohnzimmer ziehen und dort eine optisch schöne und qualitativ...
  • Die neue Voliere - Ähnliche Themen

  • Streifi´s draußen halten - wie werden sie zahm und was sonst noch beachten??

    Streifi´s draußen halten - wie werden sie zahm und was sonst noch beachten??: Hallo, ich bin neu hier und hoff meine Fragen sind nicht allzu doof ;-) Also, ich überlege Streifenhörnchen anzuschaffen. Ich würde sie draußen...
  • Streifi zusammen mit anderen Tieren, Wochendendreisen, Kosten. Neuling

    Streifi zusammen mit anderen Tieren, Wochendendreisen, Kosten. Neuling: Hi, ich bin neu hier, und habe ein paar Fragen zu Streifenhörnchen. Ich würde mir sehr gern einen solchen kleinen Freund zulegen, allerdings...
  • streifi beschäftigung

    streifi beschäftigung: hallo, mein mann zieht bald aus und dann bekommt unser streifenhörnchen fienchen eine größere voliere (1x2x2 oder höher).bis dahin dauert es aber...
  • neuer Käfigeinbau : Etagenbaum

    neuer Käfigeinbau : Etagenbaum: hey, ich habe meinem Streifenhörnchen einen Etagenbaum gebaut. :D was das is seht ihr unten. ich habe einen großen ast wie auf den bildern im wald...
  • Die neue Voliere

    Die neue Voliere: Hallo Ihr's :) Ich baue wieder :mrgreen: Diesmal soll Flöckchen entgültig ins Wohnzimmer ziehen und dort eine optisch schöne und qualitativ...