Welpe kratzt sich im Ohr und jault leicht dabei...

Diskutiere Welpe kratzt sich im Ohr und jault leicht dabei... im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Ich war zur Allgemeinuntersuchung beim TA. Diese stellte dann ziemlich viel Dreck im firstOhr fest. Sie nahm eine Probe und untersuchte sie. Nix...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Ich war zur Allgemeinuntersuchung beim TA. Diese stellte dann ziemlich viel Dreck im
Ohr fest. Sie nahm eine Probe und untersuchte sie. Nix. Wohl nur Dreck. Aber wieso kratzt er sich immernoch und winselt dabei? Ich versuche schon den oberflächelichen Dreck zu entfernen, aber er kommt immer wieder. Was kann es sein?
 
22.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
blackmagic82

blackmagic82

Dabei seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Für mich klingt das nach Ohrmilben ...

Ich würde zur Sicherheit noch eine zweite TA Meinung einholen
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
eigentlich ist die ta ganz gut. sie hat es ja auch unters mikroskop gehalten, aber konnte nix sehen. :eusa_eh:
 
blackmagic82

blackmagic82

Dabei seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
hmm, aber irgendwas muss ja sein, Grundlos verdreckt das Ohr ja nicht und er jault ja auch nicht grundlos auf ...
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
also ich hab es gestern mal ganz sachte richtig sauber gemacht. mal sehen wie es die tage wird. wenn es wieder verdreckt, gehe ich zu einem anderen ta.
 
Flumina

Flumina

Dabei seit
01.07.2010
Beiträge
9.903
Reaktionen
2
Huhu

ich würde auch wie Black sagt einen 2ten TA drüber schauen lassen. Dein Ta mag zwar gut sein aber wenn es wirklich Milben sind dann werden die grad nicht behandelt eig sollte der TA da noch genauer schauen eben auf verdacht auch auf Milben.

Edit: oder du sprichst deinen TA mal auf Milben an
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
die ta meinte am anfang selbst das es milben sein könnten, deshalb hat sie ja eine probe genommen und untersucht. aber leider hat sie nix finden können.
 
*Collie*

*Collie*

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Wie machst du sein Ohr denn sauber?
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
nur mit einem zewa tuch. auf keinen fall mit ohrenstäbchen. hab viel zu viel angst da irgenwas zu verletzen oder zu beschädigen.
 
Schattenseele

Schattenseele

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Maxi hatte das auch mal und bei ihm waren es Ohrmilben.
Er hat dann vom TA eine Ohrensalbe bekommen und damit ging das dann gut weg.
Warum holst du dir keine 2. Meinung?
Den Hund scheint es ziemlich heftig zu jucken...

LG
 
nudl

nudl

Dabei seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Miro hatte das auch als er von der züchterin zu mir kam. Bei ihm waren es ebenfalls keine Milben, sondern einfach nur dreck.
Es hat ihn allerdings nur gejuckt und er hat nicht gejault. Ich habs dann einmal richtig gründlich sauber gemacht und das thema war erledigt.
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
also seitdem ich es heut morgen sauber gemacht hab, geht es wieder. war wohl doch nur dreck. :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welpe kratzt sich im Ohr und jault leicht dabei...

Welpe kratzt sich im Ohr und jault leicht dabei... - Ähnliche Themen

  • Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig

    Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig: Hallo! Also, vor gut einer Woche hab ich den damals 8 Wochen alten Welpen zu mir geholt. Jetzt ist es leider so das ich nich weiss ob er...
  • Malteser Welpen Tränenspuren

    Malteser Welpen Tränenspuren: Wir dürfen bald unseren Malteser Welpen abholen, auf den neuesten Fotos haben sehen wir allerdings deutliche Tränenspuren. Wir haben uns natürlich...
  • Kieferfehlbildung

    Kieferfehlbildung: Hallo Leute. Mein Freund und ich haben seit letzten Dienstag einen kleinen 12 Wochen alten Havaneser 😇 Heute war der kleine beim Tierarzt, alles...
  • [Welpe gestürzt] Hund hat Pfote gebrochen!?

    [Welpe gestürzt] Hund hat Pfote gebrochen!?: Guten Tag liebe Forum Mitglieder, mein Hund ein Pomeranian, gerade ein mal 2 Monate alt und 2,1kg schwer ist gestern von einer ca. 1,3 Höhe...
  • Welpe 14 Wochen Bein gebrochen

    Welpe 14 Wochen Bein gebrochen: Hallo zusammen. Unser Kooikerhondje Welpe hat sich gestern das Bein gebrochen als sie draussen wegen einem nicht angeleinten Hund erschrocken ist...
  • Ähnliche Themen
  • Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig

    Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig: Hallo! Also, vor gut einer Woche hab ich den damals 8 Wochen alten Welpen zu mir geholt. Jetzt ist es leider so das ich nich weiss ob er...
  • Malteser Welpen Tränenspuren

    Malteser Welpen Tränenspuren: Wir dürfen bald unseren Malteser Welpen abholen, auf den neuesten Fotos haben sehen wir allerdings deutliche Tränenspuren. Wir haben uns natürlich...
  • Kieferfehlbildung

    Kieferfehlbildung: Hallo Leute. Mein Freund und ich haben seit letzten Dienstag einen kleinen 12 Wochen alten Havaneser 😇 Heute war der kleine beim Tierarzt, alles...
  • [Welpe gestürzt] Hund hat Pfote gebrochen!?

    [Welpe gestürzt] Hund hat Pfote gebrochen!?: Guten Tag liebe Forum Mitglieder, mein Hund ein Pomeranian, gerade ein mal 2 Monate alt und 2,1kg schwer ist gestern von einer ca. 1,3 Höhe...
  • Welpe 14 Wochen Bein gebrochen

    Welpe 14 Wochen Bein gebrochen: Hallo zusammen. Unser Kooikerhondje Welpe hat sich gestern das Bein gebrochen als sie draussen wegen einem nicht angeleinten Hund erschrocken ist...