Kaninchen Kratzt sich und beist sich

Diskutiere Kaninchen Kratzt sich und beist sich im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, mein mänchen Mikey kratzt sich zimlich oft und kauf auf seinem fell herum (ich weis nicht firstwie man das abders beschrieben soll) ich...
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Hallo, mein mänchen Mikey kratzt sich zimlich oft und kauf auf seinem fell herum (ich weis nicht
wie man das abders beschrieben soll)

ich habe schoon geguckt ob er da irgendwelche Läuse oder so hat, habe aber nichts gesehen (er hat zwar schwarzes fell, doch wem man das auseinander mach is das weis.

Ich dachte vil. das er sich die haare wegen Fell wechsel oder so rauszieht oder so.
 
23.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen Kratzt sich und beist sich . Dort wird jeder fündig!
cadi7

cadi7

Registriert seit
03.12.2007
Beiträge
330
Reaktionen
0
hi,

also vermehrtes kratzen hört sich immer nach parasitenbefall an.. milben, pilze oder ähnliches.
ich würd das beim tierarzt durchchecken lassen..
 
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Versteh mich jetzt nicht verkehrt, ich liebe mein kaninchen, aber ich kann nicht wegen jeder kleinigkeit zum Tierartzt :\.

was sagen die anderen dazu?
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hi,
ein Parasitenbefall ist keine Kleinigkeit und gehört behandelt.

Ich wäre bei den Symtomen schon längst beim TA gewesen, das sage ich dazu. ;)
 
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Ich habe ihn ebend nochmal angekugt, ein bischen was ist im Fell, können aber auch nur schuppen oder i was sein.

Und ich habe gesehen, das sein Kot auch ein bischen verkettet ist, wegen fell, auserdem kann man ihn das Fell auch leicht auszupfen (nur gans vorsichtig versteht sich) (ich hoffe ihr versteht was ihc mit auszupen meine, ich kanns nicht besser beschreiben xD) ich denke das ist nur der Fellwechsel.
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hmh, natürlich kann es Fellwechsel sein. Der hat aber bisher bei keinem meiner Kaninchen zu Juckreiz und zur Schuppenbildung geführt.

Es können sehr gut auch Cheyletiellen sein. Da ist die Schuppenbildung und der Juckreiz typisch.

Auch wenn du es wohl nicht hören magst, ich würde zum TA gehen.
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Vermehrtes Kratzen deutet oft auf einen Parasitenbefall und Untermietern hin.

Wie wohnt dein Kaninchen denn im Moment?
Wie fütterst du die Kaninchen?

Ein Parasitenbefall ist keine Kleinigkeit, ich schließe mich den anderen an,
du solltest so schnell wie möglich einen Tierarzt aufsuchen,
seinen Partner würde ich vorsichtshalber mitnehmen, um bei ihm
Untermieter ausschließen zu können. ;)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Das glaube ich kaum. Zudem hilft es leider nicht, sich sein Verhalten irgendwie schön zu reden...
 
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Ich habe auch nicht gesagt das er schuppen hat, das habt ihr verkehrt verstanden, und jukreitz habe ich auch nicht gesagt, er kratzt sich zwar und beist sich aber ich denke das ist nur wegen fell.

Noch was was ich bemerkt habe, er macht das zimlich ofb bei seinen Füßen, ich guck mir das noch nä weile an und wen das dan nicht besser ist, dann muss ich wohl TA.
 
cadi7

cadi7

Registriert seit
03.12.2007
Beiträge
330
Reaktionen
0
"er hat keinen juckreiz" aber er kratzt und beist sich.
was müsste er tun, damit du denkst, dass er juckreiz hat? :D
ich mein, eindeutigere symptone dafür, dass seine haut juckt, kribbelt oder sonst was, gibt es wohl nicht.

ich renn auch nicht wegen jeder kleinigkeit zum ta, aber was willst du denn selbst dagegen tun? du weisst nicht was er hat, woher es kommt und du kannst auch nichts dagegen tun. außer warten.
ich bin kein oberpanischer tierbesitzer, aber was für einen rat erwartest du denn aus einem forum? das hier ist kein tierarzt-ersatz, sorry.
Off-Topic
(und das ist nicht böse gemeint oder sonst was, falls es sich so anhört. rein objektiver rat meinerseits. nicht mehr, nicht weniger..)
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Wenn er sich kratzen muss, dann juckt es irgendwo.

Meine Kaninchen haben sich noch nie wegen Fellwechsel gekratz, warum auch,
außerdem ist jetzt auch der falsche Zeitpunkt zum Fellwechsel.

Bitte gehe schon morgen zum Tierarzt - unbehandelter Parasitenbefall wird
von alleine leider oft nicht besser, im Gegenteil.
 
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
MHH

ich denke das mit den kratzen habe ich faltsch gedeutet, er ist ein schlappohr, und ich habe ebend gesehen das er ein bisschen schuppen auf dem ohr hat, (würglich nur ein bischen) und deswegen hat er sich am ohr gekratztt und nicht am körper. Das ändert aber ja nichts an der Situation, ich denke das wen ich ein paar tage abwarte, das es dann besser ist. Aber das wollt ihr bestimmt nicht höhren, und wen die faltsche zeit für Fellwechsel ist, er verlirt aber ja Fell oder ist das normal (ich meine das wetter is ja auch herbstlich)? was ich gesehen habe ist aber das er sich an seinen Füßen das fell ausziht, fällt da noch jemand den was zu ein?

Ich hab in diesen Tierforum (nicht faltsch verstehen) die erfahrung gemacht, das wen jemand schreibt das das mit Tierartzt nicht so einfach ist, alle anfangen sauer zu werden und so ( is ja auch nicht schlimm =) ) Nur Tierartzt geht leider erst wenn es sich nicht bessert oder es noch schlimmer wird oder, ich will ihn bald kastriren lassen weil er ein neues Gehege und eine Mitbewohneren bekommt dann erst.


Ich habe jetzt nochmal nach gegooglet, ich rufe morgen mal den TA an und frage wegen kastration und wegen das mit den schuppen, vil weis einer aber ja nochwas anderes
Vil. fällt ja jemanden noch etwas ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
also ich misch mich dann auch mal ein, weil ich gerade nicht verstehe, warum du hier mehreren erfahrenen kaninchenhaltern nicht glauben willst, nur weil sie nicht sagen was du hören willst. kratzen und fellausfall können z,b von einem pilz kommen , also wenn dir was an deinem tier liegt geh zum tierarzt und warte nicht noch. warum soll sich das tier womöglich mit pilzen oder parasiten länger quälen nur weil du nicht zum TA willst? wenn man ein tier hat , muss man sich drum kümmern, das kann doch nicht so schwer sein. und wenn es alles nicht so schlimm wäre und anders als sonst, hättest du wohl kaum hier nachgefragt. aber schön daß du jetzt offenbar doch mal beim ta nachfragen willst, nur der wird sich das schon angucken müssen um eine diagnose zu stellen. denn tierärzte können auch nicht durchs telefon gucken ;)
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Schonmal dran gedacht das Parasiten auch für Kaninchen Gefährlich werden können? ;)
Wenn du einen guten TA hast,der sich wirklich mit Kaninchen auskennt,würde er kein Tier Kastrieren bevor das mit den Parasitenbefall nicht geklärt ist.
So ein Parasitenbefall kann für Kaninchen sehr unangenehm sein,überall junkt es und krabbelt es.
Würdest du das mögen?!
Ich denke mal wenn du sowas hättest,würdest du auch wollen das es schnell behandelt wird,und das kratzen aufhört.
Denk bitte an das Wohl des Tieres,und lass ihn durchchecken.
 
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Ich rufe morgen beim tierartzt an.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Und was dann?
Der TA hat keine Röngtenaugen ;)
Er kann deinem Kaninchen nur Helfen,wenn er es untersuchen kann.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Jetzt atmen wir tief durch und warten einfach mal ab. Ich fänd's auch gut, wenn du gleich einen Termin machst. Normal nach Fellwechsel klingt das auch in meinen Ohren nicht. Aber das wurde ja jetzt schon mehrfach gesagt.
 
M

mhhh04

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Weis ich, ich will ja Termin machen xD

Aber morgen is sonntag mhh ich frag ihn mal wie wir das machen wollen.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Achso.
Es gibt auch TÄ die Notdienst haben.
Ich würde sowas am liebsten so schnell wie Möglich behandeln ;)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ich weiß nicht, ob ich mit Parasitenbefall zum Not-TA gehen würde. Das ist ernstzunehmend, das weiß ich, aber zum NOTtierarzt? Nee, eher nicht. Dann lieber zu meinem ganz normalen, gleich montags früh ohne den ganzen Notstress.
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Ich glaube ich auch.

Zum Tierarzt - ein Tierarzt ist nicht dafür da, dass man erst
dorthin geht, wenn es schon fast so schlimm wie möglich ist.
Zum Tierarzt solltest du gehen BEVOR es für das Kaninchen
richtig gefährlich wird!

Wir sind nicht sauer, jedoch würde es nichts bringen,
würden wir ledeglich das sagen, was du hören willst. ;)
 
Thema:

Kaninchen Kratzt sich und beist sich

Kaninchen Kratzt sich und beist sich - Ähnliche Themen

  • Kaninchen kratzt sich stressig am Ohr

    Kaninchen kratzt sich stressig am Ohr: Hallo ihr Lieben, Ich stehe mit einem erneutem Problem, was meinem Rammler angeht. Er kratzt sich seit Wochen oft am Ohr, ist gestresst und...
  • Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu

    Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu: Hey alle zusammen! Ich habe meine beiden Kaninchen (Kastrat und Häsin) 5 Wochen mach der Kastration vergesellschaftet. Mein Kastrat hat sie ab und...
  • Kaninchen eincremen?

    Kaninchen eincremen?: Hallo ihr Lieben, wir haben seit etwa 5 Monaten Kaninchen in der Außenhaltung, d.h. sie sind den ganzen Tag im riesigen Garten mit Obstwiese...
  • Kaninchen nimmt Babys nicht an??

    Kaninchen nimmt Babys nicht an??: Hallo ihr lieben. Zuerst einmal, es war absolut nicht geplant, die kleine ist für zwei Tage abgehauen und wir haben auch bis kurz vorher nicht...
  • Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!

    Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!: hallo, heute hat mein Kaninchen kleine geworfen, leider kam nur eins. Das Baby ist jetzt leider tot ,ist das vielleicht eine Frühgeburt? was soll...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen kratzt sich stressig am Ohr

    Kaninchen kratzt sich stressig am Ohr: Hallo ihr Lieben, Ich stehe mit einem erneutem Problem, was meinem Rammler angeht. Er kratzt sich seit Wochen oft am Ohr, ist gestresst und...
  • Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu

    Scheinträchtigkeit ja oder nein? Kaninchen nimmt ungewöhnlich viel zu: Hey alle zusammen! Ich habe meine beiden Kaninchen (Kastrat und Häsin) 5 Wochen mach der Kastration vergesellschaftet. Mein Kastrat hat sie ab und...
  • Kaninchen eincremen?

    Kaninchen eincremen?: Hallo ihr Lieben, wir haben seit etwa 5 Monaten Kaninchen in der Außenhaltung, d.h. sie sind den ganzen Tag im riesigen Garten mit Obstwiese...
  • Kaninchen nimmt Babys nicht an??

    Kaninchen nimmt Babys nicht an??: Hallo ihr lieben. Zuerst einmal, es war absolut nicht geplant, die kleine ist für zwei Tage abgehauen und wir haben auch bis kurz vorher nicht...
  • Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!

    Mein Kaninchen hat nur ein Junges geworfen!: hallo, heute hat mein Kaninchen kleine geworfen, leider kam nur eins. Das Baby ist jetzt leider tot ,ist das vielleicht eine Frühgeburt? was soll...