Katzenfutter

Diskutiere Katzenfutter im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, ich habe hier mal eine Frage für meine Schwester. Meine Schwester hat einen Maine Coon Kater im Alter von einem Jahr. Er wiegt etwa 7kg...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Seraphane

Registriert seit
06.04.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe hier mal eine Frage für meine Schwester.
Meine Schwester hat einen Maine Coon Kater im Alter von einem Jahr. Er wiegt etwa 7kg.
Naja aber bei dem Futter gibt es Probleme. Trockenfutter ist er alles, nur kein Nassfutter. Wir haben schon im Internet Tipps nachgelesen, wie zum Beispiel aufwärmen.
Das Merkwürdige bei ihm ist, wenn wir jetzt Dosenfutter für Menschen haben, zum Beispiel Thunfisch und das Essen, das isst er auch. Alles was wir Essen, möchte er auch essen, aber nach ein paar Mal essen mag er nicht so alles. Wie kann man ihn an sein Nassfutter gewöhnen?
Gruß
 
24.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Hallo!

Zuerst einmal: WAS füttert ihr denn genau? Hoffentlich kein Futter aus bekannten TV-Werbespots...

Ihr solltet wirklich komplett auf Nassfutter umstellen! Gute MArken findest du hier beim stöbern im Forum oder wenn du bei http://www.sandras-tieroase.de/ mal schaust, da gibt es wirklich nur hochwertiges und gutes Futter.
Zur Umstellung: Das Trockenfutter stellt bitte sofort weg. Das gibt es jetzt nur noch für die Umstellung und später als Leckerlie. Ihr könnt Trockenfutter mit Nassfutter mischen. Erst noch viel Trockenfutter und dann reduzieren. BEi der reduzierung des Trockenfutters dann mehr NAssfutter beimischen.

Warum nur Nassfutter? Hier ( http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/trockenfutter.htm ) zum informieren! :)

Viel Glück bei der Umstellung!

Off-Topic
PS: Lebt der Kater alleine??
 
S

Seraphane

Registriert seit
06.04.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Also er bekommt Perfect Fit, und ab und zu Felix. Früher hat sie ihm Royal Canin gegeben, da das die Züchter empfohlen haben für den Anfang.

Das mit dem Mischen haben wir mal probiert, bzw ich. Meine Schwester lebt nicht bei uns, aber wenn sie zu BEsuch kommt, nimmt sie ihn mit, da die Strecke nicht weit weg ist. Da probier ichs immer. Das Mischen hat nicht funktioniert, er wollte es einfach nicht essen. Er hat fast den ganzen Tag dann nix gegessen, und dann haben wir ihm wieder sein Trockenfutter hingestellt.
Er ist eine reine Wohnungskatze.
Ja, er lebt alleine, aber das liegt daran, dass sie in einer 1-Zimmer Wohnung lebt und das sonst ziemlich eng werden würde.
 
Strolchi95

Strolchi95

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
121
Reaktionen
0
Hi Seraphane!

Also ich hatte das auch mal mit meinen Katzen.Die wollten auch alle möglichen Nassfuttersorten nicht essen.Ich habe dann viele verschiedene Sorten gekauft und alle mal durchprobiert bis meine Prinzessinnen ihre Liebste gefunden hatten.Seitdem fressen sie. Deine Schwester könnte sich ein paar Probierpackungen kaufen (z.B bei www.petprime.de oder bei zooplus.de) und vielleicht unter das Nassfutter ein bischen Leberwurst,Thunfisch oder Schinken mischen.Hat bei meinen Beiden geholfen. Mit Erwärmen klappt es bestimmt auch besser. Noch ein Tipp wäre Hühnerbrühe(natürlich etwas abgekühlt) über das Nassfutter zu machen.

Ihr habt dann auch einen richtigen Gormetkater erwischt,wie ich.Jaja Katzen sind leider oft sehr wählerisch. :roll::)


Viele liebe Grüße!


Strolchi95

P.S: Ich würde das Trockenfutter(wie Hamster-Luisa schon sagt) auch auf jeden Fall reduzieren und höchstens 100g am Tag geben.
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Ihr müsst einfach nur kosequent bleiben!!!!! Nur weil er nach 3 Tagen nichts frisst - dann hat er Pech gehabt! Er wird es schon irgendwann fressen! Das Umstellen kann schon ein par Wochen/Monate dauern!
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.376
Reaktionen
161
Huhu,
sowohl in Perfect Fit, als auch in Felix ist Zucker drin was den Katzen überhaupt nicht gut tut, da Zucker nichts in Katzennahrung verloren hat. Mein Tipp ist immer das Bozita aus den Tetra Packs, dass frisst hier auch unsere Mäkel Katze, oder was auch immer gut kommt ist Lux (Aldi Nord).
 
M

Minou123

Registriert seit
06.06.2008
Beiträge
304
Reaktionen
0
Ich hatte ja auch so probleme mit meinen, bei mir war das ausschlaggebene Futter: Ergänzungsfutter:Miamor filets. Das haben sie gefressen und dadurch ließen sie sich auch an alleinfuttermittel ranführen
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0

P.S: Ich würde das Trockenfutter(wie Hamster-Luisa schon sagt) auch auf jeden Fall reduzieren und höchstens 100g am Tag geben.
[/B][/B]
100g wäre immer noch viel zu viel.
Das ist bei den meisten TroFu Sorten schon mehr als die tägl. Fütterungsmenge, die liegt meist zw. 50-70g, je nach TroFu!!
 
Strolchi95

Strolchi95

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
121
Reaktionen
0
Ja stimmt!! :eusa_doh: Wie blöd von mir. :uups:
 
S

Seraphane

Registriert seit
06.04.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Kommt es nicht auf das Gewicht an?
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Das Gewicht der KAtze? Klar!

Ich hab mir mal ausm Fressnapf so einen "Messbecher" von Royal Canin geholt. Die gibbet da umsonst. Ich befülle mir den immer so, das gerade der Boden bedeckt ist. Und das ist dann noch für beide KAtzen zusammen. So weiß ich genau, wieviel die 2 Schnurrer kriegen. Natürlich nicht jeden TAg, aber wenn ich zu Hause bin und nichts tue dann mache ich das schonmal, weil sie mir so süß um die Beine tänzeln!
 
S

Seraphane

Registriert seit
06.04.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Der kleine wiegt jetzt mit seinem knappen Jahr etwa 7 Kilogramm. Wahrscheinlich wird er mal so wie sein Papa (15 Kg). Maine Coon halt.

Also wir haben ein Nassfutter gefunden, was er isst, alles andere rührt er nicht an.
Er mag Sheba, aber davon auch nur die Sorte Putenhäppchen in heller Sauce. xD
Ist Sheba gut?
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Leider nicht, ebenso wie quasi alle anderen Futtersorten, die fleißig im Fernsehen beworben werden.
Sheba enthält nur die obligatorischen 4% Fleisch, wie du bei einem Blick auf die Zusammensetzung feststellen wirst.
Nassfutter sollte einen hohen Fleischanteil enthalten (die Mittelklasse geht bei 60% los) und keinen Blödsinn wie Zucker oder Konservierungsstoffe.
Schau' mal bei Sandras Tieroase in die Nassfutterabteilung, da findest du nur anständige Sorten.
Einige davon bekommst du auch im Laden, das sind meist Animonda, Bozita, Grau, Almo Nature, Schmusy, Miamor, Christopherus usw. ;)
 
S

Seraphane

Registriert seit
06.04.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Problem ist nur, dass wir schon alles mögliche ausprobiert haben und er nicht alles annimmt. Bozita,Almo Nature und Christopherus mag er gar nicht. Das hat er nicht mal angeguckt. Wie bei dem meisten Essen.
UNd wie gesagt.. von Sheba nimmt er auch nur EINE Sorte.. die anderen guckt er nicht mal an.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

ich kann euch nur das gleiche wie meine Vorposter raten einfach Hart zu bleiben ner wird es euch danken in dem er Gesund bleibt ind Keine (Hoffentlich) Nierenschäden bekommt wie andere Katzen die fast nur TroFu bekommen. Bleibt einfach Hart und bitte Nafu und Trofu nicht unbedingt mischen manche Katze vertragen das gar nicht
 
S

Seraphane

Registriert seit
06.04.2010
Beiträge
112
Reaktionen
0
Es ist ja auch nicht meine Katze, sondern die von meiner Schwester, aber ich versuch ihr halt zu helfen bzw Tipps zu geben.

Wenn wir TroFu mit NaFu mischen, rührt es sowieso nicht an.
Da er jetzt endlich wenigstens eine Sache an NaFu isst, machen wir es jetzt so, dass er drei mal am Tag eine Schale NaFu kriegt und dann über Nacht ein wenig TroFu.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katzenfutter

Katzenfutter - Ähnliche Themen

  • Plastik in Katzenfutter gefunden

    Plastik in Katzenfutter gefunden: Hallo, nur zur Info, da es ja einige hier gibt, die auch MAC´s füttern: Ich habe heute Morgen Plastikteile im Katzenfutter gefunden, es war blau...
  • Futter beratung

    Futter beratung: Hallo, ich hab mir vor einiger Zeit eine Katze gekauft und wollte mich nun mal erkundigen ob man der Katze dieses Futter (Felix Nassfutter in...
  • Neues Cachet von Aldi Süd. Eure Meinung?

    Neues Cachet von Aldi Süd. Eure Meinung?: Hallo Ihr Lieben, mein 5 Jahre alter Kater hat bisher immer die 205 g Select Cachet Döschen als Futter erhalten. Dazu steht von der gleichen...
  • Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht

    Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht: Ich will keine 1000000 Diskussion anregen, was das einzig wahre Futter ist. Keine Angst ... Aber da ich mich bis jetzt nur mit Hundefutter...
  • Katzenfutter von Anifit oder Aniforte - Erfahrungen?

    Katzenfutter von Anifit oder Aniforte - Erfahrungen?: Frohe Weihnachten zusammen, Ich bin noch auf der Suche nach meinem NaFu für meine beiden Katzen. Aktuell bekommen Sie Catz Finefood und Wahre...
  • Katzenfutter von Anifit oder Aniforte - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Plastik in Katzenfutter gefunden

    Plastik in Katzenfutter gefunden: Hallo, nur zur Info, da es ja einige hier gibt, die auch MAC´s füttern: Ich habe heute Morgen Plastikteile im Katzenfutter gefunden, es war blau...
  • Futter beratung

    Futter beratung: Hallo, ich hab mir vor einiger Zeit eine Katze gekauft und wollte mich nun mal erkundigen ob man der Katze dieses Futter (Felix Nassfutter in...
  • Neues Cachet von Aldi Süd. Eure Meinung?

    Neues Cachet von Aldi Süd. Eure Meinung?: Hallo Ihr Lieben, mein 5 Jahre alter Kater hat bisher immer die 205 g Select Cachet Döschen als Futter erhalten. Dazu steht von der gleichen...
  • Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht

    Katzenfutter für Kitten ohne Getreide und mit viel Fleisch gesucht: Ich will keine 1000000 Diskussion anregen, was das einzig wahre Futter ist. Keine Angst ... Aber da ich mich bis jetzt nur mit Hundefutter...
  • Katzenfutter von Anifit oder Aniforte - Erfahrungen?

    Katzenfutter von Anifit oder Aniforte - Erfahrungen?: Frohe Weihnachten zusammen, Ich bin noch auf der Suche nach meinem NaFu für meine beiden Katzen. Aktuell bekommen Sie Catz Finefood und Wahre...