Welpe verträgt kein Welpenfutter....

Diskutiere Welpe verträgt kein Welpenfutter.... im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hab meinen Kleinen jetzt 3 Wochen. Die Vorbesitzer sagten mir, er verträgt nur Trockenfutter. Dies rührte er aber fast 2 Tage nicht an. Daraufhin...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Hab meinen Kleinen jetzt 3 Wochen. Die Vorbesitzer sagten mir, er verträgt nur Trockenfutter. Dies rührte er aber fast 2 Tage nicht an. Daraufhin habe ich Welpenfutter mit
dem Trockenfutter vermischt. Das hat er auch gefressen, nur danach hatte er cremigen Kot. Ich versuchte es mehrere Tage. Da ich dann sowieso mit dem Kleinen zum TA musste, hab ich deshalb direkt mal nachgefragt. Sie schlug vor, mal anderes Futter zu verwenden und falls es dann immernoch anhält, dann sollten wir mal eine Kotprobe nehmen und einschicken. Ich hab jetzt einfach mal ihm Futter für große Hunde gegeben. Er liebt es und der Kot ist seitdem fest. Ist es denn auch für ihn gesund?
 
24.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Futter für große Hunde - meinst du damit Futter für ausgewachsene Hunde?

Welches Futter hast du denn vorher probiert.

Man sollte eigentlich in dem Alter noch ein Welpenfutter geben. Guten Gewissens kann ich da Platinum Puppy und Granatapet Junior empfehlen.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Off-Topic
Schnoopy, ist nicht böse gemeint, aber hast du dich eigentlich ein wenig über Hunde informiert, bevor du einen gekauft hast? Du eröffnest hier einen Thread nach dem anderen. Klar, kann man hier gerne Fragen stellen und sie werden auch gerne beantwortet. Aber erziehen muss man dann schon noch selber... Ich sagte damals schonmal etwas zu meinem Zweifel gegenüber deinen Plänen, die dich scheinbar nicht interessiert haben, aber vielleicht könntest du dir wenigstens jetzt im Nachhinein mal ein paar gute Bücher besorgen und sie durchlesen, damit du sicherer im Umgang mit deinem Hund wirst. In der Hundehütte haben wir jede Menge Bücherempfehlungen.


Adultfutter kann man auch Welpen geben. Viele Leute oder auch Züchter machen das direkt von Anfang an, weil sie nichts von Welpenfutter halten (z.B. durch zu schnelles Wachstum oder vermeintlicher Marketingmasche). Andererseits kommt es auch immer auf das Futter und die jeweiligen Inhalststoffe an. Das Calzium- Phosphor- Verhältnis muss stimmen, sonst kann der Hund später Gelenksprobleme bekommen.
Was fütterst du denn?
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Ja man müßte erstmal wissen was du fütterst und gefüttert hast???
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
kennerfleisch rinti. ist 100prozent fleisch. extra für welpen. er verträgt es aber nicht.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Pures Fleisch ist für Hunde mit "schwierigem" Magen oft schwerer zu verdauen, besonders wenn er bisher immer nur Trockenfutter bekommen hat. Wie lange hast du es denn mit der Umstellung versucht? Drei Tage wenn ich das richtig lese?? Das ist zu wenig, um sagen zu können, ob er das Futter verträgt. Ich würde es über ca. 1 Monat versuchen. Außerdem macht reine Fleischfütterung den Kot durchaus etwas weicher, vor allem kurz nach der Umstellung, die im Normalfall viel langsamer erfolgen sollte und deshalb vielleicht solche Nebenwirkungen gezeigt hat. Aber die Dosen sind als Alleinfuttermittel nicht geeignet, auch wenn's draufsteht, das weißt du?

Welche Rasse ist der Hund nochmal?? Was hat er denn bei den Züchtern bekommen und hast du versucht diese Marke weiter zu füttern? Was hast du gemacht, wenn er nicht gleich gefressen hat? Hast du schon andere Trockenfutter versucht? Was gibst du denn jetzt, da du ja geschrieben hast, du fütterst Adult, dann war das ja wohl nicht das Rinti....

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welpe verträgt kein Welpenfutter....

Welpe verträgt kein Welpenfutter.... - Ähnliche Themen

  • Menge Trockenfutter Welpe

    Menge Trockenfutter Welpe: Hallo, wir haben einen Toy aussie weiblich 14 Wochen alt endgewicht sollte mal bei 6 Kilo liegen. Aktuell hat sie 3,3 Kilo. Ich bin mir total...
  • Schuppen welpe

    Schuppen welpe: Mein 3 monat alter belg Malinois Hat schuppen, liegt es am Fellwechsel oder am futter??
  • Fragen zur Ernährung eines welpen

    Fragen zur Ernährung eines welpen: Hallo, vor 3 Wochen kamen 15 dobermann welpen zur Welt. 4 davon sind leider tot geboren worden, da diese zu lange im geburtskanal lagen. Einen...
  • Welpen schon Kauknochen etc.???

    Welpen schon Kauknochen etc.???: Hallo Zusammen, wir haben uns gestern mit anderen Hunden zum Spielen getroffen. Da war auch ein 9 Wochen alter Schäferhund dabei. Ich war sehr...
  • Was für Futter bei Welpen ?

    Was für Futter bei Welpen ?: Hallo, gutes Futter für meinen Welpen, aus gegebenem Anlaß, bin ich an diesem Thema interessiert, nur möchte ich das Futter für meinen Welpen...
  • Ähnliche Themen
  • Menge Trockenfutter Welpe

    Menge Trockenfutter Welpe: Hallo, wir haben einen Toy aussie weiblich 14 Wochen alt endgewicht sollte mal bei 6 Kilo liegen. Aktuell hat sie 3,3 Kilo. Ich bin mir total...
  • Schuppen welpe

    Schuppen welpe: Mein 3 monat alter belg Malinois Hat schuppen, liegt es am Fellwechsel oder am futter??
  • Fragen zur Ernährung eines welpen

    Fragen zur Ernährung eines welpen: Hallo, vor 3 Wochen kamen 15 dobermann welpen zur Welt. 4 davon sind leider tot geboren worden, da diese zu lange im geburtskanal lagen. Einen...
  • Welpen schon Kauknochen etc.???

    Welpen schon Kauknochen etc.???: Hallo Zusammen, wir haben uns gestern mit anderen Hunden zum Spielen getroffen. Da war auch ein 9 Wochen alter Schäferhund dabei. Ich war sehr...
  • Was für Futter bei Welpen ?

    Was für Futter bei Welpen ?: Hallo, gutes Futter für meinen Welpen, aus gegebenem Anlaß, bin ich an diesem Thema interessiert, nur möchte ich das Futter für meinen Welpen...