Katzenpipi und Laminat

Diskutiere Katzenpipi und Laminat im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr lieben, heute ist hier leider einkleines Unglück passiert. Ich wollte saugen. Holte den Sauger raus und dann wissen die zwei : "Jetzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

heute ist hier leider einkleines Unglück passiert. Ich wollte saugen. Holte den Sauger raus und dann wissen die zwei : "Jetzt wird's laut" und verstecken sich, da wo sie sich wohl fühlen. Meistens auf dem Schrank. Nunja.
Also fing ich an zu saugen, erst den Katzenhocker, dann den Kratzbaum, das Fensterbrett von Eddi und dann das Sofa. Unterm
Sofa war dann auf einmal Eddi. Fragt mich nicht, wieso er sich auf einmal unters Sofa verkrochen hat. Ich habs aber nicht mitbekommen, so fing ich an, mich hinzuknien und zu saugen und peng - da hat der arme sich so erschrocken und war so voller Panik, das er mir unters Sofa aufs Laminat gepinkelt hat und danach hat er sich ins Bad verkrochen.

Jetzt habe ich gleich natürlich mit meinem normalen Bodenreiniger und heißem Wasser unterm Sofa gehangen und erstmal alles weggewischt. 2 mal mit 2 frischen Aufnehmern.
Es riecht aber leider noch :( Oder vllt bilde ich es mir auch ein...
Habs schon mit Glasreiniger versucht und eine Duftkerze aufgestellt.

Habt ihr noch eine Idee, wie ich den Geruch wegbekomme?? Oder ist das bei mir reine Kopfsache, das ich es mir nur einbilde??? Essig will ich nicht nehmen. Das soll man ja nicht.

Gesundheitliche Probleme stelle ich wirklich aussen vor, da er danach schon wieder aufm Klo gepieselt hat. Das war wohl einfach nur die Panik, das ich da mit dem bösen großen lauten Ding kam :roll:
 
25.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katzenpipi und Laminat . Dort wird jeder fündig!
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Gut lüften hilft auch.

Ähmm angeblich soll Wodka helfen.
Ich kenn solche Stellen auf dem Laminat, passiert hier öfters. Wir benutzen Biodor um solche Stellen zuputzen.
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Ja, von diesem Biodor habe ich auch schonmal was gehört. Wo bekomme ich das außer im Internet? Gibt es das auch in der Apotheke? Ist das wirklich so gut?
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Das weiß ich nicht, ich bestelle es immer im Internet.
Wir sind sehr zufrieden damit. Und tun es auch mit in die Waschmaschine wenn wir die ganzen Decken und Kissen waschen.
 
N

nati*20410

Registriert seit
01.07.2011
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ich kann Biodor auch nur weiterempfelen. Bei uns gibt es das auch beim Tierarzt zu kaufen. Aber ich glaube im Internet war es günstiger.
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Hm, gut. Dann werde ich es jetzt gleich noch bestellen. Mal schauen, hoffe es kommt schnell :)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Ich glaube aber auch, dass Dir Deine Nase aus lauter Panik ein wenig einen Streich spielt ;)
Meine Frau hat das auch manchmal, wenn die Audrey mal wieder in den Kratzbaum gestrullt hat - ich riech´ da nix, und sie meint: "Huuuu, das stinkt sooooooo!" ;)
Ich schraub´ dann immer das Kratzbaumkörbchen ab, halte es unter die Dusche und spüle es gründlich mit Waschmittel durch - danach riecht meine bescheidene Nase nix mehr ;)
(Und falls sich das jetzt so anhört, als käme das dauernd vor - es kommt alle paar Monate mal vor und ist zuletzt schon ewig her ;) )

LG, seven
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Ja seven, das denke ich auch. Ich war vorhin noch kurz für 20 Minuten unterwegs, also aus der Wohnung raus und als ich wieder kam, roch ich nichts. <ich hab mir jetzt noch eine Duftkerze angemacht und Fenster im Wohnzimmer auf Kipp und in der Küche, so lüftet es ein wenig durch.

Mal nachher meinen Mann fragen, der weiß davon nichts ;)
 
sexySh33p

sexySh33p

Registriert seit
20.02.2010
Beiträge
423
Reaktionen
0
Ich denke auch das du dir das einbildest. Bei uns (ganze Wohnung mit Laminat) ist es 2 mal gewesen das die Süße auf den Boden und nicht ins Klo gepieselt hat als wir anders Katzenstreu getestet haben und sie das üerhaupt nicht akzeptiert hat. Ich hab dann mit normal Bodenreiniger drüer gewischt und dann ein wenig Holzpflege drüber (das aber nur weil unser Laminat so empfindlich ist) und dann hab ich da nix mehr gerochen. Anders ist es bei unserem kleinen Vorlege Teppich (ich hasse dieses Teil aer meine Süße liebt es abgöttig) da landen leider immer mal die Fellkugel aus dem Magen mit Futterresten drauf und das ist immer schwierig weg zu bekommen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katzenpipi und Laminat

Katzenpipi und Laminat - Ähnliche Themen

  • Katzen und Laminat

    Katzen und Laminat: Hallo Ihr Lieben, brauche mal wieder Eure Meinung, Erfahrung, Tipps...;) Also wie Ihr ja vielleicht wisst, ziehe ich demnächst um. In der neuen...
  • Ähnliche Themen
  • Katzen und Laminat

    Katzen und Laminat: Hallo Ihr Lieben, brauche mal wieder Eure Meinung, Erfahrung, Tipps...;) Also wie Ihr ja vielleicht wisst, ziehe ich demnächst um. In der neuen...