Pony muss auf Diät, nur wie?

Diskutiere Pony muss auf Diät, nur wie? im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; Hey Leute :) Also mein Pony Nero ist 26 und dick! Er hat jetzt altersbedingte Athrose und ich bewege ihn auch regelmäßig aber er nimmt einfach...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Mali

Mali

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hey Leute :)
Also mein Pony Nero ist 26 und dick! Er hat jetzt altersbedingte Athrose und ich bewege ihn auch regelmäßig aber er nimmt einfach nicht ab :/ Wenn er nicht noch mehr
abspeckt dann kann ichs bald vergessen mitm Reiten! Er ist sonst in sehr guter Verfassung, keinen Senkrücken o.ä.. Er steht durchgängig auf der Wiese außer im Winter und wenn ich ihn reiten will, dann steht er halt mal 1 stunde im Stall. Er bekommt nur Heu oder Gras und eig. kein Kraftfutter außer viell mal ein paar Körner Hafer, damit er sein Mineralfutter ist! Aber ich hab mittlerweile keine Ahnung mehr wie ich ihn abspecken kann :( Hat noch irgendwer Rat?? Weil ich will wirklich gerne noch ein paar schöne Ausritte mit meinem kleinen haben :(
Lg Mali
 
25.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in Pferde fit füttern werfen können? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
Hallo Mali,

naja durchgängig auf der Wiese sagt ja schon alles;) Das muss sich ändern. Pony´s sind in der Lage auch auf den mageresten Wiesen dick zu werden. Bei meinem kleinen staune ich auch immer Bauklotze von was der dick wird.

Nch möglichkeit sollte deiner nur stundenweise auf die Wiese oder vielleicht eine Fressbremse?

lg
Anni
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
869
Reaktionen
6
Ja, eine Fressbremse ist bestimmt sinnvoll.
Oder vielleicht, dass er über Nacht in den Stall kommt und in der Box kein Stroh oder ähnliches Fressen liegt. Nur eine kleine Portion, an der er mümmeln kann.
Späne wird von einigen Pferden auch gefressen.
lg
 
Mali

Mali

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hey,
Wie genau äußert sich eine Fressbremse?
Und mal rein, raus das ist eher schlecht. Die Wiese ist nicht so nah dran und wenn dann müsste ich einerseits alle 3 Ponys holen, da er immer einen Freund braucht und im Stall ist das Problem das er dort manchmal von Leuten ne Scheibe Brot oder wenn er zu Futterzeiten da ist halt auch Hafer bekommt, da manche Leute das nicht kapieren, das er keinen soll! -.-
Lg
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
von Leuten ne Scheibe Brot oder wenn er zu Futterzeiten da ist halt auch Hafer bekommt, da manche Leute das nicht kapieren, das er keinen soll! -.-
Sowas kenne ich! Die Leute lernen es einfach nicht. Finde ich respektlos! Die Besitzer einfach zu übergehen.

Ein Fressbremse reduziert die Grasaufnahme. Er kann also nicht mehr soviel zu sich nehmen. Nehm aber eine gute, denn bei den billigen Dingern fressen die dran vorbei:roll: Die sind erfinderisch. Und achte auf die anderen Pferde, meiner kann z.B keine tragen, weil mein großer ihm die immer abfummelt-.-

lg
Anni
 
Mali

Mali

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
275
Reaktionen
0
Ich glaub Fressbremse würde bei ihm nicht helfen :? Er kriegt auf der Wiese immer das was er will -.- Er will auf die andere Wiesen Seite, er zerstört den Zaun. Er will seine Fliegenhaube nicht mehr, er schubbert sich sie ab und hat eine Hornhaut Verletzung :roll:
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
Mhh ok!
Wenn man ihn nicht runter holen kann und man keine Fressbremse rauf machen kann wird es schwer ihn auf Diät zu setzen.

Wieviel haben sie am Tag denn zur Verfügung? Bekommen sie das eingeteilt?

lg
Anni
 
Askan

Askan

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
552
Reaktionen
0
Wenn das gar nicht klappt, mit der Fressbremse, hättest du die möglichkeit, ihn auf eine magere weide zu stellen? ansonsten auf jedenfall die fressbremse probieren! Wie oft bewegst du ihn denn? meinen alten haffi/araber mix musste ich 2-3 mal täglich je 30-45 minuten bewegen, longieren, spazieren, bodenarbeit. da ist er etwas schlanker geworden. :)
 
Mali

Mali

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
275
Reaktionen
0
Also wir können uns das halt einteilen wann wir wie weiter stecken :) Also ich hätte gar nicht die Zeit in 3 mal am Tag zu bewegen um ehrlich zu sein :eusa_think: Weil ich noch im Stall mithelfe und da auch dann immer Pferde raus & rein bringen muss und lonigeren und reiten....
lg
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
869
Reaktionen
6
Wie wäre es dann mit einer Reitbeteiligung oder einer Pflegebeteiligung, wenn du nicht willst, dass jemand anderes ihn reitet?
Spazieren gehen oder Longieren reicht ja schon aus, damit er bewegung hat.
lg
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Hi,

also das beste Rezept ist mehr Bewegung und kontrollierteres Futter.

Das würde in deinem Fall heißen Koppel teils abmähen und weniger/seltener ein frisches Weidestück abstecken, so dass er weniger zu mampfen bekommt.
Wie gut 'beieinander' sind den die Weidekumpels?

LG Lilly
 
Mali

Mali

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
275
Reaktionen
0
Also sie sind schon ziemlich dicke! Da wäre es dann auch halt ein Problem mit einer RB :? Und ich finde es auch nicht schlimm wenn ihn wen anders reitet, aber er hängt halt extremst an seinen Kumpels. Ich werde jetzt einfach mal probieren in den Ferien öfters auszureiten. Mittlerweile kann ich ja mit meine besten Freundin ausreiten ohne das das Leitpony dabei ist! Weil mein kleiner ist eher so ein Anhänglicher und nicht so ein Führer (obwohl man das meinen könnte bei dem Namen :D )
Lg Mali

Ach ja und ich steck jetzt immer ein wenig weniger weiter, weil die anderen beiden Ponys sind auch nicht grad die schlanksten ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Pony muss auf Diät, nur wie?

Pony muss auf Diät, nur wie? - Ähnliche Themen

  • Futter für Rehe-Pferde

    Futter für Rehe-Pferde: Hallo :) Mein Pony ist (im Frühling) wenn das Gras wächst immer etwas Rehe-Anfällig. Sie trägt dann einen Maulkorb und damit kann sie gut leben...
  • Pony nimmt einfach nicht zu

    Pony nimmt einfach nicht zu: Huhu Es geht um meine Ponystute sie ist jetzt 22 Jahre alt und hat jetzt übern winter wieder extrem abgebaut. Tierarzt war da, körperlich ist...
  • Pony zu dick!

    Pony zu dick!: Hallo! Und zwar besitze ich ein düllmenerwildpferd!(1,38) Er ist von Natur stabile gebaut aber er hat definitiv zu viele Kilos!Wir wissen nicht...
  • Kraftfutter für DRP?

    Kraftfutter für DRP?: Hallöcheen! ;) (wie macht man hier eigentlich Absätze?) Ich habe eine Deutsches Reitpony- Stute, so ca. 1.42m groß. Sie gehörte bis jetzt meiner...
  • pony zu dick

    pony zu dick: Mein pony ist viel zu dick sie ist 1,46 groß und wiegt soviel wie ein großpferd so um die 530. Deshalb braich ich eure hilfe. Wie kann ich sie...
  • pony zu dick - Ähnliche Themen

  • Futter für Rehe-Pferde

    Futter für Rehe-Pferde: Hallo :) Mein Pony ist (im Frühling) wenn das Gras wächst immer etwas Rehe-Anfällig. Sie trägt dann einen Maulkorb und damit kann sie gut leben...
  • Pony nimmt einfach nicht zu

    Pony nimmt einfach nicht zu: Huhu Es geht um meine Ponystute sie ist jetzt 22 Jahre alt und hat jetzt übern winter wieder extrem abgebaut. Tierarzt war da, körperlich ist...
  • Pony zu dick!

    Pony zu dick!: Hallo! Und zwar besitze ich ein düllmenerwildpferd!(1,38) Er ist von Natur stabile gebaut aber er hat definitiv zu viele Kilos!Wir wissen nicht...
  • Kraftfutter für DRP?

    Kraftfutter für DRP?: Hallöcheen! ;) (wie macht man hier eigentlich Absätze?) Ich habe eine Deutsches Reitpony- Stute, so ca. 1.42m groß. Sie gehörte bis jetzt meiner...
  • pony zu dick

    pony zu dick: Mein pony ist viel zu dick sie ist 1,46 groß und wiegt soviel wie ein großpferd so um die 530. Deshalb braich ich eure hilfe. Wie kann ich sie...