Collie kaufen

Diskutiere Collie kaufen im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben! Meine Mama will sich einen Colliewelpen kaufen wisst ihr gute Züchter? firstOder eine Adresse wo man Collies kaufen kann? Er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
katrin_sammy

katrin_sammy

Registriert seit
17.06.2009
Beiträge
291
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!
Meine Mama will sich einen Colliewelpen kaufen wisst ihr gute Züchter?
Oder eine Adresse wo man Collies kaufen kann? Er muss auch keine Top Papiere haben wir wollen ihn nur als Familienhund und in die Hundeschule gehen also Turnierhundesport machen. Nicht auf Ausstellung oder sowas.

Liebe Grüße Katrin
 
25.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Huhu
Kaufen ist nen blödes Wort finde ich. Sie weiß, ein Collie(gesund) kostet um die 1000€? Weil vom Bauernhof bitte nie nie holen, die sind meistens total krank :/. Und Züchter dürfen wir dir hier nicht nennen.

LG
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Guckt doch mal beim VDH. :)
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
wenn ihr tunierhundesport beim DHV machen wollt, braucht der Hund FCI anerkannte Papiere, aber dazu würde ich eh raten ;)
Kosten tun Collies, wie andere Rassehunde mit anständigen Papieren auch, so ab 1000€.

Schau doch mal beim deutschen Collie Club oder beim Club für britische Hütehunde rein. Das sind die beiden Clubs, die den Collie im VDH betreuen.
 
M

Meike1987

Registriert seit
11.04.2010
Beiträge
823
Reaktionen
0
http://collie-in-not.de/

Wer keinen Wert auf Zucht legt, braucht eigentlich keine Papiere (braucht man für Turniere Abstammungsnachweise????). Unsere Hündin (eingetragen beim amerikanischen Zuchtverband) hat damals 1600€ für den Importeur (Züchter aus Deutschland) gekostet. Da sie "Mängel" hat, hat der Züchter sie für 1000€ verkauft. Unseren Rüden haben wir für 400€ aus einer Pflegefamilie geholt.
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
(braucht man für Turniere Abstammungsnachweise????)
ggf ja.


und Papiere sind nicht dazu da, dass man mit einem Hund dann später züchten kann oder ausstellen. Sie symbolisieren quasi eine kontrollierte, seriöse Zucht.
Man bezahlt ja auch nicht so viel geld für die Papiere, sondern für den Hund.
In seriösen vereinen gibt es nicht welpen mit und welpen ohne papiere. Zeigt sich übrigens auch darin, dass natürlich auch "fehlerhafte" Hunde (also hunde mit zuchtausschließenden Fehlern) Papiere bekommen.

Ein "second hand hund" ist aber natürlich auch eine tolle sache, wenn man sich darauf einstellen kann. (hab ja auch einen :D)
 
katrin_sammy

katrin_sammy

Registriert seit
17.06.2009
Beiträge
291
Reaktionen
0
Hallo
also ich bin mit meiner Hündin in einen Verein und mache Turnierhundesport sie ist ein Mix kein Mensch weiß genau was in ihr steckt. Und sie darf zu jedem Turnier mit mein Trainer hat gesagt sie muss eben die Begleithundeprüfung haben und dann darf sie überall starten.
 
B

Bella1992

Registriert seit
18.07.2011
Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo,
habt ihr denn jetzt einen passenden Züchter bzw Collie gefunden?
Lg,
Bella
 
katrin_sammy

katrin_sammy

Registriert seit
17.06.2009
Beiträge
291
Reaktionen
0
Hallo Bella1992
Nein leider noch nicht ich glaub im moment ist einfach keine Welpenzeit!
Zumindest nicht für den amerikanischen Collie. Andere Collies kurzhaar usw findet man viele aber Amys nix zu finden.
Weißt du jemanden?
LG
 
Jackyline

Jackyline

Registriert seit
06.04.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Collies sind nicht unbedingt so teuer. Wir haben unsere Joker für 850€ bekommen. Klar gibt es Züchter die mehr Geld verlangen,
dann sollten aber auch die erforderlichen Imfungen und Tests dabei sein. HD, Augen und MDR1 Tests sind beim Collie wichtig
und nicht gerade günstig. Daher sollten auch bei 1000€ alle diese Test gemacht worden sein.

LG Jacky
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.277
Reaktionen
7
Hallo Bella1992
Nein leider noch nicht ich glaub im moment ist einfach keine Welpenzeit!
Zumindest nicht für den amerikanischen Collie. Andere Collies kurzhaar usw findet man viele aber Amys nix zu finden.
Weißt du jemanden?
LG
Wie wärs mit Geduld? Verantwortungsbewusste zukünftige Halter suchen sich erst gute seriöse Züchter aus, sprechen mit allem und entscheiden sich dann für einen, auch wenn dieser vielleicht weit weg wohnt, aber das soll keine große Rolle spielen und der Preis ebenso. Sie warten auch gerne bis zum Frühjahr 2012 z.B.

Deine Mutter hat sich auch gut über Collies informiert? :)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Collies sind nicht unbedingt so teuer. Wir haben unsere Joker für 850€ bekommen. Klar gibt es Züchter die mehr Geld verlangen,
dann sollten aber auch die erforderlichen Imfungen und Tests dabei sein. HD, Augen und MDR1 Tests sind beim Collie wichtig
und nicht gerade günstig. Daher sollten auch bei 1000€ alle diese Test gemacht worden sein.

LG Jacky
Züchter (im VDH) müssen alle Untersuchungen machen lassen, unabhängig vom späteren Welpenpreis ;) Ob ein Hund nun 800 oder 1200 kostet, sollte nicht ausschlaggebend sein, wichtig ist, dass der Züchter in Ordnung ist. Diese 400 € Preisunterschied mal auf 10 Jahre verteilt ist ein minimaler Unterschied.
 
Jackyline

Jackyline

Registriert seit
06.04.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Da gebe ich dir vollkommen recht. Der Züchter ist sehr wichtig. Wir haben sehr schlechte Erfahrungen mit einer Züchterin gehabt. Die armen Tiere werden nur als Wurfmaschienen gehalten.
Die Züchterin (seit2007) an die wir dann geraten sind hat zwar drei Hündinnen, aber erst ihren vierten oder fünften Wurf.

Für den Preis sollten wir zwar zwei Untersuchungen selber machen lassen, aber das kommt ja fast aufs gleiche raus. Sie gab uns die Wahl ob wir ihn überhaupt auf MDR1 testen lassen wollen
und wenn ich mich richtig erinnern kann wird die HD Untersuchung erst ab dem 15 Monat sinnvoll.
LG Jacky
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ja, die HD/ED-Untersuchungen werden nicht vom Züchter gemacht. Allerdings sollten die Elterntiere darauf untersucht worden sein.
 
S

snowy2011

Registriert seit
29.08.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

Edit

Ich selbst betreibe auch mit unseren Hunden Sport.

Von Agility bishin zu Frisbee.

Edit

Ich finde es sehr gut, dass Du nicht einfach blind einen Collie kaufen willst.
Denn ich kenne viele Leute, denen der Anschaffungspreis zu teuer war und sich dann von irgendeinem Massenzüchter für 250€ einen Collie gekauft haben.
Danach, hatten sie dann den Spaß mit den laufenden Tierarzt kosten.

Liebe Grüße
Henning
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Collie kaufen

Collie kaufen - Ähnliche Themen

  • Welche Rasse

    Welche Rasse: Hallo an Alle, Ich bin neu. Heiße Nicki und habe eine 10 Jährige Schäfer Mix Hündin. Alles weitere steht in der Vorstellungsrunde. Ich wollte...
  • Aussi-Schäferhund-Collie...was ist es denn nun?

    Aussi-Schäferhund-Collie...was ist es denn nun?: Huhu, diese hübsche Dame ist am Montag bei uns eingezogen und ich frage mich, welche Rassen in ihr stecken könnten? Sie ist ca 2 Jahre, ein...
  • Guter Border Collie-Züchter gesucht

    Guter Border Collie-Züchter gesucht: Hallo ihr Lieben! Zwar ist es noch etwas hin bis Hund Nummer 3 und somit Border Nummer 2 einzieht, aber man kann sich seinen Zuechter nicht frueh...
  • Border collie oder australian shepherd?

    Border collie oder australian shepherd?: Hallo könnt ihr mir vielleicht weiter helfen? Möchte gerne einen australian shepherd haben... Habe mir das natürlich genau überlegt,da man viel...
  • Border Collie

    Border Collie: Hallo, habe gerade die Kleinanzeigen bei E*ay durchgeschmöckert und bin über ein paar süße Borderbilder:mrgreen: gestolpert .... (ich schau mir...
  • Border Collie - Ähnliche Themen

  • Welche Rasse

    Welche Rasse: Hallo an Alle, Ich bin neu. Heiße Nicki und habe eine 10 Jährige Schäfer Mix Hündin. Alles weitere steht in der Vorstellungsrunde. Ich wollte...
  • Aussi-Schäferhund-Collie...was ist es denn nun?

    Aussi-Schäferhund-Collie...was ist es denn nun?: Huhu, diese hübsche Dame ist am Montag bei uns eingezogen und ich frage mich, welche Rassen in ihr stecken könnten? Sie ist ca 2 Jahre, ein...
  • Guter Border Collie-Züchter gesucht

    Guter Border Collie-Züchter gesucht: Hallo ihr Lieben! Zwar ist es noch etwas hin bis Hund Nummer 3 und somit Border Nummer 2 einzieht, aber man kann sich seinen Zuechter nicht frueh...
  • Border collie oder australian shepherd?

    Border collie oder australian shepherd?: Hallo könnt ihr mir vielleicht weiter helfen? Möchte gerne einen australian shepherd haben... Habe mir das natürlich genau überlegt,da man viel...
  • Border Collie

    Border Collie: Hallo, habe gerade die Kleinanzeigen bei E*ay durchgeschmöckert und bin über ein paar süße Borderbilder:mrgreen: gestolpert .... (ich schau mir...