Speedy (m) eine/-n neue/-n Partner/-in suchen

Diskutiere Speedy (m) eine/-n neue/-n Partner/-in suchen im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo liebe Meerlie-Freunde, ich bin neu in diesem Forum und bitte mal um Hilfe: Ich habe einen 1 1/2-jährigen Bock (Speedy) zu Hause, der bis...
A

Andi1986

Registriert seit
25.07.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo liebe Meerlie-Freunde,

ich bin neu in diesem Forum und bitte mal um Hilfe:

Ich habe einen 1 1/2-jährigen Bock (Speedy) zu Hause, der bis vor einem halben Jahr mit einem anderen unkastrierten Bock zusammen gelebt hat.
Bereits nach einem Jahr ist der eine der beiden verstorben. Er war komplett abgemagert und ich habe vermutlich nicht richtig gehandelt, sondern mir gedacht: Die fangen sich schon wieder. Ich denke, dass der tote Speedy (Shorty) einfach zu sehr unterlegen war.

Nun möchte ich es besser machen und

a) den lebenden Bock Speedy kastrieren lassen,
b) einen eigenen Käfig mit mindestens 2 qm bauen (bisher habe ich nur einen Käfig aus dem Laden)
c) eine Meerie-Dame kaufen und
d) beide Tiere zusammen in den neuen Bau setzen.

Denkt ihr, dass Speedy bei diesem Vorgehen ein neues Tierchen am ehesten annehmen wird oder gibt es andere Dinge, die ich beachten sollte?

Viele Grüße, Andi
 
25.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Speedy (m) eine/-n neue/-n Partner/-in suchen . Dort wird jeder fündig!
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hört sich alles sehr gut an, gerne kannst du auch mal bei uns unter www.sos-meerschweinchen.de schauen, bei uns suchen viele Damen ein neues Zuhause :) Bei der Gehegegröße würde sich Speedy sicherlich auch über zwei Damen freuen. Aber drei Tieren fängt erst so richtig die Kommunikation im Gehege an und auch generell wird es lebendiger, als nur bei zwei Tieren, die sich doch schnell anfangen zu langweilen.
Wir sind übrigens übernächstes Wochenende beim Wiesbadener Tierheimfest :)

Wichtig ist, die Tiere wirklich einmal die Woche zu wiegen und zu tüven, so erkennt man frühzeitig Probleme und kann schnell handeln. Woran dein Tier nun verstorben ist, kann man nun nur noch raten. Natürlich könnte er unter dem Streß der Bockgruppe und weil er unterlegen war gelitten haben, es könnte aber auch eine Erkrankung gewesen sein.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Was ich noch hinzufügen möchte: Bitte mit der Anschaffung der Weibchens sechs Wochen ab der Kastration warten, solange ist er nocht fruchtbar.

Und bitte Meerschweinchen wöchentlich wiegen und bei gewichtsverlust über 50g SOFORT einen Tierarzt aufsuchen. So ganz ohne Grund passiert das selten, Stress wäre natürlich eine Ursache, aber auch zahlreiche erkrankungen. Wenn Du selber ohne jede Diät in kurzer ZEit 5 Kilo abnehmen würdest dann würdest Du Dir doch auch irgendwann Sorgen machen, oder?
 
A

Andi1986

Registriert seit
25.07.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich war heute bei meinem Tierarzt. Am nächsten Dienstag soll bei Speedy dann die Kastration durchgeführt werden. Allerdings möchte der TA von mir 70 € dafür haben. So wie ich es hier im Bereich "Gesundheit" gelesen habe, sind doch eher 25-50 € für eine Kastration gerechtfertigt, oder?

Zudem ist der gute Speedy laut Tierarzt übergewichtig. Nun soll ich an der Ernährung (mehr Frisches, & Heu, weniger bis gar kein Körnerfutter) was ändern. Zudem hoffe ich, dass der gute Mann mit dem geplanten größeren Käfig und neuen Partnerinnen etwas mehr in Schwung kommt, das Häuschen ein bißchen mehr verlässt und sich ein bißchen mehr bewegt, als in dem momentanen 0815-Käfig aus dem Handel.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Nachdem der Tierarzt Ahnung hat von der Ernährung ist der Preis ok - ein Tierarzt der sich auskennt ist mir gold nicht aufzuwiegen, da darf man gern mal mehr zahlen weil man sich teure Fehldiagnosen spart.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Andi, wie Susanne schrieb, der TA scheint Ahnung zu haben.
Körnerfutter ist für Meerschweinchen sehr ungesund. Die Tiere sind sehr gut mit Heu und Frischfutter versorgt, so 150 Gramm bei ausgewachsenen Tieren. Etwas Kräuter usw.
Kennst du schon www.diebrain.de , dort gibt es ganz tolle Informationen :)
 
A

Andi1986

Registriert seit
25.07.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Der gute Speedy wurde heute kastriert. Es geht ihm recht gut, allerdings ist er noch recht ruhig und wahrscheinlich erschöpft vom Eingriff. Ich habe ihn heute auch gewogen und er bringt 1188 g auf meine (neue) Waage. Das Gewicht wird nun in den nächsten Tagen täglich kontrolliert und bald geht es an die Planung des Eigenbaus :). Am Wochenende kann ich mir ja beim Tag der offenen Tür im Tierheim Wiesbaden mögliche Damen für Speedy ansehen. Kann man die Tierchen eventuell auch schon 5 Wochen im Voraus "reservieren"?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wenn dir einige Mädels gefallen, kannst du sie gerne anfragen, erst nachdem wir überhaupt die Vermittlungsbedingungen stimmen usw. reservieren wir :)
Hast du denn schonmal auf der Hp geschaut, ob dir ein paar Mädels gefallen? Wir haben die Mädels jedenfalls nicht in Wiesbaden dabei ;)
 
Thema:

Speedy (m) eine/-n neue/-n Partner/-in suchen

Speedy (m) eine/-n neue/-n Partner/-in suchen - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Neues Meerli macht mir Sorgen. :/ Tipps?

    Neues Meerli macht mir Sorgen. :/ Tipps?: Hallöchen :) Ich habe mir gestern ein Meerli (aus eBay Kleinanzeigen) geholt. Die vorherigen Besitzer hatten ihn als einziges Meerli im Stall, mit...
  • Immer noch Unruhe in der neuen Gruppe

    Immer noch Unruhe in der neuen Gruppe: Hallo zusammen, ich hätte da mal eine frage. Seit Sonntag bin ich zu meinem freund gezogen und habe meine acht Schweine mir seinen beiden Mädels...
  • neues Meerschweinchen will nicht fressen

    neues Meerschweinchen will nicht fressen: Meine Eltern haben mir am Freitag ein Meerschweinchen aus einer Zoohandlung gekauft, hab die kleine nun gestern (Sonntag) das erste mal gesehen...
  • Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :(

    Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :(: Hallo an alle, ich habe gestern zwei neue meerlis bekommen. Sie sind weibl. und ca 15 wochen alt. Sie sitzen beide im Haus. Getrunken haben sie...
  • Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :( - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Neues Meerli macht mir Sorgen. :/ Tipps?

    Neues Meerli macht mir Sorgen. :/ Tipps?: Hallöchen :) Ich habe mir gestern ein Meerli (aus eBay Kleinanzeigen) geholt. Die vorherigen Besitzer hatten ihn als einziges Meerli im Stall, mit...
  • Immer noch Unruhe in der neuen Gruppe

    Immer noch Unruhe in der neuen Gruppe: Hallo zusammen, ich hätte da mal eine frage. Seit Sonntag bin ich zu meinem freund gezogen und habe meine acht Schweine mir seinen beiden Mädels...
  • neues Meerschweinchen will nicht fressen

    neues Meerschweinchen will nicht fressen: Meine Eltern haben mir am Freitag ein Meerschweinchen aus einer Zoohandlung gekauft, hab die kleine nun gestern (Sonntag) das erste mal gesehen...
  • Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :(

    Meine zwei neuen Meerlis kommen nicht aus ihren Haus :(: Hallo an alle, ich habe gestern zwei neue meerlis bekommen. Sie sind weibl. und ca 15 wochen alt. Sie sitzen beide im Haus. Getrunken haben sie...