rehe ex

Diskutiere rehe ex im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; griasd eich :D also ich wollt euch mal fragen ob jemand von firsteuch schon erfahrun mit dem so genannten 'rehe ex' gemacht hat.soll ja angeblich...
C

Chrissy96

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
griasd eich :D
also ich wollt euch mal fragen ob jemand von
euch schon erfahrun mit dem so genannten 'rehe ex' gemacht hat.soll ja angeblich wunde wirken gegen hufrehe.
muss man dass auf dauer füttern oder nur einen bestimmten zeitraum?
freu mich über antworten ;)
 
26.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber zur Pferdegesundheit geworfen? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?!
C

Chiron

Registriert seit
17.02.2007
Beiträge
236
Reaktionen
0
Keine Erfahrungen, aber die Inhaltsstoffe hören sich zumindest so an, als würde man das im Rahmen einer Phytotherapie auch füttern (z.B. Mariendistel, Brennessel - ich spreche jetzt von dem nicht-flüssigen Ergänzungsfuttermittel von Claudia Nehls).

Ca. 50 g / Tag für die ersten sechs Wochen, danach 30 bis 40 g / Tag, dauerhaft.

Gruß,

Chiron
 
C

Chrissy96

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
hm ja das steht alles auch schon im internet.
ich wollt einfach mal eigene erfahrungen dazu hören ;)
aber danke :))
 
N

nelly-towne

Registriert seit
27.07.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich kann Dir leider auch keinen direkten Erfahrungsbericht abliefern.
Allerdings würde ich schon davon ausgehen, dass das Rehe-Ex als Unterstützung nicht verkehrt ist. Die Kräuter, die im Rehe-Ex benutzt werden, werden in den meisten "Rehe-Mischungen" benutzt. Die Kräuter wirken entzündunghemmend, entgiftend, unterstützen den Stoffwechsel und die Leber. Weidenrinde enthält Salicin und wirkt daher ähnlich wie Aspirin.
Ich selbst füttere meinem Rehepony regelmäßig so eine Kräutermischung als Unterstützung (ich kaufe die Kräuter einzeln das ist billiger), da sie das ganze Jahr (mit Maulkorb) auf die Weide geht.
 
W

wild east

Registriert seit
09.01.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Chrissy, bei uns war der Tierarzt zum Einschläfern meines Ponys bereits informiert, da wir unzählig viele verschiedene Methoden ausprobiert haben, angefangen natürlich mit dem mehrwöchigen Aufenthalt in der Uni, über Blutekel, Homöopathie, Rehebeschlag, mehrwöchigen Entzündungshemmer,und noch viel mehr. Eine Prof. empfahl mir CD vet. Rehe-Ex, aus Verzweiflung probierte ich dies nun auch noch aus, allerdings nicht mit dem Gedanken, dass dieses Mittel meinem Pony nun noch helfen könnte. Aber überraschender Weise fing mein Pony nach ca 1 1/2 Wochen plötzlich wieder an zu laufen, mit jedem Tag wurde es besser. Und ist auch bis heute so... also ich sage definitiv JA, DAS HILFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
P

pony30

Registriert seit
06.04.2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich kann eine Langzeiterfahrung mit Rehe-ex Kräutern von Claudia N. beisteuern. Meine trächtige Stute erkrankte vor 4 Jahren an Hufrehe und sollte sogar eingeschläfert werden. Sie lag nur noch und es war schrecklich mit anzuschaun. Ich recherchierte dann im Internet und stieß auf die Website von Frau N.. Aufgrund der vielen Erfahrungsberichte, die mir Mut gaben, bestellte ich REhe-ex und Hufelexier. Meine Stute erholte sich zusehends und brachte ein gesundes Fohlen zur Welt. Einige Monate später war alles vergessen und ich stellte die Fütterung von Rehe-Ex und Hufelexier auch wieder ein. Im nächsten Jahr erlitt meine Stute den nächsten Reheschub. Ich bestellte sofort wieder, weil es vorher ja auch geholfen hatte und auch dieses Mal wurde meine Stute schnell wieder gesund und lief lahmfrei. Seitdem füttere ich täglich Rehe-Ex und Hufelexier zweimal jährlich als Kur über 6 Wochen. Meine Stute ist bis heute gesund und kann auch wieder auf die Weide. Beides ist zwar teuer, aber zahlt sich aus.

Edit: bitte keine Klarnamen
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

aladin

Registriert seit
16.10.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
hallo, mein pony hat jetzt auch gerade einen Reheschub :(TA war da hat heparin und Schmerzmittel gesprizt es geht ihr so einigermaßen steht in der Box wie teuer ist denn dieses rehe ex wo kann man das kaufen ?
 
Thema:

rehe ex

rehe ex - Ähnliche Themen

  • Wer von euch hat ein Rehe pferd?

    Wer von euch hat ein Rehe pferd?: Hallo, eine Freundin möchte sich am WE ein Pony anschauen das laut Besitzerin letztes Jahr das 1. mal einen Rehe Schub hatte. Zuckerrehe nannte...
  • Rehe wird nicht ernstgenommen von den RB's

    Rehe wird nicht ernstgenommen von den RB's: Hallo, ich habe gerade SO einen Hals. Mein Pferdchen hat vor ein paar Jahren schlimm an Rehe gelitten, es ist zwar seit langer Zeit kein Vorfall...
  • Rote Hufe bei Rehe?

    Rote Hufe bei Rehe?: HI, bekannte von mir haben eine Dicke Weise Ponystute ,si eglaube das diese Rehe hat und das weil ihre Hufe rot sind, hat das etwas mit Rehe zu tun ?
  • "Pflegeponys" mit Rehe

    "Pflegeponys" mit Rehe: Hallo! Ich gehe ich seit ca. 4 Wochen am Wochenende zu drei Shettys um die zu putzen und ich dachte eventuell auch ein bisschen Bodenarbeit...
  • Rehe - Stehen lassen o. leicht bewegen?

    Rehe - Stehen lassen o. leicht bewegen?: Mein Onkel hat 2 Pferde Max (Shetty) und Felix (Hafi). Bei max hat mein Onkel demn verdacht auf rehe und der TA auch und als Max einen Reheschub...
  • Rehe - Stehen lassen o. leicht bewegen? - Ähnliche Themen

  • Wer von euch hat ein Rehe pferd?

    Wer von euch hat ein Rehe pferd?: Hallo, eine Freundin möchte sich am WE ein Pony anschauen das laut Besitzerin letztes Jahr das 1. mal einen Rehe Schub hatte. Zuckerrehe nannte...
  • Rehe wird nicht ernstgenommen von den RB's

    Rehe wird nicht ernstgenommen von den RB's: Hallo, ich habe gerade SO einen Hals. Mein Pferdchen hat vor ein paar Jahren schlimm an Rehe gelitten, es ist zwar seit langer Zeit kein Vorfall...
  • Rote Hufe bei Rehe?

    Rote Hufe bei Rehe?: HI, bekannte von mir haben eine Dicke Weise Ponystute ,si eglaube das diese Rehe hat und das weil ihre Hufe rot sind, hat das etwas mit Rehe zu tun ?
  • "Pflegeponys" mit Rehe

    "Pflegeponys" mit Rehe: Hallo! Ich gehe ich seit ca. 4 Wochen am Wochenende zu drei Shettys um die zu putzen und ich dachte eventuell auch ein bisschen Bodenarbeit...
  • Rehe - Stehen lassen o. leicht bewegen?

    Rehe - Stehen lassen o. leicht bewegen?: Mein Onkel hat 2 Pferde Max (Shetty) und Felix (Hafi). Bei max hat mein Onkel demn verdacht auf rehe und der TA auch und als Max einen Reheschub...