Anschaffung

Diskutiere Anschaffung im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo Ich wollte mir ne vogelspinne anschaffen weiß natürlich nicht firstob es für anfänger überhaupt eine gibt. habe schon ein sehr gutes buch...
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
Hallo

Ich wollte mir ne vogelspinne anschaffen weiß natürlich nicht
ob es für anfänger überhaupt eine gibt.
habe schon ein sehr gutes buch gelesen über diese tiere
terrarium usw habe ich ja schon es fehlt nur noch eine spinne
 
28.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Anschaffung . Dort wird jeder fündig!
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.972
Reaktionen
0
Was hast du denn für ein Terrarium (Maße)? Welches Buch hast du gelesen? Wie hast du das Terrarium eingerichtet, wenn du es schon eingerichtet hast?
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
terra maße 100x50x50 habe das buch Vogelspinnen im Terrarium gelesen ich habe es eingerichtet mit planzen bodengrund moos und höhle
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.972
Reaktionen
0
Du meinst jetzt aber 100hoch oder ist das die länge?
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
ich meinte die länge
 
Trixi86

Trixi86

Registriert seit
30.08.2007
Beiträge
1.972
Reaktionen
0
Ok ich finde das ist ganz schön groß für ne Vogelspinne. Aber bin da auch nicht so ganz der Experte. Hatte bisher immer nur Baumbewohnende Expemlare und die hatte ich meist in 30x30x60cm Würfeln.

Also Spinnen Leute wo seit ihr????
 
Murinus

Murinus

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo,

Eine Grundfläche von 100x50 finde ich übertrieben groß für eine Vogelspinne.
Mein größtes Terrarium ist ein 60x30x30, welches eine T. blondi bewohnt.
Dein Terrarium ist schon arg groß, du könntest Problemchen mit Futtertieren und vor allem mit der Luftfeuchtigkeit bekommen.

LG Tim
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
ok hab ja noch nen kleineres besorgt 60x30x30
 
Murinus

Murinus

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo sali,

Je größer das Terra eben ist, umso mehr Möglichkeiten hast du es so naturnah wie möglich zu gestalten. Dein 100x50x50 Terrarium kannst du auch mit Plexiglasscheiben unterteilen, so hast du mehrere Becken in einem.

Informiere dich aber erstmal welche VS du überhaupt halten möchtest und vor allem, wie die Haltungsbedingungen aussehen! Wenn man dein neues Terra beachtet und da du noch Anfänger bist, würden mir Grammostola pulchripes, Lasiodora parahybana und Acanthoscurria geniculata in den Sinn kommen. Das soll jetzt keine Entscheidung für dich sein, aber daran könntest du dich orientieren.

LG Tim
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
du hast recht hab mir ne seltene art bestellt wird nur 4cm groß
pflanzen usw sind genugend drine :)
 
Akita85

Akita85

Registriert seit
23.06.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
Hi,
Ok, das ging dann jetzt aber schnell :shock: was für eine "seltene" Art hast du dir denn bestellt?
und wie hast du das Terrarium eingerichtet?
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
die vogelspinne heißt Theraphosinae spec. Costa Rica (Corcovado) das terrarium ist so eingerichtet mit pflanzen cocos höhle bodengrund wasserschale
 
jason1612

jason1612

Registriert seit
31.10.2009
Beiträge
936
Reaktionen
0
Hallo Sali,
Mich wundert ein wenig wie du jetzt schon schnell darauf kommst dir gleich eine Vogelspinne zu bestellen. Hast du dich denn schon genug mit der Haltung der
Theraphosinae spec. Costa Rica befasst? Wenn ja erzähl uns doch mal wie du vor hast sie zu halten.
Mir scheint das etwas überstürzt.

Freundliche Grüße
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
du hast recht habe mich noch nicht befasst mit der art ich glaub war zur schnell damit
 
jason1612

jason1612

Registriert seit
31.10.2009
Beiträge
936
Reaktionen
0
Dann solltest du es auf jeden Fall noch lassen mit dem Kauf. Und dann würde ich auch keine Art nehmen über die es kaum Infomaterial gibt. Guck doch mal ob nicht eine Brachypelma oder Grammostola Art was für dich wäre. Hier kannst du dich schon mal grob informieren.
http://www.arachnophilia.de/de/arten
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
Grammostola Arten wäre was für mich aber was zu finden ist echt schwierig :(
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
okay könnt ihr mir nen tipp über versandhandel im internet geben bitte
 
Akita85

Akita85

Registriert seit
23.06.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
Hi,
lies dich doch erstmal ein, ob eine G. rosea wirklich was für dich ist, bevor du sie bestellst. Bei G. rosea musst du die Winterruhe beachten.
Ich würde dir eher zur Brachypelma smithi raten.
Wie gesagt, erstmal lesen, was für Ansprüche die Art hat, dann entscheiden und dann erst bestellen ;)

LG
 
S

sali23

Registriert seit
28.07.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
habe mich grade schlau gemacht habe ja nen buch gekauft das ist mir klar das es ein bodenbewohner ist bei der art ist das nix neues
Ich weiß das man auf die temperaturen achten muss sonst geht dir das tier ein
 
Thema:

Anschaffung

Anschaffung - Ähnliche Themen

  • Fragen VOR der Anschaffung

    Fragen VOR der Anschaffung: Hallo, seit langer Zeit interessiere ich mich für Vogelspinnen. Ich gestehe, ich habe mich über die Haltung,... bisher nicht wirklich informiert...
  • Anschaffung einer brachypelma albopilosum - Ein guter Start

    Anschaffung einer brachypelma albopilosum - Ein guter Start: Hallo liebe Tierforum.de Community Ich bin neu hier und möchte zuerst mal ein herzliches "Hallo zusammen" an alle richten . Ich wende mich nun...
  • Anschaffung und Haltung Avicularia metallica und Co.

    Anschaffung und Haltung Avicularia metallica und Co.: Hallo hier mal ne Anschaffungs- und Haltungsbericht Avicularia metallica und Co. Ich selbst halte Avicularia amazonas, aurantiaca, bicegoi...
  • Anschaffung und Haltungsbericht von Brachypelma smithi

    Anschaffung und Haltungsbericht von Brachypelma smithi: Hallo hier mal ne Anschaffungs- und Haltungsbericht von der woll am meisten gehaltenen Vogelspinne. Wenn man sich eine VS zulegt sollte man...
  • Anschaffung und Haltungsbericht von Brachypelma smithi - Ähnliche Themen

  • Fragen VOR der Anschaffung

    Fragen VOR der Anschaffung: Hallo, seit langer Zeit interessiere ich mich für Vogelspinnen. Ich gestehe, ich habe mich über die Haltung,... bisher nicht wirklich informiert...
  • Anschaffung einer brachypelma albopilosum - Ein guter Start

    Anschaffung einer brachypelma albopilosum - Ein guter Start: Hallo liebe Tierforum.de Community Ich bin neu hier und möchte zuerst mal ein herzliches "Hallo zusammen" an alle richten . Ich wende mich nun...
  • Anschaffung und Haltung Avicularia metallica und Co.

    Anschaffung und Haltung Avicularia metallica und Co.: Hallo hier mal ne Anschaffungs- und Haltungsbericht Avicularia metallica und Co. Ich selbst halte Avicularia amazonas, aurantiaca, bicegoi...
  • Anschaffung und Haltungsbericht von Brachypelma smithi

    Anschaffung und Haltungsbericht von Brachypelma smithi: Hallo hier mal ne Anschaffungs- und Haltungsbericht von der woll am meisten gehaltenen Vogelspinne. Wenn man sich eine VS zulegt sollte man...