Fellwechsel?oder krank?

Diskutiere Fellwechsel?oder krank? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; wollte nochmal hören was ohr dazu sagt, meine heidi ist 2,5 jahre firstund als ich im urlaub war und zurück gekommen bin sah sie so aus. Sie...
Nina5

Nina5

Registriert seit
01.10.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
wollte nochmal hören was ohr dazu sagt, meine heidi ist 2,5 jahre
und als ich im urlaub war und zurück gekommen bin sah sie so aus. Sie verhält sich ganz normal ist mit ihrem Barney zusammen doch der rücken wundert mich schon.fell ist da jetzt ganz kurz
 
29.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fellwechsel?oder krank? . Dort wird jeder fündig!
Nina5

Nina5

Registriert seit
01.10.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
heidi1.jpg
das ist heidi
 
Nina5

Nina5

Registriert seit
01.10.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
heidi2.jpg
nochmal
 
Nina5

Nina5

Registriert seit
01.10.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
die anderen haare sind auch recht fest nicht so als wenn sie milben hat,dann gehen sie ja so raus
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hi,
ich hatte dir ja schon in einem anderen Thread geantwortet. Für mich sieht das nach Fellwechsel aus. Und bei meiner Isis ist es ja genauso. Und momentan ist es ganz extrem. Sie sieht nicht immer gleich aus beim Fellwechsel und diesesmal fing er auf dem Rücken an.

LG
Brigitte
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Für mich sieht das auch nach Fellwechsel aus. Eine solche Variante (das es als Fläche ausfällt) ist zwar eher selten, aber habe ich durchaus schon bei meinen erlebt.
 
B

*BigTierfreund*

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Weil ihr gerade vom Thema Fellwechsel sprecht.

Gibt es eigentlich einen bestimmten Zeitraum( in Monaten) wo die Kaninchen ihr Fell wechseln?

Angenommen im Frühjahr März und im Herbst September- oder kann man das nicht genau festlegen?


Danke und Gruß
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Das ist Wetterabhängig. In der Regel tritt der Fellwechsel bei einem Umschwung von Warm auf Kalt oder anders herum ein. Wohnungskaninchen haben z.T. gar kein Fellwechsel, wenn die Umgebungstemperatur konstant ist. Meine sind durch den Wechsel warm kalt, seit 3 Wochen im Fellwechsel.
 
B

*BigTierfreund*

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
67
Reaktionen
0
Achso ok.

Weil ich bin mit meinen 3 Kaninchen gerade mitten in einer VG und die findet bei uns im Haus statt.
Die beiden Weibchen von mir waren vorher nur draußen und jetzt hat das eine Weibchen starken Fellverlust, am Rücken auch schon eine kahle Stelle. Die VG ist bereits so gut wie abgeschlossen, also von Kämpfen oder Stress kommt der Fellverlust nicht, deswegen gehe ich von Fellwechsel aus( und der Temperaturunterschied von Haus und Garten ist groß)
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Wohnungskaninchen haben z.T. gar kein Fellwechsel, wenn die Umgebungstemperatur konstant ist. .
Das würde ich jetzt nicht so sehen. Ich habe hier 3 Kandidaten sitzen, die aktuell das Gegenteil beweisen.
Und meine sind regelmäßig im Fellwechsel. Ich denke auch außer den Temperaturschwankungen sind die "kürzeren" Tage dafür verantwortlich.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.277
Reaktionen
7
Echt Fellwechsel? Kann es nicht auch an Rupfen liegen? So sah Leila auch etwa aus, allerdings war es kleiner.

Edit: Paul wohnt drinnen und haart im Fellwechsel wie verrückt. Leila gar nicht.. ich denke, alle sind verschieden.
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Das würde ich jetzt nicht so sehen. Ich habe hier 3 Kandidaten sitzen, die aktuell das Gegenteil beweisen.
Und meine sind regelmäßig im Fellwechsel. Ich denke auch außer den Temperaturschwankungen sind die "kürzeren" Tage dafür verantwortlich.
Deswegen schrieb ich ja auch z.T. (zum Teil) keinen Fellwechsel.
Stress ist auch ein schöner Faktor der zu Haarverlust führen kann (aber nicht muss)
 
Thema:

Fellwechsel?oder krank?

Fellwechsel?oder krank? - Ähnliche Themen

  • Fellwechsel

    Fellwechsel: Mein beiden Kaninchen leben das ganze Jahr draußen im Garten, dadurch haben sie auch ein sehr dickes Winterfell. Noch immer verlieren sie (Mitte...
  • Starker Fellwechsel

    Starker Fellwechsel: Hallo zusammen ;) Meine beiden Kaninchen sind zur Zeit im Fellwechsel. Das sind sie bereits seit einigen Tagen. Bei meinem Männchen ist das Ganze...
  • Fellwechsel , Winterfell , Sommerfell

    Fellwechsel , Winterfell , Sommerfell: Hey ihr Lieben .. , meine Nini-Frage heute : seit ca . 1 - 2 Wochen verlieren meine Nini's immer solche kleinen Fellbüschel (vorallem wenn man sie...
  • Ständige Probleme durch Fellwechsel

    Ständige Probleme durch Fellwechsel: Hallo, Muffin ist ein Satin-Widder und seit bestimmt schon drei Monaten im Fellwechsel. Er haart ohne Ende. Es war noch nie so krass wie dieses...
  • Fellwechsel oder Krank?

    Fellwechsel oder Krank?: Ich benötige ganz dringend Hilfe, mein Lucky ca. 2.5Jahre alt. Haart seit letztes Jahr im Herbst unheimlich stark im moment ist es wieder ganz...
  • Fellwechsel oder Krank? - Ähnliche Themen

  • Fellwechsel

    Fellwechsel: Mein beiden Kaninchen leben das ganze Jahr draußen im Garten, dadurch haben sie auch ein sehr dickes Winterfell. Noch immer verlieren sie (Mitte...
  • Starker Fellwechsel

    Starker Fellwechsel: Hallo zusammen ;) Meine beiden Kaninchen sind zur Zeit im Fellwechsel. Das sind sie bereits seit einigen Tagen. Bei meinem Männchen ist das Ganze...
  • Fellwechsel , Winterfell , Sommerfell

    Fellwechsel , Winterfell , Sommerfell: Hey ihr Lieben .. , meine Nini-Frage heute : seit ca . 1 - 2 Wochen verlieren meine Nini's immer solche kleinen Fellbüschel (vorallem wenn man sie...
  • Ständige Probleme durch Fellwechsel

    Ständige Probleme durch Fellwechsel: Hallo, Muffin ist ein Satin-Widder und seit bestimmt schon drei Monaten im Fellwechsel. Er haart ohne Ende. Es war noch nie so krass wie dieses...
  • Fellwechsel oder Krank?

    Fellwechsel oder Krank?: Ich benötige ganz dringend Hilfe, mein Lucky ca. 2.5Jahre alt. Haart seit letztes Jahr im Herbst unheimlich stark im moment ist es wieder ganz...