Hundetrainerin die 2. Hilfe

Diskutiere Hundetrainerin die 2. Hilfe im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Huhu, nun haben wir es beim Rasenmäher/Staubsauger/Motorroller mit dem Bellen langsam raus. Jetzt kommt das andere Problem. Emma bellt immer wenn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Huhu,

nun haben wir es beim Rasenmäher/Staubsauger/Motorroller mit dem Bellen langsam raus. Jetzt kommt das andere Problem.
Emma bellt immer wenn sie Hunde von weitem sieht. Dann hört sie garnicht mehr auf. Wenn der Hund weg ist, dann ist sie immer noch voll in Rage. Kommt dann ein Fahrradfahrer oder was auch immer, wird erstmal wieder eine runde gebellt. Auf uns hört sie dann garnicht mehr. ich halte ihr schon die
Schnauze zu. manchmal wirkt es, manchmal nicht.
Meine Tante, mein Onkel und ich können langsam nicht mehr. Nun wollen wir wieder die Hundetrainerin haben. Sie kommt auch am Mittwoch und hat zu Helga gesagt sie versucht es nun mit einer Dose in der Steine drinnen sind. Die soll sie schmeißen.:evil: Wenn sie es richtig verstanden hat und mir das richtig gesagt hat, dann traue ich der Trainerin nicht mehr.
Ich habe dann zu meiner Tante gesagt das es so nicht geht. Der Hund bekommt dadurch nur Angst. Wir wollen doch einen lieben Hund und keinen Ängstlichen Hund. Meine Tante meinte nur zu mir: Sie muss es doch wissen, was sie tut. Ich habe ihr gesagt, ich werde es nicht machen. Dann soll sie lieber bellen. Sie will ja nur zum Hund und spielen.

Nun zwei Fragen:

1. Stimmt es das Emma dadurch ängstlicher wird? Weil ich habe es gehört, deshalb war ich auch auf 180, als ich es gehört habe.

2. Was kann ich tun, dass wir es so nicht machen( Also wenn meine Tante es richtig verstanden hat), kommen tut die Trainerin auf jedenfall.

Bitte ihr müsst mir helfen. Emma soll nicht Ängstlicher werden. Sie ist doch nun aus dem gröbsten mit ihrer Angst raus, seitdem sie hier ist :roll:

LG Maische
 
29.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hallo Maische!
Ich persönlich würde nie eine Rütteldose einsetzen.
Schon gar nicht wenn der Hund so sensibel ist wie ein Collie(Mix).
Hundetrainern die dazu raten sind meiner Meinung nach kaum zu gebrauchen.
Ich möchte mein Hund nicht durch Angst und über Meideverhalten erziehen oder Maßregeln.
Sicher hat da jeder seine eigene Meinung zu, das ist eben meine.
Habt ihr denn die Möglichkeit nochmal eine andere Trainerin kommen zu lassen bevor ihr zu solch drastischen Mitteln greift?
Es wäre schade wenn Emma wirklich nur noch verstörter wäre..

LG
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Meine Tante will eben nur diese. Ich will es ja auch nicht, aber ich kann sie nicht umstimmen. Ich werde die Dose auch nie benutzen. Nur wenn die Trainerin dabei ist. Aber sonst nehme ich die nur mit, aber benutze sie nicht.
Aber was kann ich dagegen sonst noch machen? Ich will nicht das Emma wieder Ängstlicher wird :(
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich würde diese Dose auch nicht nutzen wenn sie dabei ist.
Soll sie doch ruhig sehen das du mit ihrer Methode nicht einverstanden bist.
Das ist dein gutes Recht!
Vielleicht hat die Trainerin ja doch noch eine andere Möglichkeit, wenn du dich wirklich standhaft dagegen wehrst.
Es mag Hunde und auch Situationen geben da ist das evtl. nicht so schlimm.
Jedoch finde ich nicht, das bellen dazugehört. Und Emma schätze ich auch als viel zu sensibel ein, wenn sie so schon ängstlich ist.
Meinen Maxi halte ich für durchaus wesensstärker aber auch ihm wäre das deutlich zu viel.
Da reicht ein scharfes "nein" und er lässt es.. Wenn es z.B darum geht nichts vom Boden zu fressen.
Ich wünsche dir sehr das ihr noch eine andere Möglichkeit findet!
Evtl kannst du auch nach "Folgeschäden" googlen und es deiner Tante zu lesen geben.
Leider ist die Dose bei vielen Leuten als positiv belegt- Der Rütter machts ja auch.
Aber ich würde die Finger davon lassen.

LG
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Für mich Klingt es so als würde Emma an den Radfahrern Ihren Frust und Dampf ablassen. Kannst du sie bei den Hunden nicht ablenken und Ihr ein Alternativ Verhalten bieten??

zb Spielen oder ein Komando??

Am besen bevor sie die Hunde sieht
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Wenn es wirklich Frust und Dampf wären würde ich nur gerne wissen wo der herkommt.
Maische du machst doch einiges mit ihr oder?

LG
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Villt weil sie nicht hinndarf? eventuell will sie Spielen oder sie ist nicht ausgelastet bzw zu viel ausgelastet?
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ja sie will nur Spielen. Nur wenn das gerade eine Hauptstraße ist dann ist es sehr schlecht. Auch sind viele Hunde hier in der nähe sehr Aggressiv gegenüber anderen Hunden.
Ich übe mit ihr schon Tricks damit wir mit Dog Dancing anfangen können. Ich mache manchmal sowas ähnliches wie Agility nur mit anderen gegenständen. Ich werfe ihr mit so einen Stab Bälle zu. Ich übe gerade das Fahrrad fahren. Ich Jogge auch mit ihr(Wenn sie das richtig mal lernt.) Ich lasse sie Leckerlies suchen. Habt ihr noch andere Sachen, wozu mann keinen verein/HuSchu braucht?

Okay dann sehe ich erstmal ob meine Tante es richtig verstanden hat, wenn ich nicht wieder zu schüchtern bin, dann währe ich mich dagegen. Danke für den Tipp! Auch werde ich nach Folgeschäden googlen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hundetrainerin die 2. Hilfe

Hundetrainerin die 2. Hilfe - Ähnliche Themen

  • Hundetrainerin will Wurfkette einsetzen

    Hundetrainerin will Wurfkette einsetzen: Hallo liebe Foris! Mir liegt da echt was auf dem Herzen seit Freitag, wobei ich nicht weiß, was ich davon halten soll.. Seit ca 1 Monat bin ich...
  • Kritische Begegnung mit einer Hundetrainerin

    Kritische Begegnung mit einer Hundetrainerin: Hallo, gestern ist mir beim Spazieren gehen eine Hundetrainerin nebst zwei Schülern begegnet. Vorab muss ich sagen, dass ich die Trainerin...
  • Bitte um Hilfe, Umstellung Gassizeiten u. Futter beim Pflegehund?

    Bitte um Hilfe, Umstellung Gassizeiten u. Futter beim Pflegehund?: Hallo, ich war schon seit ewigen Zeiten nicht mehr hier und hoffe ich poste mein Anliegen im richten Bereich. Es geht um folgendes: Seit ca 14...
  • Leinenaggression Owtscharka HILFE

    Leinenaggression Owtscharka HILFE: Heii, ich habe mich hier angemeldet um vielleicht Ratschläge von euch zu bekommen. Unsere 3 jährige zentralasiatische Owtscharka Hündin ist an der...
  • Hundewelpe ohne Vernunft.!Hilfe

    Hundewelpe ohne Vernunft.!Hilfe: Hallo, Mein welpe Lio ist dreieinhalb Monate und hört nicht. Er hört weder auf zu beißen noch ist er nicht stubenrein. Ich habe alles versucht...
  • Ähnliche Themen
  • Hundetrainerin will Wurfkette einsetzen

    Hundetrainerin will Wurfkette einsetzen: Hallo liebe Foris! Mir liegt da echt was auf dem Herzen seit Freitag, wobei ich nicht weiß, was ich davon halten soll.. Seit ca 1 Monat bin ich...
  • Kritische Begegnung mit einer Hundetrainerin

    Kritische Begegnung mit einer Hundetrainerin: Hallo, gestern ist mir beim Spazieren gehen eine Hundetrainerin nebst zwei Schülern begegnet. Vorab muss ich sagen, dass ich die Trainerin...
  • Bitte um Hilfe, Umstellung Gassizeiten u. Futter beim Pflegehund?

    Bitte um Hilfe, Umstellung Gassizeiten u. Futter beim Pflegehund?: Hallo, ich war schon seit ewigen Zeiten nicht mehr hier und hoffe ich poste mein Anliegen im richten Bereich. Es geht um folgendes: Seit ca 14...
  • Leinenaggression Owtscharka HILFE

    Leinenaggression Owtscharka HILFE: Heii, ich habe mich hier angemeldet um vielleicht Ratschläge von euch zu bekommen. Unsere 3 jährige zentralasiatische Owtscharka Hündin ist an der...
  • Hundewelpe ohne Vernunft.!Hilfe

    Hundewelpe ohne Vernunft.!Hilfe: Hallo, Mein welpe Lio ist dreieinhalb Monate und hört nicht. Er hört weder auf zu beißen noch ist er nicht stubenrein. Ich habe alles versucht...