*Nemo* total verwirrt und verängstigt

Diskutiere *Nemo* total verwirrt und verängstigt im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, unser kleiner Nemo (2 Jahre, Malteser) ist eigentlich ein kleiner Wirbelwind und hat sogut wie vor nichts Angst. Falls doch, ist er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

moquai83

Registriert seit
30.07.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

unser kleiner Nemo (2 Jahre, Malteser) ist eigentlich ein kleiner Wirbelwind und hat sogut wie vor nichts Angst. Falls doch, ist er normalerweise etwas unsicher, versucht aus etwas Entfernung alles zu erschnüffeln und kommt notfalls zu mir.

Draußen ist er immer sehr aufgeregt wenn er andere Hunde oder Tiere sieht. Habe mich über Bachblüten informiert und schlau gemacht und habe ihm testweise mal 2 Rescue-Tropfen auf einem Leckerli gegeben. - Das war am Donnerstag-Abend.
Wir konnten dann in Ruhe TV gucken,
ohne dass er immer total aufgeregt zum Gerät raste um die Tiere anzufauchen.
Am nächsten Morgen war auch noch alles i.O.; am Mittag beim Gassi gehen verhielt er sich aber sehr merkwürdig. Wir sind die Haustüre raus - dann geht es ein Stück den Weg entlang bis zur Straße - da hat er schon das Schwänzchen eingezogen, gezittert und wollte partout nicht weitergehen. Am liebsten wäre er zurückgerast.
Nach langem zureden und ein wenig ziehen kam er dann widerwillig raus, hat schnell gepinkelt und wollte umgehen wieder zurück. Ich hab es dann noch ein Stück versucht, aber keine Chance. Ich hab ihn dnan erlöst und ihn heimgetragen.

Dort angekommen war alles wieder wie weggeblasen. Keine Angst, kein Zittern - nichts... Und es ist auch nichts passiert, was das ausgelöst haben könnte. Keine fremden Geräusche, kein Unfall nichts...

Ok, am Abend ging dann alles wieder einwandfrei, ebenso heute morgen. Aber als ihc jetzt gerade wieder rausging, war das gleiche Theater wieder....

Er hat wohl etwas Schnupfen, weil wir neulich in einen Platsch-Regen gekommen sind, aber ansonsten fehlt ihm nichts.

Das kann ja wohl nicht von den Bachblüten kommen? Hab sie ihm seit dem 1. Mal nicht mehr gegeben. - War mir dann etwas unheimlich.

Mir kam noch die Idee, dass er vielleicht Fieber hat, würde sich das vielleicht so auswirken?


Kennt das jemand? Hat wer nen Tipp, was man machen kann, wenn das wieder vorkommt? Ich kenn meinen Schnuffi so nicht :-(


Liebe Grüße
 
30.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: *Nemo* total verwirrt und verängstigt . Dort wird jeder fündig!
Trullas

Trullas

Registriert seit
20.09.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Hi,

Wenn Du den Verdacht hast, dass dein Kleiner nicht ganz fit ist, wäre ein Tierarztbesuch ratsam.

Vorab könntest Du auch schon mal die Temperatur bei ihm messen.
 
M

moquai83

Registriert seit
30.07.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
wir waren am Dienstag erst beim TA, um ein paar letzte Demodex-Milben in den Griff zu bekommen. Da hat er diese Spot-On-Ampulle in den Nacken bekommen, und dann sind wir eben in den besagten Regen gekommen.

Ich dachte, das wär einmalig, weil's dann wieder in Ordnung war mit dem Gassi gehen..

Ich werd schon nochmal zum TA gehen; hab nur gedacht, vielleicht kennt das hier zufällig jemand, oder hat nen Tipp.

Trotzdem Danke für deine Antwort
 
Trullas

Trullas

Registriert seit
20.09.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Naja, einen Tipp kann man Dir nur geben, wenn es sich um eine erlernte Verhaltensweise halten würde an der man arbeiten kann.
Aber Du sagst ja selber, dass er auf dich einen kränklichen Eindruck macht und das Verhalten unregelmäßig gezeigt hat.

Da bleibt dir leider nichts anderes übrig :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

*Nemo* total verwirrt und verängstigt

*Nemo* total verwirrt und verängstigt - Ähnliche Themen

  • Hündin hat total Angst wenn sie draußen ist.

    Hündin hat total Angst wenn sie draußen ist.: Hallo zusammen, habe seit 2 Wochen eine 8 Monate alte Mischlingshündin, die Ausgesetzt wurde. Die Kleine ist sehr auf mich fixiert und akzeptiert...
  • 2 Hunde total fixiert

    2 Hunde total fixiert: Hallo an alle.... Ich habe ein Problem. Seit fast 2 Jahren haben wir einen Pudel-Bolonka Mix, aber mehr Pudel als Bolonka (äußerlich). Ich hatte...
  • Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!

    Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!: Hallo ihr Lieben! Unser kleiner großer Butch (4 1/2 Monate alter Rüde) ist der liebste Hund der Welt, hört unangeleint super und bringt uns viel...
  • Welpe ist total ängstlich...

    Welpe ist total ängstlich...: Hallo, seit dem 22.11.14 bin ich stolze Besitzerin einer kleinen Jack Russel/Beagle Dame. Sie ist 10 Wochen alt und kommt von einem...
  • Total extreme Freude

    Total extreme Freude: Huhu, Ich spreche hiermit ein "Problem" an, was eigentlich fast immer da ist. Meine Oma ist für Merlin die Nummer 1. Sie füttert ihn immer vom...
  • Total extreme Freude - Ähnliche Themen

  • Hündin hat total Angst wenn sie draußen ist.

    Hündin hat total Angst wenn sie draußen ist.: Hallo zusammen, habe seit 2 Wochen eine 8 Monate alte Mischlingshündin, die Ausgesetzt wurde. Die Kleine ist sehr auf mich fixiert und akzeptiert...
  • 2 Hunde total fixiert

    2 Hunde total fixiert: Hallo an alle.... Ich habe ein Problem. Seit fast 2 Jahren haben wir einen Pudel-Bolonka Mix, aber mehr Pudel als Bolonka (äußerlich). Ich hatte...
  • Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!

    Mein Hund hat totale Panik beim spazieren an der Straße!: Hallo ihr Lieben! Unser kleiner großer Butch (4 1/2 Monate alter Rüde) ist der liebste Hund der Welt, hört unangeleint super und bringt uns viel...
  • Welpe ist total ängstlich...

    Welpe ist total ängstlich...: Hallo, seit dem 22.11.14 bin ich stolze Besitzerin einer kleinen Jack Russel/Beagle Dame. Sie ist 10 Wochen alt und kommt von einem...
  • Total extreme Freude

    Total extreme Freude: Huhu, Ich spreche hiermit ein "Problem" an, was eigentlich fast immer da ist. Meine Oma ist für Merlin die Nummer 1. Sie füttert ihn immer vom...