Schleierschwanz züchten

Diskutiere Schleierschwanz züchten im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo an alle :) ich habe 2 Schleierschwänze ein männliches und ein weibliches firstund würde gerne mit dem züchten anfangen. weiß einer was für...
lul

lul

Registriert seit
30.07.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo an alle :)

ich habe 2 Schleierschwänze ein männliches und ein weibliches
und würde gerne mit dem züchten anfangen.
weiß einer was für pflanzen ich brauche weil ich gehört habe das die schleierschwänze ihren Laich an bestimmten pflanzen ablegen.
Und was kann ich noch tun um die Paarung anzukurbeln ?

danke in voraus :D
 
31.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Hallo lul, willkommen im Forum :)

Ich fürchte leider, dir wird kaum einer Tipps geben können, wenn du uns nicht verrätst um welche Fischart es sich genau handelt ;)
Auch wenn mit "Schleierschwanz" oft die Zuchtform des Goldfisches gemeint ist, so gibt es doch noch eine Reihe anderer Fischarten denen man dieses Merkmal angezüchtet hat (Guppys zum Beispiel), sowie einige Fische die manchmal redensartlich als "Schleierschwanz" bezeichnet werden (wie etwa der Kampffisch Betta Splendens).


weiß einer was für pflanzen ich brauche weil ich gehört habe das die schleierschwänze ihren Laich an bestimmten pflanzen ablegen.
Falls mit "Schleierschwanz" der Goldfisch gemeint ist, dann stimmt das definitiv nicht, denn Goldfische sind Freilaicher, sie legen ihre Eier frei im Wasser ab und kleben sie nicht an Pflanzen ;)


Wichtig für das Gelingen jeglicher Zucht sind auf jeden Fall optimale Voraussetzungen im Becken und da hat eben jede Fischart ihre eigenen Ansprüche ;)

Auch wichtig bevor man Paare zusammensetzt (selbst wenn es vielleicht "nur" Fische sind): einige Arten können sehr große Zahlen an Nachkommen hervorbringen, hast du dir überlegt wohin dann mit dem Nachwuchs?
.
 
lul

lul

Registriert seit
30.07.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
ich meine die Goldfische also der "echte" Schleierschwanz (engl. veiltail) ;)
ja der Nachwuchs bleibt im Becken da ich nicht viele fische habe und das Becken groß genug ist :D
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Ich muss gestehen, ich empfinde die Schleierschwanz-Form des Goldfisches als Qualzucht, da durch die extreme Verforumung des Körpers eine natürliche Schwimmbewegung kaum noch möglich ist, zudem leiden sie durch die starke Krümmung der inneren Organe auch gerne mal an "Blähungen" und damit verbundenem, unfreiwilligem Auftrieb.

Goldfische brauchen zudem sehr viel Platz, auch die kleineren Schleierschwanzarten. Für eine artgerechte, dauerhafte Haltung im Aquarium würde ich mit etwa mindestens 100 Liter Wasser pro Fisch rechnen. Da Goldfische Schwarmfische sind sollte man sie minimal in einer Gruppe von 3-4 Tieren (besser mehr) halten, deswegen sollte das Becken für die Haltung auch mindestens 300 Liter Volumen haben (120x50x50).

Goldfische können wie gesagt sehr viel Nachwuchs "produzieren" (sie sind allerdings Laichräuber und man wird es kaum schaffen Nachzuchten im gleichen Becken aufzuziehen, in dem auch die Eltern schwimmen ;)).
Mit Glück kommen welche durch. Wie groß ist dein Becken denn?

Hast du zur Zeit nur zwei Fische? Woher weißt du, dass sie verschiedene Geschlechter haben? Sitzen sie bereits zusammen und das Männchen zeigt Laichausschlag? Denn ansonsten sind die Geschlechter relativ schwierig zu erkennen ;)
 
lul

lul

Registriert seit
30.07.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
ja ich habe nur zwei von der art. Das mit den Geschlechtern wurde mit beim kauf berichtet.
Mein Becken beträgt 200 liter ist das groß genug ?
nein noch nicht aber ich glaube ich lass das lieber wenn das als Qualzucht empfunden wird.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.717
Reaktionen
49
Mein Becken beträgt 200 liter ist das groß genug ?
...beantwortet sich beim genauen Lesen von selbst...

Goldfische brauchen zudem sehr viel Platz, auch die kleineren Schleierschwanzarten. Für eine artgerechte, dauerhafte Haltung im Aquarium würde ich mit etwa mindestens 100 Liter Wasser pro Fisch rechnen. Da Goldfische Schwarmfische sind sollte man sie minimal in einer Gruppe von 3-4 Tieren (besser mehr) halten, deswegen sollte das Becken für die Haltung auch mindestens 300 Liter Volumen haben (120x50x50).
...mit einem eindeutigen NEIN.

Wenn, wie schon erklärt, das Männchen beim Verkauf keinen Laichausschlag hatte, lassen sich M und W ohne Endoskopie nicht unterscheiden.
 
Thema:

Schleierschwanz züchten

Schleierschwanz züchten - Ähnliche Themen

  • Notfall Schleierschwänze

    Notfall Schleierschwänze: Hi Leute, habe am Freitagabend fünf junge Schleierschwänze gekauft. Ich habe ein 100-Liter Aquarium, habe zuvor auch die Wasserqualität prüfen...
  • Schleierschwanz /s Roter von Rio - Fisch für niedrige Temperaturen

    Schleierschwanz /s Roter von Rio - Fisch für niedrige Temperaturen: [Verwirrung nach Besuch in Zooabteilung] Hallo in die Runde, ich habe ein Aquarium, das von einer Moschusschildkröte bewohnt wird und für dieses...
  • Schleierschwanz liegt auf der seite

    Schleierschwanz liegt auf der seite: In unserem 5000l Gartenteich haben wir seit 2jahren auch einen ca20cm großen Schleierschwanz. Das letzte Jahr hat er den Winter super...
  • schleierschwänze- schwanzflosse weg

    schleierschwänze- schwanzflosse weg: hallo, als ich heute morgen in unser auqarium geschaut habe, war unser weißer schleierschwanz oben am filter kopfüber gelegen. er hat aber noch...
  • Schleierschwänze

    Schleierschwänze: Hi, ich benötige mal paar Tipps zu Schleierschwänzen! Habe ein 100x40x40 Becken vor etwa 6 Wochen aufgestellt, mit Wasserpest und einer...
  • Schleierschwänze - Ähnliche Themen

  • Notfall Schleierschwänze

    Notfall Schleierschwänze: Hi Leute, habe am Freitagabend fünf junge Schleierschwänze gekauft. Ich habe ein 100-Liter Aquarium, habe zuvor auch die Wasserqualität prüfen...
  • Schleierschwanz /s Roter von Rio - Fisch für niedrige Temperaturen

    Schleierschwanz /s Roter von Rio - Fisch für niedrige Temperaturen: [Verwirrung nach Besuch in Zooabteilung] Hallo in die Runde, ich habe ein Aquarium, das von einer Moschusschildkröte bewohnt wird und für dieses...
  • Schleierschwanz liegt auf der seite

    Schleierschwanz liegt auf der seite: In unserem 5000l Gartenteich haben wir seit 2jahren auch einen ca20cm großen Schleierschwanz. Das letzte Jahr hat er den Winter super...
  • schleierschwänze- schwanzflosse weg

    schleierschwänze- schwanzflosse weg: hallo, als ich heute morgen in unser auqarium geschaut habe, war unser weißer schleierschwanz oben am filter kopfüber gelegen. er hat aber noch...
  • Schleierschwänze

    Schleierschwänze: Hi, ich benötige mal paar Tipps zu Schleierschwänzen! Habe ein 100x40x40 Becken vor etwa 6 Wochen aufgestellt, mit Wasserpest und einer...