Einsames Kaninchen in winzigem Käfig

Diskutiere Einsames Kaninchen in winzigem Käfig im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo!! Gestern habe ich eine Entdeckung gemacht, die mich ziemlich schockiert hat. Ich selbst habe zwar keine Kaninchen, aber Meerschweine, und...
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
Hallo!!
Gestern habe ich eine Entdeckung gemacht, die mich ziemlich schockiert hat.
Ich selbst habe zwar keine Kaninchen, aber Meerschweine, und ich weiss, dass die schon viel Platz und Auslauf brauchen. Mit Kaninchen kenn ich mich nicht aus, aber ich denke doch mal
dass da noch mehr Platz im Gehege benötigt wird?
Jedenfalls habe ich gestern Abend aus meinem Wohnzimmerfenster geschaut und auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf einem kleinen Balkon einen winzigen Käfig stehen sehen, der ist geschätzt gerade mal nen Meter lang, wenn überhaupt.. Darin hoppelt ein einsames Kaninchen. Hab beobachtet, dass es vlt mal zwei Sprünge machen kann, dann ist es am Ende vom Käfig angelangt. Der Anblick hat mich sehr mitgenommen, heute morgen beim Blick aus dem Fenster das gleiche Spiel. Es ist auch ein ziemlich großes Kaninchen, kenn mich mit den Rassen allerdings nicht aus.. Es stellt sich oft am Gitter hoch und ich kann mir nicht vorstellen, dass es ihm gut geht.
Was soll ich machen? Ich habe keine Ahnung wer da wohnt?
Danke für eure Antworten!!
 
01.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Hallo,
Ist es vielleicht ein Schlachtekaninchen, wenn du sagst das es ziehmlich groß ist? Die werden meistens alle in winzigen Käfigen gehalten um richtig fett zu werden. Das war bestimmt so ein Zooladenkäfig?
Das stimmt, Kaninchen benötigen mindestens 2m² pro Tier und müssen mindestens zu 2. gehalten werden. Könntest du dich vielleicht Informieren durch nachbarn oder so, wer da wohnt? Dann würde ich das gespräch mit denen vielleicht mal suchen oder denen Seiten ausdrucken über richtig artgerechte Kaninchen haltung und das in den Briefkasten schmeißen. Vielleicht was über diebrain?
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Ein Schlachtkaninchen wird es wohl kaum sein, das privat auf einem
Balkon gehalten wird, ich denke eher, die Besitzer sind einfach ahnungslos
und im Glauben, dem Kaninchen geht es so gut.:roll:

Maisches Idee, vlt. einen Infozettel zu gestalten bzgl. artgerechter Kaninchenhaltung,
ist vielleicht eine gute Idee.
Darauf würde ich deine E-Mail Adresse hinterlassen, damit sie dich notfalls kontaktieren
können - so wirst auch du auf dem Laufenden gehalten. ;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ich habe schonmal welche erlebt, dass waren frühere Nachbarn von mir ein paar Blocks weiter. Die haben ein Schlachtkaninchen in einem Käfig auf der Terasse gehalten, damit es schön dick wird. Der Käfig war etwas kleiner als normale Zooladenkäfige. :roll:
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Das ist so pervers :? - obwohl ich eher davon ausgehe, dass es unwissentlich so
gehalten wird.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Natürlich kann es unwissentlich so gehalten werden. Ich wollte jetzt nur mal das ansprechen, weil sie ja gesagt hat das, dass Kaninchen größer ist ;)
 
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten!
Ja ich denke sowas in der Art werde ich tun.. Mit dem Infozettel im Briefkasten ist eine gute Idee. Wie gesagt, ich weiss gar nicht wer da wohnt, ich kenne auch niemanden in dem Haus gegenüber. Hier in der Stadt ist das mit Nachbarschaft ja was anderes wie im Dorf :). Am besten ich stell nen Zettel zusammen und schmeiß den einfach in alle Briefkästen in dem Haus. Schaden kanns ja nicht. Vielleicht fühlen sich auch Wohnungsnachbarn, die die Familie kennen, angesprochen und reden mal mit denen.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Naja, was heißt größer... Wie gesagt kenn ich mich mit Kaninchen gar nicht aus. Es ist jedenfalls kein Zwergkaninchen, sondern halt ein "großes" Tier :). Hat längeres Fell und weiß/beige ungefähr. Aber ein Schlachttier wird es nicht sein denk ich, hab auch heut morgen ein kleines Kind an der Scheibe zum Balkon gesehen..
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Das finde ich sehr gut. Toll das du dich dafür einsetzt :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Okay, war halt nur mein gedanke ;)
 
***Cindy***

***Cindy***

Registriert seit
02.12.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
Gute Idde, binn mal gespannt wie die reagieren
 
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
ich auch.. hab eben mal nen text verfasst und geh gleich mal draußen gucken wo überhaupt der eingang für die wohnungen ist und wieviele es überhaupt sind. hab meine email-adresse angegeben mit der bitte um kontakt. bin mal gespannt ob da was kommt!!
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Berichte mal bitte weiter. :)
Was hast du denn alles raufgeschrieben?
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Den Infozettel solltest du erst einmal eher knapp halten,
zu viel Text motiviert nicht zum lesen,
das Nötigste, um eine argerechte Haltung zu gewährleisten aufs Blatt!

Finde ich toll, dass du dich für das Kaninchen einsetzt,
viel Erfolg - und gibt uns Rückmeldungen. ;)


Natürlich kann es unwissentlich so gehalten werden. Ich wollte jetzt nur mal das ansprechen, weil sie ja gesagt hat das, dass Kaninchen größer ist ;)
Sorry, sollte eigentlich kein Angriff sein, falls du das so verstanden haben solltest. ;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Nee, als Angriff habe ich es nicht gesehen ;)
 
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
bin gerade nach hause gekommen und jetzt steht der käfig in der prallen sonne!!! ich fass es nicht, bin mal ins höchste stockwerk gegangen und hab ausm fenster geguckt, das häuschen was vorher drin war ist weg und da liegt ein flaches etwas auf dem boden, kann nicht erkennen ob es das kaninchen ist.. dachte erst die hätten es reingeholt wo jetzt abends die sonne drauf scheint. keine ahnung.. ich geh jetzt glaube rüber und klingel überall sturm, das kann doch nicht sein
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Oh man. Das Kaninchen bekommt doch einen Hitzeschlag. Berichte mal bitte was die gesagt haben.
 
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
so, bin mal an die pizzeria an meiner straßenecke gegangen, hab rausbekommen dass der betreiber in dem haus wohnt und hab ihn gefragt ob er weiss wer da wohnt.
er konnt mir den namen sagen und auch, dass er mit denen keinen kontakt hat und nicht mehr redet, wären wohl nicht so "angenehme leute".. da hat er seinen papa
gerufen, der ist in dem haus hausmeister und wohnt direkt neben der familie. ich hab ihm die angelegenheit erklärt und er hat mir versprochen dass er heute
abend vorbeigeht und mit denen redet. ich solle das nicht machen.. hab ihm auch gesagt, dass ich den tierschutz alarmiere wenn sich nichts ändert. bin mal gespannt..
hoffe auch nur, dass er auch energisch das erklärt und sich nicht sofort abwimmeln lässt. am besten schmeiß ich der familie meinen zettel aber noch in briefkasten
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Super das du dich dafür einsetzt. :clap:
Ich bin mal gespannt was aus dem Gespräch rauskommt.

LG
 
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
ich finds ganz ganz schlimm wie manche leute mit ihren tieren umgehen, da kann ich einfach nicht weggucken, das arme tierchen kann sich ja nicht selbst helfen...
nur was mach ich, wenn die jetzt einfach den käfig reinstellen, dann krieg ich ja auch nichts mehr mit und an der haltung wird sich bestimmt nicht viel ändern
 
Lolle84

Lolle84

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
66
Reaktionen
0
065.JPG

so mein erster versuch ein foto einzustellen..
hab heute mittag das elend mal fotografiert
 
Thema:

Einsames Kaninchen in winzigem Käfig

Einsames Kaninchen in winzigem Käfig - Ähnliche Themen

  • Kaninchen sieht unglücklich aus

    Kaninchen sieht unglücklich aus: Hallo liebe Kaninchenfreunde, Ich hoffe ihr könnt mir und meinem Mann eventuell weiterhelfen. Wir machen uns die Entscheidung nicht sehr leicht...
  • Soll ich ein sterelisiertes Weibchen dazusetzen?

    Soll ich ein sterelisiertes Weibchen dazusetzen?: Hallo, ich kämpfe schon länger mit den Gedanken meinem Zwergwidder Bobo eine sterelisierte Partnerin zu verschaffen. Bobo ist nicht kastriert...
  • Einsames Kanninchen

    Einsames Kanninchen: Hallo ihr Lieben, also mein Problem ist folgendes der kleine Bruder von meinem Freund hat ein Kanninchen, als er mit seinen Eltern im Urlaub war...
  • Einsame, alte Dame

    Einsame, alte Dame: Hallo! Ich mache mir ziemliche Sorgen um mein Kaninchen. Sie ist jtz 9 Jahre alt und vor einiger Zeit mussten wir leider ihre Schwester...
  • Henry ist einsam...

    Henry ist einsam...: Wie überzeuge ich meine eltern und meine schwester (die mal eben 400 km weit weg wohnen) das henry einsam ist ohne partner? ich würde eine...
  • Henry ist einsam... - Ähnliche Themen

  • Kaninchen sieht unglücklich aus

    Kaninchen sieht unglücklich aus: Hallo liebe Kaninchenfreunde, Ich hoffe ihr könnt mir und meinem Mann eventuell weiterhelfen. Wir machen uns die Entscheidung nicht sehr leicht...
  • Soll ich ein sterelisiertes Weibchen dazusetzen?

    Soll ich ein sterelisiertes Weibchen dazusetzen?: Hallo, ich kämpfe schon länger mit den Gedanken meinem Zwergwidder Bobo eine sterelisierte Partnerin zu verschaffen. Bobo ist nicht kastriert...
  • Einsames Kanninchen

    Einsames Kanninchen: Hallo ihr Lieben, also mein Problem ist folgendes der kleine Bruder von meinem Freund hat ein Kanninchen, als er mit seinen Eltern im Urlaub war...
  • Einsame, alte Dame

    Einsame, alte Dame: Hallo! Ich mache mir ziemliche Sorgen um mein Kaninchen. Sie ist jtz 9 Jahre alt und vor einiger Zeit mussten wir leider ihre Schwester...
  • Henry ist einsam...

    Henry ist einsam...: Wie überzeuge ich meine eltern und meine schwester (die mal eben 400 km weit weg wohnen) das henry einsam ist ohne partner? ich würde eine...