Katzenbaby nur ca. 3 wochen alt

Diskutiere Katzenbaby nur ca. 3 wochen alt im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr lieben ich war jetzt schon lange nicht mehr da, aber jetzt hab ich ein Kleines problem.:( Ich habe eben den müll rausgebracht, und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben

ich war jetzt schon lange nicht mehr da, aber jetzt hab ich ein Kleines problem.:(
Ich habe eben den müll rausgebracht, und
hab im Müll ein katzenbaby gesehen,:evil:
der kleine man ist Rot getiegert echt süß. aber von der größe her würde ich sagen das der kleine erst um die 3 wochen ald ist, was soll ich nun mit dem kater tun, Morgen geh ich natürlich gleich zum TA. ich hatte noch nie eine katze und weiß garnicht was ich mit einer katze anfangen soll kann mir jemand ein paar tipps geben bitte:eusa_think:
 
02.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Erstmal in was warmes wickeln, Handtücher oder so(nicht zu warm) und wenn du sowas da hast Katzenaufzuchtsmilch :/ Wenn nicht ruf beim Nottierarzt an, so kleine Kitten müssen alle 2 Stunden trinken wenn ich mich recht erinnere.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ruf bitte im Tierheim an. Die haben die Profis, die sich richtig drum kümmern können, und vor allem die Chance, dass man das kleine Katerchen einer Kätzin mit Wurf in dem Alter unterschieben kann - mit Muttermilch sind seine Chancen um ein vielfaches besser, egal wie gut Du Dich kümmern würdest.
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
okay eingepackt ist der kleine, eine freundin die selbst gerade 3 katzenbabys mit der Flasche großzieht bringt mir milch vorbei...

Tierheim hat keins mehr auf :(
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
okay vielen dank
 
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Gerne, berichte dann wenn der TA da war etc.
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
jaa mach ich ^^

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

also gestern wurde es zu spät zum schreiben, der kleine kater ist noch bei mir, Die Tierärzte haben den kleinen Untersucht er ist kern gesund, dann haben sie im noch so ne komische spritze gegeben sie haben gesagt für was es ist, habs aber vergessen :lol:
sie haben mir gezeigt wie ich den Zwerg mit der flasche fütter und wie viel ich im geben muss, Also werde ich ihn wohl doch behalten ich nehme sehr gerne tips für die katzen haltung an wie gesagt hatte noch nie eine eigene. Sobald der kleine Etwas größer ist werde ich ihn vorstellen^^

Vielen dank für eure schnelle Hilfe

LG jacki und der Kleine Rote^^
 
R

Retic

Registriert seit
14.07.2009
Beiträge
1.136
Reaktionen
0
Also das kann man sicher besser lösen.

Da du ja Tips willst: Gib ihn schnell in erfahrene Hände, wo er vllt eine Ersatzmutter oder zumindest Katzengesellschaft hat.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Der Kleine braucht ZWINGEND andere Katzen als Gesellschaft, also bitte nicht behalten, sondern zu einer Amme bringen. Wenn Du Dich verliebt hast kannst Du ihn und einen Spielkameraden für ihn holen, wenn er 12 Wochen alt ist, aber bis dahin braucht er vor allem eine Mama.

Mit drei Wochen stehen seine Chancen bei reiner Handaufzucht bei nur 20% zu überleben!
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
die ärzte haben gesagt das er gute Chancen hat zu überleben
 
R

Retic

Registriert seit
14.07.2009
Beiträge
1.136
Reaktionen
0
Ist das jetzt deine Antwort?
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Und wie geht es dem Zwerg und vor allen Dingen Dir? Ich nehme mal an, Du bist recht müde, da Du ja alle 3 Stunden füttern musst, auch nachts....:?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Och, Leute, warum hackt Ihr denn alle auf der TE herum?
Mir scheint es so, dass sie sich wirklich Mühe gibt....
Und wenn sie das Kleine durchbringt, dann kann sie sich doch sicher auch noch um kätzische Gesellschaft kümmern!
Ich weiß jetzt nicht, was einfacher wäre - eine Amme zu finden oder die Katze selber durchzubringen und ihr ´nen Kumpel zu besorgen...
Aber ich finde, man muss da doch nicht immer alles sofort übers Knie brechen.. Hauptsache ist doch erstmal, dass das Baby versorgt ist... *seufz*
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Also dem kleinen Kater gehts sehr gut, und ich habe jetzt schon ein kleine katze die ich im dazu kaufe wenn die beiden alt genug sind, Die katze ist im selben alter wie er und wenn die beiden 12 wochen alt sind werde ich noch ein Kätzchen holen^^

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

also der TA hat auch gesagt 3 wochen aber ich glaube inzwischen das der kleine älter ist...ich mach mal ein Bild rein vielleicht kennt sich da jemand aus

edit seven: Babybild entfernt, siehe Babyfotoregel
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Jacky, ich hab´ das Bild wegen der Babyfotoregel jetzt mal entfernt - aber ich denke auch, dass das Mäuschen älter ist als 3 Wochen.... Ich würde eher so auf ca. 6 Wochen tippen....
LG, seven
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Oooh ups tut mir leid das wuste ich nicht das man die nicht hochladen darf....hab ichs mir doch fast gedacht....warum sagt der arzt dann 3 wochen -.-
kann ich es mal mit fester narung probieren oder sollte ich noch warten??
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hm, ich denke, 3/4 Wochen könnten schon hinkommen, man kann es aber wirklich nur schwer erkennen.

Zur kätzischen Gesellschaft und zur Handaufzucht...
Der Grund, weshalb Kitten wenigstens bis 12 Wochen bei ihrer Mutter sein sollen ist der, dass sie in dem Alter eine wichtige Entwicklung durchlaufen. Anders gesagt, du brauchst JETZT einen Spielkameraden, der wenigstens Abgabealter hat und nicht erst, sobald das Kitten schon 12 Wochen alt ist.
Ich finde es auch wirklich toll, dass du dich so um das Kleine kümmerst, aber im Grunde tust du dir keinen Gefallen damit. Das Kitten ist schon aus dem gröbsten heraus, aber wenn es jetzt Durchfall oder andere Probleme bekommt, wird es schnell lebensbedrohlich und das ist bei Handaufzucht nunmal sehr viel wahrscheinlicher, als bei einer Katzenamme.
Wenn du dem Kleinen etwas gutes tun willst, dann suche ihm eine Katzemutter mit Kitten in einem ähnlichen Alter und hole es erst wieder zu dir, wenn es Abgabealter hat.

Ein Kitten großziehen ist eine schöne Sache - für dich. Für das Kitten ist es ein unnötiges Risiko und ein erheblicher Nachteil für sein späteres Leben.

LG

EDIT: Wie gesagt, Alter könnte schon hinkommen und du kannst es dann mit halbflüssiger Nahrung probieren. Ab 3 Wochen nehmen einige Kitten schon Beikost.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich hatte das Foto ja auch gesehen und bin der Meinung, dass es älter sein muss. Für drei Wochen ist das Kitten sowohl zu groß als auch schon zu sehr "nach richtiger Katze aussehend". Ganz spontan hatte auch ich auf ca. sechs Wochen getippt.


Versuchs doch einfach mal, ihr etwas Katzenfutter anzubieten als Beikost anzubieten. Ich würde mit einem Esslöffel voll anfangen, gründlich zermatscht und dann schauen, ob sie es schon isst. Ansonsten kannst du auch garantiert jederzeit bei einer Katzennothilfe oder im Tierheim anrufen und um Rat fragen und auch dort das Bild hinmailen. Sie kennen sich bestens mit jeder Altersstufe von Kitten aus.
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
So war heute Nochmal beim Arzt dem kater geht es Supi, er hat mir welpen Milch gegeben das ich im einmal am tag geben soll...hab mich auch erkundigt wegen so einer zieh mutter, Selbst der TA sagt das es in dem Alter nicht mehr geht das Kätzchen ist etwas zu alt du mutter würde ihn nichmal in die näher ihrer jungen [email protected] der kleine frisst schon Sehr gut und auch alleine er rennt selbst zu seinem napf schlabert alles aus, und geht wieder schlafen^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katzenbaby nur ca. 3 wochen alt

Katzenbaby nur ca. 3 wochen alt - Ähnliche Themen

  • Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!

    Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!: Hallo, bitte nicht ausrassten, hier die Situation. Wir haben eine Baby Katze von einem Bauernhof geholt von der uns versichert wurde das sie 12...
  • Katzenbaby 3 Wochen alt

    Katzenbaby 3 Wochen alt: Hallo ihr Lieben, da ich hier neu bin möchte ich mich erstmal vorstellen. Ich bin Lisa, 21 Jahre alt und Azubi in der Altenpflege :) Ich habe...
  • Das Katzenbaby was ich mir gekauft habe ist erst 10 Wochen alt :/

    Das Katzenbaby was ich mir gekauft habe ist erst 10 Wochen alt :/: Nachdem meine Eltern unseren Hund doch behalten haben und ich den kleinen nicht mit in unsere Wohnung genommen habe, haben ich und mein Freund...
  • 7 Wochen altes Katzenbaby zu schon vorhandenem 7 Wochen altem Katzenbaby

    7 Wochen altes Katzenbaby zu schon vorhandenem 7 Wochen altem Katzenbaby: Hallo tut mir leid, dass ich hier jetzt extra nochmal ein Thema eröffne aber es ist wirklich ganz dringend. Im Tread "Katzenbaby alleine lassen?"...
  • Katzenbaby

    Katzenbaby: hallo also ich hab ein Katzenbaby sie ist um die 3-4 wochen alt und mutterlos da ihre mama sie nicht annehmen wollte nachdem einige Kinder sie in...
  • Katzenbaby - Ähnliche Themen

  • Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!

    Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!: Hallo, bitte nicht ausrassten, hier die Situation. Wir haben eine Baby Katze von einem Bauernhof geholt von der uns versichert wurde das sie 12...
  • Katzenbaby 3 Wochen alt

    Katzenbaby 3 Wochen alt: Hallo ihr Lieben, da ich hier neu bin möchte ich mich erstmal vorstellen. Ich bin Lisa, 21 Jahre alt und Azubi in der Altenpflege :) Ich habe...
  • Das Katzenbaby was ich mir gekauft habe ist erst 10 Wochen alt :/

    Das Katzenbaby was ich mir gekauft habe ist erst 10 Wochen alt :/: Nachdem meine Eltern unseren Hund doch behalten haben und ich den kleinen nicht mit in unsere Wohnung genommen habe, haben ich und mein Freund...
  • 7 Wochen altes Katzenbaby zu schon vorhandenem 7 Wochen altem Katzenbaby

    7 Wochen altes Katzenbaby zu schon vorhandenem 7 Wochen altem Katzenbaby: Hallo tut mir leid, dass ich hier jetzt extra nochmal ein Thema eröffne aber es ist wirklich ganz dringend. Im Tread "Katzenbaby alleine lassen?"...
  • Katzenbaby

    Katzenbaby: hallo also ich hab ein Katzenbaby sie ist um die 3-4 wochen alt und mutterlos da ihre mama sie nicht annehmen wollte nachdem einige Kinder sie in...