Sunnie wird in 46519 vermisst!!!!

Diskutiere Sunnie wird in 46519 vermisst!!!! im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr Lieben, melde mich seit langer Zeit mal wieder und das gleich mit einer Hiobsbotschaft ;-(. Sunnie wird seit gestern Morgen in 46519...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
melde mich seit langer Zeit mal wieder und das gleich mit
einer Hiobsbotschaft ;-(.

Sunnie wird seit gestern Morgen in 46519
vermisst.

Bilder sind in meinem Profil zu sehen und unter www.Fundtiere-Niederrhein.de
ebenfalls.

Wenn jemand hier in der Gegend wohnt wäre es super
wenn alle Augen und Ohren offen gehalten werden.

Sunnie ist kastriert, leider aber noch nicht gechippt da die Beiden
erst seit kurzem rausduerfen.

Wir alle vermissen sie sehr und ihre Schwester Lotte ganz
besonders. Lotte sitzt auf unserer Terasse und weint nur noch.
 
02.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sunnie wird in 46519 vermisst!!!! . Dort wird jeder fündig!
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hast Du TASSO schon informiert? Dort kannst Du auch nicht gekennzeichnete Tiere als vermisst melden und auch Suchplakate bestellen. Alles kostenlos!

http://www.tasso.net/Vermisst-Gefunden/Vermisst

Und ansonsten steht alles hier:
http://www.strassenkatzen-koeln.de/suchtipps_wohnungskatzen.html

Das wichtigste ist, erstmal Ruhe zu bewahren und die Hoffnung nicht aufgeben!

Als erstes würde ich mal bei sämtlichen Nachbarn klingeln und sie bitten, in Kellern, Schuppen, Garagen Gartenhäuschen usw. nachzusehen. Oftmals sind Katzen einfach nur aus Versehen irgendwo eingesperrt.

Hier sind jedenfalls 36 Pfötchen und 2 Daumen gedrückt, dass Sunnie bald wieder wohlbehalten vor Deiner Tür steht.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Hi Jessy,
die besten Tips hat Petra schon gegeben. Ich kann darüber hinaus nur empfehlen besonders in der Dämmerung spazieren zu gehen und Deine Katze zu rufen. Besonders im Sommer bleiben meine Freigänger auch schon mal länger weg. Ich bin dann auch immer sehr besorgt, aber bisher kamen sie alle wieder! Kopf hoch und viel Erfolg!
LG
16 Pfoten

P. S. Hattest du nicht mal überlegt, eine blinde Katze aufzunehmen? Und was ist daraus geworden?
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich kann darüber hinaus nur empfehlen besonders in der Dämmerung spazieren zu gehen und Deine Katze zu rufen.
Genau! Und zwar ganz langsam, so Schritt für Schritt. Am besten noch mit den Lieblingsleckerchen bewaffnet und damit klappern. Und auch mal unter Büschen nachsehen. Und auch in die Höhe gucken! Manchmal sitzen unerfahrene, vorwitzige Jungspund- Katzen auch im Baum und trauen sich nicht mehr runter.
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Die letzten Tage sind echt zum Davonrennen. Meiner Tochter gehts mit 40 Grad Fieber
nicht gut und dann verschwindet Sunnie und eine Nachbarskatze auch noch spurlos zur
selben Zeit.
Und den Tag heute möchte ich komplett aus dem Kalender streichen.
Habe mir heut morgen die Füsse blutig gelaufen, komme mittags heim und leg mich hin
steht da auf einmal die Kripo vor unserer Tür o_O. Ich hab gedacht ich dreh durch,
als die uns mitteilten dass unser Nachbar von oben bei der Arbeit tot umgekippt ist.
Dann hatten wir erst mal eine total aufgelöste Frau hier sitzen. Wir können
es auch immer noch nicht fassen, haben wir ihn doch heute morgen noch gesehen.

Sunnie ist nun auch bei Tasso registriert. Danke für den Tip dass auch Katzen ohne Chip dort
aufgenommen werden.
War vorhin in der Dämmerung noch bis in den Wald gegangen aber
von Sunnie fehlt immer noch jede Spur. Lotte frisst mittlerweile nicht mehr :-(.
Hatte ihr Lieblinsspielzeug dabei aber ich kann schlecht frisches Hähnchen mitnehmen
und damit rumwedeln :-(.

Ich hab so eine Angst um Sunnie und muss mir nun auch noch
Sorgen um Lotte machen.
 
Eibhear

Eibhear

Registriert seit
22.05.2011
Beiträge
410
Reaktionen
0
*hochstups*

Ich wünsche euch viel Glück bei der Suche und hoffe, dass Sunnie wieder wohlbehalten auftaucht.
Mein Beileid wegen eurem Nachbarn, ich hoffe ihr könnt der Frau ein bisschen unter die Arme greifen.
Und weil wir grad dabei sind: Gute Besserung an deine Tochter!
Mensch, eine ganz schön lange Liste, hoffentlich kehrt bei euch bald Ruhe ein! :(
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Hey ihr Lieben,

danke euch :?

Es gibt Grund zur Hoffnung. Unsere Nachbarn deren Katze bis gestern auch weg war,
haben gestern angerufen um uns zu sagen dass Sunnie bei ihnen auf der Terasse war.
Der Mann von ihr ist sich ziemlich sicher denn Sunnie und Lotte sind öfter bei ihnen.
Ausserdem hatten wir heute Nacht Besuch denn Sunnies Schale Futter war ratzeputz
leer. Und Lotte hat heut Nacht an der Tür gekratzt.
Bei der Fülle von Katzen kann es natürlich jede gewesen sein aber eigentlich holen die
Leute alle ihre Mietzen nachts rein.

Naja schauen wir mal, vielleicht haben wir Glück und Sunnie hat einfach nur einen etwas grösseren Ausflug gemacht.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Das hört sich wirklich nach guten Neuigkeiten an! Wie geht es Deiner Tochter inzwischen?
Das mit Deinem Nachbarn tut mir leid. Du machst wirklich einen Streifen mit.

Ich drück dir fest die Daumen!
LG
16 Pfoten
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Hey :),

Unserer Tochter gehts wieder besser, sie hat das Dreitagefieber und nun ist das Fiebet weg, dafür hat sie nun diesen fies juckenden Ausschlag.
Da das ja eine Nebenform der Windpocken ist, muss ich ganz doll aufpassen nun. Emily wird ja grosse Schwester nächstes Jahr :-D.

Von Sunnie fehlt immer noch jede Spur :-( . Anscheinend war sie es doch nicht die unser Nachbar gesehen haben will.
Lotte wird heute beim TA gechippt. Sie traut sich nur noch in den Garten und sitzt miauend auf der Terasse.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Och menno. Ich dachte schon, es gibt gute Neuigkeiten.:( Aber gibts ja eigentlich auch. Es freut mich, dass Dein Töchterlein wieder auf dem Weg der Besserung ist.:D

Und Sunnie taucht ganz bestimmt auch wieder auf. Hier sind jedenfalls sämtliche Daumen, Pfötchen, Zehen und sonstige Körperteile im "Drück-Modus"
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

Sunnie ist wieder da. Sie saß vorhin einfach wieder auf unserer Terasse.
Sie ist in einem schlimmen Zustand. Hals ist ganz dick geschwollen und es fühlt sich an als ob da ein Knochen
gesplittert ist. Ihre Pfoten sind ganz wund und die Krallen stumpf und teilweise
gespalten.

Der TA sagte am Tele bereits dass nach meiner Beschreibung Sunnie höchstwahrscheinlich angefahren wurde. Sie läuft nur sehr vorsichtig und hält den Kopf
dabei schief ;-(. Ausserdem zuckt sie bei jedem Geräusch zusammen. Sie ist total verstört und verängstigt.

Um 6 Uhr müssen wir zum TA. Ich hoffe dass sie keine inneren Verletzungen hat. Gefressen hat sie wie ein ausgehungerter Bergloewe.

Nun eine Frage: Haben Katzen auch so eine Art Schutzhaltung wenn ihnen was weh tut?
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Hey Jessy,
ja, Katzen nehmen Schonhaltung ein. Manchmal zittern sie auch, wenn sie Schmerzen haben. freut mich jedenfalls, dass Sunnie wieder da ist und ich hoffe, dass es ihr bald wieder gut geht. Wahrscheinlich hat sie sich wg. der Schmerzen versteckt.
LG
16 Pfoten
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ach Du Schreck, habe es gerade erst gelesen:shock: Wie geht es Sunnie denn? Was hat der TA gesagt? Ich hoffe, es ist nicht allzu schlimm. So eine Hiobsbotschaft. :(
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Hey ihr Lieben,

Sunnie gehts wieder prima. Laut TA wurde sie Gott sei Dank nicht angefahren sondern saß wohl irgendwo fest und hat versucht sich zu befreien. Daher wohl auch die wunden Pfoten und der dicke Hals. Sie war ausgehungert und hatte zu wenig Flüssigkeit bekommen.

Nun gehts ihr wieder gut und seit gestern sind Sunnie und Lotte auch nicht mehr nur zu Zweit. Ein kleiner rot-weißer Kater namens Loui ist gestern bei uns eingezogen. Sunnie beobachtet nur und Lotte faucht und knurrt was das Zeug hält :-D. Aber das wird schon noch.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Freu!!
Wo kommt Loui denn plötzlich her? und gibt es ein Foto von ihm?

LG
16 Pfoten
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Na Gott sei Dank ist alles wieder gut. Das freut mich.

Wo der kleine Loui-Mann herkommt und wie er aussieht, interessiert mich allerdings auch brennend:)
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Loui wurde nun doch in Mogli umbenannt. Er stammt aus schlechter Haltung und wurde mir von einer Bekannten gebracht die sich privat engagiert. Sie versucht nun auch noch die anderen Katzen dort rauszuholen. Insgesamt 8 erwachsene unkastrierte Katzen u Kater wo allein 3 mietzen Junge haben.
Mogli ist ein weisser Kater mit roten Flecken und in einem schlimmen Zustand. Verfloht verwurmt usw. Er war gestern beim TA u wurde auf ca. 8 Wochen geschätzt. Daher stell ich noch keine Bilder rein. Er wird von uns nun erstmal aufgepappelt.

Sobald er alt genug ist folgen auch Bilder.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ui, noch ein Mogli hier!:D Ich drücke alle Daumen fürs Päppeln!
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Hut ab, Jessy! Ein kleiner laufender (sie läuft doch schon, Deine Tochter?) Meter, zwei Katzen, schwanger und nun noch ein Notfellchen! Pass auf Dich auf und ich freu mich schon auf Fotos von Mogli.

LG
16 Pfoten
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Sunnie wird in 46519 vermisst!!!!