Brauche Tipps bei Schwangerschaft von Häsin

Diskutiere Brauche Tipps bei Schwangerschaft von Häsin im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo alle miteinander, ich brauche mal ein paar Rate. Es geht hier nicht um eine meiner Häsinen sondern eine die ich aufnehmen werde. Ich habe...
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Hallo alle miteinander,
ich brauche mal ein paar Rate.
Es geht hier nicht um eine meiner Häsinen sondern eine die ich aufnehmen werde.
Ich habe erfahren das sie trächtig ist.
Ich habe mich aber schon so in die Süße verliebt und auch schon zugesagt das ich sie trotzdem aufnehmen werde (im andernfall müsste sie leider ins Tierheim und auch das will ich ihr ersparen)
Naja bloß weis ich eigentlich garnichts über eine trächtigkeit. Ich weis hier wird keine Vermehrung unterstützt aber ich brauche euren Rat da ich sehr Angst habe das ich was falsch mache.
Ich hatte zwar schoneinmal Junge (wie
manche sicher wissen wusste ich nicht von der trächtigkeit von Kuschel) aber damals hab ich mich auf die aussage des Zooladenhändlers gerichtet. Also Salzleckstein ect.:uups:

So deswegen hätte ich ein paar Fragen;
Eigentlich wollte ich zur Karantäne einen Käfig mit Gehegelementen in meinem Zimmer aufstellen. So jetzt hab ich aber bedenken.
-Was ist wenn sie die Jungen in dem Auslauf gebährt? Das möchte ich nicht so gerne.
-Was ist wenn sie beim rein/raus hoppeln von der Käfigunterschale gebährt und sie verletzt ein Junges?

Noch ein paar andere Fragen;
-Wie genau soll ich sie jetzt unterbringen? (Nur im Käfig bis sie die Jungen dort bekommen hat oder wie?)
-Was für ein Häusschen soll ich ihr zur Verfügung stellen? (Eins kaufen oder selber bauen?)
-Welches Futter sollte ich unbedingt (irgendwas Vitaminreiches?) in der Zeit in der sie trächtig ist zur Verfügung stellen?
-Was darf ich auf garkeinenfall einem trächtigen/säugenden Kaninchen zur verfügung stellen?
-Ab wann kann ich sie im Zimmer hoppeln lassen?
-Ab wann kann ich sie (und evtl. die Jungtiere) mit den anderen vergeselschaften?

So das waren meine Fragen jetzt mal für den anfang.
Ich hoffe ihr nimmt es mir nicht übel aber ich habe sehr große Angst was falsch zu machen.
 
04.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
Kaninchen tragen 4 Wochen, Wurfleistung sind unterschiedlich je nach Rasse oder was in einem Mischling drinnen steckt. (Würfgröße kann bei 1-13 Jungtieren liegen). Die Häsin wird sich den Ort der Geburt schon einige Tage vorher aussuchen. Ein Häuschen, welches man von oben öffnen kann eignet sich meist recht gut und wird von Häsinnen gerne genommen. Man kann den Platz des Nestes nicht ändern! Die Häsin sucht es selbst aus. Wenn man ihn doch ändert, wird das Nest nicht genommen und die Jungtiere ohne Nest im Stall/Gehege liegen gelassen. Auslauf sollte eine trächtige oder säugende Häsin immer haben. Eine Häsin brauch bei Jungtieren 30% mehr Platz als normal und bei jungtieren älter als 4 Wochen 50% mehr Platz. Transporte und Stress vor der Geburt sind nicht gut, das kann zum verstoßen der Jungtiere führen. Dasselbe gilt, wenn man zu viel am Nest manipuliert sowie die Jungen ständig anfasst. Man sollte immer mit vorsicht und gewaschenen Händen (ohne Seife) ans Nest gehen. Eine Häsin säugt nur 1-2x am Tag, meist zu der Zeit in der die Jungen geboren wurden. Meistens ist es Nachts, da zu dieser Zeit die Häsin die meiste Ruhe hat.
Deine Häsin sollte artgericht mit viel frischem ernährt werden. Kalorien schaden in der Regel nicht, sondern sind förderlich da Geburt und Aufzucht an den Kräften zehren. Petersilie sollte vermieden werden, das ist wehen fördernd und lindert die Milchproduktion. Fenchel dagegen fördert die Milchbildung. Bei wenig Milch kann man auch Fenchel oder Stilltee mit Wasser verdünnt anbieten.
Hoppeln sollte die Häsin immer dürfen, sie braucht den Platz. Jungtiere sollten erst mit 16 Wochen zusammen mit erwachsenen Vergesellschaftet wwrden.
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ich weiß ja nicht wie die Kaninchendame trächtig wurde! Ob gewollt oder nicht zu mir hat sie gesagt es war ein kleiner Unfall..

Danke zwergloh du hast mir sehr weitergeholfen!
Also kann ich ganz normales Frischfutter (Kohlrabi, Gurke, Karotte, Grünzeugs, Fenchel und so zeugs) füttern?
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
Ja kannst du, vorraussetzung ist halt, sie kennt es. Ansonsten einfach langsam anfüttern
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ok danke du hast mir sehr weitergeholfen.
Noch eine kurze frage und zwar wie groß soll das Haus sein?
Und macht es was aus wenn das Kaninchen kurz stress hat?(Ich hole es am Bahnhof ab bzw ich treffe mich da mit jemandem der mir das Kaninchen dann "übergibt")
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
ein Transport egal wie lange ist immer Stress.

Das Haus sollte an die größe des Kaninchens angepasst sein. Für Zwerge bis ca. 2kg brauch man ungefähr 30x30cm
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ok danke dann werd ich mich mal ans Bauen machen!
 
Abbey

Abbey

Dabei seit
21.07.2008
Beiträge
1.014
Reaktionen
0
Hallo, Selii!
Nur mal zur Beruhigung und auch wenn ich dir nicht weiterhelfen kann: wir unterstützen keine gewollte Vermehrung. Aber du sagst ja nicht, dass du knuddelige Kaninchenbabys haben möchtest.
Du gibst einer Häsin ein Zuhause, obwohl sie schwanger ist und ansonsten im Tierheim landen würde. Und das finde ich wirklich toll von dir und drücke die Daumen, dass alles gut wird.
Weißt du denn schon, was mit dem Wurf wird?
Alles Gute!
Abbey
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Also die süße wird morgen einziehen ich werde schon alles vorbereiten.
Ich wollte keinen Kaninchennachwuchs und die Besitzerin hat gesagt es wäre ein unfall gewesen.
Ja ich weiß jetzt schon was mit den Kaninchenjungen passiert.
Ich glaube wir werden welche behalten( ich glaube Eltern werden nicht so begeistert sein) Also einen zu dem Pärchen meiner Schwester und einen ins Ausengehege.
Ich weis nicht wie viele es werden und ob sie überhaupt trächtig ist (Muss ja nicht undebingt sein oder?)
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ich brauche noch mal ganz dringend eure Hilfe!
Laut alter besitzerin wird sie erst so in 14-17 Tagen werfen.
Jetzt hab ich sie heute gesehen und ich muss sagen das sie für so ne kurze Zeit ziemlich dick ist :eek:
Sie hat auch dicke Zitzen, frisst und trinkt seeehr viel, liegt nur noch auf der seite und atmet ganz schnell....
Was soll das bedeuten? Bitte! ich brauche euren Rat!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Sie atmet so schnell :010: sie hechelt richtig..sie liegt da wie ein toter Hund....:010:
 
Kulle

Kulle

Dabei seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Oh Gott Selii, ich würde Dir so gerne helfen, aber ich kenne mich damit gar nicht aus. Oh man, warte mal noch ein bisschen ab, vielleicht meldet sich zwergloh oder bennybunny noch, die wissen doch immer gut Bescheid.
 
bennybunny

bennybunny

Dabei seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hallo,
vielleicht ist es die Wärme oder der Stress vom Umzug.
Vielleicht irrt der Besitzer und sie wirft bald. Vielleicht hat der heutige Stress die Wehen ausgelöst.

Ich würde so gerne mehr dazu sagen, kann ich leider nicht. :uups:
Wenn sie aber gut futtert, halte ich das für ein gutes Zeichen.

Ich drück euch fest die Daumen. Hab dir meine Nummer geschickt, falls ich was tun kann.

LG
Brigitte
 
nightbambi

nightbambi

Dabei seit
13.08.2009
Beiträge
1.442
Reaktionen
0
Hast du schon alles vorbereitet für die Geburt?
Sie ist heute doch erst bei dir eingezogen das war Stress, lass sie sich erstmal etwas erholen.
lässt sie sich schon von dir streicheln? Vielleicht kannst du sie so beruhigen.


Ach ja, Liebstöckel und Petersilie sollen Wehenfördernd seihen, das dann lieber nicht verfüttern.
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Danke! Ja ich werde mich bei dir bennybunny bestimmt morgen melden!
Also sie futtert ja und trinken tut sie hammer viel!
Das ist echt unglaublich....
 
Feli.

Feli.

Dabei seit
07.08.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Habe deine Aufregende Geschichte verfolgt und wünsche dir alles, alles Gute für deine Häsin und die kleinen :)
Was eine aufregende und berührende Geschichte, ich wünschte ebenfalls ich könnte dir helfen..
Soviel kann ich sagen, wenn sie futtert und trinkt ist das ein sehr gutes Zeichen und es zeigt, das sie sich teils schon wieder eingewöhnt und beruhigt hat..
vielleicht wirft sie ja wirklich heute nacht und atmet deswegen so schnell ;) :)
Ganz viel glück, Feli.
Würde mich freuen wenn du schreibst wie das ganze ausgeht :)
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Danke! Entschuldigung für die Panikmache aber der kleinen gehts heute wieder prächtig!
 
Selii__

Selii__

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
2.775
Reaktionen
0
Ich bin jetzt total verunsichert ich hab jetzt schon öfters gelesen ich solle nicht so viel gemüse und so füttern da die Babys sonst zu groß werden?
Was soll ich jetzt füttern?
 
schatz@tiger
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
1.675
Reaktionen
0
Eigentlich kannst du ganz normal weiter füttern,also auch Gemüse ;) Solange sie es gewöhnt ist.
Die Aussage das die Babys größer werden stimmt nicht ;)
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
Das Babys durch Gemüse größer werden ist quatsch. wie groß die Kaninchenbabys im Bauch werden hängt zum einem von den Eltern ab und zu einem kleinen Teil was man füttert. Kalorien sind das Stichwort und nicht Gemüse.
 
Thema:

Brauche Tipps bei Schwangerschaft von Häsin

Brauche Tipps bei Schwangerschaft von Häsin - Ähnliche Themen

  • Brauche Tipps: Kaninchen hat sich den Mittelfuß gebrochen

    Brauche Tipps: Kaninchen hat sich den Mittelfuß gebrochen: Hallo zusammen, Ich brauch mal ein paar Tipps wie ich meinem Kaninchen helfen kann... erst mal möchte ich erklären was passiert ist.. mein...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Kaninchen plötzlich verstorben, brauche eine Meinung!

    Kaninchen plötzlich verstorben, brauche eine Meinung!: Hey! Mein Kaninchen ist vorgestern, für uns ganz plötzlich, gestorben. Mir lässt das jedoch keine Ruhe da wir eine Odyssee an Tierarztbesuchen...
  • Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig?

    Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig?: Hallo liebe Tierfreunde, ich heiße Lilly und bin neu hier. Ich bräuchte dringend einen guten Rat von erfahrenen Leuten. Ich habe mich dazu...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche Tipps: Kaninchen hat sich den Mittelfuß gebrochen

    Brauche Tipps: Kaninchen hat sich den Mittelfuß gebrochen: Hallo zusammen, Ich brauch mal ein paar Tipps wie ich meinem Kaninchen helfen kann... erst mal möchte ich erklären was passiert ist.. mein...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Kaninchen plötzlich verstorben, brauche eine Meinung!

    Kaninchen plötzlich verstorben, brauche eine Meinung!: Hey! Mein Kaninchen ist vorgestern, für uns ganz plötzlich, gestorben. Mir lässt das jedoch keine Ruhe da wir eine Odyssee an Tierarztbesuchen...
  • Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig?

    Ich brauche dringend Hilfe! Häsin trächtig?: Hallo liebe Tierfreunde, ich heiße Lilly und bin neu hier. Ich bräuchte dringend einen guten Rat von erfahrenen Leuten. Ich habe mich dazu...