Weibliches Meerschweinchen Sterilisation,Risiken oder Nebenwirkungen?

Diskutiere Weibliches Meerschweinchen Sterilisation,Risiken oder Nebenwirkungen? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hi an alle, Bitte gründich durchlesen!! ich hab eine Frage zu meinem Weiblichem Meerschwein,ich möchte es Sterilisieren lassen, aber zu wie viel...
S

selamon99

Registriert seit
05.08.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi an alle, Bitte gründich durchlesen!!
ich hab eine Frage zu meinem Weiblichem Meerschwein,ich möchte es Sterilisieren lassen, aber zu wie viel prozent kann das fehlschlagen?
-Zum Meerschwein:
Sie ist 2 Jahre alt
Sie hat Schon 11 Meerschweinchen bekommen.
Dass sind sehr viele finde ich , mi 2 Jahren, desshalb trenne ich sie schon seit 1-2 Monaten.
Und kann es Risiken oder Nebenwirkungen überhaupt haben?
wenn Ja, zu wie viel % stehen die ?
Jetzt mal zu einer anderen Frage!
Ich habe mein Bock vor ja einem Jahr kastriert,
Der
Tierartzt sagte er kann aber noch 5 Wochen schwängern,
Ich dachte "Na gut ok" lasss ich sie halt 5 Wochen getrennt.
Mein Bruder dachte es wäre zu doof, Dass das mänchen nun Ohne Hoden rumrennt,desshalb habe ich ihn gefrag ob er sie wieder nach der Operation wieeder drannnähen kann , dafür wollte er natürlich wieder Geld[20€],Dann nach den 5 -8 Wochen [Wollte kein Risko eingehen] , habe ich sie wieder zusammen getan,
Nächstes jahr [Da war sie 2 geworden] war sie schon wieder Schwanger, ich dachte mir Oh mein gott..Ohne Hoden Schwängern?
Isst dass immernoch möglich , oder ist es sinnlos mit dem "Kastieren Bock" zum tierartzt zu gehen ,und zu fragen ob sie noch mal nachschauen können, ob er noch Zeugungsfähig ist.
°Bevor ich hier mein Thema schließe, habe ich Noch eine Frage°
Diese frage geht um Schwangerschafft bei Meerschweinchen,
Wie oben schon erzählt hat mein Weibliches wieder Baby´s bekommen(4Stück , 2Weibliche ,2Männliche) nach wie vielen wochen werden die Männchen Zeugsungfähig["Geil auf die Weibchen"], und wie lange muss ein Männchen und Weibchen "Hinter Busch " gehen bis , also weiss nich wie ich es erklären soll^^, weil mein anderes Männchen (Der Sohne vom Weibchen dass 2 Jahre alt ist) hat auf sie gehockt , hab einmal weggeuckt und dann wieder hingeguck also ca 3-5 Sekunden stand er auf sie,
Geht eine Befruchtung so schnell bei einem Meerschweinchen???
[Hoffe mal nicht :( ]
____________________________________________________
Freue mich auf Schnelle Antworten :)

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
05.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Wenn die Jungböcke 250g wiegen sind die kleinen fruchtbar. Was um Gottes willen tust Du den armen Tieren nur an?

Nein, kein Weibchen sterilisieren lassen, das überlebt ein Drittel nicht! Lass ALLE Böcke mit denen die Kontakt haben kann kastrieren und das reicht dann auch. Was für ein Tierarzt näht Hoden wieder an? Das ist doch totaler Unsinn, wofür das denn?

Du tust den Tieren da etwas wirklic schreckliches an, ein Wunder, dass das Weibchen nach so vielen Schwangerschaften überhaupt noch lebt, und ich hoffe und bete, dass all ihre Kleinen gut unterkommen, und du sie nicht nur einfach in den Zooladen bringst, wo sie am Ende Schlangenfutter werden. was Du da tust ist mehr als schlimm, das ist echt DUMM von dir.
 
Chrissii89

Chrissii89

Registriert seit
07.05.2011
Beiträge
643
Reaktionen
0
Du lässt deine Schweine einfach so vermehren. Das ist unverantwortlich.
Stell dir mal vor, DU wärst so eine Geburtsmaschine. Diese Schmerzen hat jeder egal ob Mensch oder Tier.
Das du sie nicht Sterilisieren sollst, haben die anderen auch schon geschrieben.
Sowas sollte man nur in äußersten Notfällen tun.

Du solltest auch den Tierarzt wechseln.
Vielleicht hat er was falsch gemacht bei der Kastration.
Wenn ein Tier kastriert wird ist es normal das die Hoden abkommen, wie willst du sonst ein Tier dauerhaft zeugungsunfähig machen?


Du kannst wirklich von Glück sagen, dass dein Schweinchen nach all den Geburten noch lebt und das den Babies nichts passiert ist.
Du sollstest dich mehr über Meerschweine informieren.

Ab wie viel Gramm du die Babyböckchen von der Mutter trennen sollst, haben die anderen auch schon geschrieben.
Also auch regelmäßig wiegen, sonst hast du wieder trächtigere Schweine.
Ich denke nicht, dass du das willst.
Am besten du setzt die kleinen Böcken mit dem angeblichen Vater zusammen und lässt die Mutter mit ihren anderen beiden so.
 
S

selamon99

Registriert seit
05.08.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Leider geht das nicht mit dem zusammen tuen,
ich habe 4 ställe nicht umsonst-.-
Weiss auch nicht,
Der Vater mag den Sohn nicht, Der Sohn mag den Vater nicht, Der Bruder mag den Vater nicht, Der Eine Bruder mag die 2 anderen brüder net... die 2 anderen brüder mögen dan vater nicht -,-
Achja, weiss jemand ab wie viel Gramm ein Meerschwein nicht mehr gestillt werden muss?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Denk bitte mal über deine Haltung nach!

Wie groß sind die Ställe?

Das sie sich nicht verstehen, könnte zum einen mit Platzmangel zu tun haben oder eben damit, dass sie nicht kastriert sind.

Weibchen lässt du bitte länger bei der Mutter, Böcke können ab 250 g frühkastriert werden und dürfen dann auch dabei bleiben. Wiegen sie bei der Kastra mehr, müssen sie 6 Wochen getrennt sein!

Du kannst doch noch Jahrelang die Tiere vermehren, aber nicht mal wissen, wie lang sie bei der Mutter bleiben müssen, wie sie kastriert werden usw.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Wundert es dich wirklich, dass sich unkastrierte Böcke in kleinen Ställen und in Riechweite von Weibchen nicht vertragen? Hast Du Dich denn überhaupt nicht informiert?

Bitte pack alle Tiere, die alleine leben und sich nicht vertragen ein und bring sie ins Tierheim, da können sie kastriert und in gute Hände vermittelt werden und es geht ihnen erheblich besser, as weiterhin bei Dir ganz alleine leben zu müssen.

Alle Böcke die sich jetzt noch miteinander verstehen sollten so bald wie Möglich kastriert werden und jeweils 1m² Gehegegröße pro Bock bekommen - also so groß wie ein Bett für zwei Böcke. Kannst Du das nicht bieten gilt auch hier: Besser abgeben.

Eigentlich müssten alle Böcke kastriert werden, und bei all dem, was da schon schief gelaufen ist sehe ich wenig chancen, dass sie sich mit anderen Böcken noch verstehen, auch nach einer Kastration. Du klingst aber nicht so, als könntest Du sie jeweils mit Weibchen auf großzügig viel Platz halten.

Wenn sich meerschweinchen so unkontrolliert vermehren kann man eben nicht so und so viele behalten...
 
Thema:

Weibliches Meerschweinchen Sterilisation,Risiken oder Nebenwirkungen?

Weibliches Meerschweinchen Sterilisation,Risiken oder Nebenwirkungen? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen Käfig

    Meerschweinchen Käfig: Hallo Zusammen. Ich habe einen Käfig mit den Maßen 210 x 65cm (1,36qm) er ist sehr hoch und ich wollte gerne noch eine 2. Und darunter sogar eine...
  • Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?

    Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?: Hallo, Ich habe 2 Meerschweinchen diese haben den Winter über im Keller gewohnt. Ich würde sie gerne wieder nach draußen Umquartieren. Bei uns...
  • Meerschweinchen im Schlafzimmer?

    Meerschweinchen im Schlafzimmer?: Hallo, Ich würde mir gerne 3 Meerschweinchen anschaffen, ich kann sie allerdings nur in meinem Schlafzimmer halten. Ich habe gelesen dass das...
  • Probleme mit meinen Meerschweinchen

    Probleme mit meinen Meerschweinchen: Hallo, ich habe seit nicht ganz drei Monaten wieder Meerschweinchen. Es sind zwei Männchen, die Geschwister und etwa neun Monate alt sind. Jetzt...
  • Wann können weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden?

    Wann können weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden?: Hi, ich wollt nur mal aus purer Neugier wissen, wann weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden können?:?::?::?::?: Ich hab ein Buch da...
  • Wann können weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen Käfig

    Meerschweinchen Käfig: Hallo Zusammen. Ich habe einen Käfig mit den Maßen 210 x 65cm (1,36qm) er ist sehr hoch und ich wollte gerne noch eine 2. Und darunter sogar eine...
  • Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?

    Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?: Hallo, Ich habe 2 Meerschweinchen diese haben den Winter über im Keller gewohnt. Ich würde sie gerne wieder nach draußen Umquartieren. Bei uns...
  • Meerschweinchen im Schlafzimmer?

    Meerschweinchen im Schlafzimmer?: Hallo, Ich würde mir gerne 3 Meerschweinchen anschaffen, ich kann sie allerdings nur in meinem Schlafzimmer halten. Ich habe gelesen dass das...
  • Probleme mit meinen Meerschweinchen

    Probleme mit meinen Meerschweinchen: Hallo, ich habe seit nicht ganz drei Monaten wieder Meerschweinchen. Es sind zwei Männchen, die Geschwister und etwa neun Monate alt sind. Jetzt...
  • Wann können weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden?

    Wann können weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden?: Hi, ich wollt nur mal aus purer Neugier wissen, wann weibliche Meeribabys von der Mutter getrennt werden können?:?::?::?::?: Ich hab ein Buch da...