Frage zur ninchen haltung und vergsellschaftung von einem rammler

Diskutiere Frage zur ninchen haltung und vergsellschaftung von einem rammler im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo, ich hab mal ne frage und zwar arbeite ich abundzu in einem obdachlosen wohnheim,nun hat einer der bewohner seit ein paar monaten einen...
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
hallo,
ich hab mal ne frage und zwar arbeite ich abundzu in einem obdachlosen wohnheim,nun hat einer der bewohner seit ein paar monaten einen zwergkaninchen rammler,ein löwchen,total niedlich nur leider musste der arme 3 moante in einer winzigen duna leben...bis wir mit dem heim bewohner ein
gehege aus altem holz was hier ufm hof stand und kaninchen draht gebaut haben.
es hat immer noch nicht die perfekten maße..die quadratmeterzahl beträgt jetzt knapp 2 quadratmeter aber der hase hat sich sichtlich über den platz gefreut und über die neuen selbstgebauten versteck nöglichkeiten und über einen alten rattankatzen korb den er auch sehr gerne nutzt :) :)mehr geht leider nicht da der mann leider selbst nur 15 quadrat meter für bett,schränke,kühlschrank etc hat.
nun haben wir nur noch ein problem und zwar: der kleine lebt noch allein.
mus er kastriert werden oder könnte man ihn mit nem kastrierten rammlervergesellschaften?weil ne kastrierte häsin is hier nirgends zu finden.

über richtige ernährung und co wurde der mann scho mit hilfe von diebrain aufgekläert,und versucht auch sein bestes immer alles richtig zu machen da er den klein echt mag:)
 
06.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
hallo erstmal :)
er muss auf jeden fall kastriert werden, denn auch wenn ihr ein kastriertes weibchen finden würdet, würde das nicht gehen, da das unkastrierte männchen das weibchen ständig rammeln würde. und mit einem anderen männlichen kaninchen geht es auch nicht, da unkastrierte männchen in der regel nicht mit anderen männchen können und kämpfe vorprogrammiert sind. also kastriert werden muss er egal was er für einen partner bekommt. die beste und friedlichste kombi wäre also nach der Kastartion ein weibchen dazu zu holen. allerdings müsst ihr nach der kastra auf jeden fall 6 wochen warten, denn so lang kann er noch ... ;)die frage ist halt wirklich jetzt nur der platz. für zwei kaninchen sollten es schon durchgängig 4 quadratmeter sein. wäre denn eine freie zimmerhaltung möglich, wenn man das zimmer kaninchensicher macht?

die finanziellen mittel sind aber schon vorhanden, also für futter und tierarzt?
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
leider ist eine komplette zimmerhaltung nicht möglich,das erlaubt die obdachlosenwohnheimleitung hier nicht.aber täglichen auslauf hat der hase im zimmer und bei gutem wetter auch mal auf der wiese auf dem hof.
die mittel für futter und tierarzt sind schon da,auch wenn er nur h4 bekommt.ich und 2 andere mitarbeiter gucken da immer mit drauf das genug heu und co das ist und gehen auch regelmäßig mit oder für ihn ins futterhaus und kaufen futter und co. und tierarzt ist auch gerregelt,das ninchen ist sogar geimpft :)wir haben hier ne tierarztin die sich in notfällen auch auf sehr kleine ratenzahlung einlässt und bei h4 die sachen billiger macht, da ham wa den mann gleich ma mit seinem ninchen hingeschickt um zu schaun obs auch gesund ist : ) das liegt dem mann schon am herzen

also gehts echt nur wenn der kastriert wird?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ja an der kastration führt kein weg vorbei, ebenso an der 6 wochen Wartefrist danach.
vielleicht könnte man die 2 Quadratmeter ja durch das anbauen von gitterelementen vergrößern? 2 quadratmeter sind wirklich, wirklich zu klein für zwei kaninchen :(
und dass es allein bleibt ist auch keine option, weil sich kaninchen da ja nur quälen :(
vielleicht können wir zusammen ne möglichkeit finden. du könntest wenn du magst ja mal eine grundriss aufzeichnen und hier einstellen, dann rücken wir zusammen möbel. wir haben hier schon manchmal erfolgreich mehr platz geschaffen :D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

zum ausluaf auf der wiese (ich hoffe ohne leine) habt ihr dort ein gesichertes gehege? wenn nicht würde ich sie nicht rauslassen, denn slebst krähen greifen kaninchen an
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
doch doch draußen ist gesichtert :)und auch nie unbeaufsichtigt (weil halt obdachlosenwohnheim..) ne mehr platz ist unmöglich,der mann lebt mit allem auf 15 quadrat metern,mit kühlsscharnk bett und co,wir haben für das ninchen gehege schon 2 schränke raus schmeißen müssen : )

na dann werden wir wohl mal nen termin beim TA machen wegen kastriern.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
wie gesagt angebot gilt ;) und mehr platz wäre wirklich dringend nötig
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
das mit dem platz ist mir scho klar,ich wusste beim bau ja scho das ca mindestens 2 quadratmeter pro ninchen sein müssten,es geht aber nun einfach nicht mehr irgendwo muss der man ja auch noch leben,und die zimmer in dem wohnheim haben echt grade mal 15 quadratemter,und da muss bett ,schränke,kühlschrank und co rein.so lang er keine richtige wohnung hat wirds nichts mit mehr platz..


hier ma das zimmer und das gehege
Zimmer.JPG
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.252
Reaktionen
114
oben rechts ist das Gehege, richtig?

Würde es nicht gehen wenn ihr die Komode direkt zu dem Kühlschrank dran schiebt und das Gehege so weit ausbaut, dass das Gitter direkt an der Komode und am Bett angrenzt? Auf deiner Zeichnung sieht es nämlich noch nach unausgenutzten Lücken aus.



Liebe Grüße
Susan
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
dann könnte man den raum unter dem bett ja auch noch mitnutzen? das setz allerdings voraus, daß die beiden stubenrein sind
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
ich hab vergessen, zwischen gehege und bett ist fenster und heizung,deswegen dürfen wa da nich baun...wohnheim regeln..war scho anstrengend meiner chefin zu erklären das der hase so ei n gehege brauch..

der käfig grenzt an die komode,das ist sozusagen die stabilisation der einen wand,weil wir nur billiges holzhatten,damits hält.
ichhab geguckt zwischen kommode und kühlschrank sind vieleicht bissl mehr als 5cm platz,das bringt ja auch nicht soviel..

meine zeichnung isn bissl krum und schief ; ) war aber ja auch nur mal fix auf die schnelle.
also der hase darf sowieso jeden tag untermbett plus run um den tisch laufen,nur hier sind viele alte rohre und co und er darf vom wohnheim aus auch eigentlich nicht laufen(will die leitung hier so,die ham angst das der hase die heizungsrohre oder sonst was kaputt macht,wir waren froh das die das gehege erlaubt ham..)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
vielleicht könnte man den platz unterm bett ja als dauerhaften ausluaf integrieren? wie gesagt es gibt ja solche gitterelemente,mit denen man recht einfach bauen kann . oder man schraubt ein brett vorne und an der seite ans bett und die verbindung zwischen "unterm bett" und gehege mit einem rascheltunnel oder plastikrohr schaffen.

ich hab noch eine andere frage, bitte nicht falsch verstehen. kann der kaninchenbesitzer in dem O-heim denn dauerhaft wohnen, denn kaninchen werden ja schon mal 8 bis 12 jahre alt. oder gibt es hoffnung, daß er wieder irgendwann eine eigene wohnung hat ? dann vielleicht auch mit mehr platz
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
jap,man kann hier dauerhaft wohnen, gibt leute die wohnen hier schon 7 jahre und wollen auch keine wohnung mehr...

er will auf jedenfall wieder ne wohnung,nur das kann wohl noch bis zu nem jahr dauern, und dann würde der hase auch mehr platz bekommen, nur jetz 15 quadrat meter zum leben sind scho so echt wenig,wenn da alles rein muss..
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ah ok und denkst du ihr könntet die bettvariante realisieren, einen rascheltunnel zum bett zu verlegen würde ja nicht gegen die regel verstoßen vors fenster was zu bauen , oder?
habt ihr denn schon einen kastratermin? es wäre da übrigens ganz gut es bei einem ta machen zu lassen, der inhalationsnarkose macht und nicht spritzt, denn dieses variante ist für kaninchen viel sanfter und besser verträglich. das narkoserisiko also erheblich gesenkt
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
ich hab ne gute TA in hier in berlin neukölln, die kastrriert soviele tiere die woche und das klappt da eigentlich immer.ne termin muss ich mit dem mann ja absprechen,wann er zeit hätte und wann meine TA zeit hat.ich arbeite auch erst nächste woche wieder, vorher wird das wohl nix.

das mit unter dem bett wird versucht zu realisieren : )

wenn er kastriert ist kann dann nach 6 wochen ein unkastriertes mädel dazu?( vergesellschaftung hab ich bei diebrain scho gelesen und werd dann nochmal zum genauen zeitpunkt alles nachlesen,und auch die vergesellschaftung mit machen)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
das wäre doch schon mal super :)kabel und so liegen ja nicht unterm bett?

ja wenn er kastriert ist , kann dann nach 6 wochen ein unkastriertes mädel dazu :)
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
soweit ich weiß sind da keine kabel,aber das kann man beim bauen dann ja auvch nochmal genau sehn,und wenn müssen se halt denn weg : )

nadann ,da freut der hase sich bestimmt,der hat sich so schon ersichtlich über den vielen" platz gefreut,vorher in der duna tat der mit richtig leit sogar dem mann,der meinte ja auch der hase brauch mehr platz aber er weiß nich wie(hat er übrigens einfach mal so von einem sagen wir "kumpanen" geschenk bekommen..

und als wir den umgesetz ham ins gehege hat der erstmal luft sprünge gemacht und der gute ist sogar stuben rein : D den meine idee war die wanne von der duna mit rein zu stellen mit dem alten streu und tada er nutz nur diese wanne als klo : ) und das ist super denn brauch man nämlich nur ab unzu das streu in dem gehege austauschen,dder besitzer war ganz erstaunt das hasen sozugane "aufs katzen klo" gehen wie katzen ; )
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
dann ist das ja auch unterm bett kein problem, denn wenn er nicht stubenrein gewesen wäre uhhh;) das hört ich sich gut an und durch die bettvariante ist es ja schon mal ne ganze ecke mehr, ich denk mal noch mal 1,5 quadratmeter mehr :)
übrigens vielleicht kannst du in dem klo ja auch umsteigen auf holzpellets, denn dieses streu, verteilt sich ja irgendwie immer im ganzen zimmer, bei holzpellets (bitte auf keinen fall stroh oder heupellets) ist das nicht der fall das saugt sehr gut und so eine tüte hält auch ne ganze weile, ich zahle für zehn liter 2,29 bei DM und komm da ne ganze weile mit :) und wie gesagt, die bleiben im klo und hängen nicht überall am kaninchen und auf dem teppich :)
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
mal sehen,kann ich dem besitzer ja mal vorschlagen,aber den stören die späne sowieso nicht,und so doll verteilen die sich zum glück nicht : )
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ok :) wenn du noch fragen hast: immer gern:)
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
ist ja eigentlich nich mein ninchen,aber wenn man hier scho arbeitet und die jenigen bereit sind was an der haltung zu ändern und dazu zu lernen immer gerne, ich hab ihm ja schon alle seiten von diebrain ausgedruckt, aber ich denke wenn die vergesellschftung kommt dann brauch ich noch mal rat : ) man kann zwar vieles nach lesen aber fragen tauchen bestimmt auf und ich will ja auch nichts falsch machen,die sollen sich ja verstehn :)

und Danke : 9
 
Thema:

Frage zur ninchen haltung und vergsellschaftung von einem rammler

Frage zur ninchen haltung und vergsellschaftung von einem rammler - Ähnliche Themen

  • Fragen zu meine Ninchen...bitte um Antwort

    Fragen zu meine Ninchen...bitte um Antwort: hallo an allen, hàtte mal ein paar Fragen: Wollte mal wissen wie viel eigener "Gestank" Ninchen aushalten. Ich miste immer ein mal die Woche...
  • Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen

    Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine 2,5 Jahre alte häsin decken lassen. *Edit* Danke im Voraus ( das hölländische Zwergkaninchen ist das...
  • Zwergkaninchen Außen Stall/Gehege fragen???

    Zwergkaninchen Außen Stall/Gehege fragen???: Guten Abend, wir möchten uns demnächst für die Außenhaltung (24h/365T) zwei Zwergkaninchen kaufen. Wir würden uns ganz gern eine Art Stall inkl...
  • Zwergfindelkind Frage

    Zwergfindelkind Frage: Hallo an alle, ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein großes Außengehege mit Zwergkaninchen. Jetzt wurde ein Findelkind aus Innenhaltung bei...
  • Neue Kaninchen/Futterumstellung/Größeres Gehege..Fragen/ Hilfe

    Neue Kaninchen/Futterumstellung/Größeres Gehege..Fragen/ Hilfe: Hallo werte Kaninchenhalter :) (bin ganz neu hier :P) Habe heute 2 Löwenkopf Kaninchen übernommen von einem Freund. Diese sind circa 5 Jahre alt...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zu meine Ninchen...bitte um Antwort

    Fragen zu meine Ninchen...bitte um Antwort: hallo an allen, hàtte mal ein paar Fragen: Wollte mal wissen wie viel eigener "Gestank" Ninchen aushalten. Ich miste immer ein mal die Woche...
  • Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen

    Meine 2,5 Jahre alte Häsin decken lassen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine 2,5 Jahre alte häsin decken lassen. *Edit* Danke im Voraus ( das hölländische Zwergkaninchen ist das...
  • Zwergkaninchen Außen Stall/Gehege fragen???

    Zwergkaninchen Außen Stall/Gehege fragen???: Guten Abend, wir möchten uns demnächst für die Außenhaltung (24h/365T) zwei Zwergkaninchen kaufen. Wir würden uns ganz gern eine Art Stall inkl...
  • Zwergfindelkind Frage

    Zwergfindelkind Frage: Hallo an alle, ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein großes Außengehege mit Zwergkaninchen. Jetzt wurde ein Findelkind aus Innenhaltung bei...
  • Neue Kaninchen/Futterumstellung/Größeres Gehege..Fragen/ Hilfe

    Neue Kaninchen/Futterumstellung/Größeres Gehege..Fragen/ Hilfe: Hallo werte Kaninchenhalter :) (bin ganz neu hier :P) Habe heute 2 Löwenkopf Kaninchen übernommen von einem Freund. Diese sind circa 5 Jahre alt...