Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung?

Diskutiere Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo liebe Forumgemeinde :D ! Ich bin neu hier bzw. war ich schon mal mit anderem Namen angemeldet, aber hab irgendwie zu wenig geschrieben...
M

meerys

Registriert seit
08.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Forumgemeinde :D !

Ich bin neu hier bzw. war ich schon mal mit anderem Namen angemeldet, aber hab irgendwie zu wenig geschrieben, dass ich noch registriert war :|

Ich hätte mal eine Frage zur Außenhaltung - ich weiß, es gibt schon viele Beiträge dazu, aber keiner passt so genau zu meinen Fragen...

Also meine 5 Meerlis (2 von 4 1/2 Jahre, 3 davon 1
1/2 Jahre) haben bisher bei mir in der Wohnung gelebt. Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich sie - zumindest zeitweise - draußen unterbringe. Ich habe einen Balkon, an dem sie regengeschützt stehen können, eigentlich auch windgeschützt (außer bei starkem Wind oder Sturm). Nun hab ich dazu aber mehrere Fragen.

1) In welchem Monat ist es ratsam damit anzufangen? Ist es jetzt nachts schon zu kalt? - bei dem diesjährigen Sommer :evil:
2) Muss ich sie vorher darauf speziell vorbereiten - Körnerfutter? (meine bekommen sonst keines - nur Heu und Gemüse)
3) Nachdem ich keine Möglichkeit habe, sie vor Frost zu schützen, müsste ich sie vor dem Winter wieder nach innen holen - ab wann wäre das ratsam bzw. ist das überhaupt ratsam? Nicht dass es dann in der Wohnung für die dann wieder zu heiß wird.
4) Gibt es denn eine andere Möglichkeit die Kerlchen vor Frost zu schützen, wenn ich keinen frostsicheren Käfig anbieten kann - hab da so an diese Brutlampen für Hühner gedacht :lol:
5) Gibt es eine Altersbeschränkung ab wann man mit Außenhaltung anfängt - meine ältern sind nun ja doch schon 4 1/2 Jahre.

Würd mich über Eure Ratschläge freuen! ;)

Danke, Eure Meerys!
 
08.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung? . Dort wird jeder fündig!
kleinerZoo

kleinerZoo

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
214
Reaktionen
0
Erstmal hallo ;)

Meine Schweinchen gehen von April bis Oktober , je nach Wetterlage (mal eher mal später) ,nach draußen. Dort haben sie einen großzügigen Außenstall und ein großes Gehege dran. Die freuen sich immer schon die ersten und letzten Sonnenstrahlen noch genießen zu können.
Ich habe eigentlich immer Stroh drüber, wenn es noch kühler ist im April oder auch im Oktober wird,dann bekommen sie ne extra dicke Lage Stroh rein. Außerdem ist der Stall relativ zugsicher, und wenn es arg stürmisch wird, kommt schon mal eine Plane über die eine Seite.

Als Faustregel gilt soweit ich das immer mitbekomme 10Grad in der Nacht sollte es nicht unterschreiten, wenn es nicht isoliert ist. Die Rotlichtlampe wird sicherlich alleine schon viel Strom fressen. Du kannst es auch mit Styropor isolieren,je nachdem was du für einen Stall hast.

Wenn dein Balkon einigermaßen Windgeschützt ist, kannst du sie jetzt sicherlich noch raussetzen, würde aber an einen freundlichen Tag damit beginnen. Denn Nachts wird es ja teils doch schon richtig kalt.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

Da ich Zahnschmerzen habe nur ein Link zum erst mal durchlesen. Dieses Jahr ist echt nicht ideal, die Tiere sollten raus, wenn es auch nachts über 15 Grad hat, und die Frage ist, ob ein Umzug dann von jetzt bis Mitte-Ende September wirklich sinn macht oder nur einfach stressig ist.

http://www.meerschwein-info.de/meerschweinchen-1/außenhaltung/
 
M

meerys

Registriert seit
08.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke vorerst mal für Eure Antworten! Hab meine kleinen Freunde jetzt doch wieder in die Wohnung geholt. War mir nicht sicher, ob es nicht doch etwas zu kalt ist - vor allem nachts... Und mein Stall ist zwar für innen eine kleine Villa, aber für außen dann doch eher nicht so gut geeignet. Muss mich wohl vorerst damit abfinden, dass sie nicht draußen sein können. Da bräuchte ich dann glaub ich einen anderen Stall.... :( Schade
 
john97

john97

Registriert seit
27.07.2011
Beiträge
178
Reaktionen
0
Wenn ein Balkon da ist,der keine Meeri-Absturzgefahr ist.Kannst du deine Meeris da auch raustun.
Sie sind an der frischen luft,und du kannst die Meeris auch bei Stürmen,Kälte und Niederschlägen besser rein holen.
Außerdem müssen keine geoßen Umwege gemacht werden,mit dem Futter.
Meine beiden Lümmel haben auch ein Freigehege auf dem Balkon. Dort dürfen sie immer raus wenn die Temparatur ca 25°C beträgt.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Balkon muss man auch vorsichtig sein. oft haben die einen Betonboden, der sehr kühl ist, auch wenn es sonst warm ist, das sollte man selber testen und sich einfach einige Minuten Barfuß raus stellen. frieren einem nach 10 Minuten die Zehen ab ist es eindeutig zu kalt für die Tiere.

Noch dazu sind Balkone oft in der prallen Sonne oder es zieht ziemlich, beides ist nicht gut für die Tiere - da wirklich genau prüfen, es müssen immer schattige, zugluftfreie Orte zu erreichen sein, ein kleiner unterstand in der prallen Sonne wird auch erheblich zu warm.

Nicht jeder Balkon eignet sich, also wirklich gut prüfen.
 
Thema:

Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung?

Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung? - Ähnliche Themen

  • Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?

    Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?: Hallo, Ich habe ein Meerschweinchen-Paar, allerdings habe ich mir das Weibchen erst geholt, weil der frühere Mitbewohner meines Meerschweinchen...
  • Ab wann trennen!

    Ab wann trennen!: Hallo,ohne großen aufstand zu machen!!!Ab wann sollte ich ein Meerschwein Baby was ein Männchen ist von der Mutter trennen?Bitte antworten.Danke
  • Ab wann von Weibchen trennen ????????????????

    Ab wann von Weibchen trennen ????????????????: Das Männchen meiner Meerschweinchen-Babys ist jetzt gerade mal 11 Tage alt und "brommselt" ständig. Er will die Mutter und die anderen Weibchen...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?

    Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?: Mein Meerschweinchen erwartet laut meinen Rechnungen nächste Woche Babys. Ihr Bauch ist total dick. wann muss ich das Männchen trennen um nicht...
  • Ab wann kann ich eine Etage voll einrechnen?

    Ab wann kann ich eine Etage voll einrechnen?: Hallo! Da ich in nächster Zeit eine 3er Gruppe Meeris übernehme (von meiner Mama, sie schafft es aufgrund Krankheit nicht mehr) überlege ich...
  • Ab wann kann ich eine Etage voll einrechnen? - Ähnliche Themen

  • Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?

    Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?: Hallo, Ich habe ein Meerschweinchen-Paar, allerdings habe ich mir das Weibchen erst geholt, weil der frühere Mitbewohner meines Meerschweinchen...
  • Ab wann trennen!

    Ab wann trennen!: Hallo,ohne großen aufstand zu machen!!!Ab wann sollte ich ein Meerschwein Baby was ein Männchen ist von der Mutter trennen?Bitte antworten.Danke
  • Ab wann von Weibchen trennen ????????????????

    Ab wann von Weibchen trennen ????????????????: Das Männchen meiner Meerschweinchen-Babys ist jetzt gerade mal 11 Tage alt und "brommselt" ständig. Er will die Mutter und die anderen Weibchen...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?

    Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?: Mein Meerschweinchen erwartet laut meinen Rechnungen nächste Woche Babys. Ihr Bauch ist total dick. wann muss ich das Männchen trennen um nicht...
  • Ab wann kann ich eine Etage voll einrechnen?

    Ab wann kann ich eine Etage voll einrechnen?: Hallo! Da ich in nächster Zeit eine 3er Gruppe Meeris übernehme (von meiner Mama, sie schafft es aufgrund Krankheit nicht mehr) überlege ich...