Wunde

Diskutiere Wunde im Frettchen Gesundheit Forum im Bereich Frettchen Forum; Hi, mein Rüde hat seit Donerstag eine Hautabschürfung an der linken firstHüfte. Ich weiß nicht genau wie das passiert ist. Ich vermute beim...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Morgaine21

Registriert seit
20.05.2010
Beiträge
130
Reaktionen
0
Hi,

mein Rüde hat seit Donerstag eine Hautabschürfung an der linken
Hüfte. Ich weiß nicht genau wie das passiert ist. Ich vermute beim Spielen ist er im Käfig abgerutscht.

Meine Frage ist kann ich da Wund- und Heilsalbe drauf geben?

lg
 
22.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wunde . Dort wird jeder fündig!
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
1.949
Reaktionen
0
Wund und Heilsalbe ist da meines Wissens nach nicht so optimal, weil sie Inhaltstoffe enthält, die besser nicht abgeleckt werden sollten.
Ich nehme für so einen Fall immer Aloe Vera spray und bei Schürfwunden oder Kratzern "Calendula Wundsalbe" von Weleda. Ablecken sollten die Frettchen die Salbe zwar trotzdem nicht unbedingt, aber es wäre jetzt auch kein Drama, wenn es doch passiert.

Liebe Grüße
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
4.334
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe immer eine Tube Vulnoplant daheim, die dürfen sie auch ablecken, schmeckt aber nicht so gut und sie lassens meist in Ruhe. Die Salbe ist extra für Tiere und du bekommst sie in der Apotheke ;)

LG
 
mein frettchen

mein frettchen

Registriert seit
22.07.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hi
Also ich habe prima Erfahrung mit der Salbe Bepanthen welche auch für Menschen ist. Meine süße Fähe hatte sehr viele kleine Abschürfungen am Bauch und teilweise Rücken und duch einmalige Anwendung pro Tag auf eine Woche gesehen ist alles prima verheilt und der süßen Fellnase geht es wieder prima. Allerdings muß ich dazu sagen, dass es Jahrelange Erfahrung mit den Freddis betrifft und nicht jedes Tier gleich ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wunde