Sachkundenachweis???

Diskutiere Sachkundenachweis??? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; ich habe seit juli einen welpen. heute hat die tierärztin mich drauf hingewiesen, dass firstich einen sachkundenachweis brauche. ist das pflicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
ich habe seit juli einen welpen.
heute hat die tierärztin mich drauf hingewiesen, dass
ich einen sachkundenachweis brauche.
ist das pflicht?
ich habe einen übers tierheim machen können u kann diesen umschreiben,
aber muss ich das?
der kleine ist kein kampfhund, sondern ein mischling.
wahrscheinlich ein europäischer schlittenhund.
er wird bis zu 60cm groß.
weiß jemand, ob ich dazu verpflichtet bin?
 
23.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
S

SusanneC

Dabei seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
In Manchen Bundesländern ist das jetzt verpflichtend, eine Art "Hundeführerschein".

Das ist nichts schlimmes, eigentlich wird nur abgefragt ob der Hund Sitz und Platz macht, auch aus 15 Meter Entfernung auf Zuruf kommt, und wenn Du ihn wo ablegst oder Sitzen lässt auch da bleibt und nicht abhaut. Das sind ja jetzt die absoluten Basiskommandos, das kann jeder halbwegs erzogene Hund, und beim Welpen wirst Du auch genug Zeit bekommen. Am besten fragst Du mal beim Ordnungsamt nach den genauen Vorschriften, bis wann Du das machen musst und was das kostet.
 
annaschnecke

annaschnecke

Dabei seit
23.02.2009
Beiträge
924
Reaktionen
0
Hey ,
ja der Sachkundenachweis ist für Halter von 20/40 - Hunden Pflicht . Also wenn dein Hund mehr als 20 kg wiegt und/oder größer als 40 cm wird . Ist zumindest in NRW so , und ich denke dass du wirklich in Köln wohnst :D
Du musst ihn also machen . Über den Sinn kann man sich natürlich streiten , aber da gab es schon genug Diskussion zu .
Den Nachweis kann man bei vielen Tierärzten machen , einfach mal Nachfragen . Du musst ein paar Fragen beantworten und das war´s dann . Halb so schlimm . Ansonsten kann man die Fragen auch im Internet üben . Aber eigentlich sind das alles Fragen die man sowieso schon weiß , wenn man sich über Hunde informiert hat .

LG Anna


edit: beim richtigen Sachkundenachweis muss man doch nur Fragen beantworten ? :eusa_think:
Oder hat sich da was in den letzten monaten dran geändert ?
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
5.023
Reaktionen
0
Es ist eigentlich seltsam, dass du deinen Hund anmelden konntest, ohne darauf aufmerksam gemacht worden zu sein. In NRW sind Chip, Sachkundenachweis (oder mehrjährige Hundeerfahrung mit großen Hunden) und Haftpflichtversicherung für Hunde über 40 cm oder 20 Kilo Pflicht.
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Dabei seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
also ehrlich gesagt hab ich den kleinen noch gar nicht angemeldet. :uups: gechipt wird er noch auf jeden fall, eine haftpflicht hab ich auch. wie man oben lesen kann, habe ich wegen den tierheimhunden einen sachkundenachweis gemacht (beim veti), den ich bei bedarf umändern lassen kann. wieviel das kostet, weiß ich jedoch nicht. also ist es pflicht, da ich ja in nrw wohne! ok vielen lieben dank euch allen.
 
L

lockenkopf

Dabei seit
25.08.2011
Beiträge
106
Reaktionen
0
In BW ist es so, dass man nur zur Haltung eines Kampfhundes einen Sachkundenachweis benötigt.
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
In NRW muss der Hund doch beides überschreiten, also 40cm und 20kg, sonst müsste man doch für jeden Aussie, Border etc. auch einen haben, oder?
Übrigens machen die einen bei der Anmeldung nur selten darauf aufmerksam und man muss den Sachkundenachweis auch nicht vorlegen, bzw. musste das noch niemand, den ich kenne.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
5.023
Reaktionen
0
Off-Topic
@ Lockenkopf

Da Köln nicht in BW liegt, ist der TE mit dieser Information allerdings nicht geholfen. ;)


Edit @ Akani

Ich zitiere mal aus dem Landeshundegesetz NRW:
§ 11
Große Hunde
(1) Die Haltung eines Hundes, der ausgewachsen eine Widerristhöhe von mindestens 40 cm oder ein Gewicht
von mindestens 20 kg erreicht (großer Hund), ist der zuständigen Behörde von der Halterin oder vom Halter
anzuzeigen.
Quelle: http://www.lanuv.nrw.de/agrar/dok/landeshundegesetz.pdf

Und ja, auch jeder Aussie oder Border erfordert einen Sachkundenachweis, sofern der Besitzer nicht schon seit Einführung dieser Regelung im Besitz großer Hunde ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Sachkundenachweis???

Sachkundenachweis??? - Ähnliche Themen

  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo alle zusammen, wir bekommen einen Welpen und ich wollte jetzt in den nächsten Tagen einen Sachkundenachweis machen. Jetzt habe ich...
  • Sachkundenachweis - Kann mir das jemand erklären?

    Sachkundenachweis - Kann mir das jemand erklären?: Hallo liebe Hundefreunde =) Normalerweise bin ich im Hundeforum nicht oft anzutreffen, allerdings habe ich beschlossen mich in unserem Tierheim...
  • Sachkunde, Wesenstest - "Rasseliste"

    Sachkunde, Wesenstest - "Rasseliste": Einen wunderschönen Guten Tag :) Ich interessiere mich seit kurzem sehr für das Thema "Rasseliste" und der damit zusammenhängenden Sachkunde und...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen :) wir sind total unsicher bezüglich des Sachkundenachweises für 20/40 Hunde. Unser Hund (5 Monate) ist jetzt genau 40 cm hoch...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hey ich hoffe ich bin ier richtig falls nicht bitte verschieben ich bin öfter mal im TH um dort mitzuhelfen und einwenig zeit mit Tieren zu...
  • Ähnliche Themen
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo alle zusammen, wir bekommen einen Welpen und ich wollte jetzt in den nächsten Tagen einen Sachkundenachweis machen. Jetzt habe ich...
  • Sachkundenachweis - Kann mir das jemand erklären?

    Sachkundenachweis - Kann mir das jemand erklären?: Hallo liebe Hundefreunde =) Normalerweise bin ich im Hundeforum nicht oft anzutreffen, allerdings habe ich beschlossen mich in unserem Tierheim...
  • Sachkunde, Wesenstest - "Rasseliste"

    Sachkunde, Wesenstest - "Rasseliste": Einen wunderschönen Guten Tag :) Ich interessiere mich seit kurzem sehr für das Thema "Rasseliste" und der damit zusammenhängenden Sachkunde und...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen :) wir sind total unsicher bezüglich des Sachkundenachweises für 20/40 Hunde. Unser Hund (5 Monate) ist jetzt genau 40 cm hoch...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hey ich hoffe ich bin ier richtig falls nicht bitte verschieben ich bin öfter mal im TH um dort mitzuhelfen und einwenig zeit mit Tieren zu...