Neu und sehr ruhig?

Diskutiere Neu und sehr ruhig? im Streifenhörnchen Verhalten und Zähmung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Hallo, also seit gestern Abends habe ich zwei junge Streifis (Chipmunks). Ich hab sie in den Käfig, auf ein Etage mit einem Häuschen und Futter...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Monty&Kiki

Monty&Kiki

Registriert seit
24.08.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

also seit gestern Abends habe ich zwei junge Streifis (Chipmunks).
Ich hab sie in den Käfig, auf ein Etage mit einem Häuschen und Futter gesetzt. Den ganzen Abend waren sie sehr ruhig und haben sich zwar einige Male bewegt, aber grundsätzlich saßen sie da
und haben sich aneinander gekuschelt.
Nun wurde mir zwar gesagt und das wusste ich auch, dass ich sie halt in den ersten Tagen in Ruhe lassen soll(was ich auch tue!!!), jedoch mache ich mir trotzdem Sorgen, weil ich mir erhofft hab, dass sie, während ich seit heute Morgen bis eben gerade ausser Haus bin, bei kompletter Ruhe ein wenig den Käfig erforschen.
Nun sitzen sie jetzt immernoch auf der selben Etage, haben sich auch am Futter bedient(liegt alles verstreut :b) & man hat es sich im Futternapf bequem gemacht. Aber sie verlassen die Etage nicht und bewegen sich auch kaum, seit ich im Zimmer bin.
Deswegen wollte ich mal jemanden Erfahrenderen fragen... wie war das bei euch? Ist es normal und ich muss einfach warten, bis sie aktiver werden?

Danke schonmal für Antworten :)
 
24.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Neu und sehr ruhig? . Dort wird jeder fündig!
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
3.146
Reaktionen
0
erst mal herzlich willkommen im Forum =)
ich hoffe doch sehr, dass es dir hier gefalln wird.

deinem Profilfoto nach zu urteiln hast du die "handelsüblichen" asiatischen Streifenhörnchen/Burunduck?
Warum sind sie zu zweit, wer hat dir das empfohlen? woher kommen sie?

was mich noch interessiert ist die größe des Käfigs und deren Aufbau (wie viele Etagen, Häusschen ect)

ich hatte zwar nicht das Prob dass sich mein kleiner nicht bewegen wollte (ganz im Gegenteil :D) aber das kann auch daran liegen wie sie vorher gehalten wurden.

am besten du erzählst noch ein wenig mehr =)
 
Monty&Kiki

Monty&Kiki

Registriert seit
24.08.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ne, soweit mir erklärt wurde, sind es keine handelsüblichen. Es sind Chipmunks, wurde mir gesagt, die auch um einiges ruhiger und schneller zahm werdend sein sollen...
Ich halte sie zusammen, weil mir gesagt wurde, dass es bei dieser Art problemlos klappen würde, denn der vorherige Besitze hat die Eltern schon seit Jahren ohne Probleme zusammengehalten.

Die Größe des Käfigs ist 2m x 1m x 70cm (ich weiß, dass dies noch zu klein ist, wir sind schon mit dem Ausbau beschäftigt :)
Sie haben eine große Etage mit Heu(wo sie momentan sitzen) und 6 oder 7 kleinere Baumscheiben. Ein Seil hängt in der Mitte hinunter und um Äste kümmern wir uns die Tage(ist in unserer Umgebung nicht sooo leicht :/) .. Häuschen haben sie 2 Stück, ein kleineres auf der Etage& ein großes auf dem Boden und ein drittes ist gerade im Bau. Ausserdem haben sie einen ausgehölten Baumstamm..
Hoffe das passt so, bin für Verbesserungsvorschläge zu haben :)

Jedoch sind die Beiden nun auch aktiver geworden, benutzen das Häuschen der Etage. Mein Vater hat eine Kamera aufgestellt und auf dem Film ist auch zu sehen, dass wenn das Zimmer ruhig ist, die Beiden munter sind und gewohnt fressen/trinken... Nur die Etage verlassen sie immernoch nicht :/.

Gruß,
Brenda

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Achja, was uns noch aufgefallen ist.. Die beiden bewegen sich noch sehr sehr tapsig.. Sie sind wohl jünger als erwartet.. Wir nehmen an, dass sie gerade erst "flügge" geworden sind..
Könnte es daran liegen?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Neu und sehr ruhig?