3 Fragen zu Degus

Diskutiere 3 Fragen zu Degus im Degu Ernährung Forum im Bereich Degu Forum; hallo alle zusammen, Ich hab ein paar kleine Fragen zur Deguernährung: -Dürfen Degus auch Weizen, firstHafer und sowas essen? -Kann es ungesund...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Animali

Registriert seit
29.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo alle zusammen,

Ich hab ein paar kleine Fragen zur Deguernährung:
-Dürfen Degus auch Weizen,
Hafer und sowas essen?
-Kann es ungesund für sie werden, täglich Saftfutter (Karotten,Tomaten) zu bekommen? Ich hab nämlich wo gelesen, sie solln des 2-3 mal wöchentlich bekommen

und dann noch: ;)
-Wisst ihr, wieviel °C Degus aushalten können?

Schon mal danke für die antworten:D
 
30.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Hallo und willkommen im Forum! :D

-Dürfen Degus auch Weizen, Hafer und sowas essen?
Weizen ist sehr Stärkehaltig und sollte deswegen nur wenig verfüttert werden. Hafer ist zwar auch sehr energiereich, doch besitzt er den höchsten Mineralstoffgehalt unter den Getreiden. Darum kann man ihn, zumindest ungeschält, ruhig verfüttern.
"Und sowas" ist leider zu schwammig, um dir darauf eine Antwort zu geben, dafür gibt es einfach viel zu viele Getreide- und Sämereiensorten. Um dich genauer zu informieren empfehle ich dir folgende Seite:http://www.degupedia.de/wiki/index.php/Degupedia:Portal_Degu

-Kann es ungesund für sie werden, täglich Saftfutter (Karotten,Tomaten) zu bekommen?
Ja und nein. Es kommt ganz darauf an, inwieweit die Tiere Frischfutter gewöhnt sind und was du fütterst. Sind sie es gewohnt kannst du ruhig jeden Tag frische Kräuter, Salat, Blätter usw. verfüttern. Wenn nicht, solltest du sie langsam daran gewöhnen, da sie sonst Durchfall bekommen können. Karotte und Tomate solltest du dagen nur selten füttern, da beide einen sehr hohen Zuckergehalt besitzen und somit Diabetis fördern können.

-Wisst ihr, wieviel °C Degus aushalten können?
Eine schwierige Frage. Darum die Gegenfrage: wieviel Grad können Menschen aushalten?
Auch bei Degus ist das von Tier zu Tier verschieden. Generell kann man aber sagen, Degus mögen es zwar warm, doch durchgehend 30° können trotzdem schädlich sein. Wenn du also eine sehr warme Wohnung hast, solltest du den Tieren Steine oder Fliesen in den Käfig legen, damit sie sich bei Bedarf abkühlen können.

LG, Fellie.
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
324
Reaktionen
0
oh alle fragenn weg und shcon beantwortet :D
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
Zum Hitzethema kann ich dir noch sagen: bei mir im "Tierzimmer" sind zwei Dachfenster, da kann es im Sommer also auch recht warm werden. Habe auf dem Käfig ein Thermometer stehen, um die Temperatur im Blick zu halten. An ganz heißen Tagen, wie wir sie die letzten Wochen hatten, kann es da schon mal 30-32 °C haben. Ich kann das mit den Fließen nur bestätigen. Hab im Sommer immer 2-3 größere Badfließen drin liegen, die dann gern als Liegefläche Abkühlung genutzt werden. Wichtig ist dann auch, dass das Sandbad nicht unbedingt dort im Käfig steht, wo direkte Sonne hinkommt, das bleibt dann auch schön kühl. Ein Käfig auf Rädern empfiehlt sich natürlich auch, damit du ihn vllt an einen kühleren Ort bewegen kannst, wenn es zu extrem wird oder du feststellen solltest, dass die Tiere die Hitze nicht vertragen....

Auch solltest du bei einem warmen Zimmer darauf achten, dass du im Käfig für gute Luftzirkulation sorgst (sollte natürlich grundsätzlich gegeben sein, aber bei Hitze ganz besonders), damit sich die Hitze nicht staut.
Und natürlich schauen, dass du die Hitze über Nacht aus dem Zimmer rauskriegst, durch ausgiebiges Lüften etc - aber das wirst du für deine Wohnung im Zweifel ja auch wollen =)

LG
Leona
 
A

Animali

Registriert seit
29.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ah, okey..vielen Dank für die Antworten:DD
 
A

Animali

Registriert seit
29.08.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Können Degus eigentlich auch minus-Grade aushalten?
und wie niedrig kann die Temperatur für sie werden?
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
558
Reaktionen
0
Die Heimat der Degus ist Chile, daher würde ich sie keinen
Minusgraden aussetzen.
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
Bei mir läuft die Heizung auch durchgehend in dem Zimmer, wo die Stinker leben... hab also min. 20°C... allerdings gibt es hier im Forum auch Berichte von Haltern, die ihre Degus draußen halten, natürlich mit ausreichend Rotlicht und "Buddelmaterial", in dem sie sich im Winter verkriechen können. Weiß allerdings nicht, wie artgerecht das gerade im Hinblick auf ihre Herkunft ist und würde Minusgrade nicht gerade empfehlen - würd uns ja auch nicht gefallen...

LG
Leona
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

3 Fragen zu Degus

3 Fragen zu Degus - Ähnliche Themen

  • Degus wollen nur das "falsche" Futter

    Degus wollen nur das "falsche" Futter: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit drei Deguböckchen aus einem Tierheim aufgenommen. Als ich gefragt habe, was sie ihnen zu fressen geben...
  • Was sind Leckerlies für Degus

    Was sind Leckerlies für Degus: Ich habe zwei kleine Degu mädels (3und 4 Monate) und ich wollte wissen was Leckerlies für Degus sind Danke im vorraus:) Lg Deguherz
  • Degus an Trinkflasche gewöhnen

    Degus an Trinkflasche gewöhnen: Hallöchen Ich habe meine Degus diesen Frühling nach draußen gesetzt. Allerdings ist der bis jetzt vorhandene Trinknapf ziemlich ungünstich da man...
  • Einige Fragen eines Neulings

    Einige Fragen eines Neulings: Ich habe meine beiden Degus mit Käfig und Ausstattung vor gut einem Monat von einem Bekannten übernommen und jetzt stellen sich mir ein paar...
  • Frage zum Essen

    Frage zum Essen: Hallo Miteinander Seit kurzen frisst mein Degu sehr viel, sobald die Schüssel wieder voll ist frisst sie drauf los und ist innerhalb einer...
  • Frage zum Essen - Ähnliche Themen

  • Degus wollen nur das "falsche" Futter

    Degus wollen nur das "falsche" Futter: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit drei Deguböckchen aus einem Tierheim aufgenommen. Als ich gefragt habe, was sie ihnen zu fressen geben...
  • Was sind Leckerlies für Degus

    Was sind Leckerlies für Degus: Ich habe zwei kleine Degu mädels (3und 4 Monate) und ich wollte wissen was Leckerlies für Degus sind Danke im vorraus:) Lg Deguherz
  • Degus an Trinkflasche gewöhnen

    Degus an Trinkflasche gewöhnen: Hallöchen Ich habe meine Degus diesen Frühling nach draußen gesetzt. Allerdings ist der bis jetzt vorhandene Trinknapf ziemlich ungünstich da man...
  • Einige Fragen eines Neulings

    Einige Fragen eines Neulings: Ich habe meine beiden Degus mit Käfig und Ausstattung vor gut einem Monat von einem Bekannten übernommen und jetzt stellen sich mir ein paar...
  • Frage zum Essen

    Frage zum Essen: Hallo Miteinander Seit kurzen frisst mein Degu sehr viel, sobald die Schüssel wieder voll ist frisst sie drauf los und ist innerhalb einer...