baby abgelehnt

Diskutiere baby abgelehnt im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; mein hase hat vor ca 1 ner woche 3 kleine babys geworfen 2 davon wachsen und gedeihen :) nur der eine macht mir sorgen .. er ist nur die hälfte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • baby abgelehnt Beitrag #1
McWhite

McWhite

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
mein hase hat vor ca 1 ner woche 3 kleine babys geworfen

2 davon wachsen und gedeihen :) nur der eine macht mir sorgen .. er ist nur die hälfte so groß wie die anderen.. die Mutter hat ihn schon 2 mal vor die "tür" geworfen wärend sie die anderen gesäugt hat ..

das kleine saugt nicht lange und stark genug , dass Milch rauskommt.

habe den TA angerufen. der meinte, ich solle das kleine alle 2 stunden der mutter anlegen .. machen das jetzt schon seit 2 tagen .. doch das bäuchchen füllt sich nicht !

haben jetzt mit katzenmilch angefangen.. klappt mittlerweeile ganz gut ..

Einmal als wir das kleine der Mutter angelegt haben, hat diese derartig gestrampelt und hat das kleine weggetreten. es ist ca 1 m tief gefallen ..

seit dem hat es die Augen geöffnet .. es ist erst 1 woche alt ! ist das normal ? oder kann das eine Folge des Sturtzes sein?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
  • baby abgelehnt Beitrag #2
Momole

Momole

Beiträge
25.085
Punkte Reaktionen
0
hallo, leider kann ich dir zu deinem eigentlichen thema nix sagen, aber mich würde interessieren warum es nachwuchs gegeben hat?
und noch eins weil ich dein foto sehe , kaninchen sind keine kinderspielzeuge die rumgetragen werden sollten, schon garnicht von kindern in diesem alter ;) nicht böse gemeint nur ein hinweis zumwohlergehen deiner tiere
 
  • baby abgelehnt Beitrag #3
McWhite

McWhite

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
1. frage : wir wollten den nachwuchs haben
2. unter aufsicht können die kleinen schon mit den hasen knuddeln ;)
 
  • baby abgelehnt Beitrag #4
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.646
Punkte Reaktionen
24
Hallo!

Kaninchen säugen immer dann wenn sie Unbeobachtet sind.
Daher solltet ihr da nicht gross was machen,wenn das kleine nicht überlebt,dann ist das leider so und die Mutter kommt nur ihrem Instinkt nach.

Da das Thema unseren Forenregeln widerspricht,ist hier zu.
Bitte lese dir unsere Forenregeln durch.

https://www.tierforum.de/t2-regeln-des-forums.html

Zum Thema Kaninchen und Kuscheltiere.
Kaninchen sind keine Tiere für kleine Kinder und sind nicht zum Kuscheln da.

Ich hoffe ihr habt den Bock entzwischen vom Weibchen getrennt und kastrieren lassen und 6 Wochen vom Weibchen getrennt,sonst besteht der nächste Nachwuchs.

Ich lege dir www.diebrain.de ans Herz und diese seite: http://diebrain.de/k-handaufzucht.html
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

baby abgelehnt

baby abgelehnt - Ähnliche Themen

Bauenhofkatze zähmen: Hey:) Wir leben auf einem sehr schönen, kleinen Bauernhof, daher haben wir auch eine zahme Stallkatze names Mia. Jedoch muss ich dazu sagen, dass...
Baby-Kater mit 3 Wochen - Hilfe!: Hallo ihr Lieben, bin bei meiner Recherche bei euch gelandet. Wir haben Donnerstag Abend auf unserem Hof unter einem Kinder-Traktoranhänger ein...
Rattenkäfig und Einrichtung: Der Käfig ist das Zuhause der Ratten, ihr ureigenes Revier. Abgesehen vom Auslauf, den Ratten täglich erhalten sollten, verbringen die Tiere die...
Integration von Farbratten: Ratten sind sehr soziale, aber leider auch recht kurzlebige Nagetiere. Früher oder später steht jeder Halter, der nicht nach der ersten Generation...
Kaninchenbabys 20 tage alt: Hallöchen. Ich bin ganz neu hier und habe vorher schon immer mal gelesen wie das so mit Kaninchenbabys ist. Im November letzten Jahres haben wir...
Oben