HILFE!!!!! Degu tötet degu!!!!

Diskutiere HILFE!!!!! Degu tötet degu!!!! im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; hallo. wir haben uns vor ein paar monaten degus gekauft. zwei männchen und ein weibchen. wobei das nie ganz sicher war. wie die tiere verwand...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jotho

Registriert seit
07.09.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo.

wir haben uns vor ein paar monaten degus gekauft. zwei männchen und ein weibchen. wobei das nie ganz sicher war. wie die tiere verwand sind konnte in dem tiergeschäft uns nicht gesagt werden. bis jetzt war alles normal. die tiere kuschelten auffallend viel und
waren zutraulich. uns fiel auf das ein degu sehr dünn geworden ist. wir haben es raus genommen extra gefüttert etc. kurz danach fanden wir es halb auf- und ausgefressen im häußchen. der schock war groß. :(
jetzt beobachten wir die degus ganz genau und stellten fest das das eine tier das andere stark dominiert. es setzt sich auf ihn, beißt ihn und lässt ihn nicht aus den augen. jetzt haben wir das unterdrückte tier auch raus genommen und wissen nicht weiter. im übrigen beißt es uns jetzt wenn wir ihn raus nehmen, was es vorher nie getan hat. es ist auch ganz dünn und wir haben angst das es auch gefressen wird wenn wir es wieder rein setzten. was ist da los? was können wir tun? wir sind ratlos bitte helft uns.

jotho
 
07.09.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
M

Müsle

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
670
Reaktionen
0
Ist das tote Tier ein Männchen gewese...ist euch nicht kalr gewesen das sich die Männchen früher oder später um das Weibchen streiten werden??
Und dann die Vermehrung...Lass das Männchen Kastrieren...Heerzliches Beiled..
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
301
Reaktionen
0
Hallo und willkommen im Forum!

OH Mann, da habt ihr ja was angerichtet!
Wenn man schon gemischte Gruppen halten möchte, dann sollte man immer ein Männchen, das auf jeden Fall kastriert sein sollte, mit mehreren Weibchen halten. Nie umgekehrt, da die Männchen einander als Rivalen betrachten und sich gegenseitig bekämpfen. Dass ihr das im Zoohandel nicht erfahren habt, wundert mich ehrlich gesagt mal wieder gar nicht. :roll: Hauptsache der Umsatz stimmt. :( Ich möchte wetten, dass die dir auch gleich einen viel zu kleinen Käfig für viel zu viel Geld mitverkauft haben. Darum möchte ich dir folgende Seite an Herz legen: http://degus-online.de/ Dort findest du eine Menge Informationen rund um die Degus.

Es ist durchaus möglich, dass das eine Tier im Kampf totgebissen wurde. Es kann aber auch sein, dass es krank war (starker Gewichtsverlust ist ein Indiz dafür) und an den Folgen der Krankheit gestorben ist. Degus fressen ihre Toten auf, um die Gruppe vor Fressfeinden zu schützen.
Da ein weiteres Tier an Gewicht verloren hat, solltest du beide dringend zum Tierarzt bringen, um sie untersuchen zu lassen. Lass dort auch nochmal die Geschlechter kontrollieren und solltest du ein Weibchen und ein Männchen übrig haben, lass bitte das Männchen kastrieren, oder sorge dafür, dass sie mit gleichgeschlechtlichen Tieren zusammen gehalten werden. Degus vermehren sich nämlich rasend schnell. Das ist schon vielen über den Kopf gewachsen, so dass sie in kurzer Zeit statt der anfänglich zwei Degus plötzlich 50 oder mehr in ihrem Käfig sitzen hatten und schließlich die Deguhilfe anrücken musste um die Tiere von ihrem überforderten Halter abzuholen und sie zu vermitteln.

LG, Fellie.
 
J

jotho

Registriert seit
07.09.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
dankeschön.

die information mit den kämpfen um das weibchen, die probleme bei nicht gleichgeschlechtlichen tieren etc wurde uns tatsächlich beim kauf nicht mitgeteilt.
wir gehen heute mal zum tierarzt um die anderen beiden zu untersuchen.

liebe grüße
jotho
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Hallo
WIe sieht es eig. mit dem Käfig aus? Welche Masse? Bei dem Zh ist es wircklich so das man falsch infomiert wird ;)
 
J

jotho

Registriert seit
07.09.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo
das terrarium ist 3 meter lang und 1 meter tief ungefähr.

jotho
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Bekomme wir mal ein Bild ? ok und wie hoch ist er?
 
D

Degu_Friend

Registriert seit
05.01.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Degu

Hallo ähm ich bräuchte eventuell auch hilfe mit meinen degus. es ist wirklich dringend. bitte bei meinen beiträgen schauen. vergesellschaftung
 
D

Degu_Friend

Registriert seit
05.01.2012
Beiträge
33
Reaktionen
0
Wie viele schon gesagt haben sollte das Männchen kastriert werden. Aber das ist ein Problem denn die meisten Tierärzte machen das nicht, derrest wurde eigentlich schon gesagt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

HILFE!!!!! Degu tötet degu!!!!

HILFE!!!!! Degu tötet degu!!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!

    Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!: Hallo, ich habe ein paar kleine Hintergrundinfos.. also mein Degu (feivel 3 1/2) ist schon ein kleiner senior und blind. er war bis vor kurzem...
  • Dringend Rat, Einschätzung der Situation und Hilfe bei VG benötigt

    Dringend Rat, Einschätzung der Situation und Hilfe bei VG benötigt: Hallo zusammen, ich bräuchte dringend eure Einschätzung. Wir haben 2 Degus ca 7/8 Monate alt. Über das Tierheim sind wir an einen 3. Degu...
  • Degus zerbissen !!! Brauche Dringend hilfe !! :((

    Degus zerbissen !!! Brauche Dringend hilfe !! :((: Hallo Ich brauch dringend euren Rat. Also ich habe 3 Degu-männchen ca. 1,5 Jahre alt. 2 davon sind naturfarben der andere grau.Vorhin hat der...
  • Degu hört nicht auf zu quietschen - Bitte Hilfe!

    Degu hört nicht auf zu quietschen - Bitte Hilfe!: Hallo Degufreunde Ich brauche dringent eure Hilfe. Meine 2 Degus haben sich gestritten und nun sitzt die eine nur da und Quitscht . Wenn ich sie...
  • Degu hört nicht auf zu quietschen - Bitte Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!

    Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!: Hallo, ich habe ein paar kleine Hintergrundinfos.. also mein Degu (feivel 3 1/2) ist schon ein kleiner senior und blind. er war bis vor kurzem...
  • Dringend Rat, Einschätzung der Situation und Hilfe bei VG benötigt

    Dringend Rat, Einschätzung der Situation und Hilfe bei VG benötigt: Hallo zusammen, ich bräuchte dringend eure Einschätzung. Wir haben 2 Degus ca 7/8 Monate alt. Über das Tierheim sind wir an einen 3. Degu...
  • Degus zerbissen !!! Brauche Dringend hilfe !! :((

    Degus zerbissen !!! Brauche Dringend hilfe !! :((: Hallo Ich brauch dringend euren Rat. Also ich habe 3 Degu-männchen ca. 1,5 Jahre alt. 2 davon sind naturfarben der andere grau.Vorhin hat der...
  • Degu hört nicht auf zu quietschen - Bitte Hilfe!

    Degu hört nicht auf zu quietschen - Bitte Hilfe!: Hallo Degufreunde Ich brauche dringent eure Hilfe. Meine 2 Degus haben sich gestritten und nun sitzt die eine nur da und Quitscht . Wenn ich sie...