Terrarium: 80x40x40

Diskutiere Terrarium: 80x40x40 im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo zusammen Ich habe ein Terrarium das 80cmx40cmx40cm gross ist. Meine Frage nun: Was passt hier rein? Amphibien oder Reptilien würden mich...
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo zusammen
Ich habe ein Terrarium das 80cmx40cmx40cm gross ist.
Meine Frage nun: Was passt hier rein?
Amphibien oder Reptilien würden mich fast
am meisten interessieren
Bitte jetzt nicht böse werden.
Ich hatte noch nie ein solches Tier, immer nur Säugetiere und will mich hier einfach mal erkundigen, welche Tiere in meinem Terrarium genügend Platz hätten.
Wenn ihr mir was vorschlägt werde ich mich natürlich erst über das vorgeschlagene Tier erkundigen.
Wie gesagt, ich möchte nur wissen, was theoretisch beim zur verfügung stehenden Platz ginge.
 
10.09.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
565
Reaktionen
0
Die Ideale Behausung für Tausendfüsser!
Jedenfalls, wenn du das Becken hoch mit Erde einfüllen kannst.

Größere Vogelspinnen würden sich darin bestimmt auch wohl fühlen und die Männchen von einigen Gottesanbeterinnen-Gattungen wohl auch.
(jedenfalls bei doppelter (oben/vorne) belüftung)

Fauchschaben und Rosenkäfer würden wohl auch gehen, da hab ich aber zu wenig Infos drüber.
Alles keine Reptilien oder Amphibien, aber du wolltest ja wissen, was so geht. :D

Vielleicht würde sich eine kleine Schlangenart darin auch noch wohl fühlen. Da musst du aber mal die schlangenexperten fragen.
 
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Die Ideale Behausung für Tausendfüsser!
Obwohl ich oben geschrieben habe Amphibien/ Reptilien bin ich mal "kurz" nachschauen gegengen was diese Tausendfüsser für Wesen sind.
Sehr interessante, ehrlich gesagt, wäre ich nicht abgeneigt welche anzuschaffen^^
Doch... ist es nicht zu gross für die? Also auf der Seite die ich mir angeschaut habe (http://www.diplopoda.de/html/trtausend.php) steht was von Spinnenterrarien mit den Größen 20x30x20cm und 30x30x20cm (ich habe zwar keine Ahnung was Spinnenterrarien sein sollen, aber das macht sie wohl auch nicht grösser) ist mein Terrarium denn nicht zu gross für die? o_O
Und was meinen sie mit mehrmals pro Woche " Aussprühen"?

Hast du denn Erfahrung mit den Tieren? Welche Art hast du gehalten? Und wo kriegt man die her?
 
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Die ideale Behausung für Tausendfüsser?
Obwohl ich von Amphibien & Reptilien sprach bin ich mal "kurz" nachschauen gegangen, was Tausendfüsser für Tiere sind- sehr schöne Tiere.
Doch ist mein Terrarium nicht zu gross für die?
Auf der Seite die ich mir angeschaut habe steht was von: Spinnenterrarien mit den Größen 20x30x20cm und 30x30x20cm !?
Wie viele Tiere könnte man denn in meinem halten?
Und was meinen sie mit "Das Terrarium mehrmals pro Woche aussprühen"?

Hattest du mal welche? Welche denn? Und wo hattest du sie her?

(Bei den einheimischen Arten steht sogar, ein grosses Einmachglas würde reichen xDD)
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.304
Reaktionen
6
Schnecken bzw. Achatschnecken.
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
565
Reaktionen
0
Spinnenterrarien mit den Größen 20x30x20cm und 30x30x20cm !?
Öhm, ich bin jetzt von DEN Anfängertausis ausgegangen. den Giags, die werden gut und gerne 30 cm lang.
Die länge des Terrariums müsste dann schon bei mind. 30 cm liegen. Die Länge sollte bei Tausis immer so lang sein, wie der größte, wausgewachsene Tausendfüsser lang ist. ;)
Spinnenterrarien sind Terrarien mit Falltür.
Archispirostreptus gigas

Wie viele Tiere könnte man denn in meinem halten?
Aldo wir hatten in einem Aquarium mit der gleichen Größe 2 gigas und zwei kleinere Arten. Ich würde da nicht mehr als 2-4 ausgewachsene Gigas reinstecken.

Und was meinen sie mit mehrmals pro Woche " Aussprühen"?
Mit der Blümenspritze die Erde feucht sprühen. ;)

Hattest du mal welche? Welche denn? Und wo hattest du sie her?
Wir hatten erst zwei Gigas von einer Börse. Dann kamen noch drei dazu, jetzt haben wir nur noch einen.
Den kleinen Kerl hier.

Die Seite und das dazugehörige Forum, sind übringens super.
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
wie würden dir denn leopardgeckos zusagen ? aus dem terrarium kann man ein schönes zuhause für die machen, du kannst zwar keine riesen truppe halten aber 2 tiere gehen (2 weibchen!)
 
Schlitzer

Schlitzer

Registriert seit
20.07.2011
Beiträge
390
Reaktionen
0
an Schlangen würde mir Hetorodon nasicus nasicus in den Sinn kommen.
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
männliche Thammnophis kannst du in dieser Größe auch halten, dann aber alleine...
 
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
naja.. also ich bin eigentlich dagegen, dass man für Haustiere noch irgendwie Strom verbraucht soll heissen z.B. für UV-Licht, Temperatur oder was auch immer, das will ich nicht aus politischen bzw umwelttechnischen Gründen
Ich weiss jetzt gar nicht ob es überhaupt Schlangen gibt, die ohne diese Geräte gehalten werden können aber mal ne Frage...
Ist es nicht suboptimal eine Schlange in einem Terrarium zu halten, dass man nur von oben öffnen kann? Die hat doch dann immer Angst ich würde ihr was tun, wenn ich sie irgendwie anfasse oder ihr auch nur einfach Futter gebe!?
Und kann man eine Schlange wirklich so auf den Arm nehmen wie es z.B. im Zirkus oder sonst wo gemacht wird? Beisst die dann nicht..?
Tut mir Leid dass ich so doofe Fragen stelle.. Ich habe einfach keinerlei Erfahrung im Bezug auf Schlangen
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.304
Reaktionen
6
naja.. also ich bin eigentlich dagegen, dass man für Haustiere noch irgendwie Strom verbraucht soll heissen z.B. für UV-Licht, Temperatur oder was auch immer, das will ich nicht aus politischen bzw umwelttechnischen Gründen
Ich weiss jetzt gar nicht ob es überhaupt Schlangen gibt, die ohne diese Geräte gehalten werden können aber mal ne Frage...
Ist es nicht suboptimal eine Schlange in einem Terrarium zu halten, dass man nur von oben öffnen kann? Die hat doch dann immer Angst ich würde ihr was tun, wenn ich sie irgendwie anfasse oder ihr auch nur einfach Futter gebe!?
Und kann man eine Schlange wirklich so auf den Arm nehmen wie es z.B. im Zirkus oder sonst wo gemacht wird? Beisst die dann nicht..?
Tut mir Leid dass ich so doofe Fragen stelle.. Ich habe einfach keinerlei Erfahrung im Bezug auf Schlangen
Warum du auch immer dagegen bist...

Einige Schneckenarten brauchen kein Strom, die kommen bestens mit Zimmertemperatur aus.

Und Schlangen möchten auch nicht immer rausgenommen werden, nur höchstens zu Kontrolle oder was auch immer. Ist genauso bei anderen Reptilien (ob es da Ausnahmen gibt, weiß ich nicht) und Kleintieren so.
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
565
Reaktionen
0
Nun ja, einige Tiere brauchen halt eine bestimmte Temperatur zum Leben. Und die erzeugt man durch ne Lampe mit Strom.
Anders geht´s halt nicht.

Ist es nicht suboptimal eine Schlange in einem Terrarium zu halten, dass man nur von oben öffnen kann?
Also hast du eher ein altes Aquarium mit Deckel?
 
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
lol? Nein ich habe kein aquarium
Ich habe ein Terrarium, dass man nur von oben öffnen kann
Ich meinte damit auch nicht, dass ich sie immer rausnehmen würde, sondern dass sie doch Angst hat WENN ich sie rausnehme oder ihr Fressen gebe
Und ich brauche ja auch keine Tiere denen man eine erhöhte Temperatur zur verfügung stellen muss.
Ich bin der Meinung, wir verbrauchen eh zu viel Strom und dann muss das nicht noch durch Tierhaltung verstärkt werden
Solche Tiere sollte man besser in einem Klima halten, wo es eben so warm ist wie die es brauchen
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Terrarien im eigentlichen Sinne werden mittels Schiebeschieben bzw. Fallscheibe von vorn geöffnet und nicht von oben.
Es macht sicher am meisten Sinn, wenn du dich generell über Terraristik informierst und dann entscheidest, was für dich überhaupt in Frage kommt. Es nutzt meiner Meinung nach nichts, wenn wir dir nun sagen welche Tiere darin gehalten werden können. Behälter, bei denen man von oben greifen muss, sind für alle Reptilien nicht sonderlich geeignet aus dem bereits genannten Grund. Weiterhin ist die Belüftungssituation alles andere als optimal.....

Allerdings solltest du dir generell überlegen, ob die Terraristik was für dich ist, wenn du Tiere haben möchtest, die durch ihre Haltung keinn Strom verbrauchen. Dies erklärt sich schon alleine dadurch, indem du die Herkunftsländer/gebiete der gängigen Terrarientiere anschaust. Also ganz ohne Stromverbrauch wird das nix. DIe Tiere sollen so natürlich wie möglich gehalten werden, das bezieht auch Temperatur Luftfeuchtigkeit etc mit ein. Wenn das nicht bereitgestellt werden kann, dann lieber ganz die Finger davon lassen um den Tieren unnötig Leid zu ersparen
 
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
hmh... na gut
trotzdem ist es kein aquarium^^

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Macht das denn wirklich so einen Unterschied?
Ob oben offen oder sonst wo?
Weil... in der Tierhandlung in unserer Stadt hat es auch nur Terrarien die oben aufgehen!?
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
565
Reaktionen
0
Ja, das ist schon ein unterschied.
Einige Wirbellose kommen mit Belüftung von oben gut klar, andere garnicht.
Bei Reptilien und Amphibien weiß ich´s nicht genau, ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass ihnen so eine Belüftung gut bekommt.
Belüftung ist wichtig, sehr wichtig. ;)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Es macht schon einen Unterschied, da in der Natur die Fressfeinde auch von oben kommen. Das löst bei vielen Reptilien einen Fluchtreflex aus. Vielleicht hast du schonmal von Vogelgreifreflex gehört. Viele Tiere geraten in Panik wenn sie von oben gegriffen werden und dann kann es schon sein dass sie aus lauter Panik beissen...
 
H

hiukan

Registriert seit
10.09.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
@dirkwarnecke ja, das hab ich ja da mit den Schlangen gemeint, dachte aber irgendwie das sei nur bei denen so weil, wie gesagt, alle anderen Tiere halten die (Tierhandlung) eben in solchen Terrarien wie ich eins hab^^

na gut.. wenn das wirklich so problematisch ist dann steht es halt jetzt mal für eine lange Zeit frei..^^
 
Thema:

Terrarium: 80x40x40

Terrarium: 80x40x40 - Ähnliche Themen

  • Terrarium

    Terrarium: Hallo erst mal. Ich habe da mal eine frage. Ich möchte mir Zwergbartagamen zulegen. Immer lese ich davon das die grösse 150x80x80 sein soll. Wenn...
  • Tierforums next Top Terrarium 2015 - Smalltalk

    Tierforums next Top Terrarium 2015 - Smalltalk: Hallo ihr Lieben! Das hier ist der Smalltalk-Bereich zu Tierforums next Top Terrarium 2015! Hier dürfen Fragen gestellt, Kommentare abgegeben und...
  • Umfrage zum Top-Terrarium-Tier 2012

    Umfrage zum Top-Terrarium-Tier 2012: So ihr Lieben... Nun wird es auch hier spannend werden! ^^ Wer soll euer Top Terrarium Gewinner 2012 werden? 14 Tage habt ihr Zeit, bis die...
  • Bekomme ich ein solches Terrarium für den gleichen Preis im Zoogeschäft ?

    Bekomme ich ein solches Terrarium für den gleichen Preis im Zoogeschäft ?: Moin! Meine eigentliche Frage steht ja schon im Titel. http://www.ebay.de/itm/Holz-Terrarium-12…=item3a669d5cc0...
  • Terrarium Bautagebuch

    Terrarium Bautagebuch: Hallo, nachdem wir uns nun entschlossen haben, eine Kornnatter aufzunehmen, haben wir nach wochenlangen informieren jetzt begonnen, das Terrarium...
  • Terrarium Bautagebuch - Ähnliche Themen

  • Terrarium

    Terrarium: Hallo erst mal. Ich habe da mal eine frage. Ich möchte mir Zwergbartagamen zulegen. Immer lese ich davon das die grösse 150x80x80 sein soll. Wenn...
  • Tierforums next Top Terrarium 2015 - Smalltalk

    Tierforums next Top Terrarium 2015 - Smalltalk: Hallo ihr Lieben! Das hier ist der Smalltalk-Bereich zu Tierforums next Top Terrarium 2015! Hier dürfen Fragen gestellt, Kommentare abgegeben und...
  • Umfrage zum Top-Terrarium-Tier 2012

    Umfrage zum Top-Terrarium-Tier 2012: So ihr Lieben... Nun wird es auch hier spannend werden! ^^ Wer soll euer Top Terrarium Gewinner 2012 werden? 14 Tage habt ihr Zeit, bis die...
  • Bekomme ich ein solches Terrarium für den gleichen Preis im Zoogeschäft ?

    Bekomme ich ein solches Terrarium für den gleichen Preis im Zoogeschäft ?: Moin! Meine eigentliche Frage steht ja schon im Titel. http://www.ebay.de/itm/Holz-Terrarium-12…=item3a669d5cc0...
  • Terrarium Bautagebuch

    Terrarium Bautagebuch: Hallo, nachdem wir uns nun entschlossen haben, eine Kornnatter aufzunehmen, haben wir nach wochenlangen informieren jetzt begonnen, das Terrarium...