Mein Hund hat sich seine vorderpfoten wund gelaufen.. Bitte schnell um hilfe!

Diskutiere Mein Hund hat sich seine vorderpfoten wund gelaufen.. Bitte schnell um hilfe! im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo :) Bin mit meinen Hund Balou (Bordercollie, Labrador, Bernersennen mix) heute Fahrrad gefahren und dabei hat er sich seine Pfoten wund...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

cindus

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo :)
Bin mit meinen Hund Balou (Bordercollie, Labrador, Bernersennen mix) heute Fahrrad gefahren und dabei hat er sich seine Pfoten wund gelaufen, die haut von den ballen ist jetzt schon ein wenig abgegangen und seine Krallen sind ein wenig blutig..

Hab auch sofort bei meiner Tierärtzin angerufen und sie meinte das wäre eine überlastung der Pfoten, ich sollte das besser trocken verbinden und ihn socken anziehen.

Jetzt habe ich aber das gefühl das es nicht besser wird und das ihm das schmerzen bereitet, soll ich lieber zum tierarzt fahren oder hat jemand erfahrungen mit so etwas?

Es könnte sich doch auch entzünden oder nicht?

Lieben dank schonmal im vorraus ;)
 
Bella88

Bella88

Gesperrt
Beiträge
4.369
Punkte Reaktionen
0
Wie kann es denn sein, dass du deinen Hund so dermaßen überlastest, dass der sich die Pfoten wund bzw sogar die Krallen blutig laufen kann? :shock: Normalerweise bekommt man sowas doch mit und macht Pausen, damit sich der Hund nicht überanstrengt oder gar verletzt!

Wie alt ist der Hund überhaupt?

Sicher hat der arme Kerl Schmerzen! Ist zu vergleichen, als wenn du dir Blasen gelaufen hast, denke ich. Ich würde die Pfoten vorsichtig mit warmen Wasser und einem sauberen Tuch sauber machen, ihm eine Zink- oder Wundsalbe drauf machen und dann eben die Socken drüber.

Außerdem würde ich so schnell wie möglich einen Tierarzt aufsuchen!

Wie kommt es, dass du jetzt diese Frage stellst (um diese Uhrzeit) wenn dein Hund scheinbar schon den Tag über mit den wunden, schmerzenden Füßen herum läuft? Mein erster Weg wäre zum Tierarzt gewesen.
 
C

cindus

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Es ist abends passiert! Ich fahr immer ungefähr 1 km (auch nicht täglich!) mit meinen Hunden und auch nicht schnell, mit ist auch klar das die pausen zwischen durch brauchen!
Meine Hunde sind beide 2 Jahre.. Balou hat aber schon immer ganz kurze krallen gehabt in gegensatz zu Rocky und wir schneiden die krallen nie! Die Hunde sind einfach viel draußen!

Wäre es denn sinnvoll salbe draufzutun? Hab ja mit der Tierärztin gesprochen und sie meinte nur trocken verbinden..
Und wie ist es mit den rausgehen?
 
Bella88

Bella88

Gesperrt
Beiträge
4.369
Punkte Reaktionen
0
Ich bin kein Tierarzt. Ich kann dir nur sagen, was ich machen würde um meinem Hund zu helfen und was mir mein Verstand sagt.

Raus gehen würde ich jetzt nur das Nötigste. Sprich damit er sein Geschäft machen kann. Denke mal, er wird ohnehin freiwillig nicht all zu viel laufen mit den Wunden.
 
S

SusanneC

Gesperrt
Beiträge
15.432
Punkte Reaktionen
0
Ehrlich gesagt kann ich mir nicht recht vorstellen, dass nur ein Kilometer solche Probleme macht, vor allem wenn der Hund es gewöhnt ist. Ich würde jetzt eher vermuten, dass das einen anderen grund hat, etwa Befall mit Herbstgrasmilben, dadurch aufbeißen, aufkratzen und allergische Reaktionen. Also dass das Ganze eher zufällig mit dem Radfahren zusammen getroffen ist, bzw. das nur noch der letzte Faktor war.

Ich würde lieber mal einen Tierarzt drauf schauen lassen, was es nun wirklich ist.

Wunden an den Füßen heilen oft nur sehr schwer und entzünden sich besonders leicht, auch deswegen wäre ein Tierarzt besser. Die Füße sind eben auch immer in Benutzung, es kommt mehr Dreck hin, da muss man schon drauf achten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Mein Hund hat sich seine vorderpfoten wund gelaufen.. Bitte schnell um hilfe!

Mein Hund hat sich seine vorderpfoten wund gelaufen.. Bitte schnell um hilfe! - Ähnliche Themen

Wund geleckte Zehe: Huhu, ich bräuchte mal eure Hilfe. Leo hatte am Mittwoch eine Zecke im Zehzwischenraum an der Vorderpfote. Die hab ich entfernt, er hat kurz...
Hund leckt sich Pfoten wund- Nahrungsmittelallergie?: Hallo, ich bin neu hier und hoffe mal, dass ich jetzt nicht unsinnigerweise einen neuen thread aufmache, habe aber nicht so richtig den passenden...
Oben