Hab ein Paar Fragen zur Meerli Haltung ^.^

Diskutiere Hab ein Paar Fragen zur Meerli Haltung ^.^ im Schweinestall Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, ich habe da zwei fragen: 1. Wären 2qm für drei firstTiere okay? 2. Wären 3 Männchen okay? Muss man sie dann kastrieren? Hoffe auf...
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe da zwei fragen:
1. Wären 2qm für drei
Tiere okay?
2. Wären 3 Männchen okay? Muss man sie dann kastrieren?

Hoffe auf antworten!

mfg

Achja und noch eine frage habe ich vergessen :eusa_doh:
Kann man auch nur Weibchen halten?
 
12.09.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
2m² sind ok, aber auf gar keinen Fall drei Böcke, das geht praktisch nie gut.

Überhaupt würde ich einem Anfänger dringend von einer Bockgruppe abraten. Am besten klappt ein kastriertes Böckchen mit zwei oder mehr Weibchen.

Auch reine Weibchengruppen sind nicht empfehlenswert, da werden die meisten krank!

Aber bitte informiere Dich vorher wirklich gründlich, Meerschweinchen sind relativ teuer und aufwändig in der Haltung. Auch die Ernährung kostet viel Geld und sie machen viel Arbeit. So mit 50 Euro Kosten im Monat musst Du rechnen - und da war noch keines krank.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Wie teuer wäre denn die kastration ungefähr?
Streiten sich die "Weiber" nicht um das Bökchen?

Danke für die Antwort!!

mfg
 
*Cookie*

*Cookie*

Registriert seit
01.04.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,

hast du schon Meerschweinchen?

Normalerweise sagt man bei einer Weibchen und Kastrat Gruppe mind. 0,5qm pro Tier. Bei einer Böckchengruppe pro Bock mind. 1qm.

Wenn du noch keine Meerschweinchen hast würde ich dir zu einem Kastrat und 2-3 Weibchen raten. Mehr Schweine machen aber auch mehr Kosten ;)

Falls du dir welche anschaffen willst, kauf bitte keine aus Zoohandlung oder bei einem Vermehrer. Lieber von einer Notstation oder aus dem Tierheim. (Woher kommst du?)

edit: okay zuspät.

Notstationen geben i.d.R nur kastrierte Bäcke ab, dann hast du das Problem mit der Kastration schonmal nicht. Oft werden da sogar Gruppen angeboten.
Und nein die Weibchen streiten sich nicht um das Böckchen, dass ist einfach eine normale Rudel haltung und ist sehr harmonisch (gibt natürlich ausnahmen)

LG
Cookie
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Kreis Viersen.
Hier gibt es eine Menge Notnager Station und Tierheime usw.
Ich schau wenn dann mal da vorbei.
Meerschweinchen habe ich noch nicht :).

Danke für die antwort!!

mfg
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.162
Reaktionen
14
Nein, sie streiten sich nicht um das Böckchen.

Eine Kastra kostet zw. 30 - 60 Euro, je nach Tierarzt. Oder du holst eine bestehende Gruppe aus dem Tierheim oder einer Meerli-Hilfe, da fällt dann "nur" die Schutzgebühr an.

Ich würde dir, wie Susanne, zu einer gemischten Gruppe raten. Ich habe hier 2 Gruppen á 1 kastrierter Bock + 2 Weibchen. Die beiden Böcke hatten sich zwar gut verstanden, waren aber faul und wurden immer dicker und die Weiber haben sich angezickt als sie ohne Bock waren.

In 2 qm könntest du 1 Bock + 3 Weiber setzen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
In Notstationen und Tierheimen gibt es schon kastrierte Tiere. Vom Zooladen solltest Du auf keinen Fall welche nehmen - bei Meerschweinchen sind da extrem viele schon schwanger, und das zieht nur bergeweise Probleme nach sich.

Die Kastration kostet 35-70 Euro, aber so einen Babybock vom Zooladen kann man oft noch nicht gleiuch kastrieren lassen (zu dünn, oft voller Milben und Haarlinge), also sitzt du erst mal da, der kleine wird derweil nicht sozialisiert und macht sein leben öfter Probleme.

Also gleich Tierheim oder Notstation.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Okay!
Wenn ich irgendwo 1 kastrierten Bock mit einem Weibchen sehe und woanders noch zwei Weiber, kann man sie doch vergesellschaften oder? Ich weiß garnicht ob ich überhaupt welche finde.
Kann man sie auch wenn nirgendwo welche in Tierheim oder so sind, vom Züchter nehmen? (Hab eine Freundin die verkaufen immer welche die haben viele (auch Babys) )

Danke für die antworten!
mfg
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.162
Reaktionen
14
Ich würde nur aus dem Tierheim oder einer Notstation holen oder alternativ von einem sehr guten Züchter! Dort kosten die Tiere aber wieder entsprechend.
Ggf. sind auch Tiere von Privat (keine Jungtiere, das ist vermehrung!) besser als Tiere vom Züchter. Da sollte man dann aber direkt zum Tierarzt fahren.

Das bei deiner Freundin hört sich nicht nach Züchter sondern nach Vermehrer an.

Vergesellschaften kann man Meerlis eig. sehr gut. Unsere Vgs waren, bis auf eine (da war das Weib aber dominant und hat damit leider ihre Herzprobleme versteckt...), sehr friedlich.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Das mit der Vergesellschaftung (wenn) hört sich schon mal gut an ^.^
Das tut mir leid das eine deiner Meeris Herz Probleme hat/hatte .

mfg
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Ich wollte noch 'mal fragen ob sich auch drei vertragen (also das keiner ausgeschlossen wird) ?
also habe eig. vor Bökchen + Weibchen+ Weibchen.

Hoffe hier schaut noch einmal jemand rein!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Solange es immer nur ein Böckchen mit mehreren Weibchen ist gibt es keine Probleme. Je mehr es sind, desto wohler fühlen sie sich.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Würde ja gerne vier nehmen nur dann wird langsam das Geld knapp :/ .
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Wie schon gesagt, Geld solltest Du für Meerschweinchen wirklich genug haben!

Die Haltung ist teuer, weil sie viel Frisches Gemüse, Heu und Einstreu brauchen, also 50 Euro im Monat kannst Du da rechnen.

Und sie sind relativ oft Krank, da gehen dann leicht mal 100 Euro drauf, für ein paar Kleinigkeiten.

Wenn Du also knapper bei Kasse bist überleg Dir das gut, Meerschweinchen sind einfach teure Tiere.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Mir fällt gerade ein ich bekomm' ja auch noch was zu Weihnachten ;) :)
[VERSTECK]Bin noch minderjährig gehe also noch nicht arbeiten :)[/VERSTECK]
 
Zuletzt bearbeitet:
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hoffe das liest hier noch einmal jemand!
Ich habe eine Frage:
Ich bin 14, kann man Meerschweinchen dann im Zimmer halten?
Und noch eine: Meine Freundin ist 12 und sie hat auch Meerschweinchen (auch welche im Zimmer) geht das auch? Die Meerschweinchen würden nicht am Bett stehen sondern andere Seite des Raumes.

mfg
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Hallo!

Du kannst Meerschweinchen gut mit im Zimmer halten, nur bei kleineren Kindern, bei denen die Lunge und die Bronchien noch nicht so robust sind wie bei Erwachsenen ist das nicht so ideal. Aber mit 12 oder 14 Jahren seid ihr ja schon fast so groß wie später als Erwachsene, da entwickelt sich nicht mehr sooo viel, bzw. hauptsächlich Geschlechtsorgane und Gehirn, aber der Rest vom körperlichen her ist schon ziemlich abgeschlossen.

Allerdings solltest Du wissen, dass sie nachts schon ein wenig lauter sein können.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
378
Reaktionen
0
Okay danke.
Damit das sie laut sind, habe ich kein Problem. Sam hat auch immer seinen Käfig auseinander genommen in der Nacht, konnte ich problemlos bei schlafen, auch bei Gewitter, wo morgen die ganze Nachbarschaft von spricht, weil sie senkrecht im Bett lagen, habe ich nicht mit bekommen o_O xD
Danke für die antwort!!
mfg!!
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Du sollst Meeris aber bitte nicht in einem Käfig halten. Wieviel Platz kannst du denn für die Tiere einräumen?
 
Thema:

Hab ein Paar Fragen zur Meerli Haltung ^.^