Landschildkrötenquiz

Diskutiere Landschildkrötenquiz im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo zusammen, wie wäre es mal mit einer Art Quiz? Jemand stellt das Bild einer Schildkröte ein, auf der ein besonderes Merkmal zu erkennen...
Habe_keine_Ahnung

Habe_keine_Ahnung

Registriert seit
18.08.2011
Beiträge
150
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wie wäre es mal mit einer Art Quiz? Jemand stellt das Bild einer Schildkröte ein, auf der ein besonderes Merkmal zu erkennen ist. Andere "erraten" die Art und begründen, warum sie meinen, dass es sich um diese Art handelt. Wer möchte kann auch gleich versuchen, das Geschlecht zu erraten und ebenfalls
begründen, warum man der Meinung ist. So erfahren alle Leser etwas über eine Art und ihre Unterscheidungsmerkmale und lernen dadurch selber Arten und Unterarten zu unterscheiden. Wichtig wäre natürlich, dass der der ein Bild einstellt auch weiß, um welche Art es sich handelt ;)

Nicht immer muss ein Geschlecht gleich erkennbar sein (hängt ja auch vom Alter der Tiere ab). Bevor man ein neues Bild einstellt, sollte die zuvor vorgestellte Landschildkrötenart erraten sein. Sollten mehrere Bilder von verschiedenen Tieren eingestellt werden, so sollte man die Bilder durch nummerieren. Und hier wird keiner ausgelacht wenn er mal eine falsche Antwort gibt, es geht lediglich darum zukünftigen Haltern oder Anfängern die Möglichkeit zu geben eine Art zu erraten und zu begründen, warum sie der Meinung sind, dass es sich um diese Art handelt. Nach ein paar Tagen sollte man aber selber die Lösung nennen...

So und nu hier ein erster Versuch:

Bild 1 - Um welche Art handelt es sich ???

111.jpg

Viel Spaß
 
18.09.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
W

Wieb

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

so, ich versuch dann mal mein Glück. Das Spiel ist meiner Meinung nach ein gute Idee, da ich selbst Schwierigkeiten mit Unterscheidungen habe und deswegen gerne dazulernen möchte. Meiner Meinung nach könnte es eine Breitrandschildkröte sein aufgrund der schwarzen Dreiecke und da ich hinten nur 4 Krallen zähle. Mal sehen, ob ich mich irre ;)

Liebe Grüße
 
Habe_keine_Ahnung

Habe_keine_Ahnung

Registriert seit
18.08.2011
Beiträge
150
Reaktionen
0
Hallo Wieb,

die Antwort ist natürlich richtig. Es ist eine Breitrandschildkröte (Testudo marginata).

Die markante Dreieckszeichung am Bauchpanzer zeigt ganz deutlich, dass es sich un die größte der europäischen Landschildkrötenarten handelt. Zudem hat die Breitrandschildkröte wirklich nur vier Krallen an den hinteren Extremitäten.

Hier mal ein Bild einer männlichern Breitrandschildkröte aus der Olypregion:

222.jpg

Gratulation Wieb.

Möchte jemand eine weitere Schildkröte erraten lassen, oder soll ich ein neues Bild einstellen???
 
Habe_keine_Ahnung

Habe_keine_Ahnung

Registriert seit
18.08.2011
Beiträge
150
Reaktionen
0
Hallo,

na dann werde ich mal ein neues Bild einstellen:

333.jpg

Es handelt sich um ein Jungtier. Na, welche Art ist es und woran kann man es sehr gut erkennen?

Viel Spaß und ...
 
Habe_keine_Ahnung

Habe_keine_Ahnung

Registriert seit
18.08.2011
Beiträge
150
Reaktionen
0
Hallo,

na, dann möchte ich mal auflösen. Es handelt sich natürlich um eine Köhlerschildkröte (Chelonoidis carbonaria). Der englische Name lautet Red-footed tortoise. Das ist auch einer der Hauptunterscheidungsmerkmale zur Waldschildkröte (Chelenoidis denticulata) die man Yellow-footed tortoise nennt. Während die Köhlerschildkröte sich durch rot, gelb oder Orangfarbende Flecken auszeichnet, die einem glühenden Stück Kohle ähneln, wird man bei einer Waldschildkröte niemals rote Flecken und Schuppen finden. In Holland nennt man die Köhlerschildkröte Kolenbranderschildpad und die Schweden nennen sie Rödfotad skogssköldpadda. Die Köhlerschildkröte lebt in den Galeriewäldern, Grassavannen und Dornbuschwäldern des nördlichen Südamerikas. Sie wird bis zu 50 cm groß und benötigt tropische Temperaturen. Somit hält sie keine Winterstarre. Das Tier auf dem Foto ist ein Jungtier und das Geschlecht ist noch nicht erkennbar...

Bis die Tage...
 
Thema:

Landschildkrötenquiz