Probleme mit meinen Chinchillas

Diskutiere Probleme mit meinen Chinchillas im Chinchilla Verhalten Forum im Bereich Chinchilla Forum; Hallo, ich habe meine 2 Chinchilla Weibchen jetzt seit ca. 3 Jahren. So wirklich zahm sind sie nie geworden und beim Auslauf hatte ich eher das...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Annika87

Registriert seit
04.01.2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe meine 2 Chinchilla Weibchen jetzt seit ca. 3 Jahren. So wirklich zahm sind sie nie geworden und beim Auslauf hatte ich eher das Gefühl, dass sie Angst hatten und froh waren, wenn sie in ihren Käfig zurückkonnten.
Das Problem ist, ich bekomme sie jetzt gar nicht mehr aus
ihrem Käfig. Der Käfig muss dringend gesäubert werden, aber sie haben solche Angst und wollen nicht rausgenommen werden. Wenn ich sie greife, quieken sie so in Panik. Ich habe nie etwas schlimmes mit ihnen gemacht, sie sind einfach nur so scheu. In den Transportkäfig locken und sie dann in den Auslauf setzen klappt auch nicht mehr, denn sie gehen da nicht mehr rein. Käfig säubern während sie noch drin sind geht auch nicht. Leider können sie in dem Raum in dem der Käfig steht nicht frei laufen, ich kann ihnen nur einen bereich absperren. Aber dafür muss ich sie aus dem Käfig holen und dort reinsetzen:(
Das Problem sit, dass ich im Moment auch nicht so viel Zeit habe, mich mit ihnen zu befassen, da ich kurz vor dem Abi stehe. Habe schon drangedacht, sie wegzugeben. Aber wer will schon 2 völlig scheue Chins haben? Weiß nicht mehr weiter....
Annika
 
04.01.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Probleme mit meinen Chinchillas . Dort wird jeder fündig!
H

Haezzi

Registriert seit
02.01.2007
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

sind sie von heute auf morgen so scheu geworden?

Warum kannst du denn Käfig nicht sauber machen wenn sie drinn sind? Das mache ich bei meinen Angstliesen auch.

Liebe Grüße

Jule
 
A

Annika87

Registriert seit
04.01.2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
Nein, sie waren von Anfang an scheu. Also, aus der Hand füttern geht, aber mehr war und ist nicht drin. Naja, wenn ich nur die Käfigtür aufmache, komme ich nicht genug an den Käfig ran, um ihn sauberzumachen. Außerdem könnten sie rausspringen und dann wäre das wieder Einfangen ziemlich schwierig. Ich müsste das vordere "Käfigteil" schon abnehmen nud dann würden sie mir natürlich sofort entwischen. Und in dem Raum, in dem der Käfig steht, können sie nicht laufen, sondern nur in einem abgesperrten bereich. Und das ist das Problem, dass ich sie da reinsetzen muss und eben auch wieder zurück.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Hallo Annika!
Um das Käfig säubern kommst du nicht drum rum!
Setz die Transportbox in deren Käfig und lass die Tiere sie mal erkundigen!
Es gibt gerade bei Chins Tiere, die nicht Zahm werden wollen.
Tue ihnen ein kleines stück Leckerlie rein und versuch sie rein zu Locken!
 
päppelchins

päppelchins

Registriert seit
28.06.2006
Beiträge
65
Reaktionen
0
Huhu Annika,

wenn Du magst, kann ich Deine Emailadresse mal an eine Freundin geben, die in Deiner Nähe wohnt. Die kann sich die Zwei ja gerne mal anschauen und gucken ob sie Dir live ein paar Tips geben kann. Was hältst Du davon?

Liebe Grüße

Andi
 
A

Annika87

Registriert seit
04.01.2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hey, das wäre natürlich super!!
Kannst ihr gerne meine Email Addy geben oder mir ihre....danke
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Probleme mit meinen Chinchillas

Probleme mit meinen Chinchillas - Ähnliche Themen

  • Chinchilla machen Probleme

    Chinchilla machen Probleme: Hallo zusammen, ich habe mich bereits bei 2 Chin-Foren angemeldet, aber irgendwie ist da total tote Hose und ich weiß derzeit echt nicht was...
  • Chinchilla machen Probleme - Ähnliche Themen

  • Chinchilla machen Probleme

    Chinchilla machen Probleme: Hallo zusammen, ich habe mich bereits bei 2 Chin-Foren angemeldet, aber irgendwie ist da total tote Hose und ich weiß derzeit echt nicht was...