Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt...aber warum???

Diskutiere Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt...aber warum??? im Sittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo,ich habe heute ein Ei unter meinem Nymphensittich entdeckt.Er ist eigentlich firstnur in der Wohnung und hat keinen Kontakt zu anderen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Der_Saarländer

Guest
Hallo,ich habe heute ein Ei unter meinem Nymphensittich entdeckt.Er ist eigentlich
nur in der Wohnung und hat keinen Kontakt zu anderen Vögeln.Ich würde gerne wissen,wie er ein Ei legen konnte,ohne geschwängert zu werden.Ich bedanke mich schon mal im Vorraus für eure Beiträge.
 
06.01.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
651
Reaktionen
0
Hey,

erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum von mir.

Bei Nymphensittichen ist es relativ häufig, das die Weibchen Eier legen, auch wenn sie nicht verpaart sind. Das heißt so viel, wie:"Ich will brüten!!!"
Ohne Partner geht das halt aber schlecht.
Du solltest ihr aber auf jeden Fall einen Partner holen, weil Sittiche und Papageien Schwarmvögel sind und nicht alleine gehalten werden Können.

Naja, vorerst, lass sie einfach das Ei bebrüten, sie merkt dann schon, wenn nichts schlüpft. Wenn du es wegnimmst könnte sie eventuell ein neues legen.

Wo hat sie das Ei überhaupt hingelegt??


Gruß Debbo
 
B

bekki1085

Registriert seit
04.01.2007
Beiträge
32
Reaktionen
0
Huhu!
Jo ist normal dass die Eier legen, die sind aber wie schon gesagt unbefruchtet!
Unsere NAchbarn haben sich mal ein weibchen alleine gehalten, die hat sich dann kaputt gebrütet weil die nicht mehr vom ei weg wollte..daher besser päärchen halten.
 
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
2.253
Reaktionen
0
es passiert oft,das vögel eier legen,ohne einen partner zu haben,ein grund warum sie es legt ist,dass die keinen partner vogel hat und warscheinlich einsam ist.versuche ihr viele beschäftigungsmöglichkeiten zu geben und wenn es möglich wäre einen partner.

liebe grüsse kathrin
 
Francy

Francy

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
128
Reaktionen
0
danke für die info kathrin.
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Ist ja eigentlich schon alles gesagt.

Aber nochmals: BITTE BITTE besorge dir einen zweiten Nymph! Es sind Schwarmvögel, und sie sollten nie alleine gehalten werden.

Das Eierlegen kann auch durch dunkle Ecken stimuliert werden. Hast du einen Nistkasten im Käfig? Wenn ja, raus damit. Oder sucht sich der Vogel beim Freiflug dunkle Ecken (Regale, hinter Büchern, einen Karton...?)

Eier müssen nicht umbedingt befruchtet sein. Die Hühner die dein Frühstücksei legen haben wahrscheinlich auch noch nie im Leben einen Hahn gesehen... Das Ei ist ja nicht der Embryo, sondern praktisch die Eizelle mit Schutzhüllen. Was genau zum Legen stimuliert ist unterschiedlich, Licht (wie gesagt, dunkle Ecken!), Nahrung, Jahreszeit, sogar manche Berührungen (über den Rücken streichen, simuliert die Paarung) können eine Rolle spielen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt...aber warum???

Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt...aber warum??? - Ähnliche Themen

  • Nymphensittiche oder Wellensittiche?

    Nymphensittiche oder Wellensittiche?: Halli Hallo, Erstmal vorweg ich hatte vor 1 Monat noch 2 Agapornide (Schwarzköpfchen) einer von ihnen starb im alter von 14 Jahren und den anderen...
  • Hallo leute

    Hallo leute: Unzwar geht es darum das mein Petri (nymphensittich) habe ihn 2018 gefunden und aufgenommen den Besitzer konnten wir auch nicht finden laut...
  • Nymphensittich zähmen aber wie?

    Nymphensittich zähmen aber wie?: Hallo leute Ich habe am 2.7.18 meine kleine Oskar (weiblich) verloren sie war aus der Zoohandlung und es war “liebe auf den ersten blick“ ich...
  • Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen

    Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen: Aktuell beschlagnahmen meine 4 Nymphensittiche noch ein Zimmer zusammen mit mir, doch ich möchte auch noch zwei Kaninchen dazu holen. Ich könnte...
  • Nymphensittich niest ständig

    Nymphensittich niest ständig: Ich mach mir große Sorgen um meinem Vogel! Wir waren heute beim TA und haben Antibiotikum bekommen, weil sie eine Entzündung hat und ihr essen...
  • Nymphensittich niest ständig - Ähnliche Themen

  • Nymphensittiche oder Wellensittiche?

    Nymphensittiche oder Wellensittiche?: Halli Hallo, Erstmal vorweg ich hatte vor 1 Monat noch 2 Agapornide (Schwarzköpfchen) einer von ihnen starb im alter von 14 Jahren und den anderen...
  • Hallo leute

    Hallo leute: Unzwar geht es darum das mein Petri (nymphensittich) habe ihn 2018 gefunden und aufgenommen den Besitzer konnten wir auch nicht finden laut...
  • Nymphensittich zähmen aber wie?

    Nymphensittich zähmen aber wie?: Hallo leute Ich habe am 2.7.18 meine kleine Oskar (weiblich) verloren sie war aus der Zoohandlung und es war “liebe auf den ersten blick“ ich...
  • Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen

    Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen: Aktuell beschlagnahmen meine 4 Nymphensittiche noch ein Zimmer zusammen mit mir, doch ich möchte auch noch zwei Kaninchen dazu holen. Ich könnte...
  • Nymphensittich niest ständig

    Nymphensittich niest ständig: Ich mach mir große Sorgen um meinem Vogel! Wir waren heute beim TA und haben Antibiotikum bekommen, weil sie eine Entzündung hat und ihr essen...