Vogelspinne ist am Sterben!!!

Diskutiere Vogelspinne ist am Sterben!!! im Spinnen Gesundheit Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo liebe Terra-Freunde Ich habe eine Chile-Vogelspinne Diese ist leider gestern beim saubermachen abgehaun und ungefähr vielleicht 40cm...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

T0BEY

Registriert seit
08.10.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Terra-Freunde

Ich habe eine Chile-Vogelspinne

Diese ist leider gestern beim saubermachen abgehaun und ungefähr vielleicht 40cm
auf den Boden gefallen.
Heute morgen bewegt sie sich kaum noch und an ihrem Hintern und an der verbindung von Hintern und Vorderteil kommt Blut und cremefarbener Schleim raus.
Ich weiß nicht was ich tun soll .. Die darf nicht sterben ! :eusa_pray:


Was tun ? HILFEEEE !
 
08.10.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Vogelspinne ist am Sterben!!! . Dort wird jeder fündig!
HeadlineNews

HeadlineNews

Registriert seit
22.09.2010
Beiträge
300
Reaktionen
0
Ich habe zwar keine Ahnung von Spinnen aber meine Empfehlung wäre: Ab zum Tierarzt mit dem Tier. So schnell wie möglich!
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Hast du ein Bild?

Ta wird schwer, so einen findet man für Vogelspinnen nur sehr schwer.

Welche Körperhaltung hat das Tier?
Liegt es gekrümmtz in der ecke (Beien eingezogen) oder sieht sie eher normal aus?

Ich kann dir im erstfall nur raten sie einzufrieren. Wenn sie wirklich bald stirbt, dann würde ich sie nicht noch länger leiden lassen.

40 cm abstürzen ist nicht gesund, aber überlebbar.
 
Murinus

Murinus

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo,

Deiner Beschreibung nach, hört es sich schon nach kritischen Verletzungen an. Als erstes sollte immer die Blutung gestoppt werden. Wenn du es zu Hause hast, kannst du Sprühpflaster verwenden, ansonsten kannst du es mit Vaseline oder Honig versuchen.

Ein Bild der Spinne würde aber auf jedenfall weiterhelfen!

LG Tim
 
T

T0BEY

Registriert seit
08.10.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
DAnke

Danke Leute , aber ...

Sie ist leider gestern gestorben ich habe sie dann eingefrorer um ganz sicher zu gehn :´(.. Ihrere Verletzungen waren einfach zu groß :(
 
Murinus

Murinus

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo,

Mein Beileid.
Einfrieren ist wohl die schonenste Methode für den Halter und es war wohl das beste für dein Tier.

Kleine Anmerkung noch am Rande: Beim sauber machen bietet es sich an, eine Heimchendose über die Spinne zu tun.

LG Tim
 
N

Nanstasie

Registriert seit
02.08.2011
Beiträge
70
Reaktionen
0
Ich hab keine Ahnung von Spinnen aber mich würde es trotzdem interessieren was "einfrieren" bedeutet. Ich kann mir nix drunter vorstellen ..
 
Akita85

Akita85

Registriert seit
23.06.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
Man steckt die Spinne ins Gefrierfach/Tiefkühler.
Spinnen und Insekten schlafen bei kalten Temperaturen quasi ein. Deshalb soll das die schonenste Methode sein.
 
sweetgera

sweetgera

Registriert seit
17.07.2011
Beiträge
809
Reaktionen
0
Das hört sich so schlimm an :(
Mein Beileid.!
 
N

Nanstasie

Registriert seit
02.08.2011
Beiträge
70
Reaktionen
0
okey, danke für die info :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Vogelspinne ist am Sterben!!!

Vogelspinne ist am Sterben!!! - Ähnliche Themen

  • Wann frisst sie wieder?

    Wann frisst sie wieder?: meine grammostola rosea frisst seit juli nichts mehr, also schon 8 monate. für diese art sind fresspausen ja bekannt aber langsam frage ich mich...
  • Vogelspinne plötzlich tot

    Vogelspinne plötzlich tot: Hallo, Als ich heute Morgen nach meiner Spinne gucken wollte, eine (phlogius crassipes), musste ich feststellen das diese plözlich tot war. Am...
  • Vogelspinne plötzlich tot - Ähnliche Themen

  • Wann frisst sie wieder?

    Wann frisst sie wieder?: meine grammostola rosea frisst seit juli nichts mehr, also schon 8 monate. für diese art sind fresspausen ja bekannt aber langsam frage ich mich...
  • Vogelspinne plötzlich tot

    Vogelspinne plötzlich tot: Hallo, Als ich heute Morgen nach meiner Spinne gucken wollte, eine (phlogius crassipes), musste ich feststellen das diese plözlich tot war. Am...