Was ist das Beste für meine Chi-Hündin? Frage zur Fortpflanzung

Diskutiere Was ist das Beste für meine Chi-Hündin? Frage zur Fortpflanzung im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo habe eine Frage zum Mindestalter bei Erstdeckung meiner Chihuahuahündin. Wie firstalt sollte sie sein? Ist es besser erst in der zweiten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
2

2306astrid

Registriert seit
10.10.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo habe eine Frage zum Mindestalter bei Erstdeckung meiner Chihuahuahündin.
Wie
alt sollte sie sein? Ist es besser erst in der zweiten Läufigkeit zu decken?
Möchte meiner Maus auf keinen Fall schaden. Wer kann mir einige Tips geben? danke :)
 
10.10.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was ist das Beste für meine Chi-Hündin? Frage zur Fortpflanzung . Dort wird jeder fündig!
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Willkommen im Forum :D.

Tut mir Leid, aber wir geben hier keine Tipps zu Zucht und Vermehrung, steht in den Forenregeln ;).
Wieso willst du deine Hündin denn decken lassen? Wenn du ihr nicht schaden willst solltest du dir im Klaren darüber sein, dass Trächtigkeit und Geburt ein großes Risiko für die Hündin bergen und auch die Welpen bei falscher Rüdenwahl oder bei einer genetisch kranken Hündin schwer krank zur Welt kommen können. Das Thema Zucht ist leider sehr komplex und kaum einer ist sich im Klaren darüber, wie viel da schief gehen und unter Umständen tödlich für die Hunde enden kann.
Überlege dir also bitte nochmal, ob du das deinem Hund und dir zumuten möchtest ;).

Liebe Grüße
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
wenn du ihr nicht schaden willst,lass es.
eine geburt und welpen aufziehn ist sehr risiko behaftet und unendlich stressig und auslaugend für die hündin.
wieso willst du überhaupt welpen? es gibt doch so viele hunde ,die im tierheim sitzen,da brauchts nicht nicht mehr.
zumal du ja ohne papiere und nennenswerte kenntnisse einfach 2 hunde vermehren willst.
du wirst hierzu auch keine tipps bekommen,da dies ein tierschutz orientiertes forum ist.

falls du den quatsch gehört hast,von wegen ne hündin soll einmal werfen,ist das schmu.
oder steht es bei dir definitiv schon fest,das du sie werfen lassen willst?
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Sorry Astrid hast du unsere Forenregeln gelesen? wir geben KEINE Hilfen, Tipps zur TZucht da wir ein Tierschutzorientiertes Forum sind vondaher wird ein Mod hier gleich dicht machen dir rate ich Lies die Forenregeln nochmal

Ach ja und "Herzlich wilkommen hier"
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
erst mal ruhig blut,flu.

vllt hat sie wirklich son schmarrn vom tierarzt gesagt bekommen,ne hündin soll mal werfen,das reduziert das und das krebs risiko.leider erzählen viele noch solch einen unsinn ;)
bevor man schließt,sollte man sie wenigstens mal zu wort kommen lassen
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Ok Sorry hast Recht.

Astrid erzähl doch mal etwas mehr von dir und der Hündin Wieso willst du decken lassen?
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Off-Topic
Ich habe den Titel des Threads mal verändert, dass es das Wort "Deckung" in dem Sinne, glaube ich, eher nicht gibt ;) Außerdem wird vielleicht die negative Stimmung genommen, die dieses Thema im Forum auslöst. Vielleicht kommen wir mit Aufklärung weiter als mit blinder Schließung.
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
deine Frage an sich zeig ja schon deutlich das du nicht die geringste Ahnung zum Thema Zucht hast ;)
Das ist nicht böse gemeint, aber es ist einfach unfassbar wie viele leute meinen, dass sie einfach mal nen rüde auf ihre Hündin lassen können und dann wird schon alles prima.

Ist deine Hündin auf erbkrankheiten untersucht und frei? Hat sie papiere und hast du ihre ahnen auf erbschäden überprüft? Wieviel weiß du im hinblick auf genetik und verebung zur auswahl des Rüden? Wieviel Erfahrung kannst du in sachen geburt und welpenplanung vorweisen? Hat die hündin eine Zuchtzulassung? Hast du einen eingetragenen Zwinger? Hast du Fortbildungen zum Thema Zucht besucht? Weißt du wie hoch die Risiken für deine Hündin und die welpen sind?...

Wenn du ihr nicht schaden willst, dann lass das. Überlasse das Züchten erfahrenen und kompetenten Leuten. Für deine Hündin bringt eine Belegung keine Vorteile, sondern sogar Nachteile.

Nur soviel: Die Hündin mit der ersten oder auch mit der 2. Belegung decken zu lassen grenzt für mich an Tierquälerei ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was ist das Beste für meine Chi-Hündin? Frage zur Fortpflanzung