Teleskopschleierfisch - Alleine oder in Gesellschaft?

Diskutiere Teleskopschleierfisch - Alleine oder in Gesellschaft? im Aquaristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Gestern Abend sind fast alle meine Fische gestorben. Ich glaube es lag an firstder kälte da mein Aquarium auf dem Balkon stand. Der einzige...
J

jjstar069

Guest
Gestern Abend sind fast alle meine Fische gestorben. Ich glaube es lag an
der kälte da mein Aquarium auf dem Balkon stand. Der einzige überlebende ist mein Teleskobschleierfisch. Jetzt frage ich mich ob ich Ihn alleine lassen soll oder ob das nciht so gut ist und er doch wieder Gesellschaft bekommen sollte. :?
 
11.10.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
935
Reaktionen
0
Hallo,

ist das eine Goldfischart oder ein Koi?
Wie groß ist das Aquarium?
Was waren die anderen Fische?
Filter? Heizung?
Warum steht das Aquarium überhaupt auf dem Balkon?

Grüße
 
J

jjstar069

Guest
Es ist ein Goldfischart
ca. 50 l
schwertträger, algenfresser, und ein schlangenfisch (3-4 cm, gestreift)
ich habe 2 filter von der marke Eheim
heizung habe ich keins
auf balkon standen die den sommer über, stehen jetzt wieder drinne
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Ohh man Ohh man...

wo fang ich an. *grübel*

Als erstes ein Aquarium ist immer etwas für drinnen. Nicht nach draussen tun.
Als Zweites 50l ist für keinen Fisch gut viel zu klein.
als drittens: Goldfische bitte immer ab 100l Wasser Pro Fisch. Da es schwarm Tiere sind würd ich nie unter 10stk Halten. Also 1000l Wasser.
und zu guterletzt:Kauf dir bitte ein gescheites Buch und les dich bitte erstmal ein. Warmwasserfische hält man nicht mit Kaltwasserfische erstrecht net so.^^
 
J

jjstar069

Guest
danke für die vielen informationen ich habe mir schon vor nur goldfischarten zu holen..eigentlich wollte ich 2 weibchen gleicher art zulegen damit sie sich vermehren..ist das überhaupt möglich auch wenn ich zurzeit nur 50l aquarium besitze?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Liest du nicht richtig oder willst du es nur nicht Lesen?

Goldfische sind Gruppentiere und brauchen Pro Fisch 100l.... das heisst deine Pfütze die nicht für Fische geeignet ist bringt dir Garnix. Goldfische gehöhren in riesige 1000l Becken oder in nen Großen Teich.
 
Thema:

Teleskopschleierfisch - Alleine oder in Gesellschaft?