Nini frißt nicht mehr

Diskutiere Nini frißt nicht mehr im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo am Freitag abend ist mir aufgefallen das mein Muckel(6 J) nichts mehr gefressen hat. Und der Kot klebt hinten fest. Da hab ich ihm per...
Anca

Anca

Registriert seit
12.06.2006
Beiträge
87
Reaktionen
0
Hallo
am Freitag abend ist mir aufgefallen das mein Muckel(6 J) nichts mehr gefressen hat.
Und der Kot klebt hinten fest.
Da hab ich ihm per spritze karotte und Fencheltee gegeben und
ihn drinnen gelassen.
(Er lebt sonst mit seiner Freundin auf dem Balkon, sie ist putzmunter.)
Er hat zwar nichts mehr abgenommen aber auch nicht zugenommen.
Heute morgen bin ich als erstes zum TA gefahren, der mir nicht viel hoffnung gemacht hat.
Er hat ihm 2 Spritzen gegeben und ich soll ihm Critical Care und Retardon(8 Tr. tägl.) geben.

Bis jetzt hat er aber nichts davon runtergeschluckt.
Liegt es daran das er noch zu gestresst ist von der Fahrt?

Habt ihr noch ein paar tips für mich?
Bin für jede schnelle Hilfe dankbar!
LG Anca
 
08.01.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Laura-Hase

Laura-Hase

Registriert seit
07.09.2006
Beiträge
1.067
Reaktionen
0
Hallo Anca!
Gut, dass du mit deinem Kleinen schon beim Tierarzt warst.
Hat denn das Kaninchen jetzt seit Freitag nichts mehr gefresen?
Es ist sehr wichtig, dass dein Kaninchen Critical Care und Retardon bekommt!
Wie sollst du es denn verabreichen? Hat dir der TA eine Spritze mitgegeben mit der du es verabreichen kannst? Damit wäre es für dich um einiges leichter, wenn das Kaninchen nicht freiwillig frisst!

Versuch es auf jeden Fall weiter, nicht aufgeben!

Was hat der TA denn diagnostiziert?

Leider habe ich mit Critical Care und Retardon noch keine Erfahrungen gemacht und kann dir nur sagen, dass es sehr wichtig ist, dass das Kaninchen etwas zu sich nimmt!

Wünsch dir viel Glück und gute Besserung für den Kleinen!
 
FeivelHazel

FeivelHazel

Registriert seit
27.12.2006
Beiträge
1.136
Reaktionen
0
Was heißt denn "nicht viel Hoffnung gemacht"? Weil er schon sechs ist? Ui, das tut mir leid.
Gäb es denn was, was er bestimmt futtern würde, auch wenns nicht so gesund ist? Denn ich denke, besser ungesund, aber rein ins Bäuchlein, als nix zu futtern.
Viel Glück!
 
Anca

Anca

Registriert seit
12.06.2006
Beiträge
87
Reaktionen
0
Gestern abend hat er noch Karottengläßchen gegessen.
Heute morgen hab ich nur Tee gegeben bevor ich losgefahren bin.
Ja ich habe eine Spritze mitbekommen , aber er weigert sich zu schlucken.

Er mag sonst garnichts essen oder trinken.
Ja der TA meinte 6 ist ein problematisches Alter.
 
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
was hat er denn eig. ?

retardon is meines wissens was gegeb kokzidien, is so ne kleine flasche mit so vanilligem zeugs,gell?
 
Anca

Anca

Registriert seit
12.06.2006
Beiträge
87
Reaktionen
0
Der TA meint es könnte eine Magen-Darminfektion sein.
(Aber ob sich eine Behandlung noch lohnt?)
Wenn ich nicht nochmal darauf hingewiesen hätte mit dem klebrigem Kot hätte er villt garnichts gemacht.
Das zeug ist weiß-gelblich dickflüssig, ist gegen Infektion des Magen-Darmtraktes.
Aber was nützt mir der ganze mist wenn Muckel nicht schluckt.(heul)
 
Laura-Hase

Laura-Hase

Registriert seit
07.09.2006
Beiträge
1.067
Reaktionen
0
Ja ich habe eine Spritze mitbekommen , aber er weigert sich zu schlucken.
Wenn du die Flüssigkeit in seinen Mund bekommen hast, versuch seinen Hals entlang zu streichen. Dadurch wird normalerweise der Schluckreflex ausgelöst!
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
Wenn Sie ein Medikament für Ihr Tier mitbekommen haben, stellt sich natürlich schnell die Frage, wie gebe ich es meinem Tier? In den seltensten Fällen schmeckt den Tieren eine Tablette, Paste oder die Tropfen so gut, dass sie es selber nehmen. Aber es gibt Tricks die sie anwenden können. Antibiotika und andere Tropfen, Pulver, Pasten oder auch zerriebene Tabletten (Sie können die Tabletten entweder zermörsern oder zwischen 2 Löffeln zerquetschen) können sehr gut mit einem Klecks Früchtemus oder auch mit Saft verabreicht werden, testen Sie einfach vorab aus, was Ihr Kaninchen freiwillig vom Löffelchen schlabbert und mischen Sie die Tropfen darunter. Es kann versucht werden Tropfen oder Pulver auf ein Stück Gurke/Salat etc. zu geben, aber viele Kaninchen sind so klug, dass sie das angebotene Frischfutter dann nicht mehr möchten. Nehmen die Tiere nichts freiwillig vom Löffel, müssen Sie das Medikament (bei Tabletten werden diese vorab in Wasser, Tee oder Saft aufgelöst) mit einer nadellosen Spitze direkt ins Mäulchen spritzen. Dazu müssen Sie das Kaninchen auf dem Arm fixieren (festhalten so gut es geht) und ihm die Spitze seitlich hinter die Zähne schieben, ein streicheln über den Hals löst den Schluckreflex aus.
http://www.diebrain.de/k-tuv.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
dieses retardon ham meine auch mal gekriegt, meine ham es geliebt *lol*

viel glück, machs wie laura sagt, streichel am hals und schiebs ihm rein. vll kann dir noch jm dabei helfen?!
 
Anca

Anca

Registriert seit
12.06.2006
Beiträge
87
Reaktionen
0
Danke für die Hilfe aber hat es nicht geschafft
 
Laura-Hase

Laura-Hase

Registriert seit
07.09.2006
Beiträge
1.067
Reaktionen
0
Oh je, tut uns leid Anca!
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hm, das ist echt schlimm.
Hm, ich weiß nicht ob ein TA wie dieser dann so geeignet ist.

Die Tiere müssen die Flüssigkeit wirklich ziemlich weit hintenrein gespritzt bekommen, das sie direkt schlucken müssen, Natürlich muss man dann aufpassen, das man die Speiseröhre nicht trifft.

Bringt dir zwar jetzt nichts mehr, aber falls sowas mal wieder passieren sollte, was man natürlich nicht hofft.

Ich würde jetzt auf alle Fälle den Kot der Kaninchendame überprüfen lassen, um was ansteckendes auszuschließen.

Wie geht es ihr frisst sie noch gut, trauert sie? Sie benötigt auf jedenfall bald wieder einen Partner, ist zwar schwierig jetzt an einen neues Tier denken zu müssen, wenn man gerade eben erst eins verloren hat, aber für das verbliebene ist es eben wichtig.

*drück* Behalt deinen Süßen in guter Erinnerung.
 
Thema:

Nini frißt nicht mehr

Nini frißt nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?

    Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?: Gestern wurde festgestellt, dass mein Kaninchen einen Gebärmuttertumor hat. Morgen wird sie operiert. Es ist nicht klar, ob sie es überlebt und...
  • Tierarzt, ja oder nein? Was hat mein Nini?

    Tierarzt, ja oder nein? Was hat mein Nini?: Mein Kaninchen ist mittlerweile 8 Jahre und 5 Monate alt. In den 8 Jahren hatte er Schnupfen und sein Auge hatte geeitert und da die Augen und...
  • nini frisst blinddarmkot nicht?!

    nini frisst blinddarmkot nicht?!: hallo, ich glaube, mein kaninchen(paul) frisst seinen blinddarmkot nicht. er hat eh bisschen verdauungsprobleme in letzter zeit. wenn er...
  • Nini frisst frisst nicht mehr

    Nini frisst frisst nicht mehr: Also seit gestern abend ca.18-19 uhr frisst mein Nini nichts mehr.Er verhält sich auch etwas schlapp.Hat meine ich heut morgen ein hauch von...
  • Zahnprobleme bei nini und OP! Nini frisst wieder!

    Zahnprobleme bei nini und OP! Nini frisst wieder!: Hi, meine kleine Schlappi ist jetzt vier Jahre jung und hat schon zwei Zahnoperationen hinter sich! Angefangen hat alles mit einem eitrigen...
  • Zahnprobleme bei nini und OP! Nini frisst wieder! - Ähnliche Themen

  • Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?

    Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?: Gestern wurde festgestellt, dass mein Kaninchen einen Gebärmuttertumor hat. Morgen wird sie operiert. Es ist nicht klar, ob sie es überlebt und...
  • Tierarzt, ja oder nein? Was hat mein Nini?

    Tierarzt, ja oder nein? Was hat mein Nini?: Mein Kaninchen ist mittlerweile 8 Jahre und 5 Monate alt. In den 8 Jahren hatte er Schnupfen und sein Auge hatte geeitert und da die Augen und...
  • nini frisst blinddarmkot nicht?!

    nini frisst blinddarmkot nicht?!: hallo, ich glaube, mein kaninchen(paul) frisst seinen blinddarmkot nicht. er hat eh bisschen verdauungsprobleme in letzter zeit. wenn er...
  • Nini frisst frisst nicht mehr

    Nini frisst frisst nicht mehr: Also seit gestern abend ca.18-19 uhr frisst mein Nini nichts mehr.Er verhält sich auch etwas schlapp.Hat meine ich heut morgen ein hauch von...
  • Zahnprobleme bei nini und OP! Nini frisst wieder!

    Zahnprobleme bei nini und OP! Nini frisst wieder!: Hi, meine kleine Schlappi ist jetzt vier Jahre jung und hat schon zwei Zahnoperationen hinter sich! Angefangen hat alles mit einem eitrigen...