Fragen zum Schrankumbau

Diskutiere Fragen zum Schrankumbau im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, ich bin neu hier im Forum und möchte mich und unsere Wusels mal kurz vorstellen! Ich bin Mama von 5 Kindern und hatte schon immer...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

flobi

Registriert seit
06.11.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo, ich bin neu hier im Forum und möchte mich und unsere Wusels mal kurz vorstellen!

Ich bin Mama von 5 Kindern und hatte schon immer Haustiere. In den Jahren haben schon Vögel, hamster, mäuse und Meerschweinchen bei uns gelebt. Vor 9 Monaten sind nun 2 Degus bei uns eingezogen. Die beiden haben wir von einer Freundin meiner Tochter Übernommen. Sie hatte sich im Zooladen 2 Weibchen gekauft und nach einiger zeit hatte sie nun 2 Junge im käfig. Leider konnte sie die beiden nicht behalten und war nun auf der Suche nach liebevollen Degueltern. Nachdem ich mich durch sämtliche Fachlitereatur und einige Deguforen
gesesen hatte hab ich ihr gesagt, das wir die beiden nehmen wenn es sich um 2 Brüder oder Schwestern handelt. Sie war mit allen beim Tierarzt (meine Tochter war mit) und es waren natürlich Bruder und Schwester. Die anderen beiden wurden da auch begutachtet und der Tierart meinte das da auch je ein Männlein und ein Weiblein wären. Dann viel die Entscheidung, das sie Mutter und Tochter behält und Vater und Sohn zu uns ziehen. Wir haben uns einen passenden Käfig besorgt und nach ein paar Umbauten sind Victor und Schnuppe bei uns eingezogen. nach ein paar Monaten stellte sich allerdings heraus, das Victor doch eine Victoria ist und wir hatten 4 junge im Käfig. der besagte Tierarzt sieht mich nieee Wieder, zum Glück gibts hier noch einen anderen. 2 der Babys sin gleich am 2. Tag gestorben und nun haben wir je 2 männchen und 2 weibchen. Natürlich getrennt, wir wollen ja keine zucht aufmachen! Die beiden Jungs leben momentan noch in einem zu kleinen Käfig und damit komme ich zu meiner eigentlichen Frage.

Ich habe einen Schrank bekommen, der zum Umbau freigegeben ist. Blöder weise ist der Schrank schwarz und ich möchte eigentlich kein Licht reinlegen. Da bleibt mir nur das Streichen und Morgen gehts in den Baumarkt zum Farbe kaufen. Das ich Spielzeuglack nehme ist auch klar. Nun frage ich mich wieviele Farbschichten ich aufbringen sollte?
Die rückwand ist ja relativ dünn, daher wollte ich diese von innen mir Gitter absichern. Würde das in Ordnung gehen oder muß ich doch eine stärkere Platte aufbringen?
Aluschienen und natürlich Holzleisten für die Türen stehen neben Schrauben und Co auch auf der Einkaufsliste.
Alle vorhandenen und nicht mehr benötigten Löcher habe ich schon mit Holzspachtel zugemacht un werden dann ja mit überstrichen.
Vielleicht hat ja noch jemand tips für mich!

LG von flobi und den 4 Wusels Victoria, Mellow, Schnuppe und Columbo
 
06.11.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Also erstmal herzlich willkommen
WIe groß ist den der eigentliche Käfig (wo die Mädels drinn sitzen) und wie groß wird der schrank? Mhm mit Umstreichen kenne ich mich nicht aus,du solltes aber drauf achten das die Farbe nicht giftig ist
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
301
Reaktionen
0
Hallo und willkommen im Forum!:D

Schön, dass du deinen Degus den Schrank spenden willst, doch bevor du dich in Unkosten stürzst, hätte ich noch ein paar Fragen dazu, bevor ich deine beantworten kann:
- Wie groß ist der Schrank? Wenn er unter 100x50cm in der Grundfläche ist, ist er zu klein und du solltest dir lieber etwas anderes überlegen.
- Ist das Holz mit natürlicher Oberfläche oder ist es laminiert, bzw. furniert? Wenn es eine Kunststoffschicht besitzt, solltest du diese vor dem Streichen kurz anschleifen. Jedoch sollten dann schon ein bis zwei Anstriche ausreichen. Das Holz ist durch die Schicht schon gut vor Urin geschützt und benötigt eigentlich keinen Anstrich. Das wäre also wirklich nur wegen der Farbe. Naturholz braucht dagegen 6-8 Anstriche, bevor es einigermaßen dicht ist.
- Willst du die Türen des Schranks auch für den Käfig verwenden? Wie groß sind diese? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es zwar zur Reinigung vorteilhaft ist, große Türen zu haben, doch wenn man einfach nur mal füttern möchte, braucht man mindestens eine kleine Tür, wo man bessere Kontrolle über die Tiere hat.

Wenn du Gitter an die Rückwand machst, können die Degus daran hochklettern, dran nagen und sich möglicherweise auch die Zehen klemmen.
Ich würde das Gitter weg lassen und die Rückwand einfach durch mind. 12mm starke beschichtete Spanplatte ersetzen (dann kann man auch mal was daran befestigen) oder es mit Laminat verkleiden.

Ich habe auch sehr dunkle Käfige. Solange jedoch genügend Sonnenlicht hineinfällt, macht es den Tieren nichts aus. Wenn du alle Ebenen einstreust, gewinnst du auch etwas Helligkeit durch das Streu.
Ich habe in meinen Käfigen LED-Lichtleisten angebracht. Die werden nicht warm und verbrauchen kaum Strom. Im Horn*ach hatte ich ein 3er-Set für ca. 20euro bekommen.

Du kannst auch Fenster in die Seitenwände schneiden und diese mit Draht verkleiden. Dann fällt auch etwas mehr Licht in den Käfig.

Noch ein letzter Tipp: Mach den Streuschutz möglichst hoch, sonst musst du ständig saugen.

LG, Fellie.
 
F

flobi

Registriert seit
06.11.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo erstmal danke für eure antworten.

meine beiden mädels leben in einer nagervoillere mit dem maßen 1m x 0,60 x 1,40. die beiden bekommen aber auch irgendwann einen selbsgebauten käfig, da aus dem jetztigen ja immer ne mänge rausfällt.
der käfigbau für die jungs hat aber jetzt erstmal vorrang.
der schrank ist 1m breit, 50cm tief und wird ungefähr 1,50 hoch und er wird über 4 etagen verfügen. ich würde ihn schon lieber von innen streichen, da ich so überhauptnicht auf schwarz stehe und er so auch garnicht zum rest der möbel im zimmer passen würde. der schrank ist beschichtet und ich werde es wohl erstmal mit 2- 3 schichten farbe versuchen. mit der rückwand werde ich mir sicher noch was einfallen lassen, aber das gitter kommt dann doch nicht in frage, ich will ja nicht, das die kleinen sich irgendwo verletzen können.
auf jeden fall wird der schrank oben geöffnet und mit gitter versehen und auch in den seiten kommen noch belüftungsfenster rein.

lg flobi
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Die Viliere ist leider zu klein,da degus mindeste 100 cm länge brauchen.Dafür gibt es kaum eine passende Voliere:/ Wir mussten leider auch die bekanschaft damit machen.-> sind gerade selber im Umbau.Die Schrank mass emüssten wiederum gehen ;)
Lg
 
F

flobi

Registriert seit
06.11.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Die Viliere ist leider zu klein,da degus mindeste 100 cm länge brauchen.

die voilere ist doch 1m breit und 60cm tief. die wurde mal von jemandem selbergebaut, also keine von der stange. trotzdem bekommen die mädels auch mal einen anderen käfig, aber wie gesagt haben die jungs im moment echt vorrang, da deren käfeig definitief zu klein ist.
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
Aso ok,hab falsch geschaut :eusa_doh:Tut mir Leid
Also meine Voliere ist eine Gitetr Voliere,wo gern Speedy dran nagt.(sitze gerade neben dne Käfig!)
Aber wir sind ja schon im Umbau ;) Diesmal wirds ein 1,30 cm langer Käfig!Jede cm werden dann nätürlich ausgenutz
Lg
 
F

flobi

Registriert seit
06.11.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
1,30 lang ist spitze, leider hab ich nicht so viel platz zur verfügung. ich werde mich morgen abend hinsetzen und die innenausstattung genau planen. im kopf ist ja schon alles fertig, nun muß es nur noch so passen wie ich mir es vorstelle.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fragen zum Schrankumbau

Fragen zum Schrankumbau - Ähnliche Themen

  • Degus? Ein Anfänger hat Fragen!

    Degus? Ein Anfänger hat Fragen!: Hallöchen :) Ich hätte hier ein paar Fragen zur Deguhaltung und hoffe SEHR, dass mein Beitrag sich nicht zu sehr mit anderen Threads...
  • ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig

    ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig: Hallo, Mein Partner ist die Tage bei seiner Verwandtschaft um auf die Kinder aufzupassen. Dort herrschen nicht so schöne Umstände. Gut, die...
  • Fragen zu Degus

    Fragen zu Degus: Huhu Also ich habe ein paar Fragen zu Degus, habe seit 5 Monaten selbst welche. Also 1. ist es schlimm wenn sie kein frisches Gemüse essen...
  • Degu Anschaffung! Fragen und Informationen

    Degu Anschaffung! Fragen und Informationen: Hallo Liebe Tierfreunde, ich habe seit einigen Wochen die überlegung mir Degus anzuschaffen. Aber vorher möchte ich gerne etwas mehr über diese...
  • Fragen zu Laufteller und Degukäfig

    Fragen zu Laufteller und Degukäfig: Hallo liebe Tierfreunde, ich habe da mal zwei Fragen + jeweils ne kurze "Geschichte" dazu: 1. Was haltet ihr von einem Laufteller, bzw hat jemand...
  • Fragen zu Laufteller und Degukäfig - Ähnliche Themen

  • Degus? Ein Anfänger hat Fragen!

    Degus? Ein Anfänger hat Fragen!: Hallöchen :) Ich hätte hier ein paar Fragen zur Deguhaltung und hoffe SEHR, dass mein Beitrag sich nicht zu sehr mit anderen Threads...
  • ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig

    ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig: Hallo, Mein Partner ist die Tage bei seiner Verwandtschaft um auf die Kinder aufzupassen. Dort herrschen nicht so schöne Umstände. Gut, die...
  • Fragen zu Degus

    Fragen zu Degus: Huhu Also ich habe ein paar Fragen zu Degus, habe seit 5 Monaten selbst welche. Also 1. ist es schlimm wenn sie kein frisches Gemüse essen...
  • Degu Anschaffung! Fragen und Informationen

    Degu Anschaffung! Fragen und Informationen: Hallo Liebe Tierfreunde, ich habe seit einigen Wochen die überlegung mir Degus anzuschaffen. Aber vorher möchte ich gerne etwas mehr über diese...
  • Fragen zu Laufteller und Degukäfig

    Fragen zu Laufteller und Degukäfig: Hallo liebe Tierfreunde, ich habe da mal zwei Fragen + jeweils ne kurze "Geschichte" dazu: 1. Was haltet ihr von einem Laufteller, bzw hat jemand...