Meerschweinchen sind sehr schreckhaft? :(

Diskutiere Meerschweinchen sind sehr schreckhaft? :( im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; huhu Ich habe meine meerschweinchen jetzt schon 2 firstJahre lang und ich beschäftige mich täglich mit ihnen. Aber sie werden einfach nicht treu...
V

Virginia:)

Registriert seit
26.09.2009
Beiträge
89
Reaktionen
0
huhu

Ich habe meine meerschweinchen jetzt schon 2
Jahre lang und ich beschäftige mich täglich mit ihnen. Aber sie werden einfach nicht treu :( was mache ich denn falsch? :(
 
09.11.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Nun ja...was verstehst du an "treu" und wie versuchst du es?
Wie verhalten sie sich denn?
 
V

Virginia:)

Registriert seit
26.09.2009
Beiträge
89
Reaktionen
0
huch :D ich wollte zutraulich und nicht treu schreiben, tschuldigung :(
ich setzt mich an den Käfig, rede leise mit ihnen, halte meine Hand hin (mit Futter) mache ihnen auslauf und setze mich rein aber wenn ich mich bewege - zack weg sind sie. Und BLOOOß nicht mit der hand zu nahe kommen :(
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Naja, sind ja Fluchttiere.... vlt sind zu wenig Versteckmöglichkeiten vorhanden, so dass sie meinen nicht sicher zu sein?
Wie schaut denn das Gehege aus wenn ich Fragen darf? Vlt kann da ja was gemacht werden.
 
V

Virginia:)

Registriert seit
26.09.2009
Beiträge
89
Reaktionen
0
nein wir reden über einen kastraten und 3 weibchen ;)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Hast Du ein Foto vom Gehege? Und Angaben wie alt jedes einzelne Tier ist, wie sie sich genau verhalten?
 
V

Virginia:)

Registriert seit
26.09.2009
Beiträge
89
Reaktionen
0
Ein Foto habe ich nicht, kann ich aber demnächst mal gerne machen :) Mhh also der Kastrat (Elvis) ist vermutlich 1 Jahr alt (haben ihn aus der Zoohaltung.. ich weiß man soll es nicht unterstützen aber es ging nicht anders :( lange geschichte!), Die Weibchen - Jumanji (3 Jahre) Leni Fipsi ist vom februar 2011, Amy ist vom April 2011. Die kleine Amy ist noch am kleinsten und lässt sich (wie ich das so beobachte) irgendwie unterdrücken :( ich denke sie ist in der rangfolge ganz hinten. Elvis - Jumanji - Leni-Fipsi und dann Amy. Jaa und sie essen und trinken normal, wuseln durch den Käfig, brummeln hier und da also es ist nie ganz still im Stall außer in der Nacht. Und Susanne, ich habe grade gesehen dass in dem Thread mit dem Eigenbau noch steht dass mein Zimmer im Sommer so warm wird - wir sind jetzt umgezogen und es ist nicht mehr zu warm im Sommer :) Liebe Grüße
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
und wie groß ist der jetzige Stall?
Du hast natürlich drei kleine Jungtiere dabei. Wenn die kein Tier haben nach dem sie sich richten können, in Bezug auf Zutraulichkeit gegenüber dem Menschen, dann werden sie sich auch eher zurückhalten. Denn wenn die älteren Tiere scheu sind, dann sind ja auch die Kleinen skeptisch und bleiben auf Abstand. Die Großen machen es ja vor.
 
Chriluis

Chriluis

Registriert seit
18.10.2011
Beiträge
158
Reaktionen
0
Scheue Meerschweinchen?? Hm, ich denke auch, dann ist da etwas schief gelaufen.

Ich entsinne mich einer sehr lustigen Situation bei uns daheim (wir hatten über 10 Jahre Meersäue *g*):

Unser Kater näherte sich dem Käfig der Tiere, in welchem sie, wenn keine Aufsicht möglich war, sich aufhielten. Im Käfig baute sich das Kleinste dieser Viecherlein in voller Kürze an den Gitterstäben auf und knatterte den Kater DERART massiv an, dass dieser sich NIE WIEDER in die Nähe des Käfigs wagte.... *lol*

Es war zum Brüllen - und scheu, nein scheu waren unsere Meeris nie. Irgendwas stimmt da also nicht - hast DU vielleicht selbst irgendwie Respekt oder Angst oder was auch immer vor diesen Tieren? Nur eine FRAGE, KEIN Vorwurf!!!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Ein Foto, eine genaue Beschreibung vom Käfig und der Einrichtung wäre schon nötig, auch die Maße.

Drei Jungtiere, denen kein erwachsenes vorlebt "das sind Zweibeiner, die sind ganz ok, haben immer mal was leckeres dabei" sind natürlich sehr schwierig.
 
BlueBubbles

BlueBubbles

Registriert seit
14.11.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hast du die Meerlis denn seit sie klein sind?
Weil meine Beiden hab ich von einer Notstation geholt, die waren ziemlich lange sehr scheu. Hatten eben auch schlechte Erfahrungen gemacht.
Bei Tierheim-Tieren ist es eigtl nichts ungewöhnliches wenn sie länger scheu bleiben. Aber zwei Jahre? Hm, das kommt mir jetzt auch komisch vor.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Also wir beschäftigen uns jetzt nicht sooo intensiv mit den Schweinchen, aber aus der Hand fressen tun sie alle 6 (kommt natürlich darauf an, was man zu fressen in der Hand hat ^^ bei Gurke sind alle hellauf begeistert).

Wir haben eine Truppe mit zwei 4 1/2 jährigen und eienr fast 4 jährigen, diese sind schon immer bei uns bzw. die älteren kamen mit 2 Monaten zu uns. Die 3 sind meiner Schwester.
"Meine" Truppe besteht aus einem fast 4 jährigen, der meiner Schwester ist und mit denen aus Truppe No. 1 verwandt ist, und meinen beiden Mädels (ca. 2 Jahre & 1,2 Jahre). Meine beiden kamen letztes Jahr dazu, weil 2 meiner Schwester eingeschläfert werden mussten. Die kleine war damals sehr scheu und ist es, wenn es ums raus holen geht (was wir alle 2 Wochen mit ihr machen) schrecklich... Ihre Mama dagegen ist zwar auch nicht begeistert, aber einfacher zu händeln und hat auch schneller aus der Hand gefressen.
[VERSTECK]Die Mama kam erst 1 Monat später dazu. 1. weil wir da noch ein Weibchen hatten, was leider bei der VG Herzprobleme gezeigt hat, die man vorher nicht gemerkt hat und deswegen erlöst werden musste. Sie lag nur appatisch herum und beim TA ist sie dann kollabiert... Wäre sie nicht so zickig mit dem Kastrat gewesen, wäre es sicher besser ausgegangen... & 2. musste sie in der Pflegestelle noch einen Wurf aufziehen, den sie als verstecktes Geschenk mit gebracht hatte...[/VERSTECK]

Lange Rede kurzer Sinn: Hättest du den Platz für ein älteres Weibchen? Wenn der Platz da ist, würde ich das durchaus in Betracht ziehen.

@BlueBubbles: Unsere sind auch alle aus dem Tierheim bzw. meine beiden von einer privaten Notstelle. Bei den älteren mag es wirklich daran liegen bzw. gelegen haben, dass sie kein älteres Schwein hatten, aber wir wussten es nicht besser.

Wobei man "scheu" und "scheu" auch sehr definieren kann finde ich.
Das eine "scheu" ist: Sich immer verstecken
Das andere: nicht hochgenommen werden wollen, was völlig ok ist finde ich. Wir nehmen unsere nur zum "Meeri-Tüv" hoch bzw. raus. Bzw. das eine Weibchen meiner Schwester 2x pro Woche, weil sie ein Medikament bekommt.

Seltsam würde ich das hier finden, wenn es das erste "scheu" ist.
 
K

Koira

Registriert seit
14.11.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo!
Das stimmt 2Jahre ist schon eine lange Zeit und etwas komisch! Fressen sie denn aus der Hand? Wenn ja dann versuch doch mal etwas leckeres in der einen Hand zu halten und
das Meerschwein mit der anderen erstmal nur am Kopf zu streicheln. Das wiederholst du so lange bis sie nicht mehr zucken oder sogar wegrennen! Falls sie wegrennen streichel sie mit einem Finger erstmal nur
über die Nase, wenn sie wiedergekommen sind zu fressen! Viel Glück!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Ich vermute ja eher, dass da einfach Fehler gemacht werden, die den Tieren so viel Angst machen.

- zu wenig Platz und dadurch allgemein Stress
- ungünstige Gruppenzusammenstellung und davon Stress
- scheppernder Gitterkäfig, der bei jedem öffnen Lärm macht und sich bewegt und ihnen dadurch Angst einjagt
- Käfig, wo man nur von oben Zugriff hat
- zu häufiges herausnehmen und zwangsweises streicheln
- Unruhe, Lärm, Bewegungen im Zimmer die an Raubtiere erinnern
- zu wenig versteckmöglichkeiten im Käfig


Deswegen fragen wir ja nach dem Käfig und nach Fotos, weil eben ganz viele ursachen direkt damit zu tun haben.

So ein handelsüblicher Gitterknast ist eben alles andere als toll für die Tiere... auch wenn er doppelstöckig ist.
 
Thema:

Meerschweinchen sind sehr schreckhaft? :(

Meerschweinchen sind sehr schreckhaft? :( - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen Käfig

    Meerschweinchen Käfig: Hallo Zusammen. Ich habe einen Käfig mit den Maßen 210 x 65cm (1,36qm) er ist sehr hoch und ich wollte gerne noch eine 2. Und darunter sogar eine...
  • Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?

    Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?: Hallo, Ich habe 2 Meerschweinchen diese haben den Winter über im Keller gewohnt. Ich würde sie gerne wieder nach draußen Umquartieren. Bei uns...
  • Meerschweinchen im Schlafzimmer?

    Meerschweinchen im Schlafzimmer?: Hallo, Ich würde mir gerne 3 Meerschweinchen anschaffen, ich kann sie allerdings nur in meinem Schlafzimmer halten. Ich habe gelesen dass das...
  • Probleme mit meinen Meerschweinchen

    Probleme mit meinen Meerschweinchen: Hallo, ich habe seit nicht ganz drei Monaten wieder Meerschweinchen. Es sind zwei Männchen, die Geschwister und etwa neun Monate alt sind. Jetzt...
  • Meerschweinchen kaufen ?

    Meerschweinchen kaufen ?: Hallo ihr Lieben! Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich klein bin den Wunsch, 2 Meerschweinchen zu haben. Ich habe keine Erfahrung und brauche...
  • Meerschweinchen kaufen ? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen Käfig

    Meerschweinchen Käfig: Hallo Zusammen. Ich habe einen Käfig mit den Maßen 210 x 65cm (1,36qm) er ist sehr hoch und ich wollte gerne noch eine 2. Und darunter sogar eine...
  • Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?

    Kann ich meine Meerschweinchen schon raus setzen?: Hallo, Ich habe 2 Meerschweinchen diese haben den Winter über im Keller gewohnt. Ich würde sie gerne wieder nach draußen Umquartieren. Bei uns...
  • Meerschweinchen im Schlafzimmer?

    Meerschweinchen im Schlafzimmer?: Hallo, Ich würde mir gerne 3 Meerschweinchen anschaffen, ich kann sie allerdings nur in meinem Schlafzimmer halten. Ich habe gelesen dass das...
  • Probleme mit meinen Meerschweinchen

    Probleme mit meinen Meerschweinchen: Hallo, ich habe seit nicht ganz drei Monaten wieder Meerschweinchen. Es sind zwei Männchen, die Geschwister und etwa neun Monate alt sind. Jetzt...
  • Meerschweinchen kaufen ?

    Meerschweinchen kaufen ?: Hallo ihr Lieben! Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich klein bin den Wunsch, 2 Meerschweinchen zu haben. Ich habe keine Erfahrung und brauche...