Schreibt mal wieder was!

Diskutiere Schreibt mal wieder was! im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo Mir ist aufgefallen das hier in letzer Zeit nicht mehr so viel los ist was ich schade finde.:| Früher war hier noch echt viel los. Darum...
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
706
Reaktionen
0
Hallo

Mir ist aufgefallen das hier in letzer Zeit nicht mehr so viel los ist was ich schade finde.:|
Früher war hier noch echt viel los.
Darum
erzählt mal was über eure Spinnen oder was ihr für Spinnen habt.
Es können auch Fragen gestellt werden,nur das hier mal wieder mal was läuft.
Sonst wird es hier langweilig...

Hoffe auf Antworten.

LG Gabriel
PS:Hoffe hab den Therad nicht irgendwo falsch hingetan.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich hab zb 3 ausgewachsene Tegenaria atrica und ein junges.Eine Malthonica Ferruginea.Alles Weibchen.Ausert das junge weiss ich noch nicht.
Dann hab ich noch 4 junge Labyrinthspinnen.
Das wars auch.Hab im Moment nicht so viele.

LG Gabriel
 
16.11.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schreibt mal wieder was! . Dort wird jeder fündig!
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Ich musste leider alle meine Spinnen abgeben, da ich nach Ägypten gezogen bin und diese schlecht mitnehmen konnte. Hatte zum schluss 14 stück.
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
706
Reaktionen
0
Schade.Hattest du VS oder einheimische?

In Ägypten kannst du sicher auch tolle Spinnen fangen.:mrgreen:

LG Gabriel
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Hatte VS.
Naja bis jetzt sind mir eher Skorpione und Schlangen über den Weg gelaufen. Aber wenn ich damit hier ankomme, bekomme ich leichte Probleme.
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
706
Reaktionen
0
Stimmt!
Kann man denn da keine VS kaufen?

LG Gabriel
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Sorry das ich jetzt erst schreibe,aber da ich ein Tierheim zu leiten habe, habe ich nicht immer Zeit!
Nein hier kann man keine VS kaufen. Ägypten hat es nicht so mit Haustieren.
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
706
Reaktionen
0
Ah,aber Hunde,Katzen und so kann man schon kaufen,oder?

LG Gabriel
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Kann man schon, aber die sind in einem total schlimmen zustand. Hunde gelten in Ägyten als unsauber und werden meist getötet. Oft durch Gift oder einfach totgeschlagen.
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
706
Reaktionen
0
Das ist ja grausam,die tun mir Leid :(

LG Gabriel
 
S

Saphyra

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
446
Reaktionen
0
Sorry das ich jetzt erst schreibe,aber da ich ein Tierheim zu leiten habe, habe ich nicht immer Zeit!
.
Was,du bist 23 Jahre alt und leitest ein Tierheim? Na alle Achtung aber auch....
Bleibst du denn jetzt doch länger dort? War nicht mal die Rede von einem Jahr?

Gruß,Saphyra
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Hallo Saphyra,
ja, mittlerweile bin ich mit in der Leitung. Werde erst mal für unbestimmte Zeit hier bleiben. Ja wollte eigentlich ein Jahr Praktikum hier machen, aber nun ist es anders gekommen. :D
Kannst gerne mal in meiner Sig auf den Link gehen, da schreib ich regelmäßig über unsere Arbei hier.
 
M

MrMcCool

Registriert seit
09.05.2010
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ja hallo...
Ich bin nicht so erfahren was das alles angeht. Ich habe bloß eine Brachypelma Smithi. Die ist jetzt etwa 4 1/2 jahre. Sagt doch mal, womit ihr eure Spinnen füttert... Ich hatte jetzt immer Grillen, aber davon haut die jetzt so viele weg, dass ich auf was größeres umsteigen wollte.

Liebe Grüße
Felix
 
K

Kynchen

Registriert seit
11.10.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Also, ich hab eine Eupalaestrus Campestratus ( weiblich), zwei Avicularia Versicolor ( geschlecht weiß ich noch nicht) und hoffentlich bald Phidippus Regius :)
meine kriegen heimche (die kleinen halt) und die große kriegt das, was grad für die bartis da ist :)
grüße ;-)
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
MrMcCool: Du könntest Heuschrecken nehmen. Diese sind größer wie Grillen. Habe meine Ausgewachsenen Spinnen auch bekommen.
Schau am besten, ob es einen Zooladen in deiner nähe gibt, der die einzeln verkauft. In den Dosen sind meist 10 Stück drinne und die meisten würden dann so sterben.
Habe für meine die auch immer einzeln gekauft und direkt verfüttert.

So da ich im Feb. zurück nach Deutschland gehen werde, werde ich mir dann auch wieder VS zulegen. Ohne die Achtbeiner kann ich ja dann doch nicht. :D
Habe auch schon meinen ehem. Züchter angeschrieben, wegen ner aktuellen Liste seiner Tiere. Wird zwar noch ein wenig dauern bis ich mir wieder welche hole, aber ich kann ja schon mal schauen was er so da hat.
 
M

MrMcCool

Registriert seit
09.05.2010
Beiträge
32
Reaktionen
0
Cool, danke.
Das bestätigt mich zumindest, bei meiner Wahl^^ Ich hab gefragt, weil ich mir letzte Woche Heuschrecken besorgt habe, zwei davon ins Terra geschmissen habe und die da immer noch drinsitzen. Die klettern die Wände hoch und kommen nicht mehr runter. Darum kommt die VS da nicht ran. Ich dachte ihr hättet vielleicht alternativ ideen, aber so überleg ich mir jetzt nochmal was.

Danke
Felix
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Nimm die Heuschrecke doch mal mit der Pinzette und schmeiß diese vor die Spinne. Wenn die Heuschrecke oben ist, klar kommen die Spinnen nicht so recht dran.
 
Akita85

Akita85

Registriert seit
23.06.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
Die erste Zeit hab ich fast nur Schaben verfüttert. Irgendwann hatte ich keine mehr, seitdem fütter ich Heimchen/Grillen. Aber ich werde wohl wieder auf Schaben umstellen. Die sind einfacher zu handhaben.. hüpfen nicht weg, machen keinen Lärm usw.
Es soll aber auch Spinnen geben, die keine Schaben mögen :eusa_think:
 
M

MrMcCool

Registriert seit
09.05.2010
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hi, erstmal vielen Dank für die Hilfsversuche...
Ich nehme mir jetzt einfach mal die Freiheit diesen Thread weiter mit Fragen zu befüllen, wenns genehm ist?
Also von den Heuschrecken hat sie jetzt keine gegessen (wer hats auch anders erwartet), weil sie erstens sich die meiste Zeit an höher gelegenen Orten aufgehalten haben und zweitens sie immer verschreckt zusammen zuckt, sobald ich mit irgendetwas näher komme... Also mit dem Füttern bin ich noch nicht sicher wie das funktionieren soll...
Was mich jetzt etwas beunruhigt, ist, dass sie glaube ich immer noch nicht viel isst, obwohl ich jetzt wieder Grillen reingetan habe... (weniger am Grillensterben sondern eher an ihrem Hinterleid geurteilt)
Es stellen sich mir jetzt hauptsächlich noch erstmal zwei Fragen:
1. Meine Spinne hat sich bestimmt die letzten 8 Monate ruhig verhalten doch jetzt plötzlich fängt sie an wild durchs Terrarium zu laufen... Liegt das jetzt daran, dass sie Hunger hat oder könnte das mit Temperatur (zwischen 26° und 22°) oder Luftfeuchtigkeit (60 - 70%) zusammenhängen? Bei letzterem habe ich neulich einen Wert von 45% gehabt, und dann habe ich etwas warmes Wasser in die Ecke laufen lassen... Jetzt ist es wieder normal...
2. Züchtet ihr euer Futter eigentlich selbst oder kauft ihr euch regelmäßig Neufutter? Wenn ihr selbst welche züchtet, dann könnte man mir vielleicht erzählen, wie das auszusehen hat und wieviele Elterntiere man da reintun muss um entsprechend ausreichend Futter zu haben? Muss man da dann nicht sauviele Tiere haben?

Ich entschuldige mich für die entstehenden Umstände und danke schonmal im Voraus für Hilfe
Felix
 
A

Arachnid

Registriert seit
09.11.2011
Beiträge
108
Reaktionen
0
Hallo Felix,

also, ein solcher "Verhaltenswechsel" passiert sicher nicht ohne Grund.

Wenn ich es richtig gelesen habe, reden wir von einer B. smithi. Das Tier ist ca. 4,5 Jahre alt.
Bist Du denn sicher, dass es eine "Sie"ist? Vogelspinnen sind, zumindest die Weibchen, zumeist in nahem Umkreis Ihrer Wohnhöhlen zu finden. Männchen hingegen begeben sich auf der Suche nach einer paarungsbereiten Schönheit auf Wanderschaft. Könnte ein Grund sein, muss aber nicht.

Du schreibst, das Tier ist 4,5 Jahre alt. Wie lange hast du Sie denn schon? Hat Sie sich in der Zeit denn mal gehäutet? Vogelspinnen nehmen oftmals Wochenlang vor einer Häutung nichts mehr zu sich. Man könnte eine bevorstehende Häutung erkennen, wenn sich der Hinterleib vom rosarötlichen Ton plötzlich schwarz oder zumndest dunkel verfärbt.

Zu deinen Haltungsbedingungen möchte ich sagen, die Temperaturen sind in Ordnung. Die Luftfeuchte sollte allerdings nicht dauerhaft so Schwanken. Eigentlich wäre im natürlichen Habitat jetzt Regenzeit, d. h. es herrscht dort eine höhere Luftfeuchte als im Rest des Jahres. Darauf also bitte achten, aber keine Überschwemmung produzieren. Einfach mit dem Blumensprüher ein paar Sprühstöße mehr als sonst. Oder einmal mehr am Tag sprühen.

Aus Hunger rennt eine Vogelspinne eigentlich nicht umher. Hier stimmen meistens die Haltungsbedingungen nicht oder der Bodengrund hat sich verändert. Manchmal reicht es auch, wenn der Standort des Terrariums verändert wurde.

Zuguterletzt zum Füttern. Ich hatte bei meinen Spinnen noch nie Probleme mit Heuschrecken. Klar hat die Spinne nicht jede gefressen, aber in der Natur hat Sie auch nicht immer Jagderfolg. Ich persönlich rat zu verschiedener Nahrung. Mal nehme ich Schaben, mal Heimchen und dann wieder Heuschrecken. Da ich mittlerweile nur noch ein paar Pfleglinge übrig habe, lohnt es sich nicht Futtertiere zu züchten. Ich komme mit einer Heimchendose voll gut hin. Heuschrecken und Schaben bekomme ich im Zooladen einzeln zu kaufen.

Gruß
 
M

MrMcCool

Registriert seit
09.05.2010
Beiträge
32
Reaktionen
0
Danke Arachnid,

Also, ich bin mir sicher, dass sie ein Weibchen ist und gehäutet hat sie sich vor etwa 2 Monaten das letzte Mal (meine 6. Häutung).

Dafür werde ich mich jetzt mehr darum kümmern, die Luftfeuchtigkeit konstanter zu halten.

Beim Futter bin ich mir immer noch nicht so sicher...Da ich schon 3 Mal versucht habe Heuschrecken zu verfüttern und sie bisher noch nie eine gegessen hat, weiß ich nicht so Recht, wie ich jetzt handeln sollte. Schaben könnte ich allerdings mal probieren...

Gruß
 
Thema:

Schreibt mal wieder was!

Schreibt mal wieder was! - Ähnliche Themen

  • Brachypelma Smithi - erste Mal auf die Hand nehmen - was beachten?

    Brachypelma Smithi - erste Mal auf die Hand nehmen - was beachten?: Hallo Leute, wir haben unsere Smithi nun ca. ein Jahr! Sie ist nun insgesamt 3 Jahre alt und ca. 4-5 cm groß. Nun wollen wir sie das erste Mal...
  • Spinnen mal kennenlernen?

    Spinnen mal kennenlernen?: Huhu, das erste mal das ich hier was schreibe bei den spinnen :lol: also, irgendwie entwickle ich seit längerem interesse an vogelspinnen oder...
  • Mal frage zur luftfeuchtigkeit

    Mal frage zur luftfeuchtigkeit: liebe com ich bitte euch um antwort wie ich einer luftfeuchtigkeit von 20% unterschied in der nacht entgegenkommen kann...
  • Brauche mal ein paar Tipps und Hilfe

    Brauche mal ein paar Tipps und Hilfe: Also ich hab ne Kraushaarvogelspinne schon seit seit über einem jahr und bin auch sehr glücklich mit ihr aber sie hat sich bis jetzt erst 4 mal...
  • Brauche mal ein paar Tipps und Hilfe - Ähnliche Themen

  • Brachypelma Smithi - erste Mal auf die Hand nehmen - was beachten?

    Brachypelma Smithi - erste Mal auf die Hand nehmen - was beachten?: Hallo Leute, wir haben unsere Smithi nun ca. ein Jahr! Sie ist nun insgesamt 3 Jahre alt und ca. 4-5 cm groß. Nun wollen wir sie das erste Mal...
  • Spinnen mal kennenlernen?

    Spinnen mal kennenlernen?: Huhu, das erste mal das ich hier was schreibe bei den spinnen :lol: also, irgendwie entwickle ich seit längerem interesse an vogelspinnen oder...
  • Mal frage zur luftfeuchtigkeit

    Mal frage zur luftfeuchtigkeit: liebe com ich bitte euch um antwort wie ich einer luftfeuchtigkeit von 20% unterschied in der nacht entgegenkommen kann...
  • Brauche mal ein paar Tipps und Hilfe

    Brauche mal ein paar Tipps und Hilfe: Also ich hab ne Kraushaarvogelspinne schon seit seit über einem jahr und bin auch sehr glücklich mit ihr aber sie hat sich bis jetzt erst 4 mal...