Hamster nach einer Woche plötzlich tot

Diskutiere Hamster nach einer Woche plötzlich tot im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo zusammen, ich bin gerade noch ein wenig geschockt... Ich habe vor einer Woche eine (Gold)Hamsterdame in einem kleinen Tierhandel bei mir um...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Clemix

Registriert seit
17.11.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich bin gerade noch ein wenig geschockt...

Ich habe vor einer Woche eine (Gold)Hamsterdame in einem kleinen Tierhandel bei mir um die Ecke gekauft.

Vor einem halben Jahr hab ich da schon meinen anderen Hamster gekauft, dem's richtig gut geht.


Die Kleine war von Anfang an total zutraulich, klettere sofort auf die
Hand, wenn man ihr Futter geben wollte. Auch streicheln war überhaupt kein Problem.

Nachdem sie 2 Tage in einem großen Pappkarton wohnte, bekam sie letzten Samstag ein großes Terrarium, in dem 15 - 20 cm Streu lagen.

Sie war mehrfach am Tag wach, total aktiv (rannte viel in einem großen Holz-Laufrad, buddelte den ganzen Käfig um..). Gestern Abend war sie total fit, hat noch ein Stückchen Gurke und ein bisschen Trockenfutter gefressen. Heute Morgen um 5:45 als ich aufgestanden bin, war sie nicht wach. -Ich dachte mir nichts dabei-

Nachdem der kleine Knopf vor einer Stunde immer noch nicht wach war.. habe ich mich "laut" im Käfig bemerkbar gemacht, im Streu geraschelt, ihren Namen gerufen. Als keine Reaktion kam habe ich vorsichtig ihr Nest (ordentlich vergraben) freigelegt. Sie lag zusammengerollt, tot -eiskalt, steif- in ihrer Ecke und scheint friedlich eingeschlafen zu sein.

Jetzt frage ich mich, ob ich irgendwas falsch gemacht habe?! Woran kann sowas liegen?


 
Zuletzt bearbeitet:
17.11.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hamster nach einer Woche plötzlich tot . Dort wird jeder fündig!
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.766
Reaktionen
3
Hallo und Willkommen
das kann passieren, vorallen Tiere aus dem Zooladen stammen von Vermehrern, da wird nicht drauf geachtet ob die Elterntiere gesund sind etc.
Es tut mir leid um deine kleine.

Du wolltest aber nicht Vermehren oder?

Anmerkung am Rande:
Normal sollte man bevor man ein Tier holt schon ein geeignetet Heim eingerichtet haben, bei Hamster mind. 100x50 cm.
Du hattest Glück das sie nicht aus dem Pappkarton entwischt ist, Pappe ist ein Klacks für die.
 
Brotkrümel

Brotkrümel

Registriert seit
13.06.2009
Beiträge
103
Reaktionen
0
Das tut mir aufrichtig leid, die Kleine sieht so wahnsinnig süss auf dem Bild aus..

Vielleicht war sie krank oder so? Hat sie irgendwelche Auffälligkeiten gezeigt? ;/ Hamster haben zwar keine hohe Lebenserwartung, aber gleich nach einer Woche sterben? Das ist wirklich bitter und tut mir sehr leid. :085:
 
S

Sarah =^.^=

Registriert seit
08.11.2011
Beiträge
18
Reaktionen
0
Also mir ist es passiert, dass der hamster winterschlaf gemacht hat. die war eingerollt, wie ne fellkugel und auch sehr hart. zuerst war ich auch erschrocken aber wir haben ne stunde an ihr rumgerüttelt und dann gings ihr wieder gut...das war weils zu kalt war denke ich. wie kalt ist es denn bei dir in dem raum?
LG
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Das tut mir sehr leid...

was bei Zooläden leider sehr oft vorkommt ist, dass die Weibchen beim Kauf schon trächtig sind - viel zu jung, oft von einem Bruder gedeckt. Wenn da jetzt bei der Geburt was schief geht, eines der jungen mit dem Hinterteil zuerst raus will, dann kann man kaum helfen, und merkt das ja auch gar nicht - und so eine Hamsterschwangerschaft dauert ja nur wenige Wochen und sieht man ihnen auch nicht wirklich an.

Auch Krankheiten kommen immer wieder vor... enge gehege mit vielen Tieren drin die zwischendurch nicht desinfiziert werden, Erbliche fehler...
 
C

Clemix

Registriert seit
17.11.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
vielen Dank für die schnellen Antworten.

Das mit dem Pappkarton war auch wirklich nur eine extreme Notlösung, da ich eigentlich keinen Zweiten Hamster haben wollte, die Kleine aber soooo süß war.

Hier im Wohnzimmer sind's aktuell ca. 15 - 20°C

Meinem Hamster-Männchen gehts bei der Temperatur wunderbar.

Trächtig war sie nicht, da sie noch sehr jung und schlank war.

Ich habe sie vorhin leicht in ein T-Shirt eingerollt und in die Transportbox gelegt.
Über Nacht werde ich sie noch mal in das wärmere Badezimmer stellen und wenn sich bis Morgen früh nichts getan hat, zum Tierarzt gehen.


Meine Freundin und ich sind extrem geknickt, weil das kleine Mäuschen so vorwitzig und süß war :(
 
A

Alexandraxyz

Registriert seit
05.06.2011
Beiträge
304
Reaktionen
0
Hallo Clemix!

Warum willst du mit einem toten Hamster zum Tierarzt gehen? Vielleicht ist sie ja erstickt?

LG,
Alexandraxyz
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Hallo clemix,

ich fürchte, dein Hamster hält keinen Winterschlaf, so wie Sarah vielleicht denkt.
Es muss wirklich relativ lange kalt sein und vor allem darf die Dauer der Belichtung nicht zu lange sein, ansonsten fallen die Tiere nicht in Winterruhe.
Wenn so etwas passiert, sollte man sich ordentlich Gedanken machen. Meist steckt eher eine Krankheit dahinter.

Als sicheres Indiz dafür, dass das Tier tot ist, kannst du die Totenstarre nehmen. Kein Tier in Winterruhe wird steif.
Es tut mir wirklich leid, sie war eine sehr süße Maus.

Ich würde schlichtweg auf einen Gendeffekt tippen. Viele Tiere aus Zooläden sterben zu früh, ist mir auch schon passiert. Bei der Massenvermehrung wird einfach nicht auf Genetik geachtet, das würde zu viel Zeit und Geld kosten.
Deswegen ist es wichtig, diese Massenvermehrung nicht noch weiter zu unterstützen.
Bitte kaufe keine Tiere mehr im Laden. Es gibt so viele Hamster, die niemand mehr will und die schon lange ein Zuhause suchen. Wenn du dir wieder einen Hamster zulegen möchtest, dann schau doch mal bei den von pc.lieschen genannten Hamsterhilfen vorbei. ;)

Außerdem möchte ich dir ans Herz legen, in Zukunft vernünftiger zu handeln. Es ist keine Alternative, den Hamster zwei Tage in einen Pappkarton zu stecken, nur weil er so süß ist, dass man ihn sofort haben muss.
 
K

kimi95

Registriert seit
04.01.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo
ich habe vor einem jahr einen hamster gekauft und er ist nach einer woche gestorben :(
er war top fit und hat sich normal verhalten
Nach paar wochen habe ich mir noch einen gekauft auch wieder in den gleichen zoohandel und er ist auch nach einer woche gestorben ich frage mich was ich falsch gemacht habe davor meine hamster hatten nichts:eusa_think:
Meine freundin hat ihren hamster auch dort gekauft und er ist auch heute gestorben ich bin sprachlos.
 
AngelLou21

AngelLou21

Registriert seit
01.03.2010
Beiträge
2.185
Reaktionen
0
Hey Kimi95 tut mir echt Leid für dich, dass deine Hamster so früh gestorben sind, allerdings kann es daran liegen das die Tiere aus dem Zoohandel stammen. Die Tiere werden einfach vermehrt und dort wird nicht drauf geachtet ob geschwister oder nicht. Dadurch werden die Tiere "krank" geboren und sterben leider früh. Bitte kauf in Zukunft keine Tiere mehr aus dem Zoohandel sondern schau bei dir im Tierheim mal nach :) Vielleicht können die anderen dir auch Seiten geben wo Hamster vermittelt werden :) Wünsche dir viel Glück ;)
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Hallo kimi95,

wie ich oben schrieb, haben Zooladentiere durch Massenvermehrung oft Gendeffekte, die zum plötzlichen Tod führen können.
Drei Hamster hintereinander zu verlieren ist aber schon sehr auffällig, da könnte eine Krankheit dahinter stecken.
Bitte kauft keine Tiere mehr in diesem Laden, es ist doch offensichtlich, dass da etwas nicht stimmt!
Vielleicht sollte das Veterinärsamt mal einen Blick auf die Tiere dort werfen. Machten einige Hamster (oder auch andere Tiere dort) denn einen kranken Eindruck?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.766
Reaktionen
3
@hey kimi95
in dem Thread hast du geschrieben das deiner nach 2 Wochen gestorben ist und aus einen Baumarkt war, was stimmt denn nun?
https://www.tierforum.de/t35090-hamster-aus-dem-baumarkt.html#post2662438

Hole doch bitte nicht alle Uralt Threads heraus, du könntest auch einen eigenen aufmachen wo es nur darum geht was mit deinen Hammi war.

geantwortet habe ich bereits in dem anderen, deswegen erspare ich es mir das nochmal zu wiederholen :eusa_think:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamster nach einer Woche plötzlich tot

Hamster nach einer Woche plötzlich tot - Ähnliche Themen

  • Katze hat Hamster erwischt

    Katze hat Hamster erwischt: Hey... Vor etwa 30min. bin ich nachhause gekommen und habe meine Katze mit meinem Hamster im Mund etndeckt... Ich habe mein Kater sofort...
  • Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote

    Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote: Heyy, ich habe vor einiger Zeit mal bemerkt, dass sich bei meinem Hamster an der Pfote ein kleines Geschwür bildete, bin damit sofort zum Tierarzt...
  • Kopfschiefhaltung Zwerghamster

    Kopfschiefhaltung Zwerghamster: Hi. Ich bin am verzweifeln.. Mein zwerghamster hatte eine tiefere Verletzung da er sich am Käfig verletzt hatte. Deshalb war ich beim Tierarzt...
  • Hamster mit Milbenbefall

    Hamster mit Milbenbefall: Hallo! Mein Goldhamster, ungefähr 4-5 Monate alt, hat Milben. Nach unzähligen Recherchen bin ich noch genauso schlau wie vorher - ich kann die Art...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster? - Ähnliche Themen

  • Katze hat Hamster erwischt

    Katze hat Hamster erwischt: Hey... Vor etwa 30min. bin ich nachhause gekommen und habe meine Katze mit meinem Hamster im Mund etndeckt... Ich habe mein Kater sofort...
  • Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote

    Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote: Heyy, ich habe vor einiger Zeit mal bemerkt, dass sich bei meinem Hamster an der Pfote ein kleines Geschwür bildete, bin damit sofort zum Tierarzt...
  • Kopfschiefhaltung Zwerghamster

    Kopfschiefhaltung Zwerghamster: Hi. Ich bin am verzweifeln.. Mein zwerghamster hatte eine tiefere Verletzung da er sich am Käfig verletzt hatte. Deshalb war ich beim Tierarzt...
  • Hamster mit Milbenbefall

    Hamster mit Milbenbefall: Hallo! Mein Goldhamster, ungefähr 4-5 Monate alt, hat Milben. Nach unzähligen Recherchen bin ich noch genauso schlau wie vorher - ich kann die Art...
  • Welchen Käfig für meinen Hamster?

    Welchen Käfig für meinen Hamster?: Hallo, brauche eine Entscheidungshilfe. Welcher Käfig wäre am besten für meinen neuen Hamster? Er ist ein Dsungare. Nagarium Marrakesch 96x47x40...