Vergesellschaftung schief gelaufen?!

Diskutiere Vergesellschaftung schief gelaufen?! im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ihr Lieben, bin neu hier & hoffe das ich das jetzt hier richtig gepostet habe?! Na gut, also zu meinem Problem: Einer meiner Mausis ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
JessySpots

JessySpots

Registriert seit
22.11.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben, bin neu hier & hoffe das ich das jetzt hier richtig gepostet habe?!
Na gut, also zu meinem Problem:
Einer meiner Mausis ist kürzlich gestorben :022: und da ich meinen zwei anderen eine Freude machen wollte, habe ich mir vor 4 Tagen 2 neue gekauft. :D
Hatte mich natürlich erst über eine Vergesellschaftung informiert, da es aber schon abends war, verschob ich den Beginn auf den nächsten Tag. Hab dann meine 4 Mäuse zu erst für eine Stunde in die
Badewanne gesetzt. Das lief prima & als sie dann alle zusammen in einer Ecke gekuschelt lagen, hab ich sie dann in die "Panik Box" gesetzt. Hier kam es dann leider zu Auseinandersetzungen und ich hab sie dann alle 4 nochmal für eine halbe Stunde in die Badewanne gesetzt. Dann das ganze wiederholt und siehe da, es klappte. :D Hab sie dann bis Abends um 10 dort drin gelassen und sie dann in einen abgetrennten Teil des Käfigs getan. Erstmal nur Streu, Wasser, Futter & zwei Klopapierrollen. Ging alles super und nach und nach hab ich dann immer etwas dazu gesetzt, bis ich heute dann den ganzen Käfig, inklusive Häusschen, zur verfügung gestellt habe. Erst waren alle 4 wie verrückt und haben fröhlich alles beschnuppert. Nach einer guten halben Stunde hatte sich das dann jedoch gelegt und die Raufereien gingen los. :eek: Eine meiner älteren Mäuse hatte es auf die zwei neuen abgesehen ... sie jagte sie wie verrückt und das länger als 1 Minute. Bin dann natürlich dazwischen gegangen, wer weiß wie es sonst ausgegangen wäre ... Dies wiederholte sich mehrere Male bis ich die Nase voll hatte & alles, bis auf Wasser, Futter und Klopapierrollen, rausgenommen habe. Jetzt ist es, wie auch davor als der Käfig leer war, wieder friedlich. Ich bin total verzweifelt .. was hab ich falsch gemacht? Bin ich zu schnell vorgegangen?! Ich hoffe ihr könnt mir helfen!! :( Achja sind 4 Mäusedamen ;)
 
22.11.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Vergesellschaftung schief gelaufen?! . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Huhu,

ich denke, du bist zu schnell vorgangen. Fang am besten nochmals mit der Panikbox an und steigere dann langsamer. Insbesondere die Phasen im Kaefig ohne und dann nach und nach mit Einrichtung koennen auch mal Tage dauern, eh was Neues dazu kommt. In drei Tagen hat man selten Erfolg ;)
 
JessySpots

JessySpots

Registriert seit
22.11.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hey,
danke für die schnelle Antwort. Ich glaube du hast recht. Aber meinst du ich soll sie wirklich noch einmal die in die Panikbox setzten?
Im Käfig läuft es ja sehr harmonisch ab, natürlich nur wenn er "leer" ist.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Huhu,

ich denke auch, dass Du viiiiieeeeel zu schnell warst. Die Mäuse sollten eigentlich 24 Stunden in der Transportbox sein, da sich ein Gruppengeruch entwickeln muss. Eine VG in drei Tagen ist kaum möglich. Ich sitze hier meist Wochen an meinen Vergesellschaftungen.
 
JessySpots

JessySpots

Registriert seit
22.11.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Also doch nochmal alle 4 für 24 Stunden in die Box?? Auch wenns im leeren Käfig keinen Stress gibt??
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Vergesellschaftung schief gelaufen?!

Vergesellschaftung schief gelaufen?! - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Weitere Vergesellschaftung

    Weitere Vergesellschaftung: Hallo. Von meinen 2 Mäuschen ist eine verstorben. Nun habe ich zu der älteren (3/4 Jahr alt) eine ganz junge dazugesetzt. Auf neutralem Boden...
  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?

    Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?: Hallo Zusammen, ich habe mich durch einige Beiträge gelesen und nicht wirklich die passende Antwort gefunden. Nachdem mich die ganze Sache nicht...
  • Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA? - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Weitere Vergesellschaftung

    Weitere Vergesellschaftung: Hallo. Von meinen 2 Mäuschen ist eine verstorben. Nun habe ich zu der älteren (3/4 Jahr alt) eine ganz junge dazugesetzt. Auf neutralem Boden...
  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?

    Vergesellschaftung schief gelaufen, alle Böcke kastrieren? TA?: Hallo Zusammen, ich habe mich durch einige Beiträge gelesen und nicht wirklich die passende Antwort gefunden. Nachdem mich die ganze Sache nicht...