IPO - Aufbau, Training, Prüfungen und mehr

Diskutiere IPO - Aufbau, Training, Prüfungen und mehr im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; So Hallo:D Ich habe mit gedacht, dass ein Thread zum Thema VPG hier definitiv noch fehlt!:mrgreen: Einfach ein Thread wo sich VPG Sportler oder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
So Hallo:D

Ich habe mit gedacht, dass ein Thread zum Thema VPG hier definitiv noch fehlt!:mrgreen:
Einfach ein Thread wo sich VPG Sportler oder solche die es werden wollen oder sich einfach nur dafür interessieren austauschen und beraten können.
Ich bin zwar selbst noch blutiger Anfänger, aber nun ja, jeder fängt mal an^^

Zu uns:
Mit Dana habe ich mir einen Leistungshund
angeschafft. Ich war mir dessen bewusst und hatte schon immer vor mit ihr UO und Fährten auf Prüfungsniveau zu machen. Ihre Züchterin hat mir dass den VPG Sport nahe gebracht und je mehr ich darüber gelesen und gesehen hatte, desto begeisterter war ich. Für mich und meinen Hund sehe ich es als die perfekte Kombination an. Dana scheint für alle Bereiche Talent zu haben und mit Freude dabei zu sein. Was will man mehr?
Mein Trainer weiß bereits Bescheid und wir werden mit dem Schutz anfangen, sobald Dana 9-10 Monate alt ist. Den Knochen und Gelenken zu liebe.
UO mache ich momentan auf eigene Faust und beim Fährten bin ich ehrlich gesagt zur Zeit recht demotiviert und lustlos:uups:
Bis auf ein paar Fährtenquadrate ist noch nicht wirklich was passiert. Ich weiß, dass das nicht gerade förderlich ist, aber ich glaube mir fehlt einfach eine zweite Person, die mich anleitet und das ganze mit mir macht.

Ja, soviel zu uns.:D

Ich hoffe es meldet sich noch der ein oder andere VPGler und erzählt von seinem/n Hund(en);)
 
08.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit der Clickerbox versucht? Wir haben damit tolle Erfahrungen gemacht und viel Spaß gehabt!
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Höhö tolles Thema :mrgreen:
Ich bin ja mal gespannt, ob das nur ein öffentliches Gespräch zwischen uns beiden wird, oder ob sich noch der ein oder ander VPGler hier outet :cool:
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Ein Dialog ist mir auch recht:mrgreen: aber schöner wäre es natürlich, wenn sich noch der ein oder andere outet.
Wenn auch nicht direkt zu VPG gibt es ja vll den ein oder anderen der UO und/oder FH macht...
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
5.000
Reaktionen
59
*vorsichtig meld* Gehts hier nur um VPG oder auch um Mondioring und andere Sparten auch? Da die Züchterin ja nun einen anderen Rüden genommen hat, wurde die Verpaarung Anfang Dezember bekannt gegeben, weshalb es bei mir nun wohl doch nicht mehr so lange dauert. "Vega" wird dann zwar vorerst im VPG geführt, erhält dann aber firmenintern noch eine Zusatzausbildung. Ich bin ja schon sehr gespannt, da Vega zusätzlich von Welpenalter an mit dem Hetzleder antrainiert wird.
9-10 Monate ist ein relativ gutes Alter, zumal die wichtigen Triebe sich erst mit 1-2 Jahren entwickeln. Bitte bitte regelmäßige Berichte dann von Dana und den anderen :)
 
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Ooooh Fooooss *freu*
An dich hab ich ja gar net gedacht! Das gibt also doch ein Dreiergespräch :mrgreen:

:cool: Mir egal ob Nudl auch Ringsport mit einbezieht, ich bin jedenfalls dafür!

Ich freu mich so tierisch auf deinen Welpi, das wird richtig, richtig genial. Du weisst ja, Hauptsache Streifen und Stehohren...und beissen muss er können, beissen is wichtig ^^
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Mit dem Beissen haben wir hier die aller wenigsten Probleme:mrgreen:

Foss, auf deinen nachwuchs freue ich mich auch schon besonders! Vorallem weil wir ja dann höchst wahrscheinlich recht nah bei einander wohnen werden *freu*

Kati Miro und Abbey mit Dana Akos und dem Zuwachs:D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Mondioring darfst du gerne mit einbeziehen, zappi:mrgreen:
 
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Ich mag Ringsport allgemein, nicht nur Mondi, sondern belgischen und französischen Ring und alles drumherum.
Ich hab ja ein Ring WE samt Workshop und Nachtübung mit Darwin hinter mir, ist zwar schon ein paar Monate her, aber es war so genial :mrgreen:
Was mir da so sehr gefällt, es gibt kein Schema F, man weiß bei Prüfungen nie was nun genau passieren wird, die Belastungen auf den Hund sind ausschließlich Abwehrverhalten des Helfers, keine Angriffe. Das Selbstvertrauen wird dabei so sehr gefördert..hach, ich finds toll :)
Ich freu mich darauf, wenn der dickschädlige VDH es irgendwann auch ins Prüfungsgeschehen aufnimmt, momentan steigen die Zahlen der ausübenden stetig, ich hab das Glück hier in der Ecke ein paar Mondi trainierende Hundeführer zu haben.
Wenn Darwin im VPG fertig ist und weiß was zutun ist, will ich einen seperaten Aufbau im Ringsport machen.
Aber bis dahin vergeht noch eine ganze Weile..
 
nadi

nadi

Registriert seit
26.09.2007
Beiträge
355
Reaktionen
0
Hallo Ihr,

muss mich auch mal outen;-) Mache jetzt schon seit einigen Jahren VPG! War auch sehr erfolgreich mit meinem Rueden dieses Jahr!


lg
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
oh toll:mrgreen:

Magst du ein bisschen mehr erzählen?
 
nadi

nadi

Registriert seit
26.09.2007
Beiträge
355
Reaktionen
0
Na klar! Mit 12 hab ich so richtig angefangen! Hab ne 7 monate alte DSH Huendin bekommen die ich auch bis zur SchH3, FH1 und so weiter ausgebildet habe. Jetzt habe ich aktuell einen 4 Jaehrigen Rueden den ich seit er 8wochen ist habe. Dieses Jahr unser Grosses Jahr. Erst haben wir auf der LG Jugend und Junioren Meisterschaft teilgenommen wo wir uns in der SchH2 mit 95-95-90 zur DJJMS qualifiziert haben dort sind wir dan Vieze Junioren Meisterin in Schh2 geworden ;-) Joah dann haben wir noch ein paar mal die Schh3 geschafft mit super Punkten. Und naechstes Jahr wird fuer die BSP probiert ;-) In den Verein wo ich bin, mache ich auch aktiv Helfer arbeit;-) Macht super viel Spass!

IMG_7775 Kopie.jpg

IMG_7790 Kopie.jpg
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
wow glückwunsch:clap:
Ich bin gespannt ob ich das wirklich packe... ich wünsche es mir so.

und ein grauer für Zappi:mrgreen:
 
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Ich wollts grade sagen :shock:
Was ein toller Grauer! Erzähl mir mehr von ihm, wer sind die Eltern, wie ist er, einfach alles halt :mrgreen:

Du hast ja echt schon eine Menge erreicht, Glückwunsch!, wirklich eine tolle Leistung. :)

Sehr praktisch, dass du bereits so viel Erfahrung hast :004:
Und zwar, ich hab vorhin mal wieder in der PO rumgelesen und entdeckt, das die Gegenstände nicht nur verwiesen, sondern auch aufgenommen werden dürfen.
Wenn ein Hund den GG also aufnimmt und dem HF bringt, wie setzt man ihn wieder auf die Fährte an? Muss er den GG im Vorsitz dann abgeben? Nimmt man ihn vor dem neuen "Such" in Grundstellung?...Fals er aus einer Grundstellung angesetzt wird, hab ich wieder ein Gedankenproblem...in einem Absatz steht das ein Ansetzen aus der Grundstellung nur am Anfang erlaubt ist.
Wenn er nicht aus der Grundstellung angesetzt wird, wie bekomm ich ihn nach dem bringen des GG wieder in Richtung Fährtenverlauf?
Gott, ich mach mir zu viele Gedanken :mrgreen:
Für Darwin spielt es eh keine Rolle, der verweist im Platz. Aber wie es beim bringen der GG, PO-konform ablaufen sollte, interessiert mich trotzdem.

Dann hieß es letzten Sonntag beim Fährtentreffen, ich könnte mein Geschirr (K9) nicht zur Prüfung nehmen, nur das Böttcher wäre erlaubt. In der PO steht zwar auch "Brustgeschirr"erlaubt, aber unsicher bin ich jetzt trotzdem. Kann der LR am Prüfungstag was gegen das K9 sagen?

Edit: Hey, wir sind nun schon ein Quartett :mrgreen:

Mir fällt grad was auf, dein Grauer hat sooo perfekte Ohren! Ich bin ein DSH-Ohrenfetischist :D
Und deiner hat tolle Ohren, von meinen hat nur Darwin die perfekte Ohrenform..Spitze genau in der Mitte und nicht so stark abgerundet, grade nach Oben aufgerichtet und nicht minimal zur Seite...hach, toll...ich liebe diese Ohrenform :mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:
nadi

nadi

Registriert seit
26.09.2007
Beiträge
355
Reaktionen
0
Danke dir! Also mit vollem namen heisst er Garry vom adelhertz! Sein vater ist Carlson Von der Gewuerzwiese, den wir selber hier und seine mutter heisst Mara vom Haus gayler!

Also mit dem ausnehmen haette ich gedacht der Hund nimmt den Gs auf und verbleibt dann auf der stelle entweder liegen, stehen Oder sitzten! Waer ja bloed wenn der hund zurueck kommen wuerde Weil dann ist der ansatz ja sehr schwirig Weil der hund selber drauf rumgetrampelt ist! Und mit dem geschirr genau dasselbe! Du darfst natuerlich da k9 verwenden hab ich auch schon gemacht! Und wo ist bitte das poetcher ein brustgeschirr? :)

Danke finde Garry einfach perfekt lade morgen noch ein paar bilder hoch :)
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
5.000
Reaktionen
59
Leider kann ich noch nicht mit Bildern dienen *snief* Aber bitte, bitte - zeigt uns Bilder! Ich muss noch eine ganze Weile 'totschlagen' und erhoffe mir daher Bilder. Schön, das sich noch jemand dafür gefunden hat, zumal dieses Thema wirklich interessant und breitfächrig ist. Wunderschöne Hunde hast Du, nadi und ich wünsche euch schon im Vorraus für das kommende Jahr alles Gute.
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
sobalds bei uns losgeht, wird es fotos geben. dauert aber noch ein paar wochen :(
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
ich bin kein VPGler ;) dafür hab ich den falschen Hund, wobei ich bin mir sicher sie wird es auch super finden.
aaaber was ich eigentlich von meinen bekannten mitbekommen habe: der Helfer muss wohl richtig gut sein um gute Ausbildung zu machen. Ist der Helfer Sch** kann er sogar den Hund versauen. Das hab ich mal mitbekommen. Stimmt das?
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
würde ich, trotz meiner bescheidenen erfahrung, auch so sagen.
Der Helfer kann schon eine menge versauen. Deswegen sollte man auch nicht selbst mitbeissarm an den eigenen Hund um zu trainieren, wenn man nicht ausgebildet ist. Da versut man mehr, als dass es helfen würde...
Mir ist sehr wichtig, dass ich einen guten und richtig ausgebildeten Figuranten habe.

Den hab ich gsd schon gefunden:mrgreen:
ich freu mich wie ein kleines Kind auf den Schutz :D
 
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Ja, der Helfer kann viel Mist bauen, bewusst oder unbewusst.
Ich hab deshalb den Helfer gewechselt, da Darwin vom alten "aufgerissen" wurde und einen ziemlichen Helferkonflikt aufgebaut hat.
Ich kann nichtmal sagen, dass der alte "schlecht" war.
Er war nur eben für mich und Darwin der falsche, hätte ich einen anderen Hund, andere Trainingsvorstellungen und geringere Ziele, hätte es gepasst.

@Nadi
Hm, ich werd aus der PO nicht schlau....wenn der Hund den GG aufnimmt, dann darf er wohl nicht liegen, sondern nur stehen, sitzen oder eben zum HF kommen.
Ich schreib glaub ich nachher mal ein paar Mails an SV und RSV, mal sehen was die dann sagen wie es PO-konform aussehen soll, wenn der Hund aufnimmt/bringt.

Super, mit dem Geschirr beruhigt mich, danke :)
Wäre nämlich wirklich doof, wenn der LR an der Prüfung sagt, "nenenenene, nur am Bötcher oder Halsband".
Die PO erwähnt das Bötcher seperat, als erlaubt. Allerdings eben ohne zusätzliche Riemen.

Bilder, Bilder, Bilder! Die gehen immer!

Edit: War grade auf WD und hab mir eure Videos angesehen :)
Er ist echt ein toller Kerl!
 
Zuletzt bearbeitet:
nadi

nadi

Registriert seit
26.09.2007
Beiträge
355
Reaktionen
0
Ja das mit dem Helfer stimmt leider! Es ist echt nicht einfach einen Hund zu hetzen! Ich hetz ja jetzt schon ein paar Jahre und bin froh das ich so "talentiert" bin. Den das braucht man einfach.Nicht jeder kann das machen!

@Zapzarap: Hmm das ist echt verwirrend. Ich lern meinen Hunden immer das platz zum verweisen! Alles andere ist mir zu unsicher muss ich sagen!
Ohe je WD das sieht er schlecht aus von den Videos her;-) Mittlerweile ist er echt super durchgearbeitet! Muss bei gelegenheit mal wieder ne neues Video machen:D

garry.jpg
fuss.jpg
P1050393.JPG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

IPO - Aufbau, Training, Prüfungen und mehr

IPO - Aufbau, Training, Prüfungen und mehr - Ähnliche Themen

  • Aufbau suchsport

    Aufbau suchsport: Wie baut man den suchsport zu Gegenständen auf? Ich verlegen z.b. oft meine Brille und finde dieselbe dann ohne Brille nicht. Im Haus wäre es...
  • Aufbau Fußarbeit

    Aufbau Fußarbeit: So nach dem Gestern Abend eine Frage gabs zu Fußarbeit aufbau, hab ich vorgeschlagen was dazu zu schreiben. Es ist nur eine der viele Methoden...
  • Klickertraining aufbauen

    Klickertraining aufbauen: Hallo :-) Ich würde gerne mal mit klcikern anfangen. bezüglich kleinen kunststücken und sowas. - aber wie genau baue ich das kleickertraining...
  • Beste Tageszeit zum Training?

    Beste Tageszeit zum Training?: Meinem Hund, einem Dobermann-Rüden (der jetzt noch ein Junghund ist und daher natürlich noch ein eingeschränktes Programm genießt) möchte ich...
  • Obedience einige Grundfragen

    Obedience einige Grundfragen: Hallo :) ich habe mir gestern ein Buch zum Thema Obedience bestellt, weil ich dies eigentlich schon immer mit meiner Maus vor hatte. Ich würde...
  • Ähnliche Themen
  • Aufbau suchsport

    Aufbau suchsport: Wie baut man den suchsport zu Gegenständen auf? Ich verlegen z.b. oft meine Brille und finde dieselbe dann ohne Brille nicht. Im Haus wäre es...
  • Aufbau Fußarbeit

    Aufbau Fußarbeit: So nach dem Gestern Abend eine Frage gabs zu Fußarbeit aufbau, hab ich vorgeschlagen was dazu zu schreiben. Es ist nur eine der viele Methoden...
  • Klickertraining aufbauen

    Klickertraining aufbauen: Hallo :-) Ich würde gerne mal mit klcikern anfangen. bezüglich kleinen kunststücken und sowas. - aber wie genau baue ich das kleickertraining...
  • Beste Tageszeit zum Training?

    Beste Tageszeit zum Training?: Meinem Hund, einem Dobermann-Rüden (der jetzt noch ein Junghund ist und daher natürlich noch ein eingeschränktes Programm genießt) möchte ich...
  • Obedience einige Grundfragen

    Obedience einige Grundfragen: Hallo :) ich habe mir gestern ein Buch zum Thema Obedience bestellt, weil ich dies eigentlich schon immer mit meiner Maus vor hatte. Ich würde...